Logo Baumschule New Garden

Garten-Bonsai

   
Unsere Bonsai für den Garten (auch Gartenbonsai, Outdoorbonsai, Big Bonsai oder XXL-Bonsai) sind Kostbarkeiten, die ursprünglich aus der japanischen Kultur stammen. Diese alten, in Form geschnittenen Gehölze aus Fernost sind bei der Gestaltung eines Gartens immer beliebter. Sie sind der Inbegriff für astiatische Atmosphäre, die von Ruhe und Ausgeglichenheit geprägt ist. Dabei eignen sich die Bonsai nicht nur für die Anlage von reinen Bonsai-Gärten, sondern auch einzelne Akzente können durch die sog. Outdoor-Bonsai perfekt gesetzt werden. 
Die Bonsai für den Garten / Gartenbonsai werden in jahrelanger Handarbeit von ausgebildeten Fachkräften geformt und kultiviert. Jeder einzelne Garten-Bonsai ist einzigartig und für sich ein Unikat. In Abhängigkeit von der Größe ist eine Pflege von 30 Jahren und mehr nicht selten, um die wunderschönen Formen zu erreichen.
Als Standort bevorzugen die Bonsai-Bäume Sonne oder Halbschatten. Ein gut durchlässiger Boden ist wichtig für den Bonsai, da er auf Staunässe empfindlich reagiert. Alle Formen der Gartenbonsai, die sie bei uns finden, sind winterhart. Insgesamt handelt es sich bei den angebotenen Big-Bonsai-Pflanzen, entgegen des weit verbreiteten Vorurteils, um robuste und gleichzeitig pflegeleichte Wunder der Pflanzenwelt.
Als Basis für die Kultivierung der jeweiligen Garten-Bonsai werden bspw. europäische Gehölze (wie die Kiefer oder Eibe) gewählt, um die Anpassung der Bonsai im Garten an die lokalen klimatischen Bedingungen zu ermöglichen. Alternativ dazu werden fernöstliche Gehölze als Basis für die Garten-Bonsai gewählt, die dort in den gemäßigten Klimaregionen gedeihen.
Auf Wunsch senden wir Ihnen immer ein Bild in Großauflösung der Big-Bonsai zu, damit Sie die Details besser erkennen können. So bekommen Sie den perfekten Eindruck der Pflanze, die sie nachher erhalten werden.
Schaffen Sie sich das perfekte, fernöstliche Flair in Ihrem Garten!
Zeige 1 bis 100 (von 689 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 
     
Abies koreana H: 210 B: 120 cm / Garten-Bonsai (0092)
     
botanisch:   Abies koreana
deutsch:   Korea-Tanne
Herkunft:  
Korea
Wuchs:  
Kleinbaum, durchgehender Stamm bis zur Spitze, Äste waagerecht bis leicht ansteigend; ausgewachsen pyramidal; 5-8 m hoch, 3-4 m breit.
Blatt:   Nadeln, Oberseite dunkelgrün, Unterseite weiß mit grüner Mittelrippe.
Blüte:    
Blütezeit:  
 
Rinde:  
Gelbliche Triebe, leicht behaart, im Alter kahl und rötlich
Frucht:  
Aufrecht, zylindrische Zapfen, bis zu 7 cm lang und 2,5 cm dick, vor der entgültigen Reife auffällig violettpurpur, später blau
Boden:  
Anspruchslos
Standort:   Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:  
Die Abies koreana H: 210 B: 120 cm / Garten-Bonsai (0092) ist aufgrund ihren doch eher zierlichen Erscheinung im Kombination mit der auffälligen Zapfenfärbung eine sehr gute und standorttolerante Wahl für das besondere "Etwas".
     
Abies koreana H: 260 B: 110 cm / Garten-Bonsai (0091)
     
botanisch:   Abies koreana
deutsch:   Korea-Tanne
Herkunft:  
Korea
Wuchs:  
Kleinbaum, durchgehender Stamm bis zur Spitze, Äste waagerecht bis leicht ansteigend; ausgewachsen pyramidal; 5-8 m hoch, 3-4 m breit.
Blatt:   Nadeln, Oberseite dunkelgrün, Unterseite weiß mit grüner Mittelrippe.
Blüte:    
Blütezeit:  
 
Rinde:  
Gelbliche Triebe, leicht behaart, im Alter kahl und rötlich
Frucht:  
Aufrecht, zylindrische Zapfen, bis zu 7 cm lang und 2,5 cm dick, vor der entgültigen Reife auffällig violettpurpur, später blau
Boden:  
Anspruchslos
Standort:   Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:  
Die Abies koreana H: 260 B: 110 cm / Garten-Bonsai (0091) ist aufgrund ihren doch eher zierlichen Erscheinung im Kombination mit der auffälligen Zapfenfärbung eine sehr gute und standorttolerante Wahl für das besondere "Etwas".
     
Buxus Rotundifolia / Großblättriger Buxbaum mehrstämmige Schirmform (0306)
     
botanisch:   Buxus Rotundifolia
deutsch:   Großblättriger Buxbaum mehrstämmige Schirmform
Herkunft:    
Wuchs:   Großer Strauch, oft mehrstämmig, dichter kompakter Aufbau, breitbuschig, bis 5 m hoch und 4 m breit, sparriger Wuchs, Jahreszuwachs bis zu 20 cm
Blatt:   Immergrün, gegenständig, großes ründliches Blatt, bläulich grün, 2,5-3 cm groß
Blüte:   Unscheinbar
Blütezeit:   März - April
Rinde:   Graubraun
Frucht:   Kleine, unscheinbare schwarze Kapseln
Wurzel:   Herzwurzler
Boden:   Durchlässige, nährstoffreiche und kalkhaltige Böden
Standort:   Sonnig bis schattig
Eigenschaften  
Die wunderschöne mehrstämmige Schirmform des Buxus Rotundifolia / Großblättriger Buxbaum mehrstämmige Schirmform (0306) ist eine der weniger immergrünen Schirmformen. Dieses Gehölz ist absolut robust und winterhart. Hebt sich in Solitärstellung besonders von anderen Gehölzen ab.
     
Buxus Rotundifolia / Großblättriger Buxbaum mehrstämmige Schirmform (0308)
     
botanisch:   Buxus Rotundifolia
deutsch:   Großblättriger Buxbaum mehrstämmige Schirmform
Herkunft:    
Wuchs:   Großer Strauch, oft mehrstämmig, dichter kompakter Aufbau, breitbuschig, bis 5 m hoch und 4 m breit, sparriger Wuchs, Jahreszuwachs bis zu 20 cm
Blatt:   Immergrün, gegenständig, großes ründliches Blatt, bläulich grün, 2,5-3 cm groß
Blüte:   Unscheinbar
Blütezeit:   März - April
Rinde:   Graubraun
Frucht:   Kleine, unscheinbare schwarze Kapseln
Wurzel:   Herzwurzler
Boden:   Durchlässige, nährstoffreiche und kalkhaltige Böden
Standort:   Sonnig bis schattig
Eigenschaften  
Die wunderschöne mehrstämmige Schirmform des Buxus Rotundifolia / Großblättriger Buxbaum mehrstämmige Schirmform (0308) ist eine der weniger immergrünen Schirmformen. Dieses Gehölz ist absolut robust und winterhart. Hebt sich in Solitärstellung besonders von anderen Gehölzen ab.
Buxus sempervirens 'Jumbo-Spirale' / Buchsbaum 'Jumbo-Spirale' 100-125 cm Solitär
   
Buxus sempervirens 'Formschnitt'
   
botanisch: Buxus sempervirens 'Sempervirens'
deutsch: Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs: Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde:  
Frucht:
 
Boden: Anspruchslos
Standort: Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Pflegeleicht, extrem schnittverträglich, sehr gut formbar, absolut winterhart
Buxus sempervirens 'Jumbo-Spirale' / Buchsbaum 'Jumbo-Spirale' 125-150 cm Solitär
   
Buxus sempervirens 'Formschnitt'
   
botanisch: Buxus sempervirens 'Sempervirens'
deutsch: Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs: Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde:  
Frucht:
 
Boden: Anspruchslos
Standort: Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Pflegeleicht, extrem schnittverträglich, sehr gut formbar, absolut winterhart
Buxus sempervirens 'Schirm' H: 140 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (0074)
botanisch: Buxus sempervirens
deutsch:
Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs:
Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde: schöne helle Rinde
Frucht:
 
Boden:
Anspruchslos
Standort:
Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Der Buxus sempervirens 'Schirm' H: 140 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (0074) zeigt sich als schnittverträgliches und robustes Gehölz. Dieser Gartenbonsai ist sowohl frosthart als auch hitzeverträglich. Grade als Formgehölz ist der Buxus sehr beliebt. Diese Schirmformen sind ideal für moderne oder asiatische Gärten.
Buxus sempervirens 'Trio-Kugel' / Buchsbaum 'Trio-Kugel 100-120 cm Solitär
   
Buxus sempervirens 'Formschnitt'
   
botanisch: Buxus sempervirens 'Sempervirens'
deutsch: Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs: Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde:  
Frucht:
 
Boden: Anspruchslos
Standort: Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Pflegeleicht, extrem schnittverträglich, sehr gut formbar, absolut winterhart
Buxus sempervirens H: 150 cm B: 80 cm / Garten-Bonsai (0083)
botanisch: Buxus sempervirens
deutsch:
Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs:
Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde: schöne helle Rinde
Frucht:
 
Boden:
Anspruchslos
Standort:
Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Der Buxus sempervirens H: 150 cm B: 80 cm / Garten-Bonsai (0083) zeigt sich als schnittverträgliches und robustes Gehölz. Dieser Gartenbonsai ist sowohl frosthart als auch hitzeverträglich. Grade als Formgehölz ist der Buxus sehr beliebt. Diese Schirmformen sind ideal für moderne oder asiatische Gärten.
Buxus sempervirens H: 170 cm B: 80 cm / Garten-Bonsai (0085)
botanisch: Buxus sempervirens
deutsch:
Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs:
Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde: schöne helle Rinde
Frucht:
 
Boden:
Anspruchslos
Standort:
Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Der Buxus sempervirens H: 170 cm B: 80 cm / Garten-Bonsai (0085) zeigt sich als schnittverträgliches und robustes Gehölz. Dieser Gartenbonsai ist sowohl frosthart als auch hitzeverträglich. Grade als Formgehölz ist der Buxus sehr beliebt. Diese Schirmformen sind ideal für moderne oder asiatische Gärten.
Buxus sempervirens H: 180 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (0084)
botanisch: Buxus sempervirens
deutsch:
Gewöhnlicher Buchsbaum
Herkunft: Mittelmeerregion
Wuchs:
Immergrüner, kleiner Strauch, sehr langsam wachsend, extrem kompakt, sehr schnittverträglich, bis zu 2 m hoch und breit
Blatt: Dunkelgrün, hart, bis zu 2 cm lang
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde: schöne helle Rinde
Frucht:
 
Boden:
Anspruchslos
Standort:
Sonnig - schattig, bevorzugt den halbschattigen Bereich
Eigenschaften:
Der Buxus sempervirens H: 180 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (0084) zeigt sich als schnittverträgliches und robustes Gehölz. Dieser Gartenbonsai ist sowohl frosthart als auch hitzeverträglich. Grade als Formgehölz ist der Buxus sehr beliebt. Diese Schirmformen sind ideal für moderne oder asiatische Gärten.
     
Cedrus libani 'Atlantica Aurea' / Gelbe Atlas-Zeder H: 210 cm B: 150 cm /Garten-Bonsai (0441380)
     
botanisch:   Cedrus libani 'Atlantica Aurea'
deutsch:   Gelbe Atlas-Zeder
Herkunft:  
Libanon
Wuchs:   Mttelgroßer Baum, kegelförmiger Aufbau, bis zu 15 m hoch und 7-8 m breit
Blatt:   Nadeln, gelbgrün, zu 10 und 35 in rosettenartigen Büscheln
Blüte:    
Blütezeit:  
 
Rinde:   Junges Geäst kahl bzw. sehr schwach behaart, Borke schwarzgrau und rissig
Frucht:  
Zapfen faßförmig, bis zu 9 cm lang und 5 cm breit
Boden:  
Durchlässige, nährstoffreiche, trockene bis feuchte Böden
Standort:   Sonnig, freistehend
Eigenschaften:  
Die Cedrus libani 'Atlantica Aurea' H: 210 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (0441380) ist ein eher selten zu finden Garten-Bonsai. Warum eigentlich? Sie erweist sich als extrem winterhart und gut schnittverträglich. Des Weiteren kann ein Alter von mehreren hundert Jahren erreicht werden.
     
Cedrus libani 'Glauca' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (1020)
     
botanisch:   Cedrus libani 'Glauca'
deutsch:   Blaue Libanon-Zeder
Herkunft:  
Libanon
Wuchs:   Kleiner Baum, lockerer Aufbau; bis zu 7 m hoch
Blatt:   Nadeln, stahlblau, in bis zu 30 rosettenartigen Büscheln
Blüte:    
Blütezeit:  
 
Rinde:   Junges Geäst kahl bzw. sehr schwach behaart, Borke schwarzgrau und rissig
Frucht:  
Zapfen, faßförmig, bis zu 8 cm lang und 4 cm breit
Boden:  
Bevorzugt durchlässige, feuchte, nächstroffreiche Untergründe
Standort:  
Sonnig
Eigenschaften:  
Die Cedrus libani 'Glauca' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (1020) überzeugt neben der Winterhärten ebenfalls mit der Eigentschaft, dass sie aufgrund Ihrer Größe auch in kleiner Gärten wunderbar zur Geltung kommen kann.
     
Cedrus libani 'Glauca' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (1030)
     
botanisch:   Cedrus libani 'Glauca'
deutsch:   Blaue Libanon-Zeder
Herkunft:  
Libanon
Wuchs:   Kleiner Baum, lockerer Aufbau; bis zu 7 m hoch
Blatt:   Nadeln, stahlblau, in bis zu 30 rosettenartigen Büscheln
Blüte:    
Blütezeit:  
 
Rinde:   Junges Geäst kahl bzw. sehr schwach behaart, Borke schwarzgrau und rissig
Frucht:  
Zapfen, faßförmig, bis zu 8 cm lang und 4 cm breit
Boden:  
Bevorzugt durchlässige, feuchte, nächstroffreiche Untergründe
Standort:  
Sonnig
Eigenschaften:  
Die Cedrus libani 'Glauca' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (1030) überzeugt neben der Winterhärten ebenfalls mit der Eigentschaft, dass sie aufgrund Ihrer Größe auch in kleiner Gärten wunderbar zur Geltung kommen kann.
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Alumii Gold' 3-fach-Kugel
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Alumii Gold' 3-fach-Kugel
deutsch: Oregonzeder 'Alumii Gold' / Lawsons Scheinzypresse 'Alumii Gold'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, grüngrau, bläulich bereift, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Senkerwurzel, horizontal streifend
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Alumii Gold' 3-fach-Kugel / Garten-Bonsai ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Alumii Gold' Multi-Kugel / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Alumii Gold' Multi-Kugel
deutsch: Oregonzeder 'Alumii Gold' / Lawsons Scheinzypresse 'Alumii Gold'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, grüngrau, bläulich bereift, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Senkerwurzel, horizontal streifend
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Alumii Gold' Multi-Kugel / Garten-Bonsai ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (D50)
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' H: 175-200 cm
deutsch:
Oregonzeder 'Columnaris' / Lawsons Scheinzypresse 'Columnaris'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, 175 bis 200 cm hoch
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, frischblau, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun bis grau, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Flachwurzler, weitstreichend, viele Feinwurzeln
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig bis schattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' 175-200 cm (Garten-Bonsai (D50)) ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Durch ihre vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten kann sie malerische Akzente in den Garten setzen.



   
Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 150-175 cm / Garten-Bonsai (15224)
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 150-175 cm
deutsch:
Oregonzeder 'Ivonne' / Lawsons Scheinzypresse 'Ivonne'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, kegelförmig
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, gelbgrün, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun bis grau, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Flachwurzler, weitstreichend, feinwurzelig
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig, geschützt
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 150-175 cm / Garten-Bonsai (15224) ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 150-175 cm / Garten-Bonsai (15244)
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 150-175 cm
deutsch:
Oregonzeder 'Ivonne' / Lawsons Scheinzypresse 'Ivonne'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, kegelförmig
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, gelbgrün, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun bis grau, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Flachwurzler, weitstreichend, feinwurzelig
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig, geschützt
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 150-175 cm / Garten-Bonsai (15244) ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (0303)
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm
deutsch:
Oregonzeder 'Ivonne' / Lawsons Scheinzypresse 'Ivonne'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, kegelförmig
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, gelbgrün, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun bis grau, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Flachwurzler, weitstreichend, feinwurzelig
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig, geschützt
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (0303) ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (21063)
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm
deutsch:
Oregonzeder 'Ivonne' / Lawsons Scheinzypresse 'Ivonne'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, kegelförmig, 175 bis 200 cm hoch
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, gelbgrün, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun bis grau, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Flachwurzler, weitstreichend, feinwurzelig
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig, geschützt
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' 175-200 cm (Garten-Bonsai (21063)) ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (23096)
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm
deutsch:
Oregonzeder 'Ivonne' / Lawsons Scheinzypresse 'Ivonne'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, kegelförmig
Blatt:
Immergrün, Nadeln, gegenständig angeordnet, schuppenartig, rautenförmig, gelbgrün, ca. 1 cm lang
Blüte:
Blütenzapfen, eher unscheinbar
Blütezeit: April
Rinde:
Rotbraun bis grau, später in Streifen ablösend
Frucht:
Rotbraune Fruchtzapfen
Wurzel:
Flachwurzler, weitstreichend, feinwurzelig
Boden: Frische, sandig-lehmige und nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig, geschützt
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Ivonne' H: 175-200 cm / Garten-Bonsai (23096) ist äußerst schnittverträglich und winterhart. Sie kann durch individuellen Beschnitt vielfältige Gestaltungsformen zeigen. Sehr schönes Zierelement!
Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Kugel-Plateau / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Kugel-Plateau
deutsch: Scheinzypresse 'Stardust'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Grün-Gelb bis leuchtend Gelb, Nadeln, schuppenartig
Frucht:
nicht zum Verzehr geeignet
Boden: relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Kugel-Plateau (Garten-Bonsai) ist äußerst schnittverträglich sowie winterhart und bildet somit eine wunderbare Basis als Formschnitt.
Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Kugel-PonPon / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Kugel-PonPon
deutsch: Scheinzypresse 'Stardust'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Grün-Gelb bis leuchtend Gelb, Nadeln, schuppenartig
Frucht:
nicht zum Verzehr geeignet
Boden: relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Kugel-PonPon (Garten-Bonsai) ist äußerst schnittverträglich sowie winterhart und bildet somit eine wunderbare Basis als Formschnitt.
Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Plateau / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Plateau
deutsch: Scheinzypresse 'Stardust'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Grün-Gelb bis leuchtend Gelb, Nadeln, schuppenartig
Frucht:
nicht zum Verzehr geeignet
Boden: relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Plateau (Garten-Bonsai) ist äußerst schnittverträglich sowie winterhart und bildet somit eine wunderbare Basis als Formschnitt.
Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Pon-Pon / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Pon-Pon
deutsch: Scheinzypresse 'Stardust'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Grün-Gelb bis leuchtend Gelb, Nadeln, schuppenartig
Frucht:
nicht zum Verzehr geeignet
Boden: relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Pon-Pon (Garten-Bonsai) ist äußerst schnittverträglich sowie winterhart und bildet somit eine wunderbare Basis als Formschnitt.
Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Pon-Pon extra / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Pon-Pon extra
deutsch: Scheinzypresse 'Stardust'
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Garten-Bonsai, aufrechter Wuchs, schmal
Blatt:
Grün-Gelb bis leuchtend Gelb, Nadeln, schuppenartig
Frucht:
nicht zum Verzehr geeignet
Boden: relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Stardust' Pon-Pon extra (Garten-Bonsai) ist äußerst schnittverträglich sowie winterhart und bildet somit eine wunderbare Basis als Formschnitt.
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Sunkist' Plateau extra / Garten-Bonsai
   
botanisch: Thuja occidentalis 'Sunkist'
deutsch: Lebensbaum 'Sunkist'
Herkunft: Kulturform
Wuchs: Großstrauch mit dichtem, kegelartigem Wuchs,sehr schöne Zweigfächer
Blatt: Anfänglich strahlend gelb, später goldgelb, immergrün, schuppenförmig
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde:  
Frucht:
 
Boden:
Bevorzugt frische bis feuchte, nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig - absonnig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Sunkist' Plateau extra / Garten-Bonsai eignet sich aufgrund der schnittverträglich hervorragend als Formgehölze.
   
Chamaecyparis lawsoniana 'Sunkist' Pon Pon / Garten-Bonsai
   
botanisch: Thuja occidentalis 'Sunkist'
deutsch: Lebensbaum 'Sunkist'
Herkunft: Kulturform
Wuchs: Großstrauch mit dichtem, kegelartigem Wuchs,sehr schöne Zweigfächer
Blatt: Anfänglich strahlend gelb, später goldgelb, immergrün, schuppenförmig
Blüte:  
Blütezeit:
 
Rinde:  
Frucht:
 
Boden:
Bevorzugt frische bis feuchte, nährstoffreiche Böden
Standort:
Sonnig - absonnig
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis lawsoniana 'Sunkist' Pon Pon / Garten-Bonsai eignet sich aufgrund der schnittverträglich hervorragend als Formgehölze.
   
Chamaecyparis lawsoniana 'White Spot' 175-200 cm / Garten-Bonsai
   
botanisch: Chamaecyparis lawsoniana 'White Spot'
deutsch: Scheinzypresse 'White Spot'
Herkunft: Cultivar
Wuchs: Kleiner Strauch, locker verzweigt, säulenförmig aufrecht, leicht überhängende Zweigspitzen, bis zu 500 cm hoch und 250 cm breit
Blatt:
Immergrün, dichtanliegende Nadeln, schuppenförmig, grün, im Austrieb mit weißen Spitzen
Blüte: Rote bis purpurfarbene Blütenzapfen
Blütezeit: März bis April
Rinde: Rotbraun, in Streifen ablösend
Frucht: Braune Zapfen
Wurzel: Flachwurzler, feinwurzelig
Boden: Frische bis feuchte, sandig-humose, mäßig nahrhafte und durchlässige Böden, Staunässe vermeiden
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften: Die Chamaecyparis lawsoniana 'White Spot' 175-200 cm / Garten-Bonsai erweist sich als sehr robust und schnittverträglich. Ein besonderer Blickfang  sind die weißen Spitzen beim Austrieb.
     
Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis' H: 210 cm  B: 160 cm / Garten-Bonsai (863)
     
botanisch:   Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis'
deutsch:   Zwerg-Muschelzypresse 'Nana Gracilis'
Herkunft:  
Cultivar
Wuchs:  
Zu Beginn unregelmäßig aber später kegelförmig, breit, muschelartige, leicht gedrehte Zweige, bis zu 3 m hoch und 2 m breit, langsamer Wuchs
Blatt:   Immergrün, Nadeln, schuppenförmig, dunkelgrün glänzend, fest anliegend, dick
Blüte:   Unscheinbar
Blütezeit:  
 
Rinde:    
Frucht:  
Unauffällige, kugelige Zapfen, ca. Ø 1cm
Wurzel:   Flachwurzler
Boden:  
Bevorzugt nährstoffreiche, durchlässige Böden
Standort:   Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:  
Die Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis' H: 210 cm  B: 160 cm / Garten-Bonsai (863) ist aufgrund ihres langsamen Wuchses häufig in Vorgärten zu finden. Als Gartenbonsai eine echte Pflanzenrarität. Ein sehr formschönes und zugleich farbintensives Gestaltungselement, das absolut winterhart ist.
     
Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis' H: 250 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai (862)
     
botanisch:   Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis'
deutsch:   Zwerg-Muschelzypresse 'Nana Gracilis'
Herkunft:  
Cultivar
Wuchs:  
Zu Beginn unregelmäßig aber später kegelförmig, breit, muschelartige, leicht gedrehte Zweige, bis zu 3 m hoch und 2 m breit, langsamer Wuchs
Blatt:   Immergrün, Nadeln, schuppenförmig, dunkelgrün glänzend, fest anliegend, dick
Blüte:   Unscheinbar
Blütezeit:  
 
Rinde:    
Frucht:  
Unauffällige, kugelige Zapfen, ca. Ø 1cm
Wurzel:   Flachwurzler
Boden:  
Bevorzugt nährstoffreiche, durchlässige Böden
Standort:   Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:  
Die Chamaecyparis obtusa 'Nana Gracilis' H: 250 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai (862) ist aufgrund ihres langsamen Wuchses häufig in Vorgärten zu finden. Als Gartenbonsai eine echte Pflanzenrarität. Ein sehr formschönes und zugleich farbintensives Gestaltungselement, das absolut winterhart ist.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 160 cm  B: 170 cm  / Garten-Bonsai (100119)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 160 cm  B: 170 cm / Garten-Bonsai (100119) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 180 cm  B: 170 cm  / Garten-Bonsai (100111)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 180 cm  B: 170 cm / Garten-Bonsai (100111) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 140 cm  B: 150 cm / Garten-Bonsai (100102)
   
botanisch: Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch: Grüne Fadenzypresse
Herkunft:
Cultivar
Wuchs: Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 140 cm  B: 150 cm / Garten-Bonsai (100102) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'' H: 140 cm  B: 180 cm  / Garten-Bonsai (1001024)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht  stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel: Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 140 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai (100124) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 150 cm  B: 140 cm  / Garten-Bonsai (100101)
   
botanisch: Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel: Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 150 cm  B: 140 cm / Garten-Bonsai (100101) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'' H: 150 cm  B: 180 cm  / Garten-Bonsai (100121)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: JCultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 150 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai (100121) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 160 cm  B: 150 cm  / Garten-Bonsai (100123)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 160 cm  B: 150 cm / Garten-Bonsai (100123) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 160 cm  B: 190 cm  / Garten-Bonsai (100103)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Der Garten-Bonsai ist relativ anspruchslos, bevorzugt aber gleichmäßig feuchten Boden
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 160 cm  B: 190 cm / Garten-Bonsai  (100103) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 170 cm  B: 180 cm  / Garten-Bonsai (100106)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 170 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai  (100106) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'  H: 170 cm  B: 180 cm  / Garten-Bonsai (100109)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 170 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai (100109) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'  H: 170 cm  B: 190 cm  / Garten-Bonsai (100117)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 170 cm  B: 190 cm / Garten-Bonsai  (100117) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 180 cm  B: 170 cm  / Garten-Bonsai (1001014)
   
botanisch: Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 180 cm  B: 170 cm / Garten-Bonsai (100114) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 180 cm  B: 190 cm  / Garten-Bonsai (100108)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 180 cm  B: 190 cm / Garten-Bonsai (100108)ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'  H: 190 cm  B: 180 cm  / Garten-Bonsai (100116)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 190 cm  B: 180 cm / Garten-Bonsai (100116)ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
   
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 190 cm  B: 200 cm  / Garten-Bonsai (100105)
   
botanisch:
Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana'
deutsch:
Grüne Fadenzypresse
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleinstrauch, flachkugelig bis kugelig, extrem dicht verzweigt, leicht überhängende Zweigspitzen, extrem langsam wachsend
Blatt: Immergrün, Nadeln, gelbgrün, schuppenförmig, leicht stechend
Blüte: Unscheinbar
Blütezeit:
 
Rinde: Rotbraun
Frucht:
Unscheinbar
Wurzel:
Flachwurzler
Boden:
Bevorzugt nahrhafte, durchlässige Böden, anpassungsfähig
Standort:
Sonnig bis lichter Schatten
Eigenschaften:
Die Chamaecyparis pisifera 'Filifera Nana' H: 190 cm  B: 200 cm / Garten-Bonsai Bonsai (100105) ist bisher ein eher selten zu beobachtender Garten-Bonsai - obwohl er sämtliche gewünschten Eigenschaften für den Gartenformschnitt vereint. Langsamer Wuchs, sehr schnittverträglich, absolut winterhart und tolles, intensives gefärbtes Nadelkleid.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 100-125 cm / Garten-Bonsai (03454)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 100-125 cm / Garten-Bonsai (03454) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 100-125 cm / Garten-Bonsai (03455)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 100-125 cm / Garten-Bonsai (03455) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 100-125 cm / Garten-Bonsai (03457)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 100-125 cm / Garten-Bonsai (03457) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08584)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08584) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08585)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08585) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08586)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08586) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08588)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08588) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08590)
     
botanisch:   Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis'
deutsch:   Sicheltanne 'Elegans Viridis'
Herkunft:  
Japan und Südchina
Wuchs:   Großer Strauch, breit kegelförmig aufrecht, Äste waagerecht, etagenförmiger Aufbau, extrem dichtbuschig; bis zu 8 m hoch und 6 m breit, langsam wachsend
Blatt:   Nadeln, bläulichgrün, weich
Blüte:   Weibliche Blüten endständig, männliche Blüten einzeln, ährenförmig am Jungtrieb  
Blütezeit:  
Februar/März
Rinde:   Dicke, weiche und zugleich faserige Borke, löst sich in langen Streifen ab
Frucht:  
Kugelförmige Zapfen, bis zu 3 cm
Boden:  
Relativ anspruchslos
Standort:  
Sonnig - absonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Die Cryptomeria japonica 'Elegans Viridis' 125-150 cm / Garten-Bonsai (08593) ist interessante neue Form der Sicheltanne, die im Winter dauerhaft grün bleibt im Gegensatz zu den weiteren Auflistungen, die sich rotbraun verfärben.
     
Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans' H: 250-300 cm/ Garten-Bonsai (23914)
     
botanisch:   Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans'
deutsch:   Leyland Zypresse 'Blue Jeans'
Herkunft:    
Wuchs:  
Bis zu 8 m
Blatt:    
Blüte:   Keine Blüte
Rinde:  
Braun-grau
Frucht:  
Nicht zum Verzehr geeignet
Boden:  
Verträgt keine Staunässe, ansonsten eine robuste Pflanze mit geringen Ansprüchen.
Standort:   Sonnig-halbsonnig
Eigenschaften:  
Die Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans' H: 250-300 cm / Garten-Bonsai (23914) ist ein extravaganter kugelförmiger Bonsai. Durch seine Form und Größe wird diese Pflanze zu einem echten Highlight in Ihrem Garten.
     
Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans' H: 250-300 cm/ Garten-Bonsai (23932)
     
botanisch:   Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans'
deutsch:   Leyland Zypresse 'Blue Jeans'
Herkunft:    
Wuchs:  
Bis zu 8 m
Blatt:    
Blüte:   Keine Blüte
Rinde:  
Braun-grau
Frucht:  
Nicht zum Verzehr geeignet
Boden:  
Verträgt keine Staunässe, ansonsten eine robuste Pflanze mit geringen Ansprüchen.
Standort:   Sonnig-halbsonnig
Eigenschaften:  
Die Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans' H: 250-300 cm / Garten-Bonsai (23932) ist ein extravaganter kugelförmiger Bonsai. Durch seine Form und Größe wird diese Pflanze zu einem echten Highlight in Ihrem Garten.
     
Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans' H: 250-300 cm/ Garten-Bonsai (23938)
     
botanisch:   Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans'
deutsch:   Leyland Zypresse 'Blue Jeans'
Herkunft:    
Wuchs:  
Bis zu 8 m
Blatt:    
Blüte:   Keine Blüte
Rinde:  
Braun-grau
Frucht:  
Nicht zum Verzehr geeignet
Boden:  
Verträgt keine Staunässe, ansonsten eine robuste Pflanze mit geringen Ansprüchen.
Standort:   Sonnig-halbsonnig
Eigenschaften:  
Die Cupressocyparis leylandii 'Blue Jeans' H: 250-300 cm / Garten-Bonsai (23938) ist ein extravaganter kugelförmiger Bonsai. Durch seine Form und Größe wird diese Pflanze zu einem echten Highlight in Ihrem Garten.
     
Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider' Plateau / Garten-Bonsai
     
botanisch:   Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider'
deutsch:   Leyland Zypresse 'Gold Rider'
Herkunft:    
Wuchs:  
 
Blatt:    
Blüte:   keine Blüte
Rinde:  
braun-grau
Frucht:  
nicht zum Verzehr geeignet
Boden:  
verträgt keine Staunässe, ansonsten eine robuste Pflanze mit geringen Ansprüchen.
Standort:   sonnig-halbsonnig
Eigenschaften:  
Die Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider' Plateau / Garten-Bonsai eignet sich aufgrund der Schnittverträglichkeit hervorragend für eine Formschnitt-Basis.
     
Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider' PonPon / Garten-Bonsai
     
botanisch:   Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider'
deutsch:   Leyland Zypresse 'Gold Rider'
Herkunft:    
Wuchs:  
 
Blatt:    
Blüte:   keine Blüte
Rinde:  
braun-grau
Frucht:  
nicht zum Verzehr geeignet
Boden:  
verträgt keine Staunässe, ansonsten eine robuste Pflanze mit geringen Ansprüchen.
Standort:   sonnig-halbsonnig
Eigenschaften:  
Die Cupressocyparis leylandii 'Gold Rider' PonPon / Garten-Bonsai eignet sich aufgrund der Schnittverträglichkeit hervorragend für eine Formschnitt-Basis.
 
   
Euonymus alatus 175-200 cm / Geflügeltes Pfaffenhütchen / Korkspindel (Schirmform)
   
botanisch: Euonymus alatus
deutsch: Geflügeltes Pfaffenhütchen / Korkspindel  (Schirmform)
Herkunft:
Ostasien
Wuchs: Mittelgroßer Strauch, breit ausladend mit dicht verzweigten Seitenästen, 2 bis 4 m hoch und oft breiter
Blatt: Eiförmig bis elliptisch, am Ende zugespitzt, Oberseite mittelgrün, Unterseite hellgrün, Herbstfärbung orangerot bis lilarot, bis zu 5 cm lang
Blüte: Grüngelbe Blüten in Trauben, zahlreich aber eher unscheinbar
Blütezeit:
Mai / Juni
Rinde: Braungrün, korkige Leisten, Zweige kantig
Frucht: Rotorange Kapselfrucht
Wurzel: Flachwurzler, viele Feinwurzeln, stark verzweigt
Boden: Durchlässige, frische und nahrhafte Untergründe
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Der Euonymus alatus 175-200 cm / Geflügeltes Pfaffenhütchen / Korkspindel (Schirmform) überzeugt mit seinen attraktiven Korkleisten an den Zweigen und der intensiven Rotfärbung der Blätter im Herbst. Schafft hervorragende Kontraste in Ihrem Garten. Grade als Schirmform ein Schmuckstück.
   
Euonymus alatus H: 175-200 cm / Geflügeltes Pfaffenhütchen / Korkspindel (Schirmform)
   
botanisch: Euonymus alatus
deutsch: Geflügeltes Pfaffenhütchen / Korkspindel  (Schirmform)
Herkunft:
Ostasien
Wuchs: Mittelgroßer Strauch, breit ausladend mit dicht verzweigten Seitenästen, 2 bis 4 m hoch und oft breiter
Blatt: Eiförmig bis elliptisch, am Ende zugespitzt, Oberseite mittelgrün, Unterseite hellgrün, Herbstfärbung orangerot bis lilarot, bis zu 5 cm lang
Blüte: Grüngelbe Blüten in Trauben, zahlreich aber eher unscheinbar
Blütezeit:
Mai / Juni
Rinde: Braungrün, korkige Leisten, Zweige kantig
Frucht: Rotorange Kapselfrucht
Wurzel: Flachwurzler, viele Feinwurzeln, stark verzweigt
Boden: Durchlässige, frische und nahrhafte Untergründe
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Der Euonymus alatus H: 175-200 cm / Geflügeltes Pfaffenhütchen / Korkspindel (Schirmform) überzeugt mit seinen attraktiven Korkleisten an den Zweigen und der intensiven Rotfärbung der Blätter im Herbst. Schafft hervorragende Kontraste in Ihrem Garten. Grade als Schirmform ein Schmuckstück.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701104)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701104) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701105)
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701105) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701112)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701112) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701110)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701110) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701123)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701123) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701118)
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 210 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701118) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 220 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701113)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 220 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701113) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 230 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701115)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 230 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701115) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 230 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701101)
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 230 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701101) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 230 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701125)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 230 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701125) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 240 cm B: 110 cm / Garten-Bonsai (701111)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 240 cm B: 110 cm / Garten-Bonsai (701111) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 240 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701103)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 240 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (701103) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 240 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (0441345)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 240 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (0441345) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 250 cm B: 110 cm / Garten-Bonsai (701116)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 250 cm B: 110 cm / Garten-Bonsai (701116) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 250 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441346)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 250 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441346) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 260 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701129)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 260 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701129) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 260 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701126)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 260 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701126) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 270 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (701109)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 270 cm B: 160 cm / Garten Bonsai (701109) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 280 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701124)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 280 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (701124) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 280 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701128)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 280 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (701128) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 280 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (701108)
   
botanisch: Fagus sylvatica Purpurea
deutsch: Blutbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelrot glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica 'Purpurea' H: 280 cm B: 160 cm / Garten-Bonsai (701108) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 160 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (702107)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 160 cm B: 150 cm / Garten-Bonsai (702107) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 180 cm B: 110 cm / Garten-Bonsai (702108)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 180 cm B: 110 cm / Garten-Bonsai (702108) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 190 cm B: 100 cm / Garten-Bonsai (702109)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 190 cm B: 100 cm / Garten-Bonsai (702109) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 200 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (0441344)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 200 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (0441344) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
Fagus sylvatica H: 200 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441315)
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 200 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441315) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (702106)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 210 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (702106) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 210 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (0441312)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 210 cm B: 130 cm / Garten-Bonsai (0441312) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 210 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441317)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 210 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441317) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 220 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (0441314)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 220 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (0441314) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 220 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (0441324)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 220 cm B: 120 cm / Garten-Bonsai (0441324) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 220 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441322)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 220 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441322) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
   
Fagus sylvatica H: 220 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441349)
   
botanisch: Fagus sylvatica
deutsch: Rotbuche
Herkunft:
Europa
Wuchs: Jahreszuwachs bis zu 40 cm.
Blatt: Dunkelgrün glänzend, oval, anschließend matt schwarzrot
Blüte: Kugelige Büschel (m), becherförmige Hülle (w) 
Blütezeit:
Mai
Rinde: Frischtriebe graubraun, später glatte, silbergraue Borke
Frucht:
Stachelige Fruchtbecher
Boden:
Relativ anspruchslos
Standort:
Sonnig - vollschattig
Eigenschaften:
Der Fagus sylvatica H: 220 cm B: 140 cm / Garten-Bonsai (0441349) ist extrem schnittverträglich, sehr frosthart und zugleich ein Blickfang in ihrem Garten.
Zeige 1 bis 100 (von 689 Artikeln) Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [nächste >>] 
Warenkorb
(kostenlose Anfrage)
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem kostenlosen Angebot.
 
Info-Hotline
02862 - 700 207
Mo.-Fr. 08:30 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
 
Rabattsystem
10 % 0-1800 €
15 % 1801-4500 €
20 % >4500 €
eMail-Adresse:
Passwort:

 
Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt.
Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei NewGarden.
Info-Hotline: 0 28 62 / 700 207 - info@new-garden.de