Gypsophila repens 'Rosenschleier' / Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier'

Gypsophila repens Rosenschleier  /
Bezeichnet eine Pflanze, die in einem Topf
bzw. in einem Gewebesack geliefert wird.
Bspw. C20 Container = Inhalt 20 Liter.
Die Containerware muss in Gegensatz
zur Ballen- und Wurzelware nach der Pflanzung
nicht zurückgeschnitten werden!
3,25 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis- und Größenauswahl:

Auswahl zurücksetzen
GypRepRose_P9
    Gypsophila repens 'Rosenschleier' / Kriechendes Schleierkraut... mehr
   
Gypsophila repens 'Rosenschleier' / Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier'
   
botanisch: Gypsophila repens 'Rosenschleier'
deutsch: Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier'
Herkunft: Cultivar
Wuchs: Staude, buschig, niederliegend, horstbildend, bis zu 30 cm hoch
Blatt: Sommergrün, graugrüne Blattfarbe, lineal
Blüte: Gefüllte, hellrosafarbene Blütenstände, schleierartig, ründlich
Blütezeit: Juni - August
Pflanzen / m²: 9 bis 11
Frucht:  
Wurzel: Horstbildend
Boden: Trocken bis frisch, gut durchlässig, neutral
Standort: Sonnig
Eigenschaften: Eine weitere interessante Sorte des Schleierkrautes ist die Gypsophila repens ‚Rosenschleier‘. Der Aufbau bzw. Wuchs ähnelt stark der Sorte ‚Rosea Compacta‘. Diese Pflanze eignet sich ebenfalls als Schnittblume und wird gerne in der Floristik für elegante Blumensträuße verwendet. Das kriechende Schleierkraut ‚Rosenschleier‘ blüht während der Monate Juni bis August in einer hellrosa Färbung. Damit die Staude sich optimal entfalten kann, empfehlen wir einen frischen, gut durchlässigen Boden. Gleichzeitig gilt es einen vollsonnigen Standort für diesen Schleierkraut zu wählen, um ein überschwängliches Blütenergebnis zu erzielen. Für den perfekten Auftritt erachten wir pro Quadratmeter 9 bis 11 Exemplare des Kriechenden Schleierkrautes ‚Rosenschleier‘ zu verpflanzen.

 

Pflanz- und Pflegetipps Gypsophila repens 'Rosenschleier' / Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Gypsophila repens 'Rosenschleier' / Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier':

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Gypsophila repens 'Rosenschleier' / Kriechendes Schleierkraut 'Rosenschleier'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen