window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Zottige Fuchsbohne

Thermopsis villosa

Wuchs: Aufrecht, ausläuferbildend, bis 125 cm groß
Wuchshöhe: bis zu 125 cm
Blatt: Sommergrün, blaugrau, drei- oder mehrteilig
Blüte: Einfach, lippenartig, gelb, quirl-, etagenartiger Blütenstand
Blütezeit: Juni-Juli
Boden: Normal durchlässig, neutral
Standort: Sonnig
Winterhart: Z7 (-17,7°C bis -12,3°C)
Pflanzen pro m²: 6 bis 9
Eigenschaften: Die Zottige Fuchsbohne (Thermopsis villosa) wird oft mit der Lupine verwechselt, denn sie trägt dicht gedrängte, endständige gelbe Blütentrauben, die bis 25 cm lang sind. Die aus den USA stammende Staude wünscht sich ein sonniges Plätzchen und verlangt nach einem frischen Boden. Erfreulich ist die Winterhärte der Zottigen Fuchsbohne (Thermopsis villosa): Sie übersteht Temperaturen von bis zu -18 Grad, Stau- und Winternässe sollten jedoch vermieden werden. Ob in der Einzelstellung oder in der Gruppenbepflanzung, die Zottige Fruchtbohne macht immer eine gute Figur. Ein Rückschnitt im Herbst fördert das gesunde Wachstum der Staude im Folgejahr.
Wuchs: Aufrecht, ausläuferbildend, bis 125 cm groß
Wuchshöhe: bis zu 125 cm
Blatt: Sommergrün, blaugrau, drei- oder mehrteilig
Blüte: Einfach, lippenartig, gelb, quirl-, etagenartiger Blütenstand
Blütezeit: Juni-Juli
Boden: Normal durchlässig, neutral
Standort: Sonnig
Winterhart: Z7 (-17,7°C bis -12,3°C)
Pflanzen pro m²: 6 bis 9
Eigenschaften: Die Zottige Fuchsbohne (Thermopsis villosa) wird oft mit der Lupine verwechselt, denn sie trägt dicht gedrängte, endständige gelbe Blütentrauben, die bis 25 cm lang sind. Die aus den USA stammende Staude wünscht sich ein sonniges Plätzchen und verlangt nach einem frischen Boden. Erfreulich ist die Winterhärte der Zottigen Fuchsbohne (Thermopsis villosa): Sie übersteht Temperaturen von bis zu -18 Grad, Stau- und Winternässe sollten jedoch vermieden werden. Ob in der Einzelstellung oder in der Gruppenbepflanzung, die Zottige Fruchtbohne macht immer eine gute Figur. Ein Rückschnitt im Herbst fördert das gesunde Wachstum der Staude im Folgejahr.
P9
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 125 cm

Belaubung
Sommergrün

Blüte
Gelb

Blütezeit
Juni-Juli

6,25 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Zottige Fuchsbohne / Thermopsis villosa"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Thermopsis villosa / Zottige Fuchsbohne

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Thermopsis villosa / Zottige Fuchsbohne:

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Zottige Fuchsbohne / Thermopsis villosa

Keine Fragen vorhanden