Betula pendula 'Royal Frost' / Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost'

Man spricht in der Botanik von einem
Strauch, wenn das mehrjährige Geäst
bzw. Gehölz entweder bodennah oder aber direkt
aus dem Boden wächst. Im Gegensatz zu einem
Baum findet man hier keinen durchgehenden
Hauptstamm/-trieb, sondern viele dünne
Stämme/Äste. An diesen Ästen befinden sich
Blätter oder Nadeln, die entweder stetig (immergrün)
oder nur im Sommer (sommergrün) an dem Strauch
anhaften. Umgangssprachlich wird gern auch der
Begriff Busch als Synonym verwendet.
32,90 € * 79,90 € * (58,82% gespart)

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar; Informationen zur Lieferzeit und Versandoptionen finden Sie in ihrem individuellen Angebot.

Preis- und Größenauswahl:

Auswahl zurücksetzen
SaleBetPenRoyFro_6080cmC3
    Betula pendula 'Royal Frost' / Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost'... mehr
   
Betula pendula 'Royal Frost' / Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost'
   
botanisch: Betula pendula 'Royal Frost'
deutsch: Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost'
Herkunft: Cultivar
Wuchs: Großer Baum, gerader Stamm, pyramidförmiger Wuchs, gut verzweigt und dichtbuschig, 9 bis 12 m hoch und ähnlich breit
Blatt: Sommergrün, dreieckig bis rautenförmig, am Ende zugespitzt, gesägter Rand, glänzend, purpurbraun, mit leicht grünem Schimmer, im Herbst rot bis orangerot, 3 bis 7 cm lang
Blüte: Grüngelbe Kätzchen, bis zu 5 cm lang
Blütezeit: April bis Mai
Rinde: Grau bis schwarzbraun, später weiß werdend, gefurcht und längsrissig, rotbraune Zweige
Frucht: Nussfrucht, braun, unscheinbar
Wurzel: Herzwurzelsystem, viele Feinwurzeln, Hauptwurzeln flachstreichend
Boden: Insgesamt sehr standorttolerant, gedeiht auf jeder Bodenart
Standort: Bevorzugt sonnig
Winterhärte: 2 ( -45,5 bis -40,1 °C)
Eigenschaften:
Die Betula pendula 'Royal Frost' (Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost') begeistert vor allem mit ihrer tief purpurbraunen Belaubung. 'Royal Frost' erweist sich als robust, trockenheitsresistent und windfest. Ein tolles Zierelement, das sich besonders für die Einzelstellung eignet, um perfekt zur Geltung zu kommen.

Herkunft und Besonderheiten der Betula pendula ’Royal Frost‘

Die Betula pendula ‘Royal Frost‘ ist eine aus den USA stammende Zuchtform der heimischen Sandbirke/ Hängebirke. Dieser groß wachsende Baum zieht mit seinem dunkelroten Laubkleid viele Blicke auf sich und wird zum absoluten Hingucker in jedem Garten. Ihrer markanten Blattfarbe hat sie auch den Namen Rotlaubige Hängebirge ’Royal Frost‘ oder auch Blutbirke ’Royal Frost‘ zu verdanken.

Hängebirke ’Royal Frost‘ ist eine außergewöhnliche Zuchtform

Betula pendula ’Royal Frost‘ ist vor allem in ihrer Heimat Europa sowie Kleinasien verbreitet und gilt als eine der außergewöhnlichsten Zuchtform der Hängebirke. In ihr wurden die Eigenschaften mehrere Birkensorten auf das Beste vereint. Die Betula pendula ’Royal Frost‘ entstammt der Gattung Birken und der Familie der Betulaceae. Das Wort Birke stammt aus dem Indogermanischen und bedeutet in Anspielung auf die auffallende Rinde der Birkengewächse so viel wie „glänzend, schimmernd“.

Betula pendula ’Royal Frost‘ überzeugt mit schnellem Wachstum

Die Rotlaubige Hängebirke ‘Royal Frost‘ erfreut den Hobbygärtner durch ihren recht schnellen Wuchs. Im Jahresverlauf zeigt sie einen Zuwachs von bis zu 45 cm. Die Betula pendula ’Royal Frost‘ entwickelt sich dabei zu einem großen, prächtigen Baum mit einer Endhöhe von bis zu 12 Metern und bis zu 10 Metern Breite. Diese sehr gerade und aufrechte Wuchsform verleiht ihr einen edlen Charme und verführt jeden Betrachter dazu, eine Zeit unter ihr zu verweilen.

Baumkrone der Rotlaubigen Hängebirke ’Royal Frost‘

 Der Stamm dieser Blutbirke ist zumeist durchgängig und aufrecht. Er endet in einer wunderschönen, dichtbuschigen Baumkrone. Diese ist gut verzweigt und zeigt einen pyramidenförmigen Wuchs. Die Äste der Betula pendula ‘Royal Frost‘ wachsen straff aufrecht und nehmen später an Breite zu.

Betula pendula ‘Royal Frost‘ bezaubert durch einzigartige Farbgebung des Stammes

Betula pendula ’Royal Frost‘ verdankt ihre besondere Ausstrahlung neben ihrem purpurroten Blattwerk ebenso der Farbgebung des Stammes. Im Gegensatz zu anderen Birkenarten erscheint dieser bei recht jungen Bäumen grau bis schwarzbraun. Mit zunehmendem Alter verändert sich die Farbe und wechselt zu einem strahlenden Weiß. Die Rinde ist dabei gefurcht und längsrissig. Dieser Farbkontrast des Stammes zu ihrem rot leuchtenden Blattkleid setzt einen besonderen Akzent in den Garten und macht sie zu einem optischen Highlight.

Blätter und Blüten der Rotlaubigen Hängebirke ‘Royal Frost‘

Neben der aparten Rinde und des bezaubernden, royalen Wuchses dieser besonderen Birke sorgen vor allem ihre leuchtenden Blätter für die einzigartige Ausstrahlung dieses Laubgehölzes.

Blätter der Birke werden bis zu 7 cm lang

Die Blätter der Betula pendula ’Royal Frost‘ präsentieren sich mit einer rautenähnlichen Form. Der Blattrand ist leicht gezähnt und glänzend, wobei die Blattenden spitz zulaufen. Sie erreichen eine Länge von bis zu 7 cm. Besonders überzeugend für jeden Hobbygärtner ist ihre wunderschöne Laubfarbe. Das glänzende Blatt präsentiert sich purpurbraun mit einem leicht grünlichen Schimmer und besticht mit einem bezaubernden Anblick.

Früher Blattaustrieb im März zaubert ein Gefühl von Frühling

Der frühe, bereits im März stattfindenden Blattaustrieb der Betula pendula ’Royal Frost‘ verschafft ihr eine große Beliebtheit. Bereits im Austrieb zeigt sich die dunkelrote Farbgebung, welche dann zu einem purpurbraunen Blatt wechselt. Ihre gestielten Blätter wirken glänzend frisch und sie zaubern in jeden Garten einen Hauch Farbe, der auf den Frühling hoffen lässt. 

Farbenpracht im Herbst zaubert rotoranges Licht

Im weiteren Jahresverlauf hat die Rotlaubige Birke ’Royal Frost‘ ebenso viel zu bieten. Von einem satten Rotton zu einem herrlichen warmen Rotorange vollzieht ihr Blattwerk ein malerisches Farbenspiel. Inmitten anderer Bäume zaubert sie somit ein herrliches warmes Licht und erfreut zu jeder Jahreszeit.

Kätzchenblüten gleichzeitig mit dem Blattaustrieb

Die Rotlaubige Hängebirke ‘Royal Frost‘ bildet im März und April parallel zu ihrem Blattaustrieb ihre Blüten. Diese zeigen sich als grüngelbe Kätzchen und schmücken den Baum mit einer Länge von circa 5 cm. Die Blüten der Birke sind sehr pollenreich und aufgrund des hohen Nährstoffgehaltes bei vielen Insekten und Schmetterlingen beliebt.

Betula pendula ‘Royal Frost‘ hat geringe Ansprüche an ihren Standort

Betula pendula ’Royal Frost‘ ist ein eher anspruchsloser Baum, der die verschiedensten Bodenbeschaffenheiten toleriert. Diese Eigenschaft macht sie für so gut wie jeden Gartenboden geeignet.

Sonniger Standort begünstigt die rote Blattfärbung

Die Blutbirke bevorzugt, wie alle Birken, einen sonnigen Standort. Je sonniger dieser ist desto prächtiger fällt die purpurfarbene Ausfärbung der Blätter aus. Die Hängebirke ‘Royal Frost‘ ist der ideale Baum für viele Hausgärten und entfaltet bei freiem Stand ihre volle Schönheit.

Gute Wasserversorgung durch netzartiges Wurzelwerk

Die Betula pendula ’Royal Frost‘ ist ein Herzwurzler. Ihre Wurzeln sind fein verzweigt und bilden flachstreichende Hauptwurzeln. Diese Birkensorte verträgt zeitweise Trockenheit. Im Sommer wird sie zu einem frisch wirkenden Hingucker und spendet mit ihrer aparten farbigen Krone ein schönes Schattenplätzchen.

Betula pendula ‘Royal Frost‘ ist winterhart und robust

Die Rotlaubige Hängebirke ist winterhart und verträgt Minusgrade bis zu 40 Grad Celsius. Gerade im Winter bietet sie einen wunderschönen Blickfang mit ihrer anmutigen Silhouette und ihrem dekorativen, weißen Stamm. Sie verleiht jedem noch so tristen Wintertag eine freundliche Note.

Verwendung und Pflanztipps zur Hängebirke ‘Royal Frost‘

Die Rotlaubige Birke zeigt durch ihre besondere Schönheit ein breites Verwendungsspektrum. Ihr apartes Farbspiel verschafft ihr in jedem Hausgarten oder zum Beispiel in Parkanlagen große Aufmerksamkeit und wird damit zur schönen Alternative von anderen Birkenarten. Besonders in Einzelstellung gepflanzt wird sie perfekt zur Geltung kommen.

Nutzen der Birke fernab der Botanik in Kosmetik, Medizin uvm.

Die Birke ist ein sehr interessantes Gehölz, das sowohl in der Kosmetik als auch in der Medizin genutzt wird. Die Blätter der Birke enthalten ätherische Öle und Vitamin C, die Rinde und der Birkensaft werden benutzt, um Zuckeraustauschstoffe zu fertigen. Birkenholz findet in der Bauindustrie zunehmend Verwendung, und auch in der Möbelfertigung wird die Birke wertgeschätzt.

Pflanz- und Pflegetipps Betula pendula 'Royal Frost' / Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Betula pendula 'Royal Frost' / Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost':

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Betula pendula 'Royal Frost' / Rotlaubige Hänge-Birke 'Royal Frost'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen