Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer Fächerahorn 250-275 cm

Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer Fächerahorn 250-275 cm
Man spricht in der Botanik von einem
Strauch, wenn das mehrjährige Geäst
bzw. Gehölz entweder bodennah oder aber direkt
aus dem Boden wächst. Im Gegensatz zu einem
Baum findet man hier keinen durchgehenden
Hauptstamm/-trieb, sondern viele dünne
Stämme/Äste. An diesen Ästen befinden sich
Blätter oder Nadeln, die entweder stetig (immergrün)
oder nur im Sommer (sommergrün) an dem Strauch
anhaften. Umgangssprachlich wird gern auch der
Begriff Busch als Synonym verwendet.
1.199,90 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Bestellbar - Lieferung ab KW 38. (Warum?)

Preis- und Größenauswahl:

Auswahl zurücksetzen
NHAcePalScoAtr_250275cmC350
    Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer... mehr
   
Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer Fächerahorn
   
botanisch: Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum'
deutsch: Japanischer Fächerahorn
Herkunft: Asien
Wuchs:
Mittelhoher Strauch, locker aufrecht wachsend, 300 bis 400 cm  hoch und ähnlich breit
Blatt: Sommergrün, im Sommer purpur-bronze, im Herbst orange-rot, tief eingeschlitzt, handförmig
Blüte: Rot (unauffällig)
Blütezeit: Mai-Juni
Rinde: Rötlich
Frucht: Unscheinbar
Wurzel: Flachwurzler, feingliedrig
Boden: Bevorzugt saure, humose, feuchte und gut durchlässige Böden
Standort: Absonnig, halbschattig, windgeschützt
Winterhärte: 6 (-23,3 bis -17,8 °C)
Eigenschaften: Der Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' (Japanischer Fächerahorn) kann als Einzelpflanze wunderschön in Szene gesetzt werden, kommt jedoch auch in kleinen Gruppen im japanischen Garten gut zur Geltung. das schöne handförmige und tief eingeschlitzt Blattlaub erscheint im  Sommer purpurbronze und färbt sich zum Herbst in ein intensives orangerot. Ein tolles Farbspiel, das dann entstehen kann, wenn der Japanische Fächerahorn auf einem humosen, feuchten und gut durchlässigen Boden gepflanzt wird. Zudem bevorzugt er einen absonnigen bis halbschattigen und geschützten Standort. Im Winter gilt dieser Zierahorn als gut winterhart und benötigt nur bei enormen Minusgraden weiteren Schutz. Diese hübsche Slrte gilt als sehr pflegeleicht und ist auch für Garten-Neulinge eine tolle Wahl.

 

Pflanz- und Pflegetipps Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer Fächerahorn

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer Fächerahorn:

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Acer palmatum 'Scolopendrifolium Atropurpureum' / Japanischer Fächerahorn 250-275 cm"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen