0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de

Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' / Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'

Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' / Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'
Bezeichnet eine Pflanze, die in einem Topf
bzw. in einem Gewebesack für mindestens eine
Wuchsperiode gezogen worden ist. Sie hat
gegenüber der Ballenware den zentralen
Vorteil, dass diese 100 % der Wurzelmasse
besitzt („unverletzte“ Wurzel) und der
Anwuchs bei richtiger Pflege und
Pflanzung garantiert ist - sofern solider
Boden und ein guter Standort gewährleistet
werden! Ein C100 Container beispielsweise
bezeichnet einen Container/Topf, der ein
Fassungsvolumen von 100 Liter aufzeigt.
Die Containerware muss in Gegensatz
zur Ballen- und Wurzelware nach der Pflanzung
nicht zurückgeschnitten werden!
4,50 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar; Informationen zur Lieferzeit und Versandoptionen finden Sie in ihrem individuellen Angebot.

Preis- und Größenauswahl:

Auswahl zurücksetzen
AcaMicGraZwe_P9
    Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' / Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'... mehr
   
Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' / Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'
   
botanisch: Acaena microphylla 'Grauer Zwerg'
deutsch: Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'
Herkunft: Neuseeland 
Wuchs: Zwergstaude, teppichartig, mattenbildend, boden- und flächendeckend, dichtbuschig, kompakt, ausbreitend, ca. 5 bis 10 cm hoch
Blatt: Immergrün, rundlich, gefiedert, stark gezähnt, graugrün mit dunkelgrünen Blattadern
Blüte: Weiße kugelartige Blütenköpfchen, eher unscheinbar
Blütezeit: Juni bis Juli
Rinde: Grüne Stängel
Frucht: Rotbraune Stachelfrucht, sehr zierend
Wurzel: Rhizome, bildet Ausläufer
Boden: Trockene bis frische, durchlässige und sandig-kiesige bis sandig-lehmige Untergründe
Standort: Sonnig
Eigenschaften: Das Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' (Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg') ist ein wundervoller Bodendecker, der wirklich jeden Garten bereichern wird. Insgesamt erweist sich das Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg' als anspruchslos, robust und zuverlässig frosthart. Es besitzt graugrünes Laub und einen dekorativen braunroten Fruchtschmuck, der namensgebend für diese Pflanze ist. Um bestens zur Geltung zu kommen, sollten Sie größere Gruppen von 10 bis 20 Pflanzen in Ihre Gartenlandschaft integrieren. Ob in Steinanlagen, Fels-Steppen, als Dachbegrünung oder als Grab- und Hangbepflanzung - das Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg' wird sich immer perfekt in Szene setzen! Zudem ist dieses Schmuckstück auch wunderbar für Gefäße geeignet. 

Pflanz- und Pflegetipps Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' / Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Acaena microphylla 'Grauer Zwerg' / Stachelnüßchen 'Grauer Zwerg'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen