window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Schaftbildende Fackellilie

Kniphofia caulescens

Kniphofia caulescens / Fackellilie
Wuchs: Blütenstaude, aufrecht, horstig, bis 100 cm hoch
Wuchshöhe: bis zu 100 cm
Blatt: Immergrün, grasartig, blaugrün
Blüte: Rot bis gelb mit Farbverlauf, ährig, röhrenförmig, einfach, klein, zierend, reichblühend
Blütezeit: Juli bis September
Boden: Gut durchlässige, trockene bis frische, nährstoffreiche Untergründe
Standort: Sonnig
Pflanzen pro m²: 5
Eigenschaften: Die Kniphofia caulescens (Fackellilie) begeistert den Gartenliebhabern mit seiner dichten Blütentraube auf einem dicken Stiel, bis 100 cm hoch werden kann. Die scharlachrote Blüten gucken so über andere Stauden hinweg und bieten damit ein tolles Farbspiel. Die ährigen Blüten mit dem Farbverlauf von dunkel bis hell nach oben, ergeben ein tolles Farbspiel im Garten. Die wintergrüne Pflanze ist winterhart, da die grasartigen Blätter die Staude vor Frost schützen. Daher ist ein Rückschnitt auch erst im Frühjahr ratsam. Pflanzen Sie die Blütenstaude auf trockenen bis frischen und humosen Boden und achten auf einen Standort, der sehr sonnig ist. Im Winter sollte sie vor Winter- und Staunässe geschützt werden. Ein Pflanzenabstand von 60 cm sollte bei der Garten-Fackellilie eingehalten werden. Die Fackellilie eignet sich zudem hervorragend als Solitärpflanze. Die zierende Staude ist auch als Schnitt
Wuchs: Blütenstaude, aufrecht, horstig, bis 100 cm hoch
Wuchshöhe: bis zu 100 cm
Blatt: Immergrün, grasartig, blaugrün
Blüte: Rot bis gelb mit Farbverlauf, ährig, röhrenförmig, einfach, klein, zierend, reichblühend
Blütezeit: Juli bis September
Boden: Gut durchlässige, trockene bis frische, nährstoffreiche Untergründe
Standort: Sonnig
Pflanzen pro m²: 5
Eigenschaften: Die Kniphofia caulescens (Fackellilie) begeistert den Gartenliebhabern mit seiner dichten Blütentraube auf einem dicken Stiel, bis 100 cm hoch werden kann. Die scharlachrote Blüten gucken so über andere Stauden hinweg und bieten damit ein tolles Farbspiel. Die ährigen Blüten mit dem Farbverlauf von dunkel bis hell nach oben, ergeben ein tolles Farbspiel im Garten. Die wintergrüne Pflanze ist winterhart, da die grasartigen Blätter die Staude vor Frost schützen. Daher ist ein Rückschnitt auch erst im Frühjahr ratsam. Pflanzen Sie die Blütenstaude auf trockenen bis frischen und humosen Boden und achten auf einen Standort, der sehr sonnig ist. Im Winter sollte sie vor Winter- und Staunässe geschützt werden. Ein Pflanzenabstand von 60 cm sollte bei der Garten-Fackellilie eingehalten werden. Die Fackellilie eignet sich zudem hervorragend als Solitärpflanze. Die zierende Staude ist auch als Schnitt
P9
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 100 cm

Belaubung
Immergrün

Blüte
Rotgelb

Blütezeit
Juli - September

4,75 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Schaftbildende Fackellilie / Kniphofia caulescens"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Kniphofia caulescens / Fackellilie

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Kniphofia caulescens / Fackellilie:

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Schaftbildende Fackellilie / Kniphofia caulescens

Keine Fragen vorhanden