window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Japanische Azalee 'Adonis'

Rhododendron obtusum 'Adonis'

Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'
Wuchs: Kleiner bis mittelgroßer Strauch, breitbuschig, gut verzweigt und kompakt, bis zu 150 cm hoch und ebenso breit
Wuchshöhe: bis zu 1,5 m
Blatt: Halbimmergrün, breit-elliptisch, ledrig, dunkelgrün glänzend, bis zu 5 cm lang
Frucht: Kapselfrucht
Blüte: Weiße Blüten mit cremefarbener Zeichnung, trichterförmig, reichblühend
Blütezeit: Mai
Rinde: Bräunlich
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Bevorzugt lockere, durchlässige und feuchte Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort: Halbschattig, geschützt
Eigenschaften: Der Rhododendron obtusum 'Adonis' (Japanische Azalee 'Adonis') erweist sich als frosthartes und robustes Zierelement. Ein toller weißblühender Strauch, der Sie garantiert begeistern wird! Sollte geschützt platziert werden.
Wuchs: Kleiner bis mittelgroßer Strauch, breitbuschig, gut verzweigt und kompakt, bis zu 150 cm hoch und ebenso breit
Wuchshöhe: bis zu 1,5 m
Blatt: Halbimmergrün, breit-elliptisch, ledrig, dunkelgrün glänzend, bis zu 5 cm lang
Frucht: Kapselfrucht
Blüte: Weiße Blüten mit cremefarbener Zeichnung, trichterförmig, reichblühend
Blütezeit: Mai
Rinde: Bräunlich
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Bevorzugt lockere, durchlässige und feuchte Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort: Halbschattig, geschützt
Eigenschaften: Der Rhododendron obtusum 'Adonis' (Japanische Azalee 'Adonis') erweist sich als frosthartes und robustes Zierelement. Ein toller weißblühender Strauch, der Sie garantiert begeistern wird! Sollte geschützt platziert werden.

Besonderheiten und Eigenschaften vom Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'

Wuchshöhe und Wuchsform

Der Rhododendron obtusum 'Adonis' oder auch Japanische Azalee 'Adonis' ist ein immergrüner Strauch, der eine Wuchshöhe von etwa 120 bis 150 cm erreicht. Er bildet eine dicht verzweigte, rundliche Wuchsform aus, die auch ohne regelmäßigen Schnitt kompakt bleibt.

Blüte und Blütezeit vom Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'

Die Blüten des Rhododendron obtusum 'Adonis' erscheinen Anfang Mai und sind eine wahre Augenweide. Die großen, trichterförmigen Blüten haben eine leuchtend weiße Farbe und sind in dichten Trauben angeordnet. Insgesamt ist die Blütezeit relativ kurz, aber dafür umso intensiver.

Blätter und Laubfärbung

Die Blätter des Rhododendron obtusum 'Adonis' sind immergrün und glänzend. Sie haben eine elliptische Form und sind etwa 2 bis 5 cm lang. Die Laubfärbung ist ein sattes, dunkles Grün und bildet einen schönen Kontrast zu den leuchtend roten Blüten. Insgesamt ist der Rhododendron obtusum 'Adonis' eine sehr schöne und pflegeleichte Pflanze, die aufgrund ihrer kompakten Größe auch für kleinere Gärten oder Balkone geeignet ist. Durch regelmäßigen Rückschnitt kann die Wuchsform noch weiter verfeinert werden.

Der beste Standort für den Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'

Um den Rhododendron obtusum 'Adonis' oder auch Japanische Azalee 'Adonis' optimal zu pflegen und zum Blühen zu bringen, ist die Wahl des richtigen Standorts von entscheidender Bedeutung.

Tipps für den Boden

Rhododendren mögen einen humosen und sauren Boden. Ideal ist ein pH-Wert zwischen 4,5 und 5,5. Eine gute Drainage ist ebenfalls wichtig, damit sich keine Staunässe bildet. Am besten geeignet ist ein Untergrund aus Moorbeeterde, die speziell für Rhododendren und Azaleen zusammengestellt ist.

Kann der Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis' in der Sonne stehen?

Rhododendren bevorzugen einen halbschattigen bis schattigen Standort, da ihre Blätter und Blüten empfindlich auf zu viel Sonnenlicht reagieren. Ein Platz unter Bäumen oder Sträuchern ist daher ideal.

Was mag der Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis' nicht?

Rhododendren mögen keine Staunässe und sind empfindlich gegenüber Trockenheit. Daher ist es wichtig, den Boden stets leicht feucht zu halten, aber Staunässe zu vermeiden. Zudem sollten sie nicht zu stark gedüngt werden, da dies zu Schäden an den Wurzeln führen kann.

Wie frosthart / winterhart ist der Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'?

Der Rhododendron obtusum 'Adonis' ist relativ frosthart und winterhart. In milden Wintern kann er sogar seine Blätter behalten. In kalten Regionen sollte er jedoch vor starkem Frost geschützt werden, z.B. durch Abdecken mit Laub oder Reisig. Insgesamt ist es wichtig, den Rhododendron obtusum 'Adonis' an einem geeigneten Standort zu pflanzen und ihn richtig zu pflegen, damit er gesund bleibt und prächtig blüht.

Verwendungsmöglichkeiten vom Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'

Die Japanische Azalee 'Adonis' ist eine beliebte Zierpflanze, die durch ihre prächtigen Blüten und ihr immergrünes Laub eine wunderschöne Optik bietet. Sie eignet sich sowohl für die Einzelstellung im Garten als auch für die Gruppenpflanzung und lässt sich auch gut in Kübeln oder als Kübelpflanze auf Balkon und Terrasse kultivieren. Besonders schön wirkt die Japanische Azalee 'Adonis' in Kombination mit anderen Azaleen und Rhododendren oder in einer Rabatte mit schattentoleranten Begleitpflanzen wie Farnen oder Hostas.

Tipps zur Pflege

Rückschnitt – wann und wie sollte man den Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis' zurückschneiden?

Ein regelmäßiger Rückschnitt fördert das Wachstum und die Blütenbildung der Japanischen Azalee 'Adonis'. Der beste Zeitpunkt für den Rückschnitt ist direkt nach der Blütezeit im Frühsommer. Hier sollten die Triebe um etwa ein Drittel zurückgeschnitten werden. Es ist wichtig, dabei immer nur die Triebe zu entfernen, die bereits verblüht sind, um die Knospen für die nächste Blütezeit zu erhalten.

Düngung – wann und wie sollte man düngen?

Um eine optimale Blütenbildung und ein gesundes Wachstum zu fördern, sollte die Japanische Azalee 'Adonis' regelmäßig gedüngt werden. Der beste Zeitpunkt für die Düngung ist im Frühjahr, direkt nach dem Austrieb der neuen Blätter. Hier empfiehlt sich ein spezieller Rhododendron- und Azaleendünger, der auf die Bedürfnisse der Pflanzen abgestimmt ist. Eine Überdüngung sollte vermieden werden, da dies zu Schäden an den Wurzeln führen kann. Zusätzlich zur Düngung ist eine ausreichende Bewässerung wichtig, um Staunässe zu vermeiden. Während der heißen Sommermonate sollte die Japanische Azalee 'Adonis' regelmäßig gegossen werden, um das Wachstum und die Blütenbildung zu unterstützen. Die Japanische Azalee 'Adonis' ist eine relativ pflegeleichte Pflanze, die bei richtiger Pflege und einem geeigneten Standort viele Jahre Freude bereiten kann. Ein regelmäßiger Rückschnitt und eine ausgewogene Düngung sind wichtige Maßnahmen, um das gesunde Wachstum und eine prächtige Blütenbildung zu fördern.

Gibt es besondere Krankheiten, die den Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis' befallen?

Der Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis' ist in der Regel eine robuste und gesunde Pflanze, die jedoch von einigen Krankheiten und Schädlingen befallen werden kann. Es ist wichtig, die Anzeichen von Krankheiten und Schädlingen frühzeitig zu erkennen, um die Pflanze erfolgreich zu behandeln.
Eine häufige Krankheit, die Rhododendren befällt, ist der Rhododendron-Zikadenbefall. Die Zikaden, kleine Insekten, saugen den Saft aus den Blättern und Stielen und hinterlassen klebrige Ausscheidungen. Dies kann zu einer Schwächung der Pflanze führen und sie anfälliger für andere Krankheiten machen. Zur Bekämpfung kann man die Zikaden mit einem Insektizid behandeln und die betroffenen Blätter abschneiden.
Ein weiteres Problem, das Rhododendren betreffen kann, ist der Pilz- und Schimmelbefall. Eine der häufigsten Pilzkrankheiten ist die sogenannte "Blattfleckenkrankheit". Hierbei treten braune Flecken auf den Blättern auf, die sich mit der Zeit vergrößern und die Blätter zerstören können. Die Krankheit wird durch feuchte Bedingungen begünstigt und kann durch das Entfernen der betroffenen Blätter sowie durch eine gute Belüftung der Pflanze behandelt werden. Es ist auch wichtig, den Boden regelmäßig zu mulchen, um die Feuchtigkeit zu reduzieren.
Ein weiterer Schädling, der Rhododendren befallen kann, ist der Blattlaus. Blattläuse saugen den Saft aus den Blättern und können die Pflanze schwächen. Um sie zu bekämpfen, kann man sie mit einem Insektizid behandeln oder sie mit einem scharfen Wasserstrahl abspritzen.
Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis' zwar anfällig für einige Krankheiten und Schädlinge ist, aber mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit können diese Probleme in Schach gehalten werden. Es ist wichtig, die Pflanze regelmäßig zu überwachen und bei Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen schnell zu handeln, um ihre Gesundheit und Schönheit zu erhalten.

20-30 cm (breit) C2
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 1,5 m

Belaubung
Halbimmergrün

Blüte
Weiß mit cremefarbener Zeichnung

Blütezeit
Mai

11,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

30-40 cm (breit) C5
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 1,5 m

Belaubung
Halbimmergrün

Blüte
Weiß mit cremefarbener Zeichnung

Blütezeit
Mai

19,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

40-50 cm (breit) C7
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 1,5 m

Belaubung
Halbimmergrün

Blüte
Weiß mit cremefarbener Zeichnung

Blütezeit
Mai

27,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Japanische Azalee 'Adonis' / Rhododendron obtusum 'Adonis'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Rhododendron obtusum 'Adonis' / Japanische Azalee 'Adonis':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Japanische Azalee 'Adonis' / Rhododendron obtusum 'Adonis'

Keine Fragen vorhanden