0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de

Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' / Rotblättrige Garten-Wolfsmilch

Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' / Rotblättrige Garten-Wolfsmilch
Bezeichnet eine Pflanze, die in einem Topf
bzw. in einem Gewebesack für mindestens eine
Wuchsperiode gezogen worden ist. Sie hat
gegenüber der Ballenware den zentralen
Vorteil, dass diese 100 % der Wurzelmasse
besitzt („unverletzte“ Wurzel) und der
Anwuchs bei richtiger Pflege und
Pflanzung garantiert ist - sofern solider
Boden und ein guter Standort gewährleistet
werden! Ein C100 Container beispielsweise
bezeichnet einen Container/Topf, der ein
Fassungsvolumen von 100 Liter aufzeigt.
Die Containerware muss in Gegensatz
zur Ballen- und Wurzelware nach der Pflanzung
nicht zurückgeschnitten werden!
ab 4,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis- und Größenauswahl:

EupAmyPur_P9
      Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' / Rotblättrige... mehr
     
Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' / Rotblättrige Garten-Wolfsmilch
     
botanisch:   Euphorbia amygdaloides 'Purpurea'
deutsch:   Rotblättrige Garten-Wolfsmilch
Herkunft:   Europa
Wuchs:   Blütenstaude, lockerbuschig bis buschig, horstig, bis 50 cm hoch
Blatt:   Wintergrün, ganzrandig, glänzend, weich, verkehrt eiförmig, oval, braunrot und im Herbst purpurrot
Blüte:   Grünlichgelb, doldenartig, einfach, klein, reichblühend, zierend
Blütezeit:  
April - Juni
Rinde    
Frucht  
Kapselfrucht, nicht zum Verzehr geeignet 
Wurzel    
Boden:  
Frischer, gut durchlässiger, humoser, lehmiger und sandiger Boden
Standort:   Halbschattig
Eigenschaften:  
'Der Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' (Rotblättrige Garten-Wolfsmilch) ist eine wirkungsvolle Staude, die mit ihrer Farbgestaltung auffällt. Die Blüten fallen durch den Kontrast zu den purpurnen Blättern auf und schenken so dem Garten einen dekorativen Charakter. Auch nach der Blütezeit erscheint die Staude immer noch in einem hübschen Farbbild. Der Rotblättrige Garten-Wolfsmilch steht gerne in der Sonne oder im Halbschatten am Gehölzrand oder in Einzelstellung. Ein frischer, lehmiger und humoser Boden ist am Besten geeignet. Auf einen Pflanzenabstand von 40 bis 50 cm ist zu achten. Die Blütenstaude ist winterhart, bei langem Frost können Sie ihn z.B. mit Reisig abdecken. Diese Sorte des Wolfsmilches ist eine besonders schöne Gattung, die auch gerne als Grabschmuck verwendet wird. Die beliebte Staude wurde 2013 als Staude des Jahres gewählt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Euphorbia amygdaloides 'Purpurea' / Rotblättrige Garten-Wolfsmilch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen