window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Japanische Azalee 'Anouk'

Rhododendron obtusum 'Anouk'

Rhododendron obtusum 'Anouk' / Japanische Azalee 'Anouk'
Wuchs: Zwergstrauch, breitbuschig, gut verzweigt und kompakt, bis zu 50 cm hoch und 100 cm breit
Wuchshöhe: bis zu 100 cm
Blatt: Halbimmergrün, breit-elliptisch, ledrig, dunkelgrün glänzend, bis zu 4 cm lang
Frucht: Kapselfrucht
Blüte: Rosa Blüten, trichterförmig, extrem reichblühend, ca. 6 cm breit
Blütezeit: Mai
Rinde: Bräunlich
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Bevorzugt lockere, durchlässige und feuchte Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort: Halbschattig, geschützt
Eigenschaften: Der Rhododendron obtusum 'Anouk' (Japanische Azalee 'Anouk') wird Ihren Garten mit seinem ansprechenden rosa Blütenmeer zieren. Ein tolles Einzelgehölz oder Gruppenelement, das sie garantiert überzeugen wird. Frosthart und robust.
Wuchs: Zwergstrauch, breitbuschig, gut verzweigt und kompakt, bis zu 50 cm hoch und 100 cm breit
Wuchshöhe: bis zu 100 cm
Blatt: Halbimmergrün, breit-elliptisch, ledrig, dunkelgrün glänzend, bis zu 4 cm lang
Frucht: Kapselfrucht
Blüte: Rosa Blüten, trichterförmig, extrem reichblühend, ca. 6 cm breit
Blütezeit: Mai
Rinde: Bräunlich
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Bevorzugt lockere, durchlässige und feuchte Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort: Halbschattig, geschützt
Eigenschaften: Der Rhododendron obtusum 'Anouk' (Japanische Azalee 'Anouk') wird Ihren Garten mit seinem ansprechenden rosa Blütenmeer zieren. Ein tolles Einzelgehölz oder Gruppenelement, das sie garantiert überzeugen wird. Frosthart und robust.

Besonderheiten und Eigenschaften vom Rhododendron obtusum 'Anouk' / der Japanischen Azalee 'Anouk'

Die Rhododendron obtusum 'Anouk', auch bekannt als Japanische Azalee 'Anouk', ist eine sehr attraktive und beliebte Sorte unter den Rhododendren. Sie zeichnet sich durch ihre üppige Blütenpracht und ihr dichtes, kompaktes Wachstum aus. Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu den Besonderheiten und Eigenschaften dieser Sorte.

Wuchshöhe und Wuchsform

Die Japanische Azalee 'Anouk' gehört zu den kleineren Rhododendren und erreicht eine Wuchshöhe von etwa 50 cm bei einer Breite von bis zu 100 cm. Ihr Wuchs ist dicht und kompakt, was sie zu einer idealen Pflanze für kleine Gärten und Balkone macht. Die Sorte wächst langsam und erreicht ihre finale Größe nach etwa 10 bis 15 Jahren.

Blüte und Blütezeit vom Rhododendron obtusum 'Anouk' / der Japanischen Azalee 'Anouk'

Die Blüte der Japanischen Azalee 'Anouk' ist besonders attraktiv und üppig. Die Blüten sind klein, trompetenförmig und erscheinen in einem rosa Blütenmeer. Die Blütezeit der Japanischen Azalee 'Anouk' erstreckt sich in der Regel über den gesamten Mai.

Blätter und Laubfärbung

Die Blätter der Japanischen Azalee 'Anouk' sind dunkelgrün, glänzend und oval. Sie sind immergrün, was bedeutet, dass sie auch im Winter am Strauch bleiben. Im Herbst verfärben sie sich oft leicht rötlich. Die Kombination aus dunkelgrünen Blättern und farbenfrohen Blüten macht die Japanische Azalee 'Anouk' zu einer sehr dekorativen Pflanze, die in jedem Garten oder auf jedem Balkon eine gute Figur macht.
Insgesamt ist die Japanische Azalee 'Anouk' eine attraktive und pflegeleichte Sorte unter den Rhododendren, die aufgrund ihrer üppigen Blütenpracht und ihrer kompakten Wuchsform sehr beliebt ist. Mit den richtigen Bedingungen und einer regelmäßigen Pflege wird sie in jedem Garten zu einem echten Blickfang.

Der beste Standort für den Rhododendron obtusum 'Anouk' / die Japanische Azalee 'Anouk'

Der Rhododendron obtusum 'Anouk' / Japanische Azalee 'Anouk' ist eine anspruchslose Pflanze, die jedoch einige spezifische Bedingungen benötigt, um optimal zu gedeihen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zum idealen Standort für diese Sorte.

Tipps für den Boden

Die Japanische Azalee 'Anouk' benötigt einen sauren Boden mit einem pH-Wert zwischen 4,5 und 5,5. Der Boden sollte gut durchlässig sein und keine Staunässe aufweisen. Um den Boden sauer zu halten, kann Torf oder saure Komposterde beigemischt werden. Eine regelmäßige Mulchschicht aus Rindenmulch oder Laub kann ebenfalls dazu beitragen, den Boden sauer zu halten und Feuchtigkeit zu speichern.

Kann der Rhododendron obtusum 'Anouk' / die Japanische Azalee 'Anouk' in der Sonne stehen?

Die Japanische Azalee 'Anouk' sollte vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden, da die Blätter bei zu viel Sonne verbrennen können. Am besten gedeiht sie an einem halbschattigen bis schattigen Standort. Es ist auch wichtig, dass die Pflanze vor kaltem Wind geschützt ist, da sie empfindlich auf Trockenheit und Frost reagiert.

Was mag der Rhododendron obtusum 'Anouk' / die Japanische Azalee 'Anouk' nicht?

Die Japanische Azalee 'Anouk' mag keine kalkhaltigen Böden und reagiert empfindlich auf Trockenheit. Es ist wichtig, dass der Boden immer ausreichend feucht gehalten wird, aber nicht zu nass ist. Auch Dünger mit einem hohen Anteil an Stickstoff sollten vermieden werden, da diese die Blütenbildung hemmen können.

Wie frosthart / winterhart ist der Rhododendron obtusum 'Anouk' / die Japanische Azalee 'Anouk'?

Die Japanische Azalee 'Anouk' ist eine frostharte Pflanze, die Temperaturen bis -18°C standhalten kann. Es ist dennoch empfehlenswert, die Pflanze im Winter vor starkem Frost zu schützen, indem man sie mit einer Schicht aus Mulch oder Laub bedeckt oder sie mit Vlies umwickelt.
Mit den richtigen Bedingungen und einer regelmäßigen Pflege kann die Japanische Azalee 'Anouk' zu einer wunderschönen und pflegeleichten Pflanze heranwachsen, die jahrelang Freude im Garten oder auf dem Balkon bereitet.

Verwendungsmöglichkeiten vom Rhododendron obtusum 'Anouk' / der Japanischen Azalee 'Anouk'

Die Japanische Azalee 'Anouk' ist aufgrund ihrer geringen Wuchshöhe und ihrer üppigen Blütenpracht eine beliebte Pflanze für kleine Gärten und Balkone. Sie eignet sich auch als Solitärpflanze oder als niedriger Sichtschutz. Weiterhin ist sie eine attraktive Ergänzung zu Rhododendronhecken und anderen Gehölzpflanzungen.

Tipps zur Pflege

Die Japanische Azalee 'Anouk' ist eine pflegeleichte Pflanze, die jedoch einige spezifische Bedingungen benötigt, um optimal zu gedeihen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zur Pflege dieser Sorte.

Rückschnitt – wann und wie sollte man den Rhododendron obtusum 'Anouk' / die Japanische Azalee 'Anouk' zurückschneiden?

Ein regelmäßiger Rückschnitt fördert das Wachstum und die Blütenbildung der Japanischen Azalee 'Anouk'. Der beste Zeitpunkt für den Rückschnitt ist unmittelbar nach der Blüte im Frühling. Dabei sollten alle abgeblühten Blütenstände und etwaige beschädigte oder kranke Triebe entfernt werden. Der Schnitt sollte möglichst oberhalb eines Blattknotens erfolgen.

Düngung – wann und wie sollte man düngen?

Die Japanische Azalee 'Anouk' benötigt regelmäßige Düngergaben, um gesund und vital zu bleiben. Am besten eignet sich ein spezieller Rhododendrondünger, der auf die Bedürfnisse saure liebender Pflanzen abgestimmt ist. Die Düngung sollte im Frühjahr vor dem Austrieb erfolgen und im Sommer wiederholt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass der Dünger gleichmäßig auf die gesamte Fläche verteilt wird und nicht in direkten Kontakt mit den Blättern oder den Wurzeln kommt.
Insgesamt ist die Japanische Azalee 'Anouk' eine attraktive und pflegeleichte Pflanze, die aufgrund ihrer üppigen Blütenpracht und ihrer geringen Wuchshöhe vielfältige Verwendungsmöglichkeiten bietet. Mit den richtigen Bedingungen und einer regelmäßigen Pflege wird sie in jedem Garten zu einem echten Blickfang.

Gibt es besondere Krankheiten, die den Rhododendron obtusum 'Anouk' / die Japanische Azalee 'Anouk' befallen?

Obwohl die Japanische Azalee 'Anouk' im Allgemeinen eine robuste Pflanze ist, kann sie unter bestimmten Bedingungen von verschiedenen Krankheiten und Schädlingen befallen werden. Im Folgenden werden einige der häufigsten Krankheiten und Schädlinge beschrieben:

Blattfleckenkrankheit (Entomosporium)

Die Blattfleckenkrankheit wird durch den Pilz Entomosporium verursacht und äußert sich durch runde, bräunliche Flecken auf den Blättern. Die Flecken können sich im Laufe der Zeit vergrößern und die Blätter absterben lassen. Um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern, sollten betroffene Blätter entfernt und vernichtet werden. Eine vorbeugende Behandlung mit einem Fungizid kann ebenfalls helfen, die Krankheit zu kontrollieren.

Wurzelfäule (Phytophthora)

Die Wurzelfäule wird durch den Pilz Phytophthora verursacht und äußert sich durch ein Absterben der Wurzeln und der oberirdischen Pflanzenteile. Eine vorbeugende Maßnahme gegen Wurzelfäule ist, den Boden gut zu durchlüften und keine Staunässe zuzulassen. Betroffene Pflanzen sollten entfernt und der Boden ausgetauscht werden, um eine weitere Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Rhododendronzikade

Die Rhododendronzikade ist ein kleiner Schädling, der an den Blättern saugt und dabei eine gelbliche Verfärbung und braune Flecken hinterlässt. Eine vorbeugende Maßnahme gegen die Zikade ist, die Pflanzen regelmäßig abzuspritzen, um die Schädlinge abzuwaschen. Bei einem starken Befall können Insektizide eingesetzt werden.

Rhododendronwanze

Die Rhododendronwanze ist ein weiterer Schädling, der an den Blättern saugt und dabei eine gelbliche Verfärbung und braune Flecken hinterlässt. Eine vorbeugende Maßnahme gegen die Wanze ist, die Pflanzen regelmäßig abzuspritzen, um die Schädlinge abzuwaschen. Bei einem starken Befall können Insektizide eingesetzt werden.
Durch eine regelmäßige Pflege und eine vorbeugende Behandlung gegen Krankheiten und Schädlinge können Sie sicherstellen, dass Ihre Japanische Azalee 'Anouk' gesund und schön bleibt. Bei einem starken Befall sollten Sie jedoch immer einen professionellen Gärtner hinzuziehen, um die beste Behandlung zu gewährleisten.

20-25 cm C2
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 100 cm

Belaubung
Halbimmergrün

Blüte
Rosa

Blütezeit
Mai

9,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

25-30 cm (breit) C4
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 100 cm

Belaubung
Halbimmergrün

Blüte
Rosa

Blütezeit
Mai

15,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Japanische Azalee 'Anouk' / Rhododendron obtusum 'Anouk'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
10.06.2024

Rosa Blütenmeer

Ein absoluter Hingucker. Das Blütenmeer im Mai einfach unbeschreiblich.

10.01.2024

Wunderschöne Anouk

Toll. Einfach atemberaubend schön. Die Anouk steht in meiner Galerie und sorgt für mega gute Laune- immer.

12.12.2023

Reichblühend

Ein absoluter Blickfang im Garten waren dieses Jahr die wunderschönen rosafarbenden Blüten der Anouk. Ein Meer aus Blüten. Die beiden Azaleen erreichten mich sicher verpackt und in einer erstklassigen Qualität.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Rhododendron obtusum 'Anouk' / Japanische Azalee 'Anouk'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Rhododendron obtusum 'Anouk' / Japanische Azalee 'Anouk':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Japanische Azalee 'Anouk' / Rhododendron obtusum 'Anouk'

Keine Fragen vorhanden