window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Gewöhnlicher Pestwurz

Petasites hybridus

Petasites hybridus / Gewöhnlicher Pestwurz
Wuchs: Steingartenstaude, ausdauernd, krautig, ausladend bis breit auslandend, wuchernd, ausläuferbildend, 40 bis 80 cm hoch
Wuchshöhe: 40 - 80 cm
Blatt: Sommergrün, herzförmig, rhababerähnlich, breit, grauwollige Unterseite, leicht zugespitzt, grün
Frucht: Kapselfrucht, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Rotviolett, köpfchenartig, traubenartiger Blütenstand, endständig, ährig, zierend, reichblühend
Blütezeit: März bis Mai
Wurzeln: Rhizombildend, Ausläufer
Boden: Feuchter und normal durchlässiger Untergrund
Standort: Sonnig bis halbschattig
Pflanzen pro m²: 6
Eigenschaften: Der Petasites hybridus (Gewöhnlicher Pestwurz) zählt zu der Familie der Korbblüter. Seine rot-violetten Blüten zeigen sich bereits Anfang März und läuten so das wärmere Wetter und das Frühjahr ein. Sie bestechen durch ihre ungewöhnliche Form und sind mit ihrer Farbgebung eine tolle Abwechslung im grünen Gartenbild. Doch auch die Blätter des gewöhnlichen Pestwurzes sind etwas Besonderes. Sie sind sehr groß und verwandeln so den Untergrund in eine bedeckte, grüne Fläche. Diese Sorte ist gut zur Befestigung von Uferrändern geeignet, die er mit seinem stark wuchernden Wurzeln durchdringt und an Ort und Stelle hält. So ist das Ufer auf eine natürliche Art und Weise vor Abbrüchen geschützt. Der Petasites hybridus wurde als Küchen- oder Heilkraut verwendet. Die Römer und die Griechen schätzten seine Wirkung gegen hartnäckige Geschwüre und im Mittelalter wurde er gegen die Pest eingesetzt, wodurch er seinen Namen erhielt. Es können bis zu 6 Exemplare auf einem Quadratmeter eingesetzt werden.
Wuchs: Steingartenstaude, ausdauernd, krautig, ausladend bis breit auslandend, wuchernd, ausläuferbildend, 40 bis 80 cm hoch
Wuchshöhe: 40 - 80 cm
Blatt: Sommergrün, herzförmig, rhababerähnlich, breit, grauwollige Unterseite, leicht zugespitzt, grün
Frucht: Kapselfrucht, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Rotviolett, köpfchenartig, traubenartiger Blütenstand, endständig, ährig, zierend, reichblühend
Blütezeit: März bis Mai
Wurzeln: Rhizombildend, Ausläufer
Boden: Feuchter und normal durchlässiger Untergrund
Standort: Sonnig bis halbschattig
Pflanzen pro m²: 6
Eigenschaften: Der Petasites hybridus (Gewöhnlicher Pestwurz) zählt zu der Familie der Korbblüter. Seine rot-violetten Blüten zeigen sich bereits Anfang März und läuten so das wärmere Wetter und das Frühjahr ein. Sie bestechen durch ihre ungewöhnliche Form und sind mit ihrer Farbgebung eine tolle Abwechslung im grünen Gartenbild. Doch auch die Blätter des gewöhnlichen Pestwurzes sind etwas Besonderes. Sie sind sehr groß und verwandeln so den Untergrund in eine bedeckte, grüne Fläche. Diese Sorte ist gut zur Befestigung von Uferrändern geeignet, die er mit seinem stark wuchernden Wurzeln durchdringt und an Ort und Stelle hält. So ist das Ufer auf eine natürliche Art und Weise vor Abbrüchen geschützt. Der Petasites hybridus wurde als Küchen- oder Heilkraut verwendet. Die Römer und die Griechen schätzten seine Wirkung gegen hartnäckige Geschwüre und im Mittelalter wurde er gegen die Pest eingesetzt, wodurch er seinen Namen erhielt. Es können bis zu 6 Exemplare auf einem Quadratmeter eingesetzt werden.
P9
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
40 - 80 cm

Belaubung
Sommergrün

Blüte
Rotviolett

Blütezeit
März - Mai

5,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

C1.5
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
40 - 80 cm

Belaubung
Sommergrün

Blüte
Rotviolett

Blütezeit
März - Mai

5,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

C2
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
40 - 80 cm

Belaubung
Sommergrün

Blüte
Rotviolett

Blütezeit
März - Mai

7,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Gewöhnlicher Pestwurz / Petasites hybridus"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Petasites hybridus / Gewöhnlicher Pestwurz

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Petasites hybridus / Gewöhnlicher Pestwurz:

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Gewöhnlicher Pestwurz / Petasites hybridus

Keine Fragen vorhanden