Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn

Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn
Hochstamm = klassischer Baum.
Die Stammlänge bewegt sich in der
Regel zwischen 200 und 225 cm – anschließend
beginnt der Baumkronenaufbau.
Es gibt wenige Ausnahmen, wie die Obstgehölze oder
sehr junge Hochstämme mit einem Stammumfang
6-12 StU wo sich die Stammlänge zwischen 150-200 cm
bewegt. Bei sehr alten Gehölzen kann gelegentlich auch
eine leichte Abweichung oberhalb von 225 cm auftreten.
Beim Hochstamm wächst der Stamm nicht weiter in die
Höhe d.h der erste Ast bleibt immer auf gleicher Höhe.
Der Zuwachs erfolgt in der Krone. Bei Pflanzen mit
durchgehendem Leittrieb kann man die unteren Äste
entfernen um einen höheren Stamm zu erhalten.
ab 187,90 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis- und Größenauswahl:


Empfohlenes Zubehör zum Anpflanzen:





MacPomi_Hochstamm810StUmDb
    Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn... mehr
   
Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn
   
botanisch: Maclura pomifera
deutsch: Milchorangenbaum / Osagedorn
Herkunft:
Südliche USA
Wuchs:
Kleiner bis mittelgroßer Baum, kurzer und gebogener Stamm, breit-abgeflachte Krone, offen, im Alter oft überhängend, 10 bis 15 m hoch und 8 bis 12 m breit
Blatt: Sommergrün, eiförmig, am Ende lang zugespitzt, Milchsaft führend, dunkelgrün glänzend, Herbstfärbung gelb, bis zu 14 cm lang
Blüte: Grün, unauffällig
Blütezeit:
Mai / Juni
Rinde: Zweige orangebraun, mit Dornen besetzt, alte Borke braun und längsrissig
Frucht:
Steinfrucht in warzenartiger Hülle, apfelsinenähnlicher Duft, erst grün und später gelblich, Fruchtsaft ist milchig und leicht bitter im Geschmack
Wurzel: Herzwurzler
Boden: Anspruchslos, bevorzugt jedoch tiefgründige Böden
Standort: Sonnig
Winterhärte: 6b (-20,5 bis -17,8 °C)
Eigenschaften:
Die Maclura pomifera (Milchorangenbaum / Osagedorn) wurde früher zur Eingrenzung von Grundstücken genutzt, da sie aufgrund der zahlreichen Dornen später als undurchdringlich galt. Das Holz findet noch heute Verwendung im Bereich des Zaunbaus. Eine absolute Rarität mit interessantem Fruchtstand, der auch noch angenehmen Duft versprüht.

Pflanz- und Pflegetipps Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn:

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Maclura pomifera / Milchorangenbaum / Osagedorn"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen