window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Japanische Stechpalme 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green'

Ilex crenata 'Dark Green ®'

Jährl. Zuwachs: 15 bis 25 cm
Wuchshöhe: Bis 2,5 m
Wuchsbreite: Etwas schmaler als hoch, ca. 2 m
Wuchsform: Aufrecht bis breitbuschig wachsender Strauch, gut verzweigt, langsamer Wuchs
Blatt: Immergrün, wechselständig, oval lanzettlich, dunkelgrün und leicht glänzend, ca. 2 cm
Frucht: Kleine schwarze kugelige Beeren, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Cremeweiß
Blütezeit: Mai - Juni
Boden: Relativ anspruchslos, bevorzugt feuchte, nahrhafte, humose und durchlässige Böden, sauer bis neutral, Staunässe meiden
Standort: Sonnig bis schattig
Verwendung: Heckenpflanze, Beeteinfassung, Flächenbegrünung, Kübelpflanzung
Eigenschaften: Die sehr buchsbaumähnliche Sorte Ilex crenata 'Dark Green' ® hat sich zum neuen Verkaufsliebling entwickelt. Neben der Resistenz gegenüber dem Buxus-Zünsler besitzt dieser Ilex weitere positive Eigenschaften. Er ist frosthart, extrem schnittverträglich und stadtklimafest. Dieses immergrüne Ziergehölz besitzt einen aufrechten bis breitbuschigen Wuchs. Komplett ausgewachsen sieht man diesen Ilex (Berg-Ilex) noch eher selten, da er in Gärten zumeist geschnitten wird und eher für niedrige bis mittelhohe Hecken genutzt wird. Der zierende Fruchtschmuck, der sich im Spätsommer aus den cremeweißen Blüten bildet ist bei Vögeln sehr beliebt. Ist in Ihrer Ilex-Hecke eher weniger Frucht gewünscht, kann man die Ausbildung durch regelmäßigen Rückschnitt deutlich reduzieren.
Jährl. Zuwachs: 15 bis 25 cm
Wuchshöhe: Bis 2,5 m
Wuchsbreite: Etwas schmaler als hoch, ca. 2 m
Wuchsform: Aufrecht bis breitbuschig wachsender Strauch, gut verzweigt, langsamer Wuchs
Blatt: Immergrün, wechselständig, oval lanzettlich, dunkelgrün und leicht glänzend, ca. 2 cm
Frucht: Kleine schwarze kugelige Beeren, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Cremeweiß
Blütezeit: Mai - Juni
Boden: Relativ anspruchslos, bevorzugt feuchte, nahrhafte, humose und durchlässige Böden, sauer bis neutral, Staunässe meiden
Standort: Sonnig bis schattig
Verwendung: Heckenpflanze, Beeteinfassung, Flächenbegrünung, Kübelpflanzung
Eigenschaften: Die sehr buchsbaumähnliche Sorte Ilex crenata 'Dark Green' ® hat sich zum neuen Verkaufsliebling entwickelt. Neben der Resistenz gegenüber dem Buxus-Zünsler besitzt dieser Ilex weitere positive Eigenschaften. Er ist frosthart, extrem schnittverträglich und stadtklimafest. Dieses immergrüne Ziergehölz besitzt einen aufrechten bis breitbuschigen Wuchs. Komplett ausgewachsen sieht man diesen Ilex (Berg-Ilex) noch eher selten, da er in Gärten zumeist geschnitten wird und eher für niedrige bis mittelhohe Hecken genutzt wird. Der zierende Fruchtschmuck, der sich im Spätsommer aus den cremeweißen Blüten bildet ist bei Vögeln sehr beliebt. Ist in Ihrer Ilex-Hecke eher weniger Frucht gewünscht, kann man die Ausbildung durch regelmäßigen Rückschnitt deutlich reduzieren.
  • pflegeleicht
  • standorttolerant
  • robust
  • dichter, kompakter Wuchs
  • schnittverträglich,
    hohes Regenerationsvermögen
  • gut frosthart
  • schattenverträglich
  • verträgt keine längere Hitze und Trockenheit
  • langsamwüchsig

Detaillierte Informationen Japanische Stechpalme 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' / Ilex crenata 'Dark Green ®'

Der Ilex crenata 'Dark Green' ® ist eine äußerst beliebte Heckenpflanze in unserem Shop. Immer mehr Gärtner sind auf der Suche nach einer Ersatz-Pflanze für ihre Buchsbäume – hier kommen die Japanischen Hülsen zum Einsatz. Sie stellen die perfekte Alternative dar. In puncto äußeres Erscheinungsbild müssen die Buxus-Liebhaber mit dem Löffel-Ilex 'Dark Green' keine Abstriche einbüßen. Überzeugendes Argument für die Wahl eines Ilex crenata ist, dass dieser nicht vom Buchsbaumzünsler befallen wird und generell zu den krankheitsresistenten Pflanzen gehört. Hinzu kommen weitere positive Eigenschaften, die der 'Dark Green' ® mitbringt. Er ist sehr standorttolerant, robust, schnittverträglich und schattenverträglich. Zudem zeigt sich der Ilex gut frosthart und robust. Eine wunderbar pflegeleichte Pflanze, die gerne für niedrige bis mittelhohe Hecken genutzt wird. Der breitbuschige und gut verzweigte Wuchs eignet sich dafür ausgezeichnet. Hier finden Sie alle Sorten des Ilex crenata auf einen Blick.

Große Auswahl an Ilex crenata 'Dark Green' in verschiedenen Größen

Egal ob Sie mit kleinen Pflanzen einen Garten gestalten und sich an dem Wachstum erfreuen möchten oder große Exemplare für einen dichten Sichtschutz wählen - die passende Größe ist in unserem Shop vorhanden. Die kleinste Pflanze ist 10-15 cm groß und wird im 0,5 Liter Container geliefert. Unsere Containerware können Sie das ganze Jahr über einpflanzen, solange der Boden nicht gefroren ist. Das größte Exemplar ist 160-180 cm groß und wird als Solitär mit Drahtballierung geliefert. Die Verpackungen variieren zwischen den Größen der Pflanzen. Auf unserem Blog finden Sie Informationen über die verschiedenen Wurzelverpackungen. Generell erreicht die Heckenpflanze eine Wuchshöhe bis zu 2,5 m und eine Wuchsbreite bis ca. 2 m. Sollte die passende Größe für Sie und Ihren Garten nicht dabei sein, empfehlen wir einen Blick auf die anderen wunderschönen Exemplare des Ilex crenata zu werfen.

Inhaltsübersicht

  1. Ilex crenata 'Dark Green' als perfekte Alternative zum Buxus / Buchsbaum
  2. Verwendungsmöglichkeiten vom Ilex crenata 'Dark Green'
  3. Blätterkleid vom Ilex crenata 'Dark Green'
  4. Blüten- und Fruchtbildung beim Ilex crenata 'Dark Green'
  5. Standort- und Bodenempfehlungen für den Ilex crenata 'Dark Green'
  6. Pflegeempfehlungen für den Ilex crenata 'Dark Green'
    1. Pflanzzeit für den Löffel-Ilex
    2. Rückschnitt
    3. Bewässerung
    4. Düngung
  7. Krankheiten und Schädlinge von Ilex crenata 'Dark Green'
  8. Häufige Fragen zu Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige japanische Hülse 'Dark Green' / Löffel-Ilex 'Dark Green'
    1. Welche Wuchsgeschwindigkeit verzeichnet Ilex crenata 'Dark Green'?
    2. Ist Ilex crenata 'Dark Green' frosthart?
    3. Welcher Standort sollte für Ilex crenata 'Dark Green' gewählt werden?
    4. Eignet sich Ilex crenata 'Dark Green' als Buchsbaum-Alternative?
    5. Was kostet Ilex crenata 'Dark Green'?
    6. Ist Ilex crenata 'Dark Green' giftig?

Ilex crenata 'Dark Green' als perfekte Alternative zum Buxus / Buchsbaum

Da der allseits beliebte Buxus in den heimischen Gärten leider stark unter den Auswirkungen des Buchsbaumzünslers leidet, empfehlen wir den Ilex crenata als Alternativ-Pflanze einzusetzen. Anders als der Buxus wird die Japanische Hülse nicht von dem gefürchteten Zünsler befallen. Zudem ist der Löffel-Ilex 'Dark Green' eine äußerst widerstandsfähige und krankheitsresistente Pflanze. Viele Gärtner wollen nicht auf den zierenden Buxus verzichten – müssen sie auch nicht! Das Erscheinungsbild des Ilex crenata ist beinahe identisch zu dem des Buxus. Zusätzlich bringt der Löffel-Ilex positive Eigenschaften wie eine hohe Schnittverträglichkeit und Standorttoleranz mit. Sind Sie den Buchsbaumzünsler leid? Schauen Sie sich die wunderbare Alternative Ilex crenata einmal genauer an!

Verwendungsmöglichkeiten vom Ilex crenata 'Dark Green'

Die Buchsblättrige japanische Hülse ist an verschiedenen Orten im Garten zu finden. Die dichte Wuchsform eignet sich hervorragend, um als Heckenpflanze verwendet zu werden. Der Löffel-Ilex ist als niedrige bis mittelhohe Hecke äußerst beliebt.

Wunderbar als Beeteinfassung verwendbar

Des Weiteren verwenden viele Gärtner den 'Dark Green' als Beeteinfassung. Ist Ihre ursprüngliche Beeteinfassung aus Buxus-Pflanzen vom Buchsbaumzünsler befallen, stellt der Ilex crenata eine ausgezeichnete Alternative dar. Ebenso als Flächenbegrünung wird der Löffel-Ilex gerne benutzt. Der Anblick dieses Exemplars kann ebenfalls auf Terrassen genossen werden.

Für eine Pflanzung im Kübel geeignet

In einen Kübel gepflanzt, kann der Ilex wunderbar wirken. Im Kübel dient der Crenata, egal ob auf Balkonen oder vor Hauseingängen, als wunderschönes Dekorationselement. Durch die hohe Schnittverträglichkeit findet die Pflanze häufigen Einsatz als Formgehölz. Die beliebteste Form ist die Kugelform, welche wir ebenfalls in unserem Shop anbieten. Weitere „Exklusive Formen“ sind in unserem Shop verfügbar.

Blätterkleid vom Ilex crenata 'Dark Green'

Mit immergrünen Blättern ist die Buchsblättrige japanische Hülse geschmückt. Sowohl im Winter als auch im Sommer bildet die Pflanze eine blickdichte Hecke. Die zierenden Blätter sind oval, lanzettlich geformt und wechselständig an den Zweigen angebracht. Sie tragen eine wunderschöne dunkelgrüne Färbung und sind wechselständig an den Zweigen angebracht. Die Blätter werden zwischen 2 und 2,5 cm groß und sind demnach etwas größer als die Blätter des Buchsbaumes. Ein dekoratives Blätterkleid, welches den Ilex crenata zum Strahlen bringt!

Blüten- und Fruchtbildung beim Ilex crenata 'Dark Green'

Zweihäusige Pflanzen bilden männliche und weibliche Blüten auf getrennten Pflanzen. Männlichen Pflanzen bilden Blüten, aber keinen Fruchtstand aus; weibliche Blüten bilden einen Fruchtstand. Die Blüten des Löffel-Ilex 'Dark Green' sind weiß und eher unscheinbar. Sie erblühen in den Monaten Mai und Juni und sind radförmig und in Zymen angeordnet. Aus den Blüten entwickeln sich die kugeligen Beeren. Diese sind schwarz gefärbt und ebenfalls eher unscheinbar. Die schwarzen Beeren am Ilex crenata 'Dark Green' ® sind giftig und in keinem Fall zum Verzehr geeignet. Wird die Pflanze regelmäßig zurückgeschnitten, kann der Wuchs der Beeren eingegrenzt werden.

Standort- und Bodenempfehlungen für den Ilex crenata 'Dark Green'

Die anspruchslose und standorttolerante Art des 'Dark Green' ® zeichnet ihn zu einer der beliebtesten Heckenpflanzen aus. Buchsblättrige japanische Hülsen bilden einige tiefgehende Wurzeln aus, allerdings liegen die meisten Feinwurzeln im Oberboden. Die Pflanze kommt sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten gut zurecht. Der ideale Boden ist frisch bis feucht, nährstoffreich und humos. Achten Sie auf einen lockeren und durchlässigen Boden, um Staunässe zu vermeiden. Der pH-Wert sollte zwischen sauer bis neutral liegen (ideal ist ein pH-Wert von 4,5 bis 5,5). Der Löffel-Ilex 'Dark Green' ist eine robuste Pflanze, die an so gut wie jedem Standort wächst. Für eine optimale Unterstützung sollten die Pflegeempfehlungen umgesetzt werden.

Pflegeempfehlungen für den Ilex crenata 'Dark Green'

Der Löffel–Ilex gehört zu den pflegeleichten Heckenpflanzen in unserem Shop. Zusätzlich ist dieses Exemplar robust, widerstandsfähig und äußerst krankheitsresistent - eine Pflanze, wie sie sich jeder Gärtner nur wünschen kann. Allerdings ist es empfehlenswert, folgende Pflegeempfehlungen umzusetzen, um der Pflanze ein gesundes und kräftiges Wachstum zu ermöglichen. Im Folgenden sind alle Empfehlungen für den Ilex crenata 'Dark Green' ® zusammengefasst. Darüber hinaus finden Sie auf unserem Blog weitere Informationen. Lesen Sie gerne in dem Jahreskalender der Gartenpflege oder in der Pflanzenpflege – eine allgemeine Einführung. Weitere Fragen werden in unseren informativen Pflanzanleitungs-Videos beantwortet.

Pflanzzeit für den Löffel-Ilex

Die optimale Pflanzzeit für immergrüne Heckenpflanzen liegt zwischen Frühling und Herbst. Wird die Pflanze als Containerware geliefert, ist eine Pflanzung das ganze Jahr über mögliche, solange der Boden nicht gefroren ist. Frühjahr und Herbst bieten der Pflanze optimale Voraussetzungen zum Anwachsen. Auf keinen Fall sollte bei großer Hitze oder Frost gepflanzt werden.

Frühlingspflanzung 

Ist der letzte Frost vorüber, steht der Frühling bereits in den Startlöchern und wärmt den Boden durch die ersten Sonnenstrahlen auf. Dies regt die Wurzeln wunderbar zum Wachstum an. Achten Sie in dieser Jahreszeit auf eine ausreichende Bewässerung. Vor allem frisch gepflanzte Exemplare sollten ausreichend bewässert werden.

Pflanzung im Herbst

In der Regel muss im Herbst seltener zur Gießkanne gegriffen werden, da in diesem Jahresabschnitt die Niederschläge vermehrt einsetzen. Sollte es nur selten regnen, muss unbedingt zusätzlich bewässert werden, um die Pflanze beim Anwachsen zu unterstützen. Im feuchten und noch warmen Herbstboden fühlen sich die Wurzeln der Pflanzen besonders zum Wachstum angeregt. Eine frühe Herbstpflanzung gibt der Pflanze bis zum Winter und dem ersten Frost genügend Zeit, um kräftig anzuwachsen und so der kalten Jahreszeit standhalten zu können.

Rückschnitt

Der Ilex crenata 'Dark Green' ® ist eine außerordentlich schnittverträgliche Pflanze, mit einem hohen Regenerationsvermögen. Grundsätzlich benötigen die Exemplare des Ilex crenata keinen Rückschnitt. Auch hier zeigt sich wieder die enorm pflegeleichte und anspruchslose Art dieses Exemplars. Allerdings wird die Pflanze äußerst gerne als Formgehölz oder Heckenpflanze verwendet.

Hohe Schnittverträglichkeit bietet individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Gerne wird der Löffel-Ilex als Kugelform verwendet. Weitere wunderschöne exklusive Formen finden Sie ebenfalls in unserem Shop. Um den Crenata in Form zu halten, ist ein regelmäßiger Rückschnitt nötig. Die Pflanze sollte im Frühjahr und im Herbst zurückgeschnitten werden. Im Frühjahr sollte der Rückschnitt vor dem Austrieb durchgeführt werden. Schneiden Sie im Herbst nicht später als Ende August zurück. Ein Rückschnitt darüber hinaus regt die Pflanze dazu an, zu viele neue Triebe vor dem Winter auszubilden. Die Triebe sind noch zu jung, um den ersten Frost überleben zu können.

Am besten mit einer Handheckenschere zurückschneiden

Um die Blätter von Laubgehölzen nicht zu verletzen, sollten Handheckenscheren verwendet werden. Nehmen Sie zwischen den Monaten März bis September nur einen Formschnitt an der Pflanze vor. Die Brutzeit der heimischen Vögel muss in diesem Jahresabschnitt geschützt werden. Außerhalb der Brutzeit dürfen natürlich auch größere Schnitte an der Heckenpflanze vorgenommen werden.

Bewässerung

Die Buchsblättrige japanische Hülse bevorzugt einen frischen bis feuchten Boden. Regelmäßig gießen sollten Sie vor allem in längeren Trockenperioden. Auch im Winter empfehlen wir den 'Dark Green' ® regelmäßig zu gießen, außer an Tagen an denen Frost herrscht.  Ein lockerer und durchlässiger Boden beugt Staunässe vor. Ist die Heckenpflanze frisch gepflanzt, muss diese gründlich bewässert werden. Eine Schicht aus Rindenmulch kann dazu beitragen, dass die Feuchtigkeit länger im Boden gespeichert werden kann. Lesen Sie gerne auf unserem Blog zusätzliche Informationen über die richtige Bewässerung im Garten.  

Düngung

Im Allgemeinen benötigt der Ilex crenata 'Dark Green' ® keine zusätzliche Düngung. An nährstoffarmen Standorten kann sich eine zusätzliche Düngung positiv auf das Wachstum der Heckenpflanze auswirken. Bevor Sie mit der Düngung beginnen können, muss zunächst ein geeigneter Dünger ausgewählt werden. Diese Wahl kann am besten anhand des individuellen Nährstoffgehaltes des Bodens getroffen werden. Viele Gärtner sind sich über die Beschaffenheit des eigenen Gartenbodens jedoch unsicher. Die landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt (kurz LUFA) kann Ihnen ihre Unsicherheit nehmen. Schicken Sie eine Probe des Gartenbodens an die LUFA. Dort werden die Nährstoffe im Boden untersucht. Anschließend bekommen Sie die Ergebnisse zugeschickt. Gleichzeitig erhalten Sie Vorschläge für geeignete Dünger.

Zwischen Frühling und Sommer ist optimaler Düngezeitpunkt

Der beste Zeitpunkt dafür liegt zwischen Frühling und Sommer. Düngen Sie aber niemals später als Ende Juli. So wird vermieden, dass junge Triebe den Winter nicht überstehen. Auf keinen Fall gedüngt werden sollte bei starker Hitze.

Krankheiten und Schädlinge von Ilex crenata 'Dark Green'

Der Löffel-Ilex 'Dark Green' ist außerordentlich krankheitsresistent und widerstandsfähig. Die robuste Art ist bei vielen Gärtnern, vor allem als Buxus-Ersatz, besonders beliebt.

Kein Befall durch den Buchsbaum-Zünsler

Des Weiteren wird die Pflanze nicht vom Buchsbaumzünsler befallen, weshalb sich viele Buxus-Liebhaber für dieses Exemplar als Alternative entscheiden. In einigen Fällen können Krankheiten an der Pflanze auftreten. Unter Bodenpilzen kann die Heckenpflanze leiden, wenn der Boden lange zu nass ist. Unter anderem können sich Spinnmilben auf dem Ilex befinden. Diese erkennt man an hellen Flecken, welche sich mit der Zeit auf der Pflanze ausbreiten. Ein starker Befall durch Spinnmilben kann zu einem kompletten Blattverlust an der Pflanze führen. Setzen Sie Raubmilben aus, welche gegen die Spinnmilben ankämpfen können. Sollte dies nicht ausreichen, müssen Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden.

Häufige Fragen zu Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige japanische Hülse 'Dark Green' / Löffel-Ilex 'Dark Green'

Welche Wuchsgeschwindigkeit verzeichnet Ilex crenata 'Dark Green'?

Die Buchsblättrige japanische Hülse 'Dark Green' verzeichnet einen jährlichen Zuwachs zwischen 15 und 25 cm. Die langsamwüchsige, immergrüne Heckenpflanze benötigt aufgrund ihres geringen Zuwachses keine aufwendigen Pflegemaßnahmen. Es bildet sich eine aufrechte, breitbuschige, kompakte und dicht verzweigte Wuchsform. Schnell wachsende Heckenpflanzen aus unserem Sortiment sind hier aufgelistet.

Ist Ilex crenata 'Dark Green' frosthart?

Die Buchsblättrige japanische Hülse 'Dark Green' ist eine frostharte, immergrüne Heckenpflanze. Kübelpflanzen sollten vor Schäden durch Frost geschützt werden. Geeignete Winterschutzmaßnahmen haben wir für jeden Gärtner zum Nachlesen auf unserem Blog zusammengefasst. Für frisch gepflanzte Exemplare an exponierten Standorten sind ebenfalls Winterschutzmaßnahmen sinnvoll, um ein gesundes und kräftiges Wachstum zu unterstützen.

Welcher Standort sollte für Ilex crenata 'Dark Green' gewählt werden?

Der Löffel-Ilex 'Dark Green' fällt positiv durch seine Standorttoleranz und Schattenverträglichkeit auf. Es ist ein sonniger bis schattiger Standort möglich. Das pflegeleichte und robuste Exemplar zeigt sich zudem gut frosthart. Daneben werden feuchte, nährstoffreiche und humose Böden bevorzugt. Um Staunässe zu vermeiden, sollte der Boden möglichst locker und durchlässig sein. Der pH-Wert sollte zwischen sauer bis neutral liegen.

Eignet sich Ilex crenata 'Dark Green' als Buchsbaum-Alternative?

Ilex crenata 'Dark Green' ist eine hervorragende Buchsbaum-Alternative. Ilex crenata zeigt sich als eine krankheitsresistente sowie widerstandsfähige Heckenpflanze. Die Kugel-Stechpalmen werden nicht vom Buchsbaumzünsler befallen - der Buchsbaum-Liebhaber muss auf den Anblick seiner geliebten Heckenpflanze natürlich nicht verzichten. Ilex crenata 'Dark Green' überzeugt durch seine Ähnlichkeit zum Buxus und darüber hinaus durch seine Standorttoleranz und Schnittverträglichkeit.

Was kostet Ilex crenata 'Dark Green'?

Der Preis einer Buchsblättrigen Japanischen Hülse ist auf der einen Seite abhängig von der Größe und auf der anderen Seite von der Wurzelverpackung. Unsere wurzelnackte Ware ist preiswert erhältlich, aber nur für wenige Wochen im Frühjahr und Herbst verfügbar. In der folgenden Tabelle sind einige Beispiele von Ilex crenata 'Dark Green' mit Preisangaben aufgelistet:

Name Größe und Wurzelverpackung Preis
Ilex crenata 'Dark Green' 10-15 cm im P9 Container 2,95 €
Ilex crenata 'Dark Green' 20-25 cm im 2-Liter Container 11,95 €
Ilex crenata 'Dark Green' 60-80 cm mit Ballierung 26,95 €
Ilex crenata 'Dark Green' 140-160 cm Solitär mit Drahtballierung 119,95 €

Ist Ilex crenata 'Dark Green' giftig?

Der Löffel-Ilex 'Dark Green' bildet in den Monaten September und November bis zu 6 mm große, schwarze Beeren. Diese zeigen sich eher klein und unauffällig. Die giftigen Früchte sind nicht für den Verzehr geeignet. Ausschließlich an den weiblichen Pflanzen werden Früchte gebildet, da die Heckenpflanze zweihäusig ist. Besonders Kinder und Haustiere sollten keine Teile der Pflanze verzehren.

Für eine ausführliche Beratung bezüglich der Auswahl der Sorte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zur Gesamtauswahl Japanische Hülse – Ilex crenata
Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen 

Wurzelverpackung
60-80 cm m. B.
Artik.Nr.:
Größe
60 - 80 cm

Verschulungen
2-fach verschult

Stückzahl pro Laufmeter
2,5 Stück

(Draht-) Ballenware
mit Juteballierung (m. B.)

24,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

80-100 cm m. B.
Artik.Nr.:
Größe
80 - 100 cm

Verschulungen
2-fach verschult

Stückzahl pro Laufmeter
2-2,25 Stück

(Draht-) Ballenware
mit Juteballierung (m. B.)

27,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

100-120 cm m. B.
Artik.Nr.:
Größe
100 - 120 cm

Verschulungen
2-fach verschult

Stückzahl pro Laufmeter
2 Stück

(Draht-) Ballenware
mit Juteballierung (m. B.)

39,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

120-140 cm m. Db. Solitär
Artik.Nr.:
Größe
120 - 140 cm

Verschulungen
3-fach verschult

Stückzahl pro Laufmeter
1,5 Stück

(Draht-) Ballenware
mit Drahtballierung (m. Db.)

78,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

140-160 cm m. Db. Solitär
Artik.Nr.:
Größe
140 - 160 cm

Verschulungen
3-fach verschult

Stückzahl pro Laufmeter
1,5 Stück

(Draht-) Ballenware
mit Drahtballierung (m. Db.)

119,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

10-15 cm P9
Artik.Nr.:
Größe
10 - 15 cm

Stückzahl pro Laufmeter
7-8 Stück

Container- / Topfgröße
0,5-Liter Container

2,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

15-20 cm C1
Artik.Nr.:
Größe
15 - 20 cm

Stückzahl pro Laufmeter
6-8 Stück

Container- / Topfgröße
1-Liter Container

7,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

20-25 cm C2
Artik.Nr.:
Größe
20 - 25 cm

Stückzahl pro Laufmeter
5-6 Stück

Container- / Topfgröße
2-Liter Container

11,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

30-40 cm C3
Artik.Nr.:
Größe
30 - 40 cm

Stückzahl pro Laufmeter
4-5 Stück

Container- / Topfgröße
3-Liter Container

16,75 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

40-60 cm C5
Artik.Nr.:
Größe
40 - 60 cm

Stückzahl pro Laufmeter
3-4 Stück

Container- / Topfgröße
5-Liter Container

24,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Japanische Stechpalme 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' / Ilex crenata 'Dark Green ®'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
11.08.2023

Buchsbaumersatz?

Die Pflanze wurde mir von New Garden als Buchsbaumersatz empfohlen. Sieht schön aus und macht was her. Ist aber definitiv kein Ersatz...

06.07.2023

Schönes Ergebnis

Sehr gut angewachsen und macht einen robusten Eindruck.

16.06.2023

Wie gewünscht

Wirklich PERFEKTE Pflanze! Sieht aus wie ich es mir vorgestellt habe!

09.04.2023

Alle 4 schön

Haben 4 Exemplare gekauft und alle sahen gleich schön aus. Danke!

20.12.2022

Alternative zum Buxus

Haben sie alternativ gepflanzt, wegen diesem Zündler der 2017 und 18 für Aufruhr sorgte.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green':

Weitere Informationen zum Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige japanische Hülse 'Dark Green' / Löffel-Ilex 'Dark Green'

Der Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' hat sich in den letzten 4-5 Jahren bundesweit an seiner stark steigenden Beliebtheit erfreuen können. Diese rasante Entwicklung verläuft parallel zum starken Wertverfalls des Buchbaumes, für den noch immer kein greifendes Mittel gegen den Buchsbaumzünsler gefunden worden ist. Somit tauschen viele Gartenbesitzer Ihre Buxus gegen den Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' oder ähnliche Ilex-Crenata-Sorten aus, die sich als sehr gute Buxus-Alternative erwiesen haben.

Ilex Crenata Dark Green wächst breitbuschig und wird bis zu 2 Meter hoch

Der Wuchs dieser Sorte erweist sich als breitbuschig und zugleich gut verzweigt. Jährlich kann der Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' 15 bis 25 cm an Höhe gewinnen. Final kann eine Wuchsendhöhe von bis zu 2 Metern erzielt werden. Das immergrüne, wechselständige Blattwerk bildet eine oval lanzettliche Form aus. Das dunkelgrün glänzende Blatt erreicht eine Länge von bis zu 2 cm. Die unauffällige Blüte (weiß) zeigt sich in den Monaten Mai bzw. Juni. Die schwarz-kugelige Frucht des Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' dient der Vogelwelt als Nahrungsoption.

Schnittverträglichkeit bietet Option für schmale Hecken

Die sehr hohe Schnitttoleranz bietet dem Besitzer die Möglichkeit sowohl niedrige als auch hohe Hecken anzulegen, welche dauerhaft schmal gehalten werden können. Sowohl der sonnige als auch vollschattige Standort können bei dem Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' zu einem ansprechenden Wuchsergebnis führen. In Bezug auf Windfestigkeit und Robustheit bedient dieses Gehölz die gewünschten Eigenschaften. Lediglich ein zu nasser bzw. zu trockener Untergrund muss bei der Pflanzung des Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' vermieden werden.

Informationen zum Ilex Crenata / zur Japanischen Hülse allgemein

Der Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' ist ursprünglich in Regionen Ost-Asiens, Japan, Korea und Taiwan beheimatet. In ihren Heimatländern haben die Ilex-Crenata-Sorten bereits über viele Jahrhunderte als Basis der Bonsai-Züchtung gedient, denn das feine Blattwerk vermittelt einen äußerst ansprechenden und zugleich filigranen Anblick.

Ilex Crenata bieten als Heckenpflanzen zahlreiche Gestaltungsoptionen

In unserem Sortiment finden die Ilex crenata Sorten allerdings eine andere Anwendung – und zwar die der Heckenpflanze. Die Wuchshöhe bewegt sich zwischen 2 und 3 Metern, so auch bei der Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green'. Die Ilex crenata lassen sich formen wie kaum ein anderes Gehölz in unserem Sortiment. Ob als lockere Heckenpflanze, starr und zugleich schlank geformte Heckenwand oder als malerisch wirkenden Wolkenlandschaft. Der Fantasie sind mit der Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' keine Grenzen gesetzt.

Wer eine Alternative zum Buchsbaum sucht, findet im Ilex Crenata perfekten Ersatz

Der sich sehr schnell verbreitenden Bekanntheitsgrad der japanischen Hülse in Deutschland steht in sehr starker Korrelation mit dem Buchsbaumsterben in der gesamten Bundesrepublik. Der Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' ist einfach ein sehr guter Ersatz für den Buchsbaum. Wir vermögen sogar zu behaupten, dass die japanische Hülse gern auch als Update oder als Buchsbaum 2.0 betitelt werden darf. Es gibt aus unserer Erfahrung nur einen Problempunkt, der zu einem ungewünschten Ergebnis des Ilex crenata 'Dark Green' / Buchsblättrige Japanische Hülse 'Dark Green' führen kann. Das ist faktisch der zu schwere bzw. feuchte Untergrund, welcher dann zu einer schlechten Entwicklung und möglichen pilzlichen Infektionen führen kann. Ansonsten darf man beinahe alles mit diesem Multitalent im Garten anstellen.

 

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Buchsblättrige japanische Hülse, Löffel-Ilex 'Dark Green' / Ilex crenata 'Dark Green ®'

Keine Fragen vorhanden