window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Japanischer Fächer-Ahorn 'Kotohime'

Acer palmatum 'Kotohime'

Wuchs: Kleiner Strauch, zwergwüchsig, aufrecht, extrem kompakt, rundlich bis säulenförmig, höchstens 200 cm hoch und ca. 50 cm breit
Wuchshöhe: bis zu 2 m
Blatt: Sommergrün, fingerartig, fünflappig, am Ende zugespitzt, vielfach gezahnter Rand, eingeschnitten, im Austrieb leuchtend rosa bis orangerot, dann vergrünend, im Herbst gelblich, insgesamt sehr klein, höchstens bis zu 5 cm groß
Frucht: Rotbraune Flügelfrucht, unscheinbar, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Purpurrote Trauben, unscheinbar
Blütezeit: April / Mai
Rinde: Rötlich
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Frische bis feuchte, humose, gut durchlässige und leicht saure Untergründe
Standort: Sonnig
Winterhart: 6 (-23,3 bis -17,8 °C)
Eigenschaften: Der Acer palmatum 'Kotohime' (Japanischer Fächerahorn 'Kotohime') ist eine Zwergform des japanischen Fächerahorns. Aufgrund ihrer niedrigen Wuchshöhe ist der Zierahorn 'Kotohime' perfekt als Bonsai oder Kübelpflanze geeignet. Eine edle Sorte, die sich als sehr farbenfroh erweist und garantiert zum Hingucker wird! Ebenso robust und relativ winterhart.
Wuchs: Kleiner Strauch, zwergwüchsig, aufrecht, extrem kompakt, rundlich bis säulenförmig, höchstens 200 cm hoch und ca. 50 cm breit
Wuchshöhe: bis zu 2 m
Blatt: Sommergrün, fingerartig, fünflappig, am Ende zugespitzt, vielfach gezahnter Rand, eingeschnitten, im Austrieb leuchtend rosa bis orangerot, dann vergrünend, im Herbst gelblich, insgesamt sehr klein, höchstens bis zu 5 cm groß
Frucht: Rotbraune Flügelfrucht, unscheinbar, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Purpurrote Trauben, unscheinbar
Blütezeit: April / Mai
Rinde: Rötlich
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Frische bis feuchte, humose, gut durchlässige und leicht saure Untergründe
Standort: Sonnig
Winterhart: 6 (-23,3 bis -17,8 °C)
Eigenschaften: Der Acer palmatum 'Kotohime' (Japanischer Fächerahorn 'Kotohime') ist eine Zwergform des japanischen Fächerahorns. Aufgrund ihrer niedrigen Wuchshöhe ist der Zierahorn 'Kotohime' perfekt als Bonsai oder Kübelpflanze geeignet. Eine edle Sorte, die sich als sehr farbenfroh erweist und garantiert zum Hingucker wird! Ebenso robust und relativ winterhart.

Herkunft und Besonderheiten des Fächerahorns 'Kotohime'

Dieser attraktive kleine Strauch ist eine Selektion des sogenannten Fächerahorns und hört auf den botanischen Namen Acer palmatum 'Kotohime'. Die Züchtung wächst formschön mit einer säulenartigen, kompakten Gestalt und eignet sich daher hervorragend für den heimischen Garten. Besonders ungewöhnlich ist das markante Blatt des Fächerahorns 'Kotohime', denn es präsentiert sich auffallend zart und filigran. Die zierlichen Blätter verzaubern zudem mit dem typisch dekorativen Farbenspiel des Fächerahorns und verleihen auch dem europäischen Garten einen Hauch von Fernost.

Das Blatt brachte dem Fächerahorn seinen Namen

Der Fächerahorn ist in Deutschland sehr populär und schmückt viele Gärten sowie Parkanlagen mit seiner attraktiven Erscheinung. Den großen Zierwert verdankt er vorwiegend seinem charismatischen Blatt, das an die Form einer Handfläche oder eines geöffneten Fächers erinnert. Die exotische Form brachte ihm seinen deutschen Namen ein.

In Europa wird der Fächerahorn als Zierpflanze verwendet

Obgleich der Fächerahorn nicht aus Europa, sondern aus Ostasien stammt, ist er fester Bestandteil unserer Gartenkultur und man erhält ihn in unzähligen Varianten, die allesamt mit einer sensationellen Optik begeistern. In seiner Heimat Korea und Japan besiedelt der Acer palmatum die Wälder in der Tiefebene und er präsentiert sich dort als prächtiger Großbaum. In unserem Klima gepflanzt, bleibt er deutlich kleiner und macht sich damit attraktiv für die Verwendung als exotischer Zierstrauch.

Im 18. Jahrhundert gelangte der Acer palmatum nach Europa

Der Acer palmatum gehört zur Familie der Seifenbaumgewächse und der Gattung Ahorn. Er ist in seiner Heimat sehr populär und wurde bereits im 18. Jahrhundert dort gezielt als Zierstrauch kultiviert. Nach Mitteleuropa gelangte er hingegen erst gegen Ende des 18. Jahrhunderts. Der schwedische Botaniker Carl von Thunberg brachte ihn nach einer Asienreise mit und verschaffte ihm schnell große Aufmerksamkeit, sodass er heute unzählige deutsche Gärten mit seinem exotischen Charme bereichert.

Acer palmatum 'Kotohime' wird bis zu 2m hoch

Die Züchtung 'Kotohime' gilt bisher als wenig bekannt. Sie wächst zwergenhaft, mit einem geringen Jahreszuwachs und erreicht lediglich eine Endhöhe von bis zu zwei Metern. Die Äste der Züchtung streben aufrecht in die Höhe und bilden eine nahezu säulenartige, rundliche Krone, die circa 50 Zentimeter breit wird. Die kompakte und zugleich elegante Wuchsform macht den kleinen Strauch zu einem echten Schmuckstück. Der Acer palmatum 'Kotohime' strahlt Eleganz und Exotik gleichzeitig aus und begeistert jeden Betrachter mit seiner aristokratischen Ausstrahlung.

Die unscheinbare Rinde zeigt kaum Struktur

Im Unterschied zu dem strahlenden Blattwerk des Acer palmatum präsentiert sich sein Stamm eher schlicht und unscheinbar. Die Rinde schimmert in einem rötlichen Braun und zeigt kaum Furchen auf. Sie ist nahezu glatt und bietet einen schönen Kontrast zu dem sinnlichen Blattwerk.

Wunderschönes Blattwerk des Fächerahorns 'Kotohime' vollzieht originelles Farbenspiel

Das Laub des Fächerahorns 'Kotohime' treibt im Frühjahr aus und belebt den Garten mit seiner charismatischen Erscheinung. Die einzelnen Blätter sind fünflappig, mit einem zugespitzten Blattende und einem vielfach gezahnten Rand. Sie sind tief eingeschnitten und erinnern an die Form einer Hand beziehungsweise an einen Fächer. Sie bleiben ungewöhnlich klein und wirken insgesamt sehr filigran. Dies lässt den orangeroten Blattaustrieb besonders exotisch erscheinen und macht den Strauch zu einem echten Schmuckstück. Nach seinem sensationellen Frühlingsauftritt vergrünt das Laub schließlich und verleiht dem Sommergarten Frische, um dann im Herbst mit einer warmen, goldgelben Färbung zu verwöhnen.

Dezente Blütentrauben des Acer palmatum 'Kotohime' bilden sich im Mai

Im Mai bilden sich schlichte Blüten an der Krone. Die unscheinbaren Blütentrauben schimmern in einem dezenten Purpur und locken mit ihrem angenehmen Duft Schmetterlinge und andere Insekten in die Nähe des Ahorns.

Die Frucht des Fächerahorns ist sehr dezent

Aus den Blüten entwickeln sich dann im Herbst ebenso unscheinbare und nicht essbare Früchte. Die geflügelte Nussfrucht reift von grün zu rotbraun und trägt die Samen des Fächerahorns in sich. Sie wirkt wenig ansprechend und wird nach ihrer Reifung vom Wind in alle Gartenbereiche getragen.

Der optimale Standort für den Fächerahorn 'Kotohime'

Der Acer palmatum gilt generell als pflegeleicht, robust und genügsam. Er wächst am besten auf feuchten bis frischen Böden mit einem guten Nährstoffgehalt und einer möglichst durchlässigen Struktur. Aber auch auf jedem normalen Gartenboden entwickelt sich die asiatische Pflanze zu einer Schönheit heran.

Flach strebende Wurzeln versorgen den Fächerahorn

Der Fächerahorn 'Kotohime' wird über ein starkes Wurzelwerk versorgt, dass ihn auch kurzzeitig Trockenheit überstehen lässt. Seine Wurzeln streben flach und weit in den oberen Bodenschichten und sollten vor Überpflasterung geschützt werden. Auch auf Staunässe reagieren sie sensibel, sodass ein guter Wasserabfluss unabdingbar ist.

Ein sonniger Standort fördert die Intensität des bunten Laubs

Für seine schönste Entfaltung benötigt der Acer palmatum 'Kotohime' einen möglichst lichtreichen Standort in der Sonne oder aber im lichten Schatten. Er mag es geschützt und verwöhnt unter günstigen Standortbedingungen mit einem sensationellen Farbenspiel seines Laubs.

Winterhart bis zu -23 °C

Hat sich die Pflanze an ihrem Standort etabliert, verträgt sie ohne Schwierigkeiten Temperaturen bis zu minus 23 Grad Celsius, so dass man ihn in der Jugend mit einem Winterschutz zu versehen sollte. Hier eignet sich zum Beispiel die Umhüllung mit einem Wärmevlies und die Mulchung des Wurzelbereiches. Dann gilt der Fächerahorn auch in unseren Breiten als gut winterfest und frosthart.

Verwendung des Acer palmatums 'Kotohime'

Diese Zwergform des populären Fächerahorns verwöhnt nicht nur mit ihrer formschönen, kompakten Gestalt, sondern zudem mit einem aparten Farbenspiel ihres Laubs. Ein leuchtend orangeroter Austrieb, ein frisches Grün im Sommer und die güldene Herbstfärbung machen den asiatischen Gartenstar zu einem echten Highlight. Zudem verzaubert die Züchtung 'Kotohime' mit einem besonders zarten, filigranen Blatt, das Eleganz und Romantik ausstrahlt. Dieser Fächerahorn ist die ideale Wahl für alle Orte, die über wenig Platz verfügen. Er bleibt zierlich und begeistert doch mit seiner großen Ausstrahlung. Acer palmatum 'Kotohime' ermöglicht dem Gärtner somit eine großes und vielseitiges Pflanzspektrum. Die Züchtung kann sowohl im privaten Vorgarten als auch in Parkanlagen oder städtischen Rabatten gepflanzt werden. Ebenso ist die Verwendung in einem ausreichend großen Kübel möglich. So kann der Fächerahorn 'Kotohime' sogar einer Dachterrasse oder einem Innenhof Charme verleihen. Zudem verwöhnt die asiatische Schönheit mit ihrem pflegeleichten und robusten Charakter.

Wissenswertes zum Fächerahorn allgemein

Der Fächerahorn gilt weltweit als sehr beliebt für die Verschönerung des Gartens und es gibt ihn in circa 500 Sorten. In seiner Heimat wird er recht groß und präsentiert sich als prächtiger Großbaum, in Europa hingegen bleibt er deutlich kleiner und wächst zumeist strauchartig. Im Bereich der Medizin werden die Blätter des Ahorns genutzt, um daraus kühlende Auflagen zu machen. Sie dienen zur Linderung von Fieber und zur Heilung von Insektenstichen.

40-60 cm C5
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 2 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grün

Standort
Sonnig

54,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

60-80 cm C12
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 2 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grün

Standort
Sonnig

99,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

80-100 cm C25
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 2 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grün

Standort
Sonnig

257,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

100-125 cm C30
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 2 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grün

Standort
Sonnig

324,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

175-200 cm C35
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 2 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grün

Standort
Sonnig

437,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Japanischer Fächer-Ahorn 'Kotohime' / Acer palmatum 'Kotohime'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Acer palmatum 'Kotohime' / Japanischer Fächerahorn 'Kotohime'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Acer palmatum 'Kotohime' / Japanischer Fächerahorn 'Kotohime':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Japanischer Fächerahorn 'Kotohime' / Acer palmatum 'Kotohime'

Keine Fragen vorhanden