window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Korkenzieher-Weide 'Golden Curls'

Salix 'Golden Curls'

Salix 'Golden Curls' / Korkenzieher-Weide 'Golden Curls'
Wuchs: Großstrauch bis kleiner Baum, korkenzieherartig gedrehte Zweige, anfangs schmal und aufrecht, im Alter breiter, eiförmige bis trauerartige Krone, sehr malerisch, bis zu 9 m hoch und bis zu 6 m breit, oft jedoch kleiner und schmaler
Wuchshöhe: bis zu 9 m
Blatt: Sommergrün, lanzettlich, am Ende zugespitzt, gekräuselt, glänzend, frischgrün, Herbstfärbung goldgelb bis orangegelb, 5 bis 10 cm lang
Frucht: Fruchtkätzchen
Blüte: Grauweiße Kätzchen
Blütezeit: März / April
Rinde: Goldgelbe Zweige, Borke gräulich
Wurzeln: Flachwurzler, weitstreichend
Boden: Bevorzugt frische, humose und sandig-lehmige Untergründe
Standort: Sonnig
Winterhart: 6a (-23,3 bis -20,6 °C)
Eigenschaften: Die Salix 'Golden Curls' (Korkenzieher-Weide 'Golden Curls') ist eine Kreuzung aus Salix matsudana 'Tortuosa', welcher sie die korkenzieherartig gedrehten Zweige verdankt, und Salix alba 'Tristis', wodurch die trauerartige Krone ihren Ursprung hat. Ein sehr malerisches Solitärgehölz, dass durch den eigenartigen Wuchs und die ansprechenden, goldgelben Zweige alle Blicke auf sich ziehen wird. Vor allem an Wasserläufen wirkt die Korkenzieher-Weide 'Golden Curls' atemberaubend!
Wuchs: Großstrauch bis kleiner Baum, korkenzieherartig gedrehte Zweige, anfangs schmal und aufrecht, im Alter breiter, eiförmige bis trauerartige Krone, sehr malerisch, bis zu 9 m hoch und bis zu 6 m breit, oft jedoch kleiner und schmaler
Wuchshöhe: bis zu 9 m
Blatt: Sommergrün, lanzettlich, am Ende zugespitzt, gekräuselt, glänzend, frischgrün, Herbstfärbung goldgelb bis orangegelb, 5 bis 10 cm lang
Frucht: Fruchtkätzchen
Blüte: Grauweiße Kätzchen
Blütezeit: März / April
Rinde: Goldgelbe Zweige, Borke gräulich
Wurzeln: Flachwurzler, weitstreichend
Boden: Bevorzugt frische, humose und sandig-lehmige Untergründe
Standort: Sonnig
Winterhart: 6a (-23,3 bis -20,6 °C)
Eigenschaften: Die Salix 'Golden Curls' (Korkenzieher-Weide 'Golden Curls') ist eine Kreuzung aus Salix matsudana 'Tortuosa', welcher sie die korkenzieherartig gedrehten Zweige verdankt, und Salix alba 'Tristis', wodurch die trauerartige Krone ihren Ursprung hat. Ein sehr malerisches Solitärgehölz, dass durch den eigenartigen Wuchs und die ansprechenden, goldgelben Zweige alle Blicke auf sich ziehen wird. Vor allem an Wasserläufen wirkt die Korkenzieher-Weide 'Golden Curls' atemberaubend!

Herkunft und Besonderheiten der Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ / Salix ’Golden Curls‘

Die Salix ’Golden Curls‘ ist eine Rarität im Sortiment der Weidenbäume. Sie entstand als Hybride der Salix matsudana ’Tortuosa‘ und der Salix alba ’Tristis‘ und vereint die Vorzüge beider Arten auf wunderbare Art und Weise. Eine trauerförmige Wuchslinie in Kombination mit anmutig gedrehten, korkenzieherartigen Zweigen macht die Salix ’Golden Curls‘ zu einer wahren Gartensensation, die einzigartige Akzente setzt.

Goldig schimmernde Zweige machen die Weide zu einem Highlight

Ihre ungewöhnliche Erscheinung brachte der Salix ’Golden Curls‘ auch den deutschen Namen Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ ein. Ihr Beiname bezieht sich auf die goldig schimmernde Rinde der Zweige. Diese leuchten gerade im Winter besonders intensiv und machen diese Weide zu einem echten Highlight in der sonst häufig eher farblosen Jahreszeit.

Kreuzung vereint die Vorzüge zweier Welten miteinander

Das natürliche Verbreitungsgebiet der beider Ausgangsarten liegt bei der Salix alba in Europa, die Salix matsudana ist hingegen in China heimisch. Die Hybride ‘Golden Curls‘ vereint somit das Beste aus beiden Welten und bringt Exotik in den Garten. Sie erhielt den begehrten Preis „Award of Garden Merit“ und ist ein echter Geheimtipp, der als Solitärpflanze zauberhafte Gartenimpressionen beschert.

Salix ’Golden Curls‘ wird bis zu 9m hoch

Die Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ wächst, wie alle Weiden, recht zügig und präsentiert sich sowohl als Großstrauch wie auch als kleiner Baum. Sie erreicht eine Endhöhe von höchstens 9 Metern, meistens bleibt sie aber deutlich kleiner. Mit einer ungefähren Kronenbreite von bis zu 6 Metern verschafft sich auch in einem Hausgarten große Bewunderung. Junge Exemplare wachsen zunächst schmal aufrecht in die Höhe, um dann zunehmend breiter zu werden. Während der Stamm und die älteren Zweige nach oben streben und die eiförmige Krone bilden, entwickeln sich die jungen Triebe anmutig nach unten. Diese selten zu findende Trauerform macht die Korkenzieher-Weide zu einem echten Superstar und überrascht viele Hobbygärtner. 

Dezenter Stamm steht im Kontrast zu den goldenen Zweigen

Während der Stamm der Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ eine gräuliche Rindenfarbe trägt und eher dezent erscheint, fallen die Zweige durch eine ungewöhnliche, goldgelbe Rinde auf. Sie stechen sofort ins Auge und machen den Baum gerade in der kalten Jahreszeit, zu einem exklusiven Gartenhighlight. Die winterliche Silhouette präsentiert die kontrastreiche Rinde und verschönert den Garten mit einem goldigen Naturmoment.

Gedrehtes Blattwerk verstärkt die Ausstrahlung der Weide

Die einzigartige Wuchslinie der Korkenzieher-Weide wird durch das zarte Blattwerk der Selektion betont. Das filigrane, lanzettlich geformte Blatt ist auffallend schmal und trägt ein zugespitztes Ende. Es glänzt frischgrün im Sonnenlicht und kräuselt sich entsprechend der Zweige ebenfalls mit einer lockenartigen Wuchsform. Die Salix ’Golden Curls‘ überrascht somit nicht nur mit ihren charmant gedrehten Zweigen, sondern ebenfalls durch ein unkonventionelles Blatt, das jeder Umgebung einen Hauch von Extravaganz verleiht.

Malerische Ausstrahlung durch warme, goldene Herbstfärbung

Im Herbst strahlt das aparte Blattwerk in einer goldgelben bis orangegelben Laubfärbung und lässt den Garten strahlen. Die Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ ist nun ein echter Blickfang, der durch Exotik traumhafte Herbstimpressionen schenkt.

Grauweiße Kätzchenblüten bilden sich im Frühjahr

Bereits im März bilden sich langsam die ersten Blüten der Salix ’Golden Curls‘. Die kleinen, grauweißen Kätzchen präsentieren sich dezent und wirken nahezu unscheinbar. Sie locken aber mit ihrem Nektar eine große Zahl an Faltern und Insekten an und beleben den Garten.

Dezente Kapselfrucht trägt viele Samen in sich

Aus der zarten Blüte entwickelt die Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ im Herbst ihre dezenten Kapselfrüchte. Diese verfügen über viele Samen und platzen bei entsprechender Reifung auf, sodass die Samen vom Wind getragen in der Natur verteilt werden.

Der optimale Standort für die Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘

Für ihre wunderschöne Ausstrahlung benötigt die Korkenzieher-Weide einen Standort mit frischem und nährstoffreichem Boden oder sandig-lehmigen Untergrund. Hier gepflanzt begeistert die Weide mit einer idyllischen Schönheit und verwöhnt mit einem langlebigen und robusten Charakter.

Weitreichendes Wurzelwerk breitet sich flach im Boden aus

Wie alle Weiden verfügt auch diese über ein weitreichendes und flaches Wurzelsystem, das sie mit Wasser und Nährstoffen versorgt. Für eine bestmögliche Entwicklung bevorzugt die Salix ’Golden Curls‘ entsprechend einen lockeren Untergrund und verankert sich hier gepflanzt stabile im Boden. Das Wurzelwerk sichert somit hervorragend Standorte an Flüssen und Seen ab und lässt sie in Wassernähe gepflanzt ausdrucksstark zur Geltung kommen.

Sonniger Standort wird empfohlen

Die Salix ’Golden Curls‘ liebt einen lichtreichen Standort: Sie darf daher gerne in der Vollsonne gepflanzt werden und glänzt hier besonders. Mit ihrer exotischen Ausstrahlung beeindruckt sie jeden Gartenfan beeindrucken und stellt ihre Optik zur Schau.

Korkenzieher-Weide ist winterhart bis zu minus 24 Grad Celsius

Die Korkenzieher-Weide ’Golden Curls‘ kann hervorragend in unseren Breiten genutzt werden und verträgt ohne Schwierigkeiten Temperaturen bis zu minus 24 Grad Celsius. Sie wirkt gerade in der kargen Jahreszeit besonders glamourös und präsentiert die goldenen Zweige in ganzer Pracht. Mit ihrer Erscheinung bringt sie Farbe in den Garten und belebt diesen auch an tristen Tagen.

Verwendung der Salix ’Golden Curls‘

Die sogenannte Korkenzieher-Weide ist eine atemberaubende Schönheit, welche durch Individualität und Exotik ins Auge fällt. Sie ist sehr beliebt als Zierelement und bleibt zumeist kleiner als sie in der Literatur beschrieben wird, sodass sie selbst für einen kleineren Hausgarten die perfekte Wahl ist. Mit einer ungewöhnlichen Aststruktur, einer idyllischen Trauerform und dem apart gedrehten Blattwerk wirkt sie sehr originell und ist an Schönheit kaum zu übertreffen.

Farbenspiel aus Zweigen und Blättern

Im Zusammenspiel mit ihrer aparten Wuchsform bringt die Salix ’Golden Curls‘ goldene Farbmomente in den Garten und setzt interessante Akzente. Sie sollte daher einen gebührenden Stand erhalten, am besten in Einzelstellung. Hier wird sie zur malerischen Gartenschönheit. An einer Teichanlage oder einem Bachlauf gepflanzt wirkt die Korkenzieher-Weide besonders ausdrucksstark, sie sollte daher in jedem naturnahen Garten in Verbindung mit Wasserelementen verwendet werden.

Wissenswertes zur Salix / Weide allgemein

Der Weide kommt in der Mythologie eine besondere Rolle zu. Bei den alten Germanen galt sie als Sitz der großen Götter und wurde daher besonders verehrt. Im Christentum steht sie hingegen als Sinnbild für Keuschheit. Insgesamt wird die Weide wenig industriell genutzt. Ihre Hauptverwendung dient der Herstellung von Tee als Heilmittel. Dieser wird bei Rheuma und Gicht eingesetzt. Oder aber die jungen Zweige werden zur Herstellung von Flechtwerk genutzt.

Hochstamm 10-12 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 9 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Frischgrün (glänzend)

Standort
Sonnig

157,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 12-14 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 9 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Frischgrün (glänzend)

Standort
Sonnig

199,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 14-16 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 9 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Frischgrün (glänzend)

Standort
Sonnig

267,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 16-18 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 9 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Frischgrün (glänzend)

Standort
Sonnig

307,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Korkenzieher-Weide 'Golden Curls' / Salix 'Golden Curls'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Salix 'Golden Curls' / Korkenzieher-Weide 'Golden Curls'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Salix 'Golden Curls' / Korkenzieher-Weide 'Golden Curls':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Korkenzieher-Weide 'Golden Curls' / Salix 'Golden Curls'

Keine Fragen vorhanden