window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Japanische Azalee 'Blue Danube'

Rhododendron obtusum 'Blue Danube'

Wuchs: Kleiner Strauch, aufrecht, breitrund, buschig, maximal 120 cm hoch und 150 cm breit
Wuchshöhe: bis zu 120 cm
Blatt: Wintergrün, länglich, am Ende zugespitzt, glänzend, mittelgrün, ca. 10 cm lang
Frucht: Kapselfrucht
Blüte: Violett, mit feiner roter Zeichnung, gewellter Saum, reichblühend, ca. 4 cm groß
Blütezeit: Mai - Juni
Rinde: Braungrau
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Frische, torfhaltigeundhumose Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften: Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' (Japanische Azalee 'Blue Danube') erweist sich alsgut winterhart. Charakteristisch für diese Sorte ist die unverwechselbare violette Blüte, die garantiert tolle Farbakzente setzt. Verwendung findet die Japanische Azalee 'Blue Danube' als Einzel- sowie Gruppengehölz. Ein Rückschnitt nach der Blühphase fördert den kompakten Wuchs der Pflanze.
Wuchs: Kleiner Strauch, aufrecht, breitrund, buschig, maximal 120 cm hoch und 150 cm breit
Wuchshöhe: bis zu 120 cm
Blatt: Wintergrün, länglich, am Ende zugespitzt, glänzend, mittelgrün, ca. 10 cm lang
Frucht: Kapselfrucht
Blüte: Violett, mit feiner roter Zeichnung, gewellter Saum, reichblühend, ca. 4 cm groß
Blütezeit: Mai - Juni
Rinde: Braungrau
Wurzeln: Flachwurzler
Boden: Frische, torfhaltigeundhumose Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften: Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' (Japanische Azalee 'Blue Danube') erweist sich alsgut winterhart. Charakteristisch für diese Sorte ist die unverwechselbare violette Blüte, die garantiert tolle Farbakzente setzt. Verwendung findet die Japanische Azalee 'Blue Danube' als Einzel- sowie Gruppengehölz. Ein Rückschnitt nach der Blühphase fördert den kompakten Wuchs der Pflanze.

Besonderheiten und Eigenschaften vom Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / der Japanischen Azalee 'Blue Danube'

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube', auch bekannt als Japanische Azalee 'Blue Danube', ist eine beliebte Zierpflanze, die für ihre auffälligen Blüten und ihre kompakte Wuchsform geschätzt wird. Diese Art stammt aus Japan und Korea und wurde im 19. Jahrhundert nach Europa eingeführt. Die Pflanze gehört zur Familie der Heidekrautgewächse und ist eng mit dem Rhododendron verwandt.

Wuchshöhe und Wuchsform

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' erreicht eine Wuchshöhe von etwa 80 cm bis 120 cm und eine Breite von 120 cm bis 150 cm. Die Pflanze hat eine kompakte Wuchsform und bildet eine dichte, kugelförmige Krone aus. Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' eignet sich daher gut für kleinere Gärten, Balkone oder Terrassen.

Blüte und Blütezeit vom Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / der Japanische Azalee 'Blue Danube'

Die auffälligen Blüten des Rhododendron obtusum 'Blue Danube' sind eine wahre Augenweide. Sie sind trompetenförmig und haben eine intensive, violette Farbe. Die Blüten erscheinen im Mai und Juni und bilden dichte Blütenstände. Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' blüht sehr üppig und lange, was ihn zu einer der beliebtesten Azaleen-Sorten macht.

Blätter und Laubfärbung

Die Blätter des Rhododendron obtusum 'Blue Danube' sind immergrün und haben eine ledrige Konsistenz. Die Blätter sind oval und haben eine dunkelgrüne Farbe. Im Winter behält der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' seine Blätter, was ihn zu einer attraktiven Pflanze für das ganze Jahr macht.
Insgesamt ist der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' eine attraktive und pflegeleichte Pflanze, die sich gut für kleinere Gärten oder als Topfpflanze eignet. Mit seinen auffälligen Blüten und der kompakten Wuchsform ist er eine echte Bereicherung für jeden Garten oder Balkon.

Der beste Standort für den Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube'

Damit der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' optimal wachsen und gedeihen kann, sollte man ihm einen geeigneten Standort bieten. Hier sind einige Tipps, die dabei helfen können.

Tipps für den Boden

Der Boden für den Rhododendron obtusum 'Blue Danube' sollte sauer, humusreich und durchlässig sein. Eine optimaler pH-Wert liegt zwischen 4,5 und 5,5. Das bedeutet, dass der Boden sauer sein muss. Ist der Boden zu kalkhaltig, können die Wurzeln der Pflanze Schaden nehmen und die Blätter können gelb werden. Um den Boden sauer zu halten, kann man Rhododendron-Erde oder spezielle Moorbeet-Erde verwenden. Diese Erden enthalten Torf, der den pH-Wert senkt und den Boden sauer hält.

Kann der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' in der Sonne stehen?

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' bevorzugen einen halbschattigen bis schattigen Standort. Die Pflanze kann jedoch auch in der Sonne stehen, wenn der Boden ausreichend feucht ist. In der prallen Sonne kann es jedoch zu Verbrennungen auf den Blättern kommen.

Was mag der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' nicht?

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / Japanische Azalee 'Blue Danube' mag keine Staunässe und sollte daher nicht in Bereichen gepflanzt werden, wo sich das Wasser sammeln kann. Die Pflanze reagiert empfindlich auf Kalk, daher sollte man auf kalkhaltige Dünger verzichten.

Wie frosthart / winterhart ist der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube'?

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / Japanische Azalee 'Blue Danube' ist in der Regel winterhart bis -20°C. In rauen Gegenden sollte man jedoch den Wurzelbereich mit einer dicken Schicht Mulch abdecken, um die Pflanze vor Frostschäden zu schützen. Junge Pflanzen sind empfindlicher als ältere und sollten daher besser geschützt werden. Wenn der Boden während des Winters gefroren ist, sollte man darauf achten, dass die Pflanze ausreichend bewässert wird, um ein Austrocknen der Wurzeln zu verhindern.

Verwendungsmöglichkeiten vom Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / der Japanischen Azalee 'Blue Danube'

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube', auch bekannt als Japanische Azalee 'Blue Danube', ist eine sehr beliebte und vielseitige Pflanze. Sie eignet sich perfekt als Solitärpflanze, in Gruppenpflanzungen oder als Heckenpflanze. Die strauchartige Pflanze kann auch in Kübeln auf Balkonen und Terrassen angepflanzt werden. Durch ihre kräftigen Blütenfarben und der immergrünen Laubfärbung kann sie auch als dekorative Zierpflanze im Innenbereich eingesetzt werden.

Tipps zur Pflege

Rückschnitt – wann und wie sollte man den Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' zurückschneiden?

Der Rückschnitt beim Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / bei der Japanische Azalee 'Blue Danube' sollte nur sehr behutsam erfolgen, um das Wachstum und die Blütenbildung nicht zu beeinträchtigen. Die beste Zeit für den Rückschnitt ist nach der Blüte, um das Risiko einer Beschädigung der Blütenknospen zu minimieren. Dabei sollten die Äste nur leicht gekürzt werden, um die natürliche Wuchsform der Pflanze zu erhalten.

Düngung – wann und wie sollte man düngen?

Der Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' benötigt regelmäßige Düngung, um gesund und kräftig zu wachsen und eine schöne Blütenpracht zu entwickeln. Die Düngung sollte zweimal im Jahr erfolgen, im Frühling und im Sommer, da die Pflanze in dieser Zeit besonders viele Nährstoffe benötigt. Dazu eignet sich ein spezieller Rhododendron-Dünger, der in jeder gut sortierten Gärtnerei erhältlich ist. Es ist wichtig, den Dünger genau nach den Anweisungen auf der Verpackung zu dosieren, um Überdüngung und mögliche Schäden an der Pflanze zu vermeiden.

Gibt es besondere Krankheiten, die den Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / die Japanische Azalee 'Blue Danube' befallen?

Rhododendron-Zikade

Eine der häufigsten Schädlinge des Rhododendrons ist die Rhododendron-Zikade (Graphocephala fennahi), die sich von den Säften der Pflanze ernährt. Die Zikade saugt an den Blättern und Stängeln und kann bei starkem Befall zu erheblichen Schäden führen. Es gibt verschiedene Methoden zur Bekämpfung der Rhododendron-Zikade, darunter chemische Sprays und natürliche Feinde wie Marienkäfer und Florfliegen.

Azaleen-Rost

Azaleen-Rost (Pucciniastrum azaleae) ist eine Pilzkrankheit, die sowohl Azaleen als auch Rhododendren befallen kann. Die Krankheit verursacht orangefarbene Flecken auf den Blättern und kann zu Blattfall und einer allgemeinen Schwächung der Pflanze führen. Eine gute Luftzirkulation und ein guter Wasserabfluss können helfen, das Auftreten von Azaleen-Rost zu reduzieren. Bei starkem Befall kann ein Fungizid zur Behandlung eingesetzt werden.

Phytophthora-Wurzelfäule

Phytophthora-Wurzelfäule (Phytophthora spp.) ist eine Pilzkrankheit, die häufig bei Rhododendren auftritt. Sie befällt die Wurzeln der Pflanze und kann zu einer allgemeinen Schwächung und zum Absterben der Pflanze führen. Eine gute Drainage und eine angemessene Bewässerung können helfen, das Auftreten von Phytophthora-Wurzelfäule zu reduzieren. Befallene Pflanzen sollten entfernt und entsorgt werden, um eine weitere Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Blattfleckenkrankheit

Die Blattfleckenkrankheit (Pestalotiopsis spp.) ist eine Pilzkrankheit, die sich durch braune Flecken auf den Blättern und eine allgemeine Schwächung der Pflanze äußert. Eine gute Luftzirkulation und eine angemessene Bewässerung können helfen, das Auftreten der Blattfleckenkrankheit zu reduzieren. Bei starkem Befall kann ein Fungizid zur Behandlung eingesetzt werden.
Es ist wichtig, Krankheiten frühzeitig zu erkennen und zu behandeln, um eine Ausbreitung auf andere Pflanzen zu verhindern und die Gesundheit der Rhododendren zu erhalten.

20-30 cm (breit) C2
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 120 cm

Belaubung
Wintergrün

Blüte
Violett mit roter Zeichnung

Blütezeit
Mai - Juni

11,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

40-50 cm (breit) C5
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 120 cm

Belaubung
Wintergrün

Blüte
Violett mit roter Zeichnung

Blütezeit
Mai - Juni

27,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Japanische Azalee 'Blue Danube' / Rhododendron obtusum 'Blue Danube'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
08.12.2023

Toller Rhododendron

Dieser Rhododendron beeindruckt mit lebendigen blauen Blüten, die einen harmonischen Kontrast zum dunkelgrünen Laub bilden. Diese kompakte Sorte verleiht jedem Garten Eleganz und ist dazu sehr pflegeleicht & winterhart. Der 'Blue Danube' ist eine wahre Bereicherung für jeden Garten.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / Japanische Azalee 'Blue Danube'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Rhododendron obtusum 'Blue Danube' / Japanische Azalee 'Blue Danube':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Japanische Azalee 'Blue Danube' / Rhododendron obtusum 'Blue Danube'

Keine Fragen vorhanden