window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Waagerechte Herbst-Aster 'Prince'

Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince'

Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince' / Waagerechte Herbst-Aster
Wuchs: Staude, aufrecht, straff, 70 bis 80 cm hoch
Wuchshöhe: 70 - 80 cm
Blatt: Sommergrün, spitz zulaufend, fast schwarzes Laub
Frucht: Samen mit Pappus
Blüte: Hellviolett, rispenförmig
Blütezeit: August bis Oktober
Boden: Durchlässige, trockene bis frische Untergründe
Standort: Sonnig
Pflanzen pro m²: 4
Eigenschaften: Die Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince' (Waagerechte Herbst- Aster) besticht durch ihre üppige Blütenpracht, die in ein helles violett getaucht ist und rispenförmig erscheint. Besonders die Kombination mit dem fast schwarzen Laub ergibt einen tollen Kontrast, der im Beet oder auf der Freifläche schön zur Geltung kommt. Der 'Prince' liebt einen durchlässigen und trocken bis frischen Boden an einem sonnigen Standort. Dort kann die Pflanze pro Quadratmeter mit vier Pflanzen vertreten werden. Auch als Bienenweide findet sie Verwendung.
Wuchs: Staude, aufrecht, straff, 70 bis 80 cm hoch
Wuchshöhe: 70 - 80 cm
Blatt: Sommergrün, spitz zulaufend, fast schwarzes Laub
Frucht: Samen mit Pappus
Blüte: Hellviolett, rispenförmig
Blütezeit: August bis Oktober
Boden: Durchlässige, trockene bis frische Untergründe
Standort: Sonnig
Pflanzen pro m²: 4
Eigenschaften: Die Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince' (Waagerechte Herbst- Aster) besticht durch ihre üppige Blütenpracht, die in ein helles violett getaucht ist und rispenförmig erscheint. Besonders die Kombination mit dem fast schwarzen Laub ergibt einen tollen Kontrast, der im Beet oder auf der Freifläche schön zur Geltung kommt. Der 'Prince' liebt einen durchlässigen und trocken bis frischen Boden an einem sonnigen Standort. Dort kann die Pflanze pro Quadratmeter mit vier Pflanzen vertreten werden. Auch als Bienenweide findet sie Verwendung.
P9
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
70 - 80 cm

Belaubung
Sommergrün

Blüte
Hellviolett

Blütezeit
August - Oktober

6,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Waagerechte Herbst-Aster 'Prince' / Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince' / Waagerechte Herbst-Aster 'Prince'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince' / Waagerechte Herbst-Aster 'Prince':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 1
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Waagerechte Herbst-Aster / Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince'

Frage von Hannah W*** , Datum: 30.01.2024

Wann sollte die Aster lateriflorus var. horizontalis 'Prince' zurückgeschnitten werden?

Antwort vom Team der Baumschule NewGarden

Um die fantastische winterliche Silhouette der Herbst-Aster 'Prince' möglichst lange genießen zu können, sollte der Rückschnitt erst im Frühjahr vor dem Neuaustrieb erfolgen.