window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Säulen-Feld-Ahorn

Acer campestre 'Fastigiata'

Wuchs: Kleiner bis mittelgroßer Baum, dichtes Blätterkleid, anfangs straff aufrechter, säulenformiger Wuchs, später eher ründliche Krone, 4 bis 6 m hoch
Wuchshöhe: 4 - 6 m
Blatt: Sommergrün, oben dunkelgrün, unten heller, 3 bis 5 lappig, Herbstfarbe leuchtend gelb bis orange, bis zu 8 cm lang
Frucht: Zwei waagerecht angeordnete Fruchtflügel, Reife ab August/ September
Blüte: Unscheinbare, gelbgrüne Rispen
Blütezeit: Mai
Rinde: Gräulich mit Korkrändern
Wurzeln: Herzwurzler, dicht verzweigt, feinwurzelig, flach ausgebreitetes Wurzelsystem
Boden: Keine besonderen Ansprüche
Standort: Sonnig bis lichter Schatten (schattenverträglich)
Winterhart: 5a (-28,8 bis -26,1 °C)
Eigenschaften: Der Acer campestre 'Fastigiata' / Säulen-Feld-Ahorn ist ein seltener Anblick in unserer Landschaft und zählt zu den jüngeren Gattungen der Ahorne. Erst um 1930 im schwäbischen Neckargemünd entdeckt, bekommen Sie mit dem Acer campestre 'Fastigiata' ein vielfältig einsetzbares, besonders schlankes Gehölz. Wie bei allen Ahornen ist eine Verwendung als Park- und Alleebaum möglich, die Besonderheit des Acer campestre 'Fastigiata' ist jedoch die Tauglichkeit als säulenförmiger Zypressenersatz in Strauchform in exponierter Stellung. Als extrem winterharter und windfester Baum, ohne Ansprüche an die Bodenverhältnisse, kann der schattenverträgliche Acer campestre 'Fastigiata' / Säulen-Feld-Ahorn als extrem pflegeleichtes Gehölz bezeichnet werden.
Wuchs: Kleiner bis mittelgroßer Baum, dichtes Blätterkleid, anfangs straff aufrechter, säulenformiger Wuchs, später eher ründliche Krone, 4 bis 6 m hoch
Wuchshöhe: 4 - 6 m
Blatt: Sommergrün, oben dunkelgrün, unten heller, 3 bis 5 lappig, Herbstfarbe leuchtend gelb bis orange, bis zu 8 cm lang
Frucht: Zwei waagerecht angeordnete Fruchtflügel, Reife ab August/ September
Blüte: Unscheinbare, gelbgrüne Rispen
Blütezeit: Mai
Rinde: Gräulich mit Korkrändern
Wurzeln: Herzwurzler, dicht verzweigt, feinwurzelig, flach ausgebreitetes Wurzelsystem
Boden: Keine besonderen Ansprüche
Standort: Sonnig bis lichter Schatten (schattenverträglich)
Winterhart: 5a (-28,8 bis -26,1 °C)
Eigenschaften: Der Acer campestre 'Fastigiata' / Säulen-Feld-Ahorn ist ein seltener Anblick in unserer Landschaft und zählt zu den jüngeren Gattungen der Ahorne. Erst um 1930 im schwäbischen Neckargemünd entdeckt, bekommen Sie mit dem Acer campestre 'Fastigiata' ein vielfältig einsetzbares, besonders schlankes Gehölz. Wie bei allen Ahornen ist eine Verwendung als Park- und Alleebaum möglich, die Besonderheit des Acer campestre 'Fastigiata' ist jedoch die Tauglichkeit als säulenförmiger Zypressenersatz in Strauchform in exponierter Stellung. Als extrem winterharter und windfester Baum, ohne Ansprüche an die Bodenverhältnisse, kann der schattenverträgliche Acer campestre 'Fastigiata' / Säulen-Feld-Ahorn als extrem pflegeleichtes Gehölz bezeichnet werden.

Herkunft und Besonderheiten des Säulen-Feld-Ahorns

Acer campestre ’Fastigiata‘ wurde im Jahre 1930 im schwäbischen Neckargemünd wild wachsend entdeckt und gilt als eher selten anzutreffende Sorte des heimischen Feldahorns.

Säulenförmig schlanker Wuchs ist charakteristisch

Wie der Beiname ‘Fastigiata’ schon preisgibt, wächst ’Fastigiata’ säulenförmig und bleibt eher schlank. Die elegante Wuchsform setzt besonders formschöne Akzente und erfreut sich daher als Solitärgewächs einer zunehmenden Beliebtheit. Acer campestre ’Fastigiata‘ gilt deshalb als besonders geeignet für die Nutzung auf kleinem Raumangebot oder auch als Alleebaum für enge Straßenzüge.

Großes Verbreitungsgebiet von Euro über Asien bis nach Afrika

Der Urtyp Feld-Ahorn gilt als die Ahornsorte mit dem größten Verbreitungsgebiet weltweit. Es erstreckt sich von Mitteleuropa bis Kleinasien, vom Nordiran bis nach Nordafrika. Bevorzugt wächst er in den gemäßigten Zonen. Hier findet man Acer campestre in freier Wildbahn bevorzugt in Hainbuchen- und Auenwäldern oder am Waldrand. Er ist aber ebenso im Gebirge bis zu 1000 Metern Höhe anzutreffen. Acer campestre kann sehr alt werden und erfreut in der Regel mit einem Lebensalter bis zu 150 Jahre.

Wuchsverhalten des Feld-Ahorns ’Fastigiata‘

Acer campestre ‘Fastigiata‘ entwickelt sich zunächst straff aufrecht zu einem kleinen bis mittelgroßen Baum. Dieser präsentiert sich mit einer eleganten, säulenhaften Wuchsform. Acer campestre ‘Fastigiata‘ erreicht eine ungefähre Endhöhe von 4 bis 6 Metern und liefert mit seiner schlanken Silhouette einen nahezu aristokratischen Anblick. Mit zunehmendem Baumalter verändert sich die Kronenform etwas in die Breite und wird nun kegelförmig bis leicht rundlich.

Stamm mit dekorativen Korkleisten besetzt

Der Stamm des Acer campestre ’Fastigiata‘ trägt eine gräulich schimmernde Rindenfarbe. Die Struktur des Stammes ist geprägt durch längs- und querrissige Furchen und erscheint rechteckig gefeldert. Diese markante Optik wird durch ausgeprägte flügelartige Korkleisten verstärkt, die dem Stamm des Feld-Ahorns ’Fastigiata‘ einen originellen Charme verleihen und ihn dekorativ schmücken. Auch die jungen Triebe zeigen zunächst die Bildung dieser Korkleisten, bei älteren Pflanzen bilden sich diese dann zunehmend zurück.

Dichtes Blattwerk lässt die Krone erstrahlen

Die Blätter des Feldahorns ’Elegant‘ präsentieren sich dunkelgrün und wirken durch die etwas hellere Blattunterseite bezaubernd frisch. Sie sind gegenständig angeordnet und erreichen eine Größe von circa acht Zentimetern. Die einzelnen Lappen zeigen sich stumpfeckig und prägen die charakteristische Form des drei- bis fünflappigen Ahornblattes. Das Blattwerk dieser Sorte zeichnet sich durch eine besonders dichte Belaubung aus und schmückt Acer campestre ’Fastigiata‘ sowohl im Sommer mit einem herrlich strahlenden Anblick als auch im Herbst mit einer wunderschönen Laubfärbung.

Gelborange Herbstfärbung lässt die Krone leuchten

Mit einer wunderschönen Herbstfärbung überzeugt der Feld-Ahorn ’Fastigiata‘ jeden Betrachter und hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Das Blattkleid beeindruckt nun mit einer prächtigen intensiven Färbung, die in Gelb- und Orangetönen herrliche Lichteffekte zaubert. Die wunderschöne elegante Linie kommt nun besonders eindrucksvoll zur Geltung und macht Acer campestre ’Fastigiata‘ zu einem sehenswerten Highlight.

Gelbgrüne Rispenblüte im Mai

Acer campestre ’Fastigiata‘ bildet seine Blüten im Frühjahr aus. Im Mai zeigen sich die gelbgrünen dezenten Blüten, die zu Rispen zusammenstehen und mit ihrem Nektar eine Vielzahl an Bienen und anderen Insekten anlocken. Wie alle Sorten des Feld-Ahorns gilt die Sorte ‘Fastigiata‘ als ein wertvoller Faunabaum, der für viele Insekten und Schmetterlinge eine wichtige Nahrungsquelle darstellt.

Geflügelte Spaltfrucht im Herbst

’Fastigiata‘ bildet seine Früchte recht früh im Herbst aus. Die charakteristischen Fruchtflügel der Spaltfrucht sind circa 3,5 Zentimeter groß und reifen im August und September. Sie stehen waagerecht zueinander und sind braungrau.

Anspruchslos bezüglich der Bodenbedingungen

Insgesamt ist der Feld-Ahorn ’Fastigiata‘ sehr anspruchslos und standorttolerant. Er bevorzugt nährstoffreichen, lockeren Boden, gedeiht aber auf nahezu jedem Untergrund.

Gut verzweigtes Wurzelsystem

Das Wurzelsystem des Acer campestre ’Fastigiata‘ ist dicht verzweigt und eher flach ausgebreitet. Es bildet neben einer Pfahlwurzel viel Feinwurzeln aus, die den Baum ausreichend mit Wasser und Nährstoffen versorgen.

Der Feld-Ahorn ’Fastigiata‘ toleriert Halbschatten

Acer campestre ’Fastigiata‘ bevorzugt die Sonne und ist wärmeliebend. Halbschatten wird toleriert, sein dichtes Blattwerk entwickelt sich aber am prächtigsten unter hellen Standortbedingungen.

Winterfest und wenig empfindlich gegenüber Wind

Der Säulen-Feldahorn ’Fastigiata‘ verträgt Temperaturen bis zu minus 29 Grad Celsius und gilt als absolut winterfest und robust. Er übersteht somit längere frostige Perioden und reagiert kaum sensibel auf Wind. Die schlanke, anmutige Silhouette des Acer campestre ’Fastigiata‘ bietet somit selbst im Winter einen malerischen Anblick und schenkt wunderschöne Impressionen in der kalten Jahreszeit.

Verwendung des Acer campestre ’Fastigiata‘

Acer campestre ’Fastigiata‘ ist absolut sehenswert und besticht durch den formschönen edlen Wuchs. Er schenkt jedem Naturfreund ein Gefühl von Natur und verzaubert mit seinem originellen Charme im gesamten Jahresverlauf. Aufgrund der schlanken aufrechten Linie und seiner großen Robustheit wird Acer campestre ’Elegant‘ gerne als Straßen -und Alleebaum gepflanzt. Aber auch als Solitärbaum gewinnt er zunehmend Bewunderer, er erstrahlt im Herbst und wird zur wahren Schönheit.

Schöner Hausbaum mit geringen Platzbedürfnis

Ideal ist der Feld-Ahorn ’Fastigiata‘ für die Pflanzung in Hausgarten. Er benötigt ein recht geringes Platzangebot. Der Feld-Ahorn ’Fastigiata‘ wird jedem Baumfreund mit seiner malerischen Optik Freude bereiten und wunderschöne Momente in den Garten zaubern.

Wissenswertes zum Feld-Ahorn allgemein

Acer campestre wird in vielen Bereichen unseres Alltags wertgeschätzt. In der Naturmedizin dient er zur Herstellung von Tee oder aber äußerlich angewandt wird seine Rinde zur Linderung von Hautrötungen benutzt. Der Feldahorn hat schweres Holz, das sich sauber und leicht bearbeiten lässt. Es dient zur Nutzung für Tischlerarbeiten und zur Herstellung von Werkzeugen wie zum Beispiel Axtstiele. Auch Spielwaren sowie Haus- und Küchengeräte werden hieraus gefertigt. Auch als Rohstoff zum Heizen wird das Holz des Acer campestre wertgeschätzt.

Hochstamm 14-16 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
4 - 6 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Dunkelgrün

Standort
Sonnig-lichter Schatten

357,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 16-18 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
4 - 6 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Dunkelgrün

Standort
Sonnig-lichter Schatten

478,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Säulen-Feld-Ahorn / Acer campestre 'Fastigiata'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
24.01.2024

Sehr schmal

Die Anlieferung der 6 Acer erfolgte wie zuvor schriftlich festgehalten.Die Acer präsentieren sich schön schmal mit satter Belaubung.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Acer campestre 'Fastigiata' / Säulen-Feld-Ahorn

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Acer campestre 'Fastigiata' / Säulen-Feld-Ahorn:

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Säulen-Feld-Ahorn / Acer campestre 'Fastigiata'

Keine Fragen vorhanden