window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Krauses Laichkraut

Potamogeton crispus

Krauses Laichkraut / Potamogeton crispus
Wuchs: Unterwasserpflanze, aufrecht, krautig, gut verzweigt, ausdauernd, buschig, ausbreitend, 0 cm über der Wasseroberfläche, bei einer Wassertiefe von bis zu 120 cm anpflanzen, wächst dann vom Boden aus bis zur Wasseroberfläche
Wuchshöhe: -
Blatt: Immergrün, länglich oval, kraus, sehr gewellt, deutich gezahnter Rand, sattgrün, leicht rot unterlaufen
Frucht: Unscheinbare Nüsschen
Blüte: Grün, zylindrisch, in Blütenähren, aus dem Wasser ragend
Blütezeit: Juni bis August
Wurzeln: Rhizombildend, Ausläufer bildend
Boden: Nasse, schlammige, nährstoffreiche und sandig-lehmige Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Pflanzen pro m²: 7
Eigenschaften: Das Potamogeton crispus (Krauses Laichkraut) ist eine Wasserpflanze, die untergetaucht unter der Wasseroberfläche wächst. Nur die unscheinbaren Blütenähren ragen zwischen Juni und August aus dem Wasser heraus. Das Krause Laichkraut zeichnet sich durch sein sehr gewelltes, krauses Blatt aus, welches sattgrün gefärbt und manchmal leicht rot unterlaufen ist. Es ist eine wunderbare und wertvolle Sauerstoffpflanze, die zur Reinigung des Wassers beiträgt sowie dieses mit Nährstoffen versorgt. Zudem bietet es Fischen einen geschützten Platz. Das Krause Laichkraut eignet sich sowohl für die Flachwasserzone in größeren Teichen als auch für die Pflanzung in Aquarien. Pro Quadratmeter können bis zu sieben Pflanzen in das Teichbild integriert werden. Wir empfehlen dieses Schmuckstück in kleinen Tuffs von drei bis fünf Exemplaren zu setzen, wobei ein Abstand von 10 cm eingehalten werden sollte.
Wuchs: Unterwasserpflanze, aufrecht, krautig, gut verzweigt, ausdauernd, buschig, ausbreitend, 0 cm über der Wasseroberfläche, bei einer Wassertiefe von bis zu 120 cm anpflanzen, wächst dann vom Boden aus bis zur Wasseroberfläche
Wuchshöhe: -
Blatt: Immergrün, länglich oval, kraus, sehr gewellt, deutich gezahnter Rand, sattgrün, leicht rot unterlaufen
Frucht: Unscheinbare Nüsschen
Blüte: Grün, zylindrisch, in Blütenähren, aus dem Wasser ragend
Blütezeit: Juni bis August
Wurzeln: Rhizombildend, Ausläufer bildend
Boden: Nasse, schlammige, nährstoffreiche und sandig-lehmige Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Pflanzen pro m²: 7
Eigenschaften: Das Potamogeton crispus (Krauses Laichkraut) ist eine Wasserpflanze, die untergetaucht unter der Wasseroberfläche wächst. Nur die unscheinbaren Blütenähren ragen zwischen Juni und August aus dem Wasser heraus. Das Krause Laichkraut zeichnet sich durch sein sehr gewelltes, krauses Blatt aus, welches sattgrün gefärbt und manchmal leicht rot unterlaufen ist. Es ist eine wunderbare und wertvolle Sauerstoffpflanze, die zur Reinigung des Wassers beiträgt sowie dieses mit Nährstoffen versorgt. Zudem bietet es Fischen einen geschützten Platz. Das Krause Laichkraut eignet sich sowohl für die Flachwasserzone in größeren Teichen als auch für die Pflanzung in Aquarien. Pro Quadratmeter können bis zu sieben Pflanzen in das Teichbild integriert werden. Wir empfehlen dieses Schmuckstück in kleinen Tuffs von drei bis fünf Exemplaren zu setzen, wobei ein Abstand von 10 cm eingehalten werden sollte.
P9
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
-

Belaubung
Immergrün

Blüte
Grün

Blütezeit
Juni - August

6,50 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Krauses Laichkraut / Potamogeton crispus"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Potamogeton crispus / Krauses Laichkraut

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Potamogeton crispus / Krauses Laichkraut:

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Krauses Laichkraut / Potamogeton crispus

Keine Fragen vorhanden