0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de

Geranium nodosum / Pracht-Storchschnabel

Geranium nodosum / Pracht-Storchschnabel
Bezeichnet eine Pflanze, die in einem Topf
bzw. in einem Gewebesack für mindestens eine
Wuchsperiode gezogen worden ist. Sie hat
gegenüber der Ballenware den zentralen
Vorteil, dass diese 100 % der Wurzelmasse
besitzt („unverletzte“ Wurzel) und der
Anwuchs bei richtiger Pflege und
Pflanzung garantiert ist - sofern solider
Boden und ein guter Standort gewährleistet
werden! Ein C100 Container beispielsweise
bezeichnet einen Container/Topf, der ein
Fassungsvolumen von 100 Liter aufzeigt.
Die Containerware muss in Gegensatz
zur Ballen- und Wurzelware nach der Pflanzung
nicht zurückgeschnitten werden!
3,90 € *

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferbar; Informationen zur Lieferzeit und Versandoptionen finden Sie in ihrem individuellen Angebot.

Preis- und Größenauswahl:

Auswahl zurücksetzen
GerNod_P9
    Geranium nodosum / Pracht-Storchschnabel    ... mehr
   
Geranium nodosum / Pracht-Storchschnabel
   
botanisch: Geranium nodosum
deutsch: Pracht-Storchschnabel
Herkunft: Europa
Wuchs: Staude, aufrecht, buschig, horstbildend, aufrechte Blütenstiele, 40 bis 50 cm hoch und 20 bis 30 cm breit
Blatt: Sommergrün, oval, zugespitzt, dreieckig, dreilappig, grob gesägt, glänzend, dunkelgrün
Blüte: Rosa, lila, schalenförmig, flach, ausgebreitet, zart, klein, endständig
Blütezeit: Mai bis September
Pflanzen / m²: 11
Frucht: Spaltfrucht, nicht zum Verzehr geeignet
Wurzel: Rhizome
Boden: Frischer, humoser und gut durchlässiger Untergrund
Standort: Halbschattig bis schattig
Eigenschaften: Der Geranium nodosum (Pracht-Storchschnabel) verzaubert den ganzen Garten mit seiner unglaublich langen Blütezeit. Von Mai bis September bringt dieses Schmuckstück wundervolle, zartlila Farbeffekte. Die Blüten schimmern in Lila- und Rosatönen und sind aufgrund ihrer Größe und schalenartigen Form sehr zierlich anzusehen. Das gröbere und gezahnte Blattwerk glänzt in einem herrlichen dunkelgrün und rundet das optisch ansprechende Gesamtbild des Geranium nodosum ab. Dabei eignet sich der Pracht-Storchschnabel vor allem für schwierige und dunkle Standorte, in die er mit seinem zauberhaften Aussehen jede Menge Frische und Leben bringt. Diese Pflanze liebt halbschattige und sogar schattige Plätze. Ideal gesetzt ist sie an Gehölzrändern oder unter Bäumen. Dazu bevorzugt der Geranium nodosum frischen, humosen und gut durchlässigen Boden, um gut zu gedeihen. Er ist sehr pflegeleicht, robust und gut winterhart. Setzten Sie bis zu 11 Pflanzen auf einen Quadratmeter und hellen Sie mit dem Pracht-Storchschnabel die dunklen Ecken Ihres Gartens auf!

 

Pflanz- und Pflegetipps Geranium nodosum / Pracht-Storchschnabel

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Geranium nodosum / Pracht-Storchschnabel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen