window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Hauhechel

Ononis spinosa

Wuchs: Staude, aufrecht, horstbildend, überhängende bis niederliegende und bedornte Stängel, 40 cm hoch
Wuchshöhe: bis zu 40 cm
Blatt: Sommergrün, lanzettlich, zugespitzt, gezahnt, dreizählig gefiedert, grün
Frucht: Hülsenfrucht, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Rosarot, schmetterlingsartig, in Kurztrieben angeordnet, behaart, süßlicher Duft, 1 bis 2,2 cm lang
Blütezeit: Juni bis September
Wurzeln: Kräftiger Pfahlwurzler
Boden: Trockener, nährstoffarmer und gut durchlässiger Untergrund
Standort: Sonnig
Pflanzen pro m²: 4
Eigenschaften: Der Ononis spinosa (Hauhechel) verleiht sehr sonnigen und trockenen Standorten neues Leben und bringt viel Abwechslung in den Garten. Mit seinen bedornten Seitentrieben und den spitzen, dunkelgrünen Blättern erweckt er einen sehr groben Eindruck. Dieser wird jedoch von Juni bis September von den hübschen, zarten Blüten durchbrochen. Die 2,2 cm kleinen, schmetterlingsförmigen Schönheiten sind rosarot und verleihen dem Hauhechel einen gewisse Leichtigkeit. Diese Pflanze wird bis zu 40 cm hoch und ist ein kräftiger Pfahlwurzler. Sie besticht durch ihre unerschöpfliche Robustheit, ihre Trockenresistenz und Winterhärte. Der Hauhechel liebt sonnige Standorte und trockene, nährstoffarme und gut durchlässige Böden. Gute Orte sind beispielsweise Fels-Steppen, Heiden oder Freiflächen. Bis zu 4 Exemplare können auf einen Quadratmeter eingesetzt werden. Während der Blütezeit verströmt der Ononis spinosa einen leicht süßlichen Duft und zieht besonders im Sommer viele Bienen an. Überzeugen Sie sich selbst!
Wuchs: Staude, aufrecht, horstbildend, überhängende bis niederliegende und bedornte Stängel, 40 cm hoch
Wuchshöhe: bis zu 40 cm
Blatt: Sommergrün, lanzettlich, zugespitzt, gezahnt, dreizählig gefiedert, grün
Frucht: Hülsenfrucht, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Rosarot, schmetterlingsartig, in Kurztrieben angeordnet, behaart, süßlicher Duft, 1 bis 2,2 cm lang
Blütezeit: Juni bis September
Wurzeln: Kräftiger Pfahlwurzler
Boden: Trockener, nährstoffarmer und gut durchlässiger Untergrund
Standort: Sonnig
Pflanzen pro m²: 4
Eigenschaften: Der Ononis spinosa (Hauhechel) verleiht sehr sonnigen und trockenen Standorten neues Leben und bringt viel Abwechslung in den Garten. Mit seinen bedornten Seitentrieben und den spitzen, dunkelgrünen Blättern erweckt er einen sehr groben Eindruck. Dieser wird jedoch von Juni bis September von den hübschen, zarten Blüten durchbrochen. Die 2,2 cm kleinen, schmetterlingsförmigen Schönheiten sind rosarot und verleihen dem Hauhechel einen gewisse Leichtigkeit. Diese Pflanze wird bis zu 40 cm hoch und ist ein kräftiger Pfahlwurzler. Sie besticht durch ihre unerschöpfliche Robustheit, ihre Trockenresistenz und Winterhärte. Der Hauhechel liebt sonnige Standorte und trockene, nährstoffarme und gut durchlässige Böden. Gute Orte sind beispielsweise Fels-Steppen, Heiden oder Freiflächen. Bis zu 4 Exemplare können auf einen Quadratmeter eingesetzt werden. Während der Blütezeit verströmt der Ononis spinosa einen leicht süßlichen Duft und zieht besonders im Sommer viele Bienen an. Überzeugen Sie sich selbst!
P11
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 40 cm

Belaubung
Sommergrün

Blüte
Rosarot

Blütezeit
Juni - September

4,25 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar / pflanzbar
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Hauhechel / Ononis spinosa"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Ononis spinosa / Hauhechel

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Ononis spinosa / Hauhechel:

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Hauhechel / Ononis spinosa

Keine Fragen vorhanden