window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Englische Rosen

Englische Rosen sind für viele Hobbygärtner die schönsten Rosen überhaupt. Es handelt sich dabei um eine Kreuzung aus alten Rosen und Teehybriden sowie Floribunda-Rosen. Insgesamt ähnelt die Blütenform der Englischen Rosen der Blütenform der Alten Rosen, ihr Wuchs und ihre lange Blütezeit erinnern hingegen an jüngere Rosensorten. Wir stellen Ihnen die Königinnen der Rosen vor.

Daran erkennen Sie Englische Rosen  
Der Begriff Englische Rosen umfasst keine fest umrissene Klasse, sondern schließt sowohl Beet- als auch Strauch- und Kletterrosen mit unterschiedlichsten Wuchshöhen ein. Englische Rosen schmücken sich entweder mit schalenförmigen oder rosettenförmigen Blüten – oft sind sie sogar wie eine Pfingstrose gefüllt – und weisen einen strauchförmigen Wuchs auf. Die meisten Sorten werden zwischen 1,2 und 1,5 Meter hoch, Kletterrosen bis 4,5 Meter. Doch es gibt auch niedrig wachsende Sorten, die sich als Beetrosen eignen. 
Gut zu wissen: Die Blüten der Englischen Rosen gelten trotz ihrer außergewöhnlichen Fülle an Blütenblättern als sehr wasserfest, und ihr unverkennbares Markenzeichen ist der unverwechselbare, intensive Geruch, den sie zumeist verströmen.

Wo sich die Rosen wohlfühlen
Wie alle Rosen verlangen auch die Englischen Rosen nach dem richtigen Standort. Ideal ist ein sonniger, warmer und lichtdurchfluteter Platz mit ausreichend Luftzufuhr – so haben die Blätter nach einem Regenschauer die Chance, schnell zu trocknen. Zu trocken sollte der Platz aber auch nicht sein.

Öfter blühende Lieblinge 
Englische Rosen haben einen entscheindenden Vorteil: Sie blühen öfter. Doch damit stetig neue Blütenknospen erscheinen, ist es wichtig, die verblühten Blütenstände immer wieder zu entfernen. Und so einfach geht’s: jeweils oberhalb der Blattachsel abschneiden. 

Dufte Träume in Gelb, Rosa und Weiß

Die Rosa „Crown Princess Margareta“ tut sich durch ihre apricot-orangen Blüten hervor, die mehrfach im Jahr blühen. Ob als Beetbepflanzung oder Kletterrose – diese Sorte überzeugt einfach immer.
Ebenfalls apricotfarben bis fliederrosa, rosettenförmig, gut gefüllt, stark duftend und genauso oft blühend ist die Englische Rose „Ina an Mona“. 
Und ganz schlicht und edel wirkt die Rosa „Sebastian Kneip“ mit ihren cremeweißen Blüten, die im Zentrum gelbrosa angehaucht sind und einen süßlichen Duft verströmen. 
Extra-Tipp: 
Die Rosa „Sir John Betjeman“ (Englische Rose „Sir John Betjeman“) behält auch im Alter ihre leuchtend rosa Blütenfarbe. Eine treue Rose zum Verlieben! Sie bietet sich sowohl für die Einzel- als auch für Gruppenpflanzung an. Und auch im Kübel und in der Vase macht die exklusive Sorte „Sir John Betjeman“ immer eine gute Figur! 

Abb.: Edelrose 'Nostalgie'

Mehr Informationen →
Englische Rosen sind für viele Hobbygärtner die schönsten Rosen überhaupt. Es handelt sich dabei um eine Kreuzung aus alten Rosen und Teehybriden sowie Floribunda-Rosen. Insgesamt ähnelt die... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rosa 'Sir John Betjeman ®'
Rosa 'Sir John Betjeman ®' / Englische Rose 'Sir John Betjeman'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Tiefrosa (leuchtend)
Blütezeit: Juni - September
Duft: leicht duftend
Standort: Sonnig-halbschattig
ab 13,90 € *
Rosa 'The Alnwick Rose ®'
Rosa 'The Alnwick Rose ®' / Englische Rose 'The Alnwick Rose'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 80 - 120 cm
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Rosa
Blütezeit: Juni - Oktober
Duft: mittelstark duftend
Standort: Sonnig-halbschattig
ab 13,90 € *
Rosa 'William Shakespeare ®'
Rosa 'William Shakespeare ®' / Englische Rose 'William Shakespeare'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 100 - 110 cm
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Karmesinrot
Blütezeit: Juni - Oktober
Duft: stark bzw. sehr stark duftend
Standort: Sonnig-halbschattig
ab 13,90 € *
Rosa 'Yellow Charles Austin'
Rosa 'Yellow Charles Austin' / Englische Rose 'Yellow Charles Austin'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 180 - 200 cm
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Apricotgelb
Blütezeit: Juni-September
Standort: Sonnig-halbschattig
Artikel nicht mehr verfügbar
2 von 2
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(5.00/5.00)
Zuletzt angesehen