window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

SonnenhutEinst in Nordamerika beheimatet, hat der Purpur-Sonnenhut längst seinen Weg in unsere Gärten gefunden und sich zu einer Lieblingsstaude der Deutschen gemausert. Was wir nur allzu gut verstehen können. Der Purpur-Sonnenhut begeistert mit seinem fröhlichen Wesen und bringt Leichtigkeit sowie gute Laune in den Garten.

Sonnige Erscheinung
Der Purpursonnenhut (botanisch: Echinacea purpurea) ist auch unter dem Namen Roter Scheinsonnenhut oder Igelkopf bekannt und bildet eine Gattung innerhalb der Sonnenhüte (Echinacea), die wiederum zu den Korbblütlern (Asteraceae) zählen. 
Sein natürliches Verbreitungsgebiet hat der Purpur-Sonnenhut in den USA, und zwar vor allem in den Bundesstaaten Michigan, Ohio, Iowa, Missouri, Wisconsin, Georgia, Kentucky, Louisiana, Mississippi, North Carolina und Texas. Auch in der kanadischen Provinz Ontario findet man die Rabattenstaude. Vornehmlich wächst der Purpur-Sonnenhut überall dort, wo es felsig ist, zudem in offenen Wäldern, Prärien und an Wasserwegen.
Erstmalig wurde die wertvolle Pflanze 1696 von Leonard Plukenet, einem Botaniker, als Chrysanthenum americanum beschrieben.
Gut zu wissen: Der botanische Name Echinacea kommt vom griechischen Wort echinos, welches so viel wie Igel bedeutet. Daher auch der deutsche Name Igelkopf.

Bezaubernde Blüten
Der Purpur-Sonnenhut, der ein regelrechter Insektenmagnet ist, wächst aufrecht und bildet Horste. Er wird zwischen 50 und 120 Zentimeter groß, und seine dunkelgrünen Blätter sind eiförmig, gezähnt, behaart und bis 17 Zentimeter lang. Die Blütezeit beginnt, je nach Art und Sorte, im Mai und endet im Oktober. Die Blüten selbst sind ein Traum: Auf einem Blütenstandsschaft befindet sich ein großer Blütenstand in Körbchenform. Dieser erinnert an Margariten, ist aber bis zu zwölf Zentimeter breit. Im Normalfall ist die Blüte purpur bis rosa, es gibt mittlerweile jedoch auch weiß, orange oder gelb blühende Exemplare.

Boden und Standort
Sein Name verrät bereits, welche Ansprüche der Purpur-Sonnenhut (Echinacea purpurea) an den Standort hat: Er sehnt sich nach einem Plätzchen in der vollen Sonne. Zwar gedeiht er auch im Halbschatten, dort fällt die Blüte dann aber weniger schön aus.
Was den Boden betrifft, so sollte dieser durchlässig und humusreich sein. Ideal ist ein Platz an einem Teich.

Alle Farben
Purpurrot blüht die Echinacea purpurea „Red Knee High“ (Purpursonnenhut).  Von Juli bis September, wenn die Blüten eindrucksvoll auf den aufrecht wachsenden Stielen thronen, ist die Staude schon aus der Ferne zu bewundern.
In tiefes Rosa sind die Blüten der Sorte „Pink Double Delight“ getaucht, während die Echinacea purpurea „Meteor Yellow“ mit ihrer gelben, gefüllten Blüte mit der Sonne um die Wetter strahlt und Sommerlaune verbreitet. Eine echte Besonderheit!
Oder mögen Sie am liebsten Weiß? Dann werden Sie sich in die Echinacea purpurea „Kim’s Mophead“ verlieben.

Abb.: Echinacea purpurea 'Hope®'

Mehr Informationen →
Einst in Nordamerika beheimatet, hat der Purpur-Sonnenhut längst seinen Weg in unsere Gärten gefunden und sich zu einer Lieblingsstaude der Deutschen gemausert. Was wir nur allzu gut verstehen... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rudbeckia hirta 'Autumn Colors'
Rudbeckia hirta Autumn Colors  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig
Blüte: Rotbraun
Blütezeit: Juli - Oktober
Wuchsendhöhe: bis zu 50 cm
3,60 € *
Echinacea tennesseensis 'Rocky Top Hybriden'
Echinacea tennesseensis 'Rocky Top Hybriden' / Tennessee-Scheinsonnenhut
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Rosa
Blütezeit: Juli - September
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
5,95 € *
Rudbeckia occidentalis
Rudbeckia occidentalis  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Schwarzbraun
Blütezeit: August - September
Wuchsendhöhe: bis zu 2 m
4,75 € *
Rudbeckia triloba 'Takao'
Rudbeckia triloba Takao  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig
Blüte: Goldgelb mit schwarzem Zentrum
Blütezeit: Juni - Oktober
Wuchsendhöhe: bis zu 120 cm
4,40 € *
2 von 2
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(4.00/5.00)
Zuletzt angesehen