window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sonnenröschen - Helianthemum

Sonnenröschen / Helianthemum cultorum Red OrientSonnenröschen - Helianthemum - eine robuste und widerstandsfähige Blütenstaude

Die Gattung Sonnenröschen (Helianthemum) umfasst eine Vielzahl an strauchartigen, immergrünen oder halbimmergrünen Pflanzen, die in der Familie der Zistrosengewächse (Cistaceae) kategorisiert werden. Charakteristisch für Sonnenröschen sind ihre leuchtenden, zahlreichen Blüten, die auf trockenen, sonnigen Standorten gedeihen. Mit über 110 Arten, die hauptsächlich im Mittelmeerraum, aber auch in den gemäßigten Zonen Europas und Asiens beheimatet sind, bietet die Gattung eine bemerkenswerte Vielfalt. Sonnenröschen sind nicht nur wegen ihrer Schönheit geschätzt, sondern auch wegen ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrer Verwendungsmöglichkeiten in der Gartengestaltung.

Mehr Informationen →
Sonnenröschen - Helianthemum - eine robuste und widerstandsfähige Blütenstaude Die Gattung Sonnenröschen (Helianthemum) umfasst eine Vielzahl an strauchartigen, immergrünen oder halbimmergrünen... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Helianthemum 'Henfield Brilliant'
Helianthemum 'Henfield Brilliant' / Garten-Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Orangerot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
3,10 € *
Helianthemum cultorum 'Sterntaler'
Helianthemum cultorum 'Sterntaler' / Garten-Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Goldgelb
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,10 € *
Helianthemum nummularium
Helianthemum nummularium  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig
Blüte: Gelb
Blütezeit: Juni - September
Wuchsendhöhe: 20 - 40 cm
3,65 € *
Helianthemum 'Lawrenson's Pink'
Helianthemum 'Lawrenson's Pink' / Rosa Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Purpurrosa
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
ab 5,50 € *
Helianthemum 'Amabile Plenum'
Helianthemum 'Amabile Plenum' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Rot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: 15 - 20 cm
5,95 € *
Helianthemum 'Ben Hope'
Helianthemum 'Ben Hope' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Karminrosa
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: 15 - 20 cm
ab 4,95 € *
Helianthemum cultorum 'Bronzeteppich'
Helianthemum cultorum Bronzeteppich  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Braunorange
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,10 € *
Helianthemum 'Cerise Queen'
Helianthemum 'Cerise Queen' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: 10 - 20 cm
ab 5,25 € *
Helianthemum cultorum 'Eisbär'
Helianthemum cultorum 'Eisbär' / Sonnenröschen 'Eisbär'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Silbergrau bis graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Weiß
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
3,10 € *
Helianthemum cultorum 'Gelbe Perle'
Helianthemum cultorum Gelbe Perle  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Gelb
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,10 € *
Helianthemum 'Golden Queen'
Helianthemum 'Golden Queen' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Gelb
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
ab 5,50 € *
Helianthemum cultorum 'Hartswood Ruby ®'
Helianthemum cultorum 'Hartswood Ruby ®' / Sonnenröschen 'Hartswood Ruby ®'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Dunkelrot mit gelb
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,90 € *
Helianthemum cultorum 'Henfield Brilliant'
Sonnenröschen 'Henfield Brilliant' / Helianthemum cultorum 'Henfield Brilliant'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Orangerot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
3,10 € *
Helianthemum 'Orange Double'
Helianthemum 'Orange Double' / Sonnenröschen 'Orange Double'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Orangegelb
Blütezeit: Mai - September
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
5,50 € *
Helianthemum cultorum 'Raspberry Ripples'
Helianthemum cultorum Raspberry Ripples  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Pink mit weißem Rand
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,25 € *
Helianthemum cultorum 'Red Orient'
Helianthemum cultorum Red Orient  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Tiefrot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
3,10 € *
Helianthemum 'Rhodanthe Carneum'
Helianthemum 'Rhodanthe Carneum' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig
Blüte: Rosa
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
ab 5,25 € *
Helianthemum cultorum 'Rubin'
Helianthemum cultorum 'Rubin' / Sonnenröschen 'Rubin'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Wintergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Dunkelrot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
3,10 € *
Helianthemum cultorum 'Snow Queen'
Helianthemum cultorum Snow Queen  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Weiß
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,10 € *
Helianthemum 'The Bride'
Helianthemum 'The Bride' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Silbergrün
Standort: Sonnig
Blüte: Weiß
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
ab 4,95 € *
Helianthemum cultorum 'Watergate Orange'
Helianthemum cultorum Watergate Orange  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Standort: Sonnig
Blüte: Orange mit rotem Innenring
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
3,10 € *
Helianthemum 'Wisley Primrose'
Helianthemum 'Wisley Primrose' / Sonnenröschen
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig
Blüte: Blassgelb
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: 10 - 20 cm
5,50 € *

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Beschreibung von Sonnenröschen - Helianthemum

Die Gattung Sonnenröschen (Helianthemum), die zur Familie der Zistrosengewächse (Cistaceae) gehört, umfasst zahlreiche Arten und Sorten, die sich durch ihre Blütenpracht und ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Standorte auszeichnen. Sonnenröschen sind besonders für ihre leuchtenden, oft mehrfarbigen Blüten bekannt, die von Frühjahr bis Sommer das Gartenbild bereichern. Die Blüten variieren in Farbe von weiß über gelb und orange bis hin zu rosa und rot, wobei einige Arten zudem attraktive, kontrastreiche Zentren aufweisen. Die Pflanzen präsentieren sich mit einer Vielzahl von Blüten, die auf kurzen Stielen sitzen und sich bei voller Sonneneinstrahlung weiten.

Sonnenröschen / Helianthemum cultorum Raspberry RipplesBlütenfarbe, Blütenform und Blütezeit - das Sonnenröschen - Helianthemum weiß zu beeindrucken

Sonnenröschen verzaubern mit einer Palette von Blütenfarben, die von Weiß über Gelb und Rosa bis zu intensivem Rot reichen. Ihre Blütenform ist typischerweise schalenförmig und sie blühen hauptsächlich im Frühjahr und Sommer, wobei einige Arten eine zweite Blütezeit im Herbst aufweisen. Eine Sorte mit wunderschönen zweifarbigen Blüten ist an der Sorte Helianthemum cultorum 'Raspberry Ripples' (siehe Foto) zu bestaunen. Die pinkfarbenen Blüten tragen einen dekorativen weißen Rand; die traubenartigen Blüten wirken dadurch besonders zierend.

Blattfarbe und -form

Das Sonnenröschen, auch bekannt als Helianthemum, ist eine Pflanzengattung, die sich durch ihre Vielfalt an Blattfarben und -formen auszeichnet, was sie zu einem attraktiven Element für Gärten und Landschaftsgestaltungen macht. Die Blattfarbe variiert je nach Art und Sorte von einem tiefen Grün bis hin zu Grau- und Silbertönen. Einige Arten haben sogar leicht behaarte oder filzige Blätter, was ihnen eine fast silbrig wirkende Farbe verleiht.
Was die Blattform betrifft, so sind die Blätter des Sonnenröschens typischerweise klein und können je nach Art oval, lanzettlich oder spatelförmig sein. Die Ränder der Blätter sind meist ganzrandig, was bedeutet, dass sie glatt und ohne Zähne oder Lappen sind.

Wuchsform und Wuchshöhe

Die Wuchsform von Helianthemum-Arten variiert von niedrig und bodendeckend bis zu leicht aufrechten Büschen. Die durchschnittliche Wuchshöhe liegt zwischen 15 und 30 Zentimetern, wobei einige Arten auch größer werden können.

Sonnenröschen / Helianthemum cultorum EisbärBeispielhafte Sorten von Sonnenröschen - Helianthemum

Innerhalb der Gattung Helianthemum gibt es zahlreiche Sorten, die sich in Blütenfarbe, Wuchsform und Anpassungsfähigkeit unterscheiden. Beliebte Beispiele sind:

Helianthemum 'The Bride': Diese Sorte besticht durch ihre reinweißen Blüten mit einem gelben Zentrum und ist besonders robust gegenüber trockenen Bedingungen.
Helianthemum 'Lawrenson's Pink': 'Lawrenson's Pink' verzaubert mit purpur rosafarbenen Blüten und einem niederliegenden bis aufsteigenden Wuchs, ideal für Steingärten oder als Beeteinfassung.
Helianthemum cultorum 'Eisbär' (siehe Foto): Mit strahlend weißen Blüten ist 'Eisbär' ein wahrer Blickfang. Diese Sorte eignet sich hervorragend, um Farbakzente in sonnigen Rabatten zu setzen.

Pflanzanweisungen und Pflege

Grundsätzlich zählen Sonnenröschen zu den anspruchslosen und pflegeleichten Stauden. Auf die Bedürfnisse der Staude abgestimmte Pflegemaßnahmen können diese allerdings in einem gesunden und kräftigen Wuchs zusätzlich unterstützen. Im Folgenden sind die wichtigsten Pflegemaßnahmen für das Sonnenröschen - Helianthemum zusammengefasst. Allgemeine Pflanz- und Pflegetipps stehen auf unserem Blog zusammengefasst. In unseren Videos zu Pflanzanleitungen findet man ebenso weitere nützliche Informationen.

Standort, Boden und Lichtbedingungen

Sonnenröschen bevorzugen sonnige Standorte und gut durchlässigen, eher trockenen Boden. Sie sind ideal für Kiesgärten, Steingärten oder als Teil einer trockentoleranten Pflanzung.

Winterhärte

Viele Helianthemum-Sorten sind erstaunlich winterhart und können Temperaturen bis zu -15°C standhalten, vorausgesetzt, der Boden bleibt trocken und gut durchlässig. Weitere Informationen zu Winterschutz/Winterhärte sind auf unserem Blog zusammengefasst.

Geeigneter Pflanzzeitpunkt für das Sonnenröschen - Helianthemum

Der optimale Pflanzzeitpunkt für Sonnenröschen ist das Frühjahr, nachdem die Frostgefahr vorüber ist, oder der frühe Herbst, um den Pflanzen Zeit zur Wurzelbildung vor dem Winter zu geben. Eine frühe Herbstflanzung wirkt sich aufgrund der vermehrten Niederschläge und der warmen Temperaturen positiv auf das Anwachsen der Wurzeln in den Boden aus. Sind erste Wurzeln vor dem Winter im Boden verankert, übersteht die Staude die kalte Jahreszeit und kann somit im Frühjahr direkt ihre Kraft in die Bildung neuer Triebe lenken.

Rückschnitt kann zweite Blühphase an Sonnenröschen - Helianthemum fördern

Ein leichter Rückschnitt nach der ersten Blüte kann eine zweite Blüte im Spätsommer oder Herbst fördern und hilft, die Pflanzen kompakt und buschig zu halten. Genrell sollte das Sonnenröschen nach der letzten Blühphase kräftig zurückgeschnitten werden, damit die Staude gesund durch die kalten Wintermonate kommt.

Sonstige Pflegemaßnahmen inklusive Bewässerung

Abgesehen von einem gelegentlichen Gießen in sehr trockenen Perioden benötigen Sonnenröschen wenig zusätzliche Pflege. Staunässe sollte möglichst vermieden werden. Tipps zur richtigen Bewässerung sind auf unserem Blog zu finden.
Eine jährliche Düngung mit einem kompletten Mineraldünger im Frühjahr unterstützt das Wachstum und die Blütenbildung.

Verwendung des Sonnenröschens - Helianthemum

Sonnenröschen eignen sich hervorragend für sonnige Standorte in Steingärten, auf Trockenmauern, in Kiesbeeten oder als farbenfrohe Bodendecker, die zugleich Bienen und Schmetterlinge anlocken.

Besonderheiten und Vermehrung

Sonnenröschen sind aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und Vielseitigkeit sehr beliebt. Über 175 verschiedene Arten des Sonnenröschens, machen es dem Gärtner nicht leicht, eine Wahl zu treffen. Die pflegeleichten Eigenschaften von Helianthemum zeichen die Staude zusätzlich aus.
Neben ihrer dekorativen Wirkung im Garten sind Sonnenröschen auch ökologisch wertvoll, da sie eine wichtige Nahrungsquelle für Bienen und andere Bestäuber darstellen. Die Vielfalt innerhalb der Gattung bietet eine große Auswahl für Gartenliebhaber, um die passende Sorte für ihren spezifischen Standort und ihre gestalterischen Vorstellungen zu finden.

Vermehrung

Die Vermehrung von Helianthemum erfolgt am einfachsten durch Stecklinge im Sommer oder durch Aussaat im Frühjahr; kann aber grundsätzlich auf verschiedene Arten erfolgen. Ebenso können größere Polster des Sonnenröschens im Frühjahr oder im Herbst geteilt werden. Des Weiteren ist es möglich, das Sonnenröschen durch Samen zu vermehren, die sich in den Kapselfrüchten der Staude befinden.

Krankheiten und Schädlinge am Sonnenröschen - Helianthemum

Im Allgemeinen zeigt sich die Staude Sonnenröschen - Helianthemum robust und widerstandsfähig gegenüber Krankheiten und Schädlingen. Die Wahl eines geeigneten Standortes und auf die Bedürfnisse der Staude abgestimmte Pflegemaßnahmen unterstützen sie in einem gesunden und kräftigen Wachstum. Kommt es dennoch zu einem Befall, sollten schnell Gegenmaßnahmen unternommen werden, um größere Schäden an dem Sonnenröschen zu vermeiden. Im Folgenden sind mögliche Krankheiten und Schädlinge und passende Gegenmaßnahmen aufgelistet.

Krankheiten und Gegenmaßnahmen bzw. Vorbeugung

Sonnenröschen sind allgemein robust, können jedoch gelegentlich von Mehltau befallen werden. Eine gute Luftzirkulation und trockene Bedingungen sind vorbeugende Maßnahmen.

Schädlinge und Gegenmaßnahmen bzw. Vorbeugung

Während Schädlinge selten ein Problem darstellen, sollten Pflanzen regelmäßig auf Anzeichen von Befall inspiziert und gegebenenfalls mit geeigneten biologischen Mitteln behandelt werden.

Mehr Informationen →
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(5.00/5.00)
Zuletzt angesehen