Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'

Der Prunus laurocerasus 'Genolia' ist unsere neuste Entdeckung am Lorbeer-Markt, die zurecht in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen wird. Als Synonym ist auch der Name 'Mariblon' im Umlauf, ist aber ein und dieselbe Sorte. Sie Bedarf kaum des Beschnitts und bildet einen extrem kompakten Habitus bzw. eine sehr dichte Hecke aus. Auch hier haben wir eine weißliche Blüte (angenehm duftend) zu verzeichnen, die sich an diesem standorttoleranten Gehölz im Mai zeigt. Sofern die Hecke nicht höher als 400 cm werden sollte, trifft man mit dem Kirschlorbeer 'Genolia' eine sehr gute Wahl.

Genolia Genolia Genolia  

Eigenschaften Prunus l. 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'

  • verträgt keine Staunässe
Deutsch: Kirschlorbeer 'Genolia'
Wuchsform: Kompakter, aufrechter schmalkegeliger Aufbau, sehr dichtbuschig
Jährl. Zuwachs: Bis zu 30 cm
Wuchshöhe: Bis zu 4 m
Wuchsbreite: Bis zu 1,5 m
Blatt: Immergrün, schmal-elliptisch, glänzend, sattgrün
Frucht: Schwarze, erbsengroße Steinfrüchte, nicht zum Verzehr geeignet, Vogelnährgehölz
Blüte: Weiß, im Mai (duftend)
Wurzeln: Kompakter Tiefwurzler
Boden: Mäßig trockene bis feuchte, humose und nährstoffreiche Böden, Staunässe vermeiden
Standort: Sonnig bis schattig
Verwendung: Einzelstellung, Topfpflanzung, Heckenpflanze, Mischhecke
Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Der Prunus laurocerasus 'Genolia' ist unsere neuste Entdeckung am Lorbeer-Markt, die zurecht in den kommenden Jahren an Bedeutung gewinnen wird. Als... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 50-60 cm im 3-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 50 - 60 cm
Pflanzen
pro lfm:
3 Stück
Topfgröße: 3-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 50-60 cm im 3-Liter Container
12,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 60-80 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 60 - 80 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5-3 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 60-80 cm mit Ballierung
12,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 80-100 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 80-100 cm mit Ballierung
17,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 60-80 cm im 7-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 60 - 80 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Topfgröße: 7-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 60-80 cm im 10-Liter Container
21,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 80-100 cm im 10-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Topfgröße: 10-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 80-100 cm im 10-Liter Container
24,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 100-125 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 100-125 cm Solitär mit Ballierung
22,50 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 100-125 cm im 12-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Topfgröße: 12-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 100-125 cm im 12-Liter Container
32,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 125-150 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 125-150 cm Solitär mit Ballierung
34,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 125-150 cm im 20-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Topfgröße: 20-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 125-150 cm im 20-Liter Container
57,90 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 150-175 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 150 - 175 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 150-175 cm Solitär mit Ballierung
54,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 150-175 cm im 20-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 150 - 175 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Topfgröße: 20-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 150-175 cm im 20-Liter Container
74,90 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 175-200 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,75-2 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 175-200 cm Solitär mit Ballierung
62,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 175-200 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 175-200 cm Solitär mit Drahtballierung
99,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 175-200 cm im 20-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Topfgröße: 20-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 175-200 cm im 20-Liter Container
89,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 200-225 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 225 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 200-225 cm Solitär mit Drahtballierung
119,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 225-250 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 225 - 250 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 225-250 cm Solitär mit Drahtballierung
144,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 250 - 300 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Genolia'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Genolia' 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung
299,95 € *
in das kostenlose Angebot

Der Prunus laurocerasus 'Genolia' (Kirschlorbeer 'Genolia') verspricht in den nächsten Jahren eine der beliebtesten Heckenpflanzen zu werden. Die bisher noch nicht sehr bekannte kompakte und schmal kegelförmige Lorbeersorte eignet sich besonders für schmale und hohe Hecken, die frosthart, windfest und damit für sehr viele Standorte geeignet sind. Wie bei vielen bekannten anderen Kirschlorbeer-Gewächsen bildet auch der Prunus l. 'Genolia'  weiße Blüten im Mai aus. Zusätzlich zu seinen Blüten im Frühjahr trägt er das gesamte Jahr ein sattgrünes und glänzendes Blätterkleid, womit er zu den immergrünen Heckenpflanzen gehört.

Große Auswahl an Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia' in verschiedenen Größen

In unserem Shop können Sie die vielseitige Heckenpflanze 'Genolia' in verschiedenen Ausformungen erwerben. Die kleinste Pflanze ist circa 50 bis 60 cm hoch. Suchen Sie eher nach einer Hecke, die Sichtschutz oder einer Begrenzung dienen soll, kommt ein höheres Gewächs infrage, von denen wir Pflanzen mit einer Wuchshöhe von bis zu 300 cm anbieten. Den Kirschlorbeer 'Genolia' bieten wir entweder als Ballenware mit Juteballierung oder in verschieden großen Containern - je nach Bedarf und zu bepflanzender Flächengröße - an.

Inhaltsverzeichnis

  1. Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten des Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia'
  2. Blätterkleid des Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia'
  3. Blüten- und Fruchtbildung bei dem Prunus l. 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'
  4. Standort- und Bodenempfehlungen für den Kirschlorbeer 'Genolia'
    1. Der ideale Standort
    2. Bodenempfehlung
  5. Pflegeempfehlung für den Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia'
    1. Pflanzzeit
    2. Rückschnitt
    3. Bewässerung
    4. Düngung
  6. Krankheiten des Kirschlorbeer Genolia / Prunus l. Genolia
    1. Schrotschuss
    2. Echter und Falscher Mehltau
    3. Trockenschäden durch Frost
  7. Häufige Fragen zu Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'
    1. Wie schnell wächst Prunus laurocerasus 'Genolia'?
    2. Ist Prunus laurocerasus 'Genolia' frosthart?
    3. Wie hoch und breit wird Prunus laurocerasus 'Genolia'?
    4. Ist Prunus laurocerasus 'Genolia' als Insekten- und Vogelnährgehölz geeignet?
    5. Was kostet Prunus laurocerasus 'Genolia'?
    6. Wie sollte man Prunus laurocerasus 'Genolia' schneiden?
    7. Welche Pflanzzeit eignet sich für Prunus laurocerasus 'Genolia'?

Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten des Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia'

Diese Form des Kirschlorbeers eignet sich besonders für hohe und schmale Hecken. Der Prunus l. 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' ist eine Besonderheit unter den immergrünen Kirschlorbeersorten, da er durch einen kompakten, schmal kegelförmigen Aufbau besticht und einen sehr dichten Habitus ausbildet, der einen hervorragenden Sichtschutz bietet. Nicht nur seine Wuchshöhe von bis zu 3 Metern und dass er kaum Beschnitt bedarf, sondern auch seine frühlingshafte Blütenpracht im Mai machen ihn zu einem echten Geheimtipp. Sie können ihn in Einzelstellung, als Topfpflanzung, als Heckenpflanze oder Mischhecke auf Ihre Bedarfe und für Ihren Garten oder Grünflächen anpassen.

Blätterkleid des Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia'

Der Prunus l. 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'gehört zu den immergrünen Heckenpflanzen und bildet schmal-elliptische Blätter aus, die durchgängig sattgrün glänzen. Durch die wechselständigen Blätter wächst er sehr blickdicht.

Blüten- und Fruchtbildung bei dem Prunus l. 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'

Was den Kirschlorbeer allgemein zu einer beliebten Heckenpflanze macht, ist, neben den anderen typischen bei Heckenpflanzen beliebten Eigenschaften, die weiße Blüte im Frühjahr, die der Prunus l. 'Genolia' ausbildet, die jede Begrünung zu einem echten Hingucker machen. Zudem verbreitet der Prunus l. 'Genolia' blühend einen angenehmen Duft. Mit dem Frühling kehren auch die Vögel zurück in unsere Gärten, die umso dankbarer für den Kirschlorbeer 'Genolia' sind, da er mit seinen schwarzen, erbsengroßen Steinfrüchten als Vogelnährgehölz dient.

Standort- und Bodenempfehlungen für den Kirschlorbeer 'Genolia'

Der ideale Standort

Der Prunus l. 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia' gedeiht wunderbar sowohl an schattigeren als auch an sonnigeren Standorten. Als kompakter Tiefwurzler ist es zudem kein Problem, den Kirschlorbeer Genolia in der Nähe von anderen Gewächsen zu pflanzen. Auch sein schmal kegelförmiger Aufbau macht den dichten Kirschlorbeer Genolia zu einer Heckenpflanze, die ebenfalls gut windfest ist.

Bodenempfehlung 

Bei dem Alleskönner 'Genolia' sollte man zwar wie bei den meisten Kirschlorbeersorten darauf achten, dass keine Staunässe entsteht, ansonsten wächst der Kirschlorbeer 'Genolia' allerdings auf fast jedem Boden. Er bevorzugt nährstoffreiche, humose Böden und wächst sowohl an mäßig trockenen bis feuchten Standorten.

Pflegeempfehlung für den Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia'

Sie haben Fragen hinsichtlich der richtigen Pflege des Kirschlorbeers 'Genolia'? In unserem Jahreskalender der Gartenpflege findet man hilfreiche Tipps rund um das Thema Pflege! Weitere Fragen werden in unseren informativen Pflanzanleitungs-Videos beantwortet.

Pflanzzeit

Der Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia' kann sowohl im Frühjahr als auch im Herbst gepflanzt werden. Wie bei vielen anderen Pflanzen ist trotz seiner Robustheit davon abzusehen, den 'Genolia' bei Frost oder bei zu niedrigen Temperaturen einzupflanzen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, worauf Sie gegebenenfalls bei Ihrer Gartenpflege achten sollten oder noch weitere nützliche Tipps gebrauchen können, finden Sie in unserem Jahreskalender der Gartenpflege nützliche Informationen: Jahreskalender der Gartenpflege.

Rückschnitt

Kirschlorbeer 'Genolia' / Prunus l. 'Genolia' weist einen Jahreszuwachs von 30 cm in die Höhe, aber lediglich 5 bis 10 cm in die Breite auf, was seine dichtbuschig kegelförmige Erscheinung erklärt. Da diese Kirschlorbeersorte, ganz anders als zum Beispiel der Prunus l. 'Otto Luyken', kaum in die Breite wächst, bedarf es keinen Rückschnitt in der Breite, lediglich in der Höhe. Wenn die Hecke mal etwas mehr Rückschnitt bedarf, erholt sich der 'Genolia' sehr schnell davon. Das macht ihn zu einer pflegeleichten Heckenpflanze, die sowohl erfahrene als auch weniger erfahrene Gärtnerinnen und Gärtner schätzen.

Bewässerung

Der Wasserbedarf des Prunus l. Genolia ist eher gering. In extremen Trocken- und Dürrezeiten sollte der 'Genolia' ausreichend bewässert werden. Wie bei den meisten Heckenpflanzen sollten Sie auch hier Staunässe vermeiden. Alles über die Ursachen und mögliche Maßnahmen, um Staunässe entgegenzuwirken, können Sie hier nachlesen: Staunässe im Garten vermeiden.

Düngung

Damit der Prunus l. Genolia optimal gedeihen kann, empfehlen wir zu Beginn der Wachstumsphase einen Langzeitdünger zu verwenden. Achten Sie darauf, dass Sie auch den Prunus l. Genolia nicht über den Juli und über das Ende der allgemeinen Düngephase hinaus düngen. Wenn Sie sich noch unsicher sind, ob und wie Ihr Kirschlorbeer am besten gedüngt werden sollte, erfahren Sie die optimale Zeit einer Düngung auf unserem Blog. Hier finden Sie auch Hinweise darüber, wie ihr Kirschlorbeer 'Genolia' bestmöglich durch den Winter kommt und seine sattgrüne Farbe ausbildet.

Krankheiten des Kirschlorbeer Genolia / Prunus l. Genolia

Wie viele andere Sorten des Prunus laurocerasus ist auch der Prunus l. Genolia eine robuste Heckenpflanze, die vielen Widrigkeiten und Wetterbedingungen trotzen kann. Im Folgenden werden mögliche Krankheiten und Schädlinge sowie entsprechende Gegenmaßnahmen zur Bekämpfung vorgestellt.

Schrotschuss

Beim Schrotschuss handelt es sich um eine Pilzerkrankung, wobei sich rötliche Flecken auf den Blättern entwickeln. Wir empfehlen Ihnen bei Befall das betroffene Laub des Kirschlorbeer zu entfernen, sowie infizierte Stellen zurückzuschneiden. Zusätzlich können Sie Schrotschuss mit einem Fungizid behandeln.

Echter und Falscher Mehltau

Bei dem Echten und Falschen Mehltau handelt es sich ebenso um Pilzerkrankungen. Dabei wird ein weißer Belag auf Blattober- und -unterseite sichtbar. Sie können den Echten und Falschen Mehltau durch den Einsatz eines Fungizids bekämpfen.

Trockenschäden durch Frost

Der Prunus laurocerasus 'Genolia' ist zwar sehr frosthart, jedoch können Trockenschäden durch Frost auftreten, wenn das Grundwasser gefroren ist und die Pflanze dadurch kein Wasser mehr aufnehmen kann, dann kommt es zur sogenannten Frosttrocknis.

Häufige Fragen zu Prunus laurocerasus 'Genolia' / Kirschlorbeer 'Genolia'

Wie schnell wächst Prunus laurocerasus 'Genolia'?

Der Kirschlorbeer 'Genolia' verzeichnet ein jährliches Wachstum bis zu 30 cm. Die immergrüne Heckenpflanze bildet einen kompakten, aufrechten, schmal kegelförmigen und sehr dichtbuschigen Wuchs. Das relativ schnell wachsende Exemplar bildet demnach einen blickdichten Sichtschutz. Weitere schnell wachsende Heckenpflanzen sind in unserem Sortiment zu finden.

Ist Prunus laurocerasus 'Genolia' frosthart?

Prunus laurocerasus 'Genolia' weist eine gute Fosthärte auf. Zudem ist die immergrüne Heckenpflanze gut windfest. Kirschlorbeeren leiden im Winter offenbar häufiger unter Trockenheit als tatsächlich an Frostschäden. Um Frosttrocknis vorzubeugen, sollten immergrüne Pflanzen auch über den Winter gegossen werden - bewässert werden sollte nur an frostfreien Tagen. Ob eine Kirschlorbeer-Sorte tatsächlich frosthärter als eine Andere reagiert, kann man nicht eindeutig sagen. Erleidet ein Kirschlorbeer einen Frostschaden, hängt dies von unterschiedlichen Faktoren ab: Kräftig angewachsene und gesunde Exemplare, die geeignete Pflegemaßnahmen erfahren, reagieren robuster gegenüber Frost als frisch eingepflanzte Exemplare. Häufig ist ein Zusammenspiel aus Frost, Wasser und Wind der Grund für einen Frostschaden. Um das Risiko eines Frostschadens abzumindern, sollten Winterschutzmaßnahmen angewendet werden.

Wie hoch und breit wird Prunus laurocerasus 'Genolia'?

Der Kirschlorbeer 'Genolia' erreicht eine Wuchshöhe bis zu 4 m und eine Wuchsbreite bis zu 1,5 m. Durch diese aufrechten und schmal kegelförmigen Wuchseigenschaften eignet sich die Sorte 'Genolia' ideal für schmale und hohe Hecken bis zu einer Höhe von 4 m. 

Ist Prunus laurocerasus 'Genolia' als Insekten- und Vogelnährgehölz geeignet?

Der Kirschlorbeer bildet schwarze Steinfrüchte und weiß gefärbte, traubige Blütenstände. Man sollte annehmen, dass heimische Vögel und Insekten am Kirschlorbeer reichlich Nahrung finden - häufig ist dies nicht der Fall. Bienen und andere Insekten fliegen Kirschlorbeeren häufig erst gar nicht an, da sie meist auf bekannte, heimische Blüten zurückgreifen. Zudem werden die Früchte von Vögeln und anderen Insekten nicht gut vertragen. Als Insekten- und Vogelnährgehölz ist ein Kirschlorbeer demnach weniger gut geeignet.

Was kostet Prunus laurocerasus 'Genolia'?

Der Preis eines Kirschlorbeers ist auf der einen Seite abhängig von der Größe und auf der anderen Seite von der Wurzelverpackung. Unsere wurzelnackte Ware ist preiswert erhältlich, aber nur für wenige Wochen im Frühjahr und Herbst verfügbar. In der folgenden Tabelle sind einige Beispiele des Kirschlorbeer 'Genolia' mit Preisangaben aufgelistet:

Name Größe und Wurzelverpackung Preis
Prunus laurocerasus 'Genolia' 50-60 cm im 3-Liter Container 12,95 €
Prunus laurocerasus 'Genolia' 80-100 cm im 10-Liter Container 24,95 €
Prunus laurocerasus 'Genolia' 175-200 cm im 20-Liter Container 89,95 €
Prunus laurocerasus 'Genolia' 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung 299,95 €

Wie sollte man Prunus laurocerasus 'Genolia' schneiden?

An dem Kirschlorbeer 'Genolia' ist ein Beschnitt selten notwendig, da dieser kaum in die Breite wächst. Die immergrüne Heckenpflanze bildet vollkommen ohne Rückschnitt einen aufrechten, kompakten und schmal kegelförmigen Wuchs aus. In der Höhe kann die Heckenpflanze je nach Bedarf eingekürzt werden. Erfrorene Zweige können im Frühjahr aus der Heckenpflanze bis in das gesunde Holz zurückgeschnitten werden. Nach radikalen Schnittmaßnahmen erholt sich der Kirschlorbeer zügig. Mögliche Zeitpunkte für den Rückschnitt liegen im Februrar/März oder Ende bis Mitte Juli - rund um den Johannistag. Wichtig ist, den Rückschnitt an einem frostfreien Tag durchzuführen. Grundsätzlich ist ein jährlicher Rückschnitt vollkommen ausreichend. Für den Rückschnitt eignet sich sowohl eine elektrische als auch eine Handheckenschere. Eine Handheckenschere hinterlässt bei den großen, fleischigen Blättern am Kirschlorbeer ein sauberes Ergebnis; elektrische Heckenscheren zerreißen die einzelnen Blätter.

Welche Pflanzzeit eignet sich für Prunus laurocerasus 'Genolia'?

Für den Kirschlorbeer eignet sich als Pflanzzeit sowohl das Frühjahr: Ende März/Anfang April als auch der Herbst bis spätestens Ende Oktober. Wir empfehlen eine frühe Herbstpflanzung durchzuführen, damit sich erste Wurzeln noch vor dem einsetzenden Frost im Boden verankern können. Grundsätzlich sollte nicht bei Frost oder extremer Hitze gepflanzt werden, um der Heckenpflanze das Anwachsen am neuen Standort nicht zusätzlich zu erschweren. Im Allgemeinen wird ein Kirschlorbeer zwischen September und Mitte Mai gepflanzt - abhängig von den Wetterverhältnissen.

Für eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zur Gesamtauswahl Kirschlorbeer - Prunus
Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(70)
(4.90/5.00)
Zuletzt angesehen