window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Wildarten

Zwar sind die Großblütigen Clematis-Hybriden unübertroffen in ihrer Schönheit, doch dass diese nicht gerade unempfindlich sind, lässt sich nicht leugnen. Wer keinen grünen Daumen hat und auf Nummer sicher gehen will, sollte sich die Wildarten der Waldrebe, wie die Clematis auch genannt wird, einmal näher ansehen.

Viele Vorzüge

Ob Bergwaldrebe, Akelei-Waldrebe, Alpen-Waldrebe oder Italienische Waldrebe – die Wildarten können im Hinblick auf die Opulenz der Blüten zwar nicht ganz mit ihren Großblumigen Geschwistern mithalten, bezaubernd und überzeugend sind sie dennoch. Schließlich kann man auch an ihren Blüten Gefallen finden; zudem sind diese erfreulich widerstandsfähig gegenüber Schädlingen und Krankheiten. 
Dazu kommt, dass die Wildarten sehr standorttolerant sind. So fühlt sich die Italienische Waldrebe beispielsweise im Gegensatz zu den Großblütigen Clematis-Hybriden sowohl an schattigen Gartenplätzen als auch in der prallen Sonne wohl. 
Lassen Sie sich von unserer Auswahl an Clematis-Wildarten inspirieren!





Mehr Informationen →
Zwar sind die Großblütigen Clematis-Hybriden unübertroffen in ihrer Schönheit, doch dass diese nicht gerade unempfindlich sind, lässt sich nicht leugnen. Wer keinen grünen Daumen hat und auf... mehr erfahren »
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(5.00/5.00)
Zuletzt angesehen