window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wein / Vitis

Wein

Egal, ob Wilder Wein (Parthenocissus), Weinreben (Vitis vinifera) oder bekannte Weintrauben wie „Riesling“. Wenn es eine Kletterpflanze gibt, die uns immer und überall ins Wärmen geraten lässt, dann ist es der Wein (Vitis). Um keine andere Frucht und um keine andere Gartenpflanze ranken sich mehr Mythen, Märchen und Geschichten, und wundervoll aussehen tut die Kletterpflanze obendrein noch dazu.

Kleine Wein-Kunde: Wilder Wein
Wenn wir von Wein reden, gilt es zunächst, die Weinreben oder -trauben (Vitis vinifera) von den Jungfernreben (Parthenocissus) zu unterscheiden. Letztere sind auch unter den Bezeichnungen Wilder Wein und Zaunreben bekannt und gehören zur Familie der Weinrebengewächse (Vitaceae). 
Ingesamt gibt es dreizehn in Asien sowie in Nordamerika beheimatete Arten der Jungfernreben, die sich zur Begrünung von Mauern und Zäunen sowie von ganzen Häuserwänden eignen.
Genau wie die Weinrebe (Vitis vinifera) handelt es sich der Gattung Parthenocissus um sommergrüne Pflanzen und, um genauer zu sein, um Lianen mit scheibchenförmigen Haftorganen sowie ganzrandigen, gestielten Laubblättern.
Bei beiden – der Weinrebe und dem Wilden Wein – sind die Blüten eher unscheinbar weiß bis gelblich, dafür fallen beim Wilden Wein die blauschwarzen Beeren ins Auge. Diese erinnern an kleine Weintrauben und sind eine beliebte Futterquelle für unsere Vögel.  

Wissenswertes über Wilden Wein
Wem es darauf ankommt, dass seine Mauer oder Wand besonders schnell von Wildem Wein zugewachsen ist, dem sei die Sorte „Engelmannii“ (Parthenocissus quinquefolia) ans Herz gelegt. Sie begeistert zudem mit einer tollen Herbstfärbung in Orange, Gold und Scharlachrot.  
Ebenfalls eine gute Wahl ist der Parthenocissus tricuspidata „Veitchii Robusta“, der auch Dreilappige Jungfernrebe „Veitchii Robusta“ genannt wird. Dieser Wilder Wein gilt als außergewöhnlich robust und anspruchslos.
Apropos Ansprüche: Jungfernreben sind erfreulich genügsam. An den Boden stellt Wilder Wein so gut wie keine Ansprüche (ideal ist humosreicher, frischer Boden), und ob der Parthenocissus sonnig oder schattig steht, spielt ebenfalls keine entscheidende Rolle.

Wo sich Weinreben wohlfühlen
Weinreben (Vitis vinifera) gehören zu den besten Klettersträuchern überhaupt und schaffen es bis zu einer Wuchshöhe von zehn Metern.
Ihre Blüten sind gelbgrün, und aus ihnen entwickeln sich dann die Fruchtstände, die so genannten Weintrauben.
Weinreben sind Sommerkinder. Sie wollen warm und sonnig stehen, wobei sie hinsichtlich des Bodens keine sonderlichen Ansprüche haben. Als ideal gelten jedoch feuchte, mineralische Substrate.

Die eigene Ernte
Das Schönste am Wein (Vitis vinifera) ist selbstverständlich die Ernte, die zum Teil schon im Spätsommer beginnt, in den meisten Fällen jedoch Ende September oder Anfang Oktober ist. Keine Sorge – Sie lernen schnell, wann der perfekte Erntezeitpunkt ist. Die Farbe der Beeren und ein Süße-Test verraten es Ihnen.

Die besten Weintrauben
Die Vitis „Bianca“ (Weintraube „Bianca“) erweist sich als pilzfest, frosthart und anspruchslos. Und ihre grüngelbe Frucht ist ein Gedicht: Mmh, lecker, so schmeckt der Sommer!
Die Frucht der Vitis „Rembrandt“ hat eine feine Beerennote, die Weintraube „Vroege van der Laan“ schmeckt ganz besonders würzig.
Mit allen diesen Weintrauben sichern Sie sich doppelten Genuss. Das Auge kann sich nicht daran satt sehen, wie die aparten Kletterpflanzen Ihren Garten verschönern und begrünen, und ihre Früchte schmecken göttlich.

Gut zu wissen: Weintrauben sind selbstbefruchtbar

Tafeltrauben und Weinreben haben zwittrige Blüten, das heißt, sie befruchten sich selbst. Und das bedeutet für Sie: Um Ihre eigene Traubenernte einzufahren, genügt es, eine Pflanze zu haben. Den Rest, die Befruchtung, erledigt der Wind. Perfekt!

Abb.: Vitis 'Rembrandt'

Mehr Informationen →
Egal, ob Wilder Wein (Parthenocissus), Weinreben (Vitis vinifera) oder bekannte Weintrauben wie „Riesling“. Wenn es eine Kletterpflanze gibt, die uns immer und überall ins Wärmen geraten... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Parthenocissus henryana
Parthenocissus henryana / Chinesische Jungfernrebe
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Standort: Sonnig-schattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Mai - Juni
Wuchsendhöhe: 4 - 5 m
12,50 € *
Parthenocissus tricuspidata 'Veitchii Robusta'
Parthenocissus tricuspidata 'Veitchii Robusta' / Dreilappige Jungfernrebe 'Veitchii Robusta' / Wilder Wein 'Veitchii Robusta'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Juni - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 20 m
ab 9,90 € *
Parthenocissus tricuspidata 'Veitchii'
Parthenocissus tricuspidata 'Veitchii' / Dreilappige Jungfernrebe 'Veitchii'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Braunrot
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Juni - Juli
Wuchsendhöhe: 12 - 15 m
ab 9,50 € *
Vitis 'Himrod'
Vitis 'Himrod' / Kernlose Weinrebe 'Himrod'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: 8 - 10 m
14,90 € *
Vitis coignetiae
Vitis coignetiae / Rostrote Rebe / Scharlachwein
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Rostrot
Blütezeit: Juni - Juli
Wuchsendhöhe: 6 - 8 m
ab 12,95 € *
Vitis vinifera 'Purpurea'
Vitis vinifera 'Purpurea' / Rotblättrige Weinrebe
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grünrot
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: 5 - 8 m
ab 12,95 € *
Parthenocissus quinquefolia 'Engelmannii'
Parthenocissus quinquefolia 'Engelmannii' / Selbstklimmender Mauerwein 'Engelmannii' / Engelsmann-Wein
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig-schattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juli - August
Erntezeit: Nicht zum Verzehr geeignet
Frucht: Schwarz und erbsengroß
Wuchsendhöhe: bis zu 15 m
Geschmack: Nicht zum Verzehr geeignet
ab 11,95 € *
Vitis vinifera
Vitis vinifera / Weinrebe / Wein
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: 10 - 20 m
ab 9,90 € *
Vitis 'Bianca'
Vitis 'Bianca' / Weintraube 'Bianca'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juni - August
Erntezeit: September
Frucht: Grüngelb und mittelgroß
Wuchsendhöhe: bis zu 8 m
Geschmack: Würzig-süß, saftig und knackig
ab 13,50 € *
Vitis 'Boskoop Glory'
Vitis 'Boskoop Glory' / Weintraube 'Boskoop Glory'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juni - Juli
Erntezeit: August - September
Frucht: Tiefblau und mittelgroß
Wuchsendhöhe: bis zu 3 m
Geschmack: Sehr süß und saftig
ab 13,50 € *
Vitis 'Frankenthaler'
Weintraube 'Frankenthaler' / Vitis 'Frankenthaler'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: 5 - 10 m
12,95 € *
Vitis 'Phoenix'
Vitis 'Phoenix' / Weintraube 'Phoenix'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Mai - Juni
Wuchsendhöhe: 3 - 5 m
ab 14,90 € *
Vitis 'Rembrandt'
Vitis 'Rembrandt' / Weintraube 'Rembrandt'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Standort: Sonnig-schattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juni - August
Erntezeit: September
Frucht: Blau und mittelgroß
Wuchsendhöhe: bis zu 8 m
Geschmack: Süß mit Erdbeeraroma
13,90 € *
Vitis 'Riesling'
Vitis 'Riesling' / Weintraube 'Riesling'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 15 m
13,90 € *
Vitis 'Vroege van der Laan'
Vitis 'Vroege van der Laan' / Weintraube 'Vroege van der Laan'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juni - August
Erntezeit: September
Frucht: Grüngelb und mittelgroß
Wuchsendhöhe: bis zu 8 m
Geschmack: Würzig
ab 15,90 € *
Parthenocissus tricuspidata 'Green Spring'
Parthenocissus tricuspidata 'Green Spring' / Wilder Wein 'Green Spring'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Gelbgrün
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 8 m
ab 11,50 € *
Parthenocissus quinquefolia
Parthenocissus quinquefolia / Wilder Wein
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig-schattig
Blüte: Grünweiß
Blütezeit: Juli - August
Wuchsendhöhe: bis zu 15 m
ab 12,90 € *
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(4.93/5.00)
Zuletzt angesehen