0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Laub- und Nadelgehölze - Bäume in allen Größen

Es wird an dieser Stelle für uns schwierig sein, in einer kurzen Einführung die Vielfalt der Laub- und Nadelbäume trefflich und kompakt zu beschreiben. Wir bieten 

Laubbäume und Nadelbäume in riesiger Auswahl

In unserem Sortiment von Bäumen der unterschiedlichsten Gattungen befinden sich die in Baumschulen Mitteleuropas herangezogenen Laubbäume und Nadelbäume, die mit unseren Sommer- und Wintergegebenheiten sowie den entsprechenden Bodenverhältnissen gut zurechtkommen. Natürlich bieten wir aber auch das ein oder andere anspruchsvollere Gehölz, das den Gartenliebhaber mediterrane bzw. exotische Blatt- und Blühfreude bereiten wird. Gegenwärtig bieten wir ein Angebot von mehr als 900 verschiedenen Laubbäumen und 300 verschiedenen Nadelbäumen an, welches stetig ausgebaut wird.

Großes Sortiment von Laubbäumen mit über 5000 Bildern

Diese Vielfalt der Laubbäume und ist nur sehr schwer zu präsentieren. Folglich haben wir die Detailinformationen durch sehr viel Bildmaterial (mehr als 5000 Bilder bezogen auf Stamm, Blüte, Blatt, Herbstbelaubung usw.) ergänzt, um Ihnen eine Entscheidung zu erleichtern. Auch bei Ersatzpflanzungen und Ausgleichpflanzungen helfen wir gerne weiter.

Hochstamm - die wohl bekannteste Form von Bäumen

Wenn man von einem Baum spricht, haben die meisten Gartenbesitzer die klassische Hochstamm-Form im Kopf: Ein ca. 2m hoher Stamm ohne abgehende Äste und dann beginnt die Krone. Insbesondere Laubbäume findet man in sogenannten Hochstamm-Form, die normalerweise durch das sogenannte "Aufasten" erreicht wird. Je nach Gehölz kann die Baumkrone auch schon ab ca. 1,75m beginnen, bei anderen Gehölzen erst in einer Höhe von 2,25 - 2,5m. Wichtiges Merkmal bei Hochstammbäumen ist der Stammumfang (abgekürzt STU), mit der der Umfang des freiliegenden Stamms in einer Höhe von 1 Meter über dem Boden gemessen wird. Je größer der Stammumfang eines Hochstamms, desto länger wurde der Baum bereits in der Baumschule aufgezogen. Beispielhafte Größenangaben bei Hochstämmen sind entsprechend "Hochstamm 12-14cm"; dieser Baum hat also bei Auslieferung einen Stammumfang von 12-14cm. Die Gesamtgröße eines solchen Gehölzes beträgt dann je nach Sorte ca. 2m für den Stamm plus Baumkrone. 

Strauchform - Wuchsform ohne einzelnen Leittrieb

Im Unterschied zum Hochstamm versteht man unter der Strauchform bei Bäumen diejenige Wuchsform, bereits ab Bodenhöhe mit mehreren Stämmen / Ästen wächst, von denen Zweige abgehen, es gibt keinen zentralen Leittrieb / aufgeasteten Stamm. Daher ist auch der Übergang zur Baumkrone häufig nicht so klar definiert, wie beim Hochstamm. Maßgeblich beim Baum in Strauchform ist daher nicht der Stammumfang - weil es ja keinen einzelnen Stamm gibt - sondern die Wuchsgröße in cm. So findet man bei Bäumen in Strauchform Größenangaben wie "175-200cm", so dass diese Pflanze bei der Auslieferung eine Größe von 175-200cm aufweist (gemessen am Oberkante des Wurzelballens / Containers). 

Nadelbäume in vielfältigen Ausführungen

Die Nadelbäume lassen sich zwar in flache Nadelgehölze und hohe Nadelgehölze einteilen, aber auch für diesen Bereich haben wir sehr viel Bildmaterial (mehr als 1300 Bilder bezogen auf Stamm, Nadel, Frucht, usw.) ergänzt, so dass auch der Laie eine fundierte Entscheidung treffen kann.

Bäume mit exklusiven und interessanten Wuchsformen

Bäume mit exklusive und außergewöhnlichen Wuchsformen erweitern unser Sortiment an klassischen Laubbäumen und Nadelbäumen, um auch ausgefallenen Wünschen gerecht zu werden. Eine große Vielfalt von unterschiedlichen Wuchs- und Kronenformen (Säule, Dach, Kugel, Spalier, Pyramide usw), Größen und Gattungen sind hier vereint.

Spalierbäume - ideal als Sichtschutz 

Bäume mit einer Krone in Spalierform, kurz Spalierbäume, bieten nicht nur einen dekorativen Mehrwert für den Garten, sondern auch einen funktionalen: Die Spalierkrone kann ideal als Sichtschutz dienen, um bspw. neugierige Blicke in das Obergeschoss eines Hauses oder eines Balkons zu verhindern. Immergrüne Spalierbäume, also Bäume, die ganzjährig das Blattgrün behalten, sind für diesen Zweck besonders gut geeignet. 

Bäume Krone in Dachform - Dachspaliere

Neben den klassischen Spalierbäumen, deren Krone in Form eines senkrechten Spalieres wächst, haben wir ebenfalls zahlreiche Dachspaliere im Sortiment. Neben der außergewöhnlichen Optik agieren Dachspaliere als perfekte Schattenspender im Sommer. Mit einem dichten Laubdach entscheiden sich viele Gartenbesitzer für diese Hochstamm-Bäume, um auf einer Terrasse ein schattiges Plätzchen einzurichten oder zum Beispiel um in Kombination mit einer Bank den perfekten Ort für ruhige Stunden zu schaffen. 

Detaillierte Informationen zu allen Bäumen

In unseren Gehölzbeschreibungen finden Sie die jeweiligen Informationen zu den Ansprüchen der Gattungen, die als Empfehlung für die Auswahl des Standortes herangezogen werden sollen. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der Sorte von Laubgehölzen oder Nadelgehölzen, zu Ersatzpflanzungen und Ausgleichspflanzungen, Wuchsklassen, die Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen entsprechen.

Bäume kaufen – so ist der Ablauf

Im Unterschied zu vielen anderen Online-Baumschulen und Pflanzenversendern verfügen wir über einen eigenen Fuhrpark und können somit unseren Kunden auch den Kauf großer Bäume über das Internet anbieten, die die maximale Größe für Speditionslieferungen (in der Regel 2m) überschreiten.

Erst eine kostenlose Anfrage – dann der Kauf des Baumes

Vor dem Kauf des gewünschten Baumes steht bei uns immer eine kostenlose Anfrage; ein direkter Kauf ist im Unterschied zu vielen anderen Online-Baumschulen und Versendern von Gartenpflanzen nicht möglich. Gerade bei größeren und selteneren Bäumen können wir so sicherstellen, dass diese bei einem unserer Partner auch in der Qualität verfügbar sind, die wir unseren Kunden bieten wollen. Im Rahmen von Just-in-Time-Abfragen können wir den Bestand prüfen, gleichzeitig werden im Angebot dann die Lieferkosten für den Baum bzw. die gesamte Anfrage ausgewiesen. Das Angebot erhalten Sie in der Regel innerhalb eines Werktages nach der Anfrage. Erst wenn alle Rahmenbedingungen stimmen, können Sie sich in Ruhe zum Kauf des Baumes entscheiden und uns das Angebot bestätigen.

Kauf von großen Bäumen

Bisher war der Kauf von großen Bäumen in der Regel nur vor Ort, also in der lokalen Buamschule möglich. Online-Pflanzenversender nutzen zum Großteil Paketdienste oder Speditionen für den Versand der Pflanzen, und diese transportieren große Bäume nur in Ausnahmefällen, so dass man beim Kauf von großen Bäumen häufig auf den Anbieter vor Ort ausweichen musste.

Baum ab 2m Höhe ist "groß" - zumindest aus Sicht von Pflanzenversendern

Aufgrund der gängigen Restriktionen im Versand gelten Bäume ab einer Höhe von 2m als groß, denn der Kauf dieser Gehölze kann nur noch von wenigen Pflanzenversendern abgebildet werden. Durch diese Einschränkung wird die Auswahl von großen Bäumen stark eingeschränkt, denn ein Großteil der Laubbäume und Nadelbäume erreicht schnell die Grenze von 2m. Insbesondere die Gehölze, die dem klassischen Verständnis eines „Baumes“ entsprechen, also Hochstamm-Bäume mit einer Stammhöhe von 2m plus Krone, erreichen häufig Gesamtgrößen von 3-5 Metern – immer abhängig von der jeweiligen Gattung, der gewählten Größe etc. Ein Versand per Paket oder per Spedition nach dem Kauf eines 2m Baums aber nicht mehr möglich.

Online-Kauf von Bäumen von 2m und mehr mit eigenem Fuhrpark

Um den Kunden auch bei diesen großen Bäumen einen Kauf anzubieten, versenden wir diese Laubbäume und Nadelbäume mit unserem eigenen Fuhrpark und in Ausnahmefällen mit speziellen Logistikdienstleistern. Das ermöglicht uns, beim Transport sehr flexibel auf die Größen der jeweiligen Bäume zu reagieren und Gehölze mit einer entsprechenden Größe bspw. liegend auf unseren LKW zu transportieren. Gleichzeitig können wir durch unsere hauseigenen Mitarbeiter sicherstellen, dass die zum Teil sehr empfindlichen (und hochwertigen) XXL Bäume immer mit der gegebenen Sorgfalt behandelt werden und im optimalen Zustand beim Kunden ankommen, so dass diese den Online-Kauf der großen Bäume nicht bereuen.

XXL Bäume bis Größen von 10m und mehr online kaufen

Durch den oben beschriebenen eigenen Fuhrpark, aber ebenso durch unsere enge Zusammenarbeit mit speziellen Logistikdienstleistern können wir im Prinzip Bäume jeder Größe liefern. Ob Baum von 2m, 5m, 10m Höhe oder mehr - wenn ein Kunde sich einen größeren Baum wünscht, machen wir es möglich. Auch ausgewachsene XXL-Bäume können daher unsere Kunden online kaufen und diese werden zuverlässig und in bester Baumschulqualität zu den Kunden geliefert. 

Die Lieferung und Bezahlung des Baumes

Wenn die Lieferung des Baumes durch unseren eigenen Fuhrpark erfolgt, bieten wir den Kauf des Baumes bequem per Nachnahme an, d.h. Sie müssen den Baum erst bezahlen, wenn diese geliefert wurde und Sie sich von der Qualität überzeugen konnten. Gerne kann die Qualitätsprüfung auch durch einen Fachmann (bspw. einen Gärtner oder Landschaftsbauer) vor Ort erfolgen. Entspricht der Baum Ihren Vorstellungen, wird der Kauf abgeschlossen, indem sie diesen direkt bei unseren Mitarbeitern bezahlen.

Wann sollte man Bäume kaufen?

Vor dem Kauf von Bäumen, also von Laubbäumen oder Nadelbäumen, sollte man den passenden Pflanzzeitpunkt abwarten. Die unterschiedlichen Gehölze können nicht unbedingt zu jeder Jahreszeit gepflanzt werden und wenn man den optimalen Zeitpunkt wählt, erhöht man die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Baum an neuen Standort prächtig entwickelt und zu einem echten Highlight im Garten wird. Im Folgenden sind wichtige Fragen aufgeführt, die man sich vor dem Kauf eines Baumes stellen sollte, um den optimalen Pflanzzeitraum zu bestimmen.

Kauft man den Baum im Container, Ballenware oder Wurzelware?

Ein wichtiger Punkt für den besten Pflanzzeitraum ist die sogenannte Wurzelverpackung, denn mit den unterschiedlichen Wurzelverpackungen wird der Verlust der Wurzelmasse beim Umpflanzen entscheidend beeinflusst, was wiederum ein wichtiges Kriterium für den optimalen Pflanzzeitraum hat. Prinzipiell werden Bäume in drei unterschiedlichen Wurzelverpackungen geliefert: Im Container, als sogenannte Ballenware (häufig auch Freilandware genannt), oder wurzelnackt (häufig auch als Wurzelware bezeichnet). Wurzelware bzw. wurzelnackte Exemplare gibt es allerdings in der Regel nur bei Laubbäumen bzw. laubabwerfenden Gehölzen. Einen Überblick der verschiedenen Abkürzungen finden Sie auch hier.

Bäume im Container – Kauf ganzjährig möglich

Die größte Flexibilität bzgl. des Kaufs bieten Bäume im Container. Sowohl Laubbäume, aber auch Nadelbäume sind in der Regel im Container erhältlich, was an der Benennung „C“ plus eine Zahl (C10, C20, C50 etc.) erkennbar ist. Die Zahl gibt dabei das Volumen des Containers in Litern an. Diese Bäume werden in den Containern verschult und darin auch bis zum Kunden transportiert, so dass sie beim Umpflanzen keinerlei Wurzelmasse verlieren. Entsprechend kann man Container-Bäume ganzjährig pflanzen, so dass man hier die größtmögliche Flexibilität beim Kauf hat.

Ballenware / Freilandware – Bäume sind im Frühjahr und Herbst pflanzbar

Bei der sogenannten Ballen- oder Freilandware werden die Bäume im Freiland großgezogen und verschult. Nachdem der Kunde einen Baum gekauft hat, wird dieser ausgestochen und die Wurzel in einem Ballen mit einem Ballierleinen verpackt. Zum Teil wird so ein Ballen noch mit einem Drahtgeflecht verstärkt. Erkennbar sind diese Varianten an einem „m. B.“ (mit Ballen) oder „m. Db.“ (mit Drahtballen). Da die Bäume bei diesem Prozess immer einen Teil der Wurzelmasse verlieren, ist der optimale Pflanzzeitraum für Laubbaume und Nadelbäume auf das Frühjahr und den Herbst begrenzt, wobei man bei Laubbäumen Ballenware erst pflanze sollte, wenn sie im Herbst das Laub abgeworfen bzw. im Frühjahr noch nicht ausgetrieben haben. Bei den in der Regel immergrünen Nadelbäumen sind Exemplare mit Ballen ebenfalls von Oktober bis April verfügbar, so dass sich hier der Pflanzzeitraum ebenfalls auf die Zeit außerhalb der Wachstumsperiode beschränkt. Plant man als einen Kauf von Bäumen mit Ballen oder Drahtballen, sollte man diese Zeiträume beachten. Fristen für Ersatzpflanzungen und Ausgleichspflanzungen fallen nicht immer in die Pflanzeit. Oft hilft ein Gespräch mit der Behörde.

Wurzelware / wurzelnackte Bäume – zwischen Oktober und März kaufen

Bei der Wurzelware werden die Bäume mit der nackten Wurzel (ohne Erdballen) verkauft und zum Kunden verschickt. Diese Bäume sind einerseits preislich sehr attraktiv, haben aber im Vergleich zu den oben genannten Wurzelverpackungen auch eine höhere Ausfallquoten und sind zeitlich stark begrenzt pflanzbar. Außerdem müssen diese Bäume nach dem Kauf schnell gepflanzt werden. Nur Laubbäume sind als Wurzelware verfügbar und der Zeitraum für einen Kauf beginnt Mitte Oktober und endet Mitte / Ende März.

Tipps zum Einpflanzen von Bäumen

Nach dem Kauf uns der Lieferung der Bäume sollten die Gehölze gepflanzt werden. Besonders wichtig ist die Vorbereitung des Pflanzloches, in das der Baum eingesetzt wird.

Übersicht Größen, Gewichte und empfohlene Pflanzlochgrößen bei Bäumen  

Je nach Größe des Baumes (gemessen am Stammumfang) varriiert auch die Größe des Wurzelballens und das Gewicht des Baumes. Die nachstehende Tabelle gibt eine ersten Überblick, wie groß ungefähr der Wurzelballen der unterschiedlichen Laubbäume und Nadelbäume ist und wie groß das entsprechende Pflanloch ausgehoben werden sollte. 

Stammumfang des Baumes  Ballendurchmesser Ballentiefe Gewicht Pflanzlochgröße
Durchmesser x Tiefe
08-10 cm ca. 35 cm ca. 30 cm 50-60 kg 60x35 cm
10-12 cm ca. 35 cm ca. 30 cm 50-60 kg 60x35 cm
12-14 cm ca. 40 cm ca. 35 cm 60-80 kg 60x35 cm
14-16 cm ca. 45-50 cm ca. 40 cm 70-90 kg 65x40 cm
16-18 cm ca. 50 cm ca. 40 cm 100-130 kg 70x40 cm
18-20 cm ca. 60 cm ca. 45 cm 120-160 kg 80x45 cm
20-25 cm ca. 70 cm ca. 45 cm 150-180 kg 100x45 cm
ab 25-30 StU empfehlen wir ein technisches Gerät!
25-30 cm ca. 80 cm ca. 50 cm 250-300 kg 110x50 cm
30-35 cm ca. 90 cm ca. 55 cm 400-500 kg 130x55 cm
35-40 cm ca. 100 cm ca. 60 cm 550-750 kg 140x60 cm
40-45 cm ca. 110 cm ca. 65 cm 850-950 kg 150x65 cm
45-50 cm ca. 120 cm ca. 70 cm 1100-1500 kg 160x70 cm
         
Alle Angaben dienen als Indikator und können ggf. abweichen.

Technische Pflanzhilfen / Geräte ab Stammumfang von 25-30cm empfohlen

Unsere Erfahrungswerte zeigen, dass man sich als Privatkunde die Pflanzung von Bäumen bis 20-25 StU „per Hand“ zutrauen darf. Darüber hinaus werden die Gewichte schon schwerer, sodass man über technisches Gerät nachdenken sollte, um die Bäume zum Pflanzloch zu transportieren. Ein großer Baum mit 25-30cm StU ist evtl. noch mit einer stabilen Sackkarre zu bewegen. Darüber hinaus ist es vielleicht sinnvoll, einen kleinen Radlader Bagger zur Hilfe zu nehmen.

Tipps und Ideen für den Transport von Bäumen zum Pflanzloch und das Einsetzen

Mit einer Sackkarre oder einem Hubwagen können man Bäume gut zum Pflanzloch bewegen. Um mit dem Hubwagen über Rasen zu fahren, ist es notwendig die Fahrstrecke vorher mit Holzbrettern oder Fahrmatten auszulegen. Häufig wird vergessen, dass man den Wurzelballen auch ganz gut rollen kann. Dazu hält eine Person den Baum am Stamm bzw. der  Krone etwa im 45 Grad Winkel, während eine/zwei weitere Personen den Ballen rollen. Damit schwere Bäume nicht so ruckartig ins Pflanzloch fallen, kann man das Pflanzloch an einer Seite schräg ausheben, sodass der Baum langsam hineingleiten kann. 

Mehr Informationen →
Es wird an dieser Stelle für uns schwierig sein, in einer kurzen Einführung die Vielfalt der  Laub- und Nadelbäume  trefflich und kompakt zu beschreiben. Wir bieten  Laubbäume... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Taxus baccata 'Kugel' / heimische Eibe 'Kugel' 25-30 cm Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 25 - 30 cm
Topfgröße: 5-Liter Container
Name
botanisch:
Taxus baccata 'Kugel'
Name
deutsch:
heimische Eibe 'Kugel' 25-30 cm Container
34,90 € *
in das kostenlose Angebot
Taxus baccata 'Kugel' / heimische Eibe 'Kugel' 30-35 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 30 - 35 cm
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Taxus baccata 'Kugel'
Name
deutsch:
heimische Eibe 'Kugel' 30-35 cm mit Ballierung
29,90 € *
in das kostenlose Angebot
Taxus baccata 'Kugel' / heimische Eibe 'Kugel' 35-40 cm mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 35 - 40 cm
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Taxus baccata 'Kugel'
Name
deutsch:
heimische Eibe 'Kugel' 35-40 cm mit Drahtballierung
39,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies alba 'Fastigiata' / Weiß-Tanne 'Fastigiata'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 7 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-schattig
Name
botanisch:
Abies alba 'Fastigiata'
Name
deutsch:
Weiß-Tanne 'Fastigiata'
ab 37,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies alba 'Green Globe' / Weiß-Tanne 'Green Globe'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 80 - 100 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Hellgrau
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies alba 'Green Globe'
Name
deutsch:
Weiß-Tanne 'Green Globe'
37,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies alba 'Pendula' / Hänge-Weißtanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 3 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün glänzend
Rinde: Graubraun
Frucht: Zapfen
Standort: Sonnig bis halbschattig
Name
botanisch:
Abies alba 'Pendula'
Name
deutsch:
Hänge-Weißtanne
ab 147,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies alba 'Pyramidalis' / Säulen-Weißtanne / Pyramiden-Weißtanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 5 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies alba 'Pyramidalis'
Name
deutsch:
Säulen-Weißtanne / Pyramiden-Weißtanne
ab 42,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies alba / Weiß-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 50 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün (glänzend)
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-schattig
Name
botanisch:
Abies alba
Name
deutsch:
Weiß-Tanne
ab 124,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies amabilis 'Spreading Star' / Purpurtanne 'Spreading Star'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 130 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies amabilis 'Spreading Star'
Name
deutsch:
Purpurtanne 'Spreading Star'
ab 59,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies arnoldiana 'Cyrille' / Flache Grüne Tanne 'Cyrille'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 150 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies arnoldiana 'Cyrille'
Name
deutsch:
Flache Grüne Tanne 'Cyrille'
ab 46,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies balsamea 'Nana' / Zwerg-Balsamtanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 80 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-absonnig
Name
botanisch:
Abies balsamea 'Nana'
Name
deutsch:
Zwerg-Balsamtanne
ab 19,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies balsamea 'Piccolo' / Kugelige Zwerg-Balsam-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Grau
Frucht: Graubraune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-schattig
Name
botanisch:
Abies balsamea 'Piccolo'
Name
deutsch:
Kugelige Zwerg-Balsam-Tanne
29,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies balsamea 'Verkade Prostrata' / Zwerg-Balsamtanne 'Verkade Prostrata'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Graubraune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies balsamea 'Verkade Prostrata'
Name
deutsch:
Zwerg-Balsamtanne 'Verkade Prostrata'
37,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies cephalonica 'Meyer's Dwarf' / Griechische Zwerg-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 125 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-schattig
Name
botanisch:
Abies cephalonica 'Meyer's Dwarf'
Name
deutsch:
Griechische Zwerg-Tanne
ab 42,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies concolor 'Archer's Dwarf' / Colorado-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 80 cm, im Alter bis zu 300 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grau bis blaugrau
Rinde: Bräunlich
Frucht: Zapfen
Standort: Sonnig bis absonnig, halbschattig
Name
botanisch:
Abies concolor 'Archer's Dwarf'
Name
deutsch:
Colorado-Tanne
67,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies concolor 'Compacta' / Zwerg-Grau-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 300 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Silberblau
Rinde: Hellgrau
Frucht: Grüne Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies concolor 'Compacta'
Name
deutsch:
Zwerg-Grau-Tanne
ab 37,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies concolor 'Glauca' / Blaue Kolorado-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 20 - 25 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: Hellgrau
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies concolor 'Glauca'
Name
deutsch:
Blaue Kolorado-Tanne
ab 227,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies concolor 'Pendula' / Hängende Grau-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 300 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Silberblau
Rinde: Hellgrau
Frucht: Grüne Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies concolor 'Pendula'
Name
deutsch:
Hängende Grau-Tanne
164,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies concolor / Kolorado-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 50 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: Hellgrau
Frucht: Hellbraune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Abies concolor
Name
deutsch:
Kolorado-Tanne
ab 24,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies delavayi 'Green Giant' / Delavays Tanne 'Green Giant'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 5 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Abies delavayi 'Green Giant'
Name
deutsch:
Delavays Tanne 'Green Giant'
ab 29,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies fraseri / Fraser-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 15 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies fraseri
Name
deutsch:
Fraser-Tanne
ab 37,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies grandis / Küstentanne / Riesentanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 30 - 50 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Rinde: Dunkelbraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Schattig
Name
botanisch:
Abies grandis
Name
deutsch:
Küstentanne / Riesentanne
ab 49,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies homolepis 'Nana' / Nikko-Tanne 'Nana'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 200 - 300 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Rinde: Grau
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies homolepis 'Nana'
Name
deutsch:
Nikko-Tanne 'Nana'
ab 129,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies homolepis 'Ollie Hardy' / Zwerg-Nikko-Tanne 'Ollie Hardy'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Grau
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies homolepis 'Ollie Hardy'
Name
deutsch:
Zwerg-Nikko-Tanne 'Ollie Hardy'
ab 42,90 € *
in das kostenlose Angebot
1 2 3 4 ... 84
Zuletzt angesehen