0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Lärche / Larix

Larix„Frei anmutig strebt ihr Wuchs nach oben“, schwärmte der Dichter Johannes Trojan in seinem berühmten Gedicht „Die Lärche“. Und in der Tat ist die Lärche wohl der anmutigste Baum für Gärten und Parks. Ob in Einzel- oder Gruppenstellung – kein anderer Nadelbaum hat einen solch regelmäßigen, malerischen Wuchs und so bezaubernde Nadeln samt prächtiger Herbstfärbung wie die Lärche. 


Einmalig schöner Anblick
Zwischen zehn und 20 Lärchen-Arten sind bekannt. Zu Hause sind sie in Europa, Asien und Nordamerika.

Allen gemeinsam ist, dass sie sommergrüne Nadelbäume sind, die im Herbst ihre nadelförmigen Blätter abwerfen. In jungen Jahren hat die Lärche eine silber-graue bzw. grau-braune Borke, die sich mit zunehmendem Alter bräunlich färbt.
Der Wuchs der Lärche, die den botanischen Namen Larix trägt, ist von einmaliger Schönheit: Lärchen werden zwischen 25 und 35 Meter hoch und zwischen zwölf und 15 Metern breit, wobei mit einem Jahreszuwachs von ca. 50 cm in der Höhe gerechnet werden kann. Sie begeistern mit einer schmalen Krone, haben einen gerade durchgehenden Stamm, ansteigende oder waagerechte Äste und oft idyllisch lang herabhängende Zweige.


Faszinierendes Farbspiel
Atemberaubend schön ist die Lärche vor allem im Frühling, wenn sie austreibt und sie dem Gartenliebhaber ihre frischen, sommergrünen Nadeln präsentiert. Aber auch im Herbst weiß die Lärche hellauf zu begeistern. Wer ihre leuchtend gelbe Herbstfärbung betrachtet, kann sich gar nicht daran satt sehen.

Boden und Standort
Sämtliche Larix-Arten sind Sonnenanbeter. Sie sehnen sich nach voller Sonne und vollem Licht, fühlen sich bei steter Luftbewegung am wohlsten und verlangen nach einem völlig freien Stand. Zudem bevorzugen Lärchen eine ausreichend feuchte, nährstoffreiche und tiefgründige Erde.

Europäische Lärche 


Die Europäische Lärche ist in Deutschland vor allem in den Mittelgebirgen zu Hause, dank der Forstwirtschaft findet man sie mittlerweile jedoch auch zunehmend in den Ebenen. Völlig zu Recht wurde sie bereits zum Baum des Jahres gewählt. 
Oft wird die Europäische Lärche mit der Japanischen Lärche verwechselt. Letzte unterscheidet sich jedoch von der Europäischen Lärche durch ihre rötlichen Jahrestriebe und durch ihren Wuchs, der mehr in die Breite geht.
Tipp: Bei fachgerechter Pflege ist die Europäische Lärche eine ausgezeichnete Heckenpflanze. Sie ist außerordentlich winterhart, schnell wachsend und zieht mit der bereits erwähnten Herbstfärbung alle Blicke auf sich.

Tipp für kleine Gärten 


Wer einen weniger großen Garten hat, muss trotzdem nicht auf die Anmut der Lärche im Garten verzichten. Denn: Die Hängelärche (Larix decidua „Puli“) ist eine kompakte, dichte Form der Europäischen Lärche, die sich erfreulich klein macht. Der kleine Baum bleibt unter einer Wuchshöhe von zwei Metern und erfreut den Betrachter mit seinem gleichmäßig herabhängenden Wuchs und seiner pilzähnlichen Form.

Abb.: Larix decidua 'Puli'

Mehr Informationen →
„Frei anmutig strebt ihr Wuchs nach oben“, schwärmte der Dichter Johannes Trojan in seinem berühmten Gedicht „Die Lärche“. Und in der Tat ist die Lärche wohl der anmutigste Baum für Gärten und... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Larix decidua 'Puli' / Hänge-Lärche
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 200 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Blüte: -
Blütezeit: -
Rinde: Gelb
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Larix decidua 'Puli'
Name
deutsch:
Hänge-Lärche
ab 39,90 € *
in das kostenlose Angebot
Larix decidua  / Europäische Lärche
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 25 - 35 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Rinde: Dunkelbraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Larix decidua
Name
deutsch:
Europäische Lärche
ab 27,90 € *
in das kostenlose Angebot
Larix kaempferi / Japanische Lärche
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: Dunkelbraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Larix kaempferi
Name
deutsch:
Japanische Lärche
ab 19,90 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen