0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tanne / Abies

Tanne Sie haben einen kerzengeraden Stamm, eine regelmäßige kegelförmige Krone und die wohl dekorativsten Nadeln überhaupt – Tannen sind eine Klasse für sich und zählen zweifelsohne zu den beeindruckendsten und vielfältigsten Nadelbäumen der Erde. 

Oh Tannenbaum!

Oftmals werden alle Nadelbäume mit regelmäßiger, kegelförmiger Krone für Tannen gehalten. Doch das ist ein weit verbreiteter Irrtum unter Hobbygärtnern, denn die Mehrzahl dieser vermeintlichen Tannen sind in Wahrheit Fichten.

Dabei ist es gar nicht so schwer, eine Tanne von einer Fichte zu unterscheiden. Am einfachsten kann man dies anhand der Zapfen: Während diese bei der Tanne aufrecht stehen, hängen sie bei der Fichte nach unten. Und auch darüber hinaus ist die Tanne eigentlich unverwechselbar. Mit Maximalwuchshöhen von bis 70 Metern und Stammstärken von bis zu drei Metern zählen Tannen zu den Großbäumen, nur einige wenige Arten bleiben mit einer Größe von 20 Metern verhältnismäßig klein. Allen gemeinsam sind ein säulenförmiger, gerader Stamm und eine regelmäßige Krone, die sich aus horizontalen, eher kurzen Ästen bildet. Ein typisches Merkmal sind auch ihre flachen, leicht biegsamen Nadeln und die formschönen Zapfen, die schon am Baum zerfallen und in kleinen Teilen zu Boden fallen. 

Standort und Boden

Von den rund 40 Tannen-Arten finden sich in heimischen Gärten nur einige wenige Sorten wieder, denn Tannen gedeihen nur unter besonderen Bedingungen. Wichtig ist vor allem ein ausreichend feuchter und nahrhafter Boden – am besten in halbschattiger, nicht allzu windiger Nordlage und im absoluten Freistand. 

Die macht fast alles mit!

Besonders standorttolerant ist die Korea-Tanne (Abies koreana). Entgegen ihrer Art gedeiht sie in jedem kultivierten Boden. Sie wird bei uns nur bis zu sieben Meter hoch und ist daher auch für kleine Gärten geeignet. Dazu noch ist die Korea-Tanne besonders frosthart und auch besonders schön: Schon in jungen Jahren schmückt sie sich mit zahlreichen bis zu sieben Zentimeter langen Zapfen, die vor der Reife wundervoll violett gefärbt sind. 

Eine Ausnahmeerscheinung

Hitzeverträglich wie kaum eine andere Tannen-Art ist die bei uns bis zu 40 Meter groß werdende Kolorado-Tanne oder Grau-Tanne. Selbst Trockenheit, extreme Winterkälte, geringe Luftfeuchtigkeit und starke Luftverschmutzung können ihr selten etwas anhaben. Tipp: Bödennässe gilt es jedoch zu vermeiden! 

Zwei Berühmtheiten

Am wohl bekanntesten sind hierzulande wohl die Edel-Tanne und die Nordmanns Tanne. Die absolut frostharte Edel-Tanne (Abies procera „Glauca“)  wird bis zu 35 Meter groß und hat die größten Zapfen aller Tannen-Arten – und wohl auch die schönsten. Sie sind bis zu 25 Zentimeter lang und purpurfarbenen. Die bis zu 30 Meter große Nordmanns Tanne ist indes wegen ihres stattlichen Wuchses bekannt und beliebt. Ihre Krone ist breit-pyramidal; ihre Äste sind weit ausgebreitet und hängen oft malerisch bis auf den Boden. Auch sie ist völlig winterhart und in Lagen mit ausreichender Luftfeuchtigkeit windfest. 

Tipps vom Garten-Profi

Schnittmaßnahmen bei Tannen wirklich nur dann durchführen, wenn sie wirklich nötig sind. Sie zerstören sonst den von Natur aus regelmäßigen Kronenaufbau. Und: Auf eine regelmäßige Düngung können Sie getrost verzichten, denn Tannen haben nur einen geringen Nährstoffbedarf.

Abb.: Abies nordmanniana

Mehr Informationen →
Sie haben einen kerzengeraden Stamm, eine regelmäßige kegelförmige Krone und die wohl dekorativsten Nadeln überhaupt – Tannen sind eine Klasse für sich und zählen zweifelsohne zu den... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Abies lasiocarpa / Felsen-Gebirgstanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 25 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Rinde: Braun
Frucht: Purpurfarbene Zapfen
Standort: Absonnig
Name
botanisch:
Abies lasiocarpa
Name
deutsch:
Felsen-Gebirgstanne
ab 114,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies lasiocarpa arizonica / Kork-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 10 - 20 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graublau
Rinde: Grau
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies lasiocarpa arizonica
Name
deutsch:
Kork-Tanne
ab 44,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies nordmanniana 'Aurea' / Nordmanns Tanne 'Aurea'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 10 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün-gelbgold
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies nordmanniana 'Aurea'
Name
deutsch:
Nordmanns Tanne 'Aurea'
ab 187,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies nordmanniana 'Pendula' / Hängende Nordmanns-Tanne / Hängende Kaukasus-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 20 - 30 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün (glänzend)
Rinde: Dunkelgrau
Frucht: Dunkelbraune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies nordmanniana 'Pendula'
Name
deutsch:
Hängende Nordmanns-Tanne / Hängende Kaukasus-Tanne
ab 39,95 € *
in das kostenlose Angebot
Abies nordmanniana / Nordmanns-Tanne / Kaukasus-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 15 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün (glänzend)
Rinde: Schwarzgrau
Frucht: Dunkelbraune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies nordmanniana
Name
deutsch:
Nordmanns-Tanne / Kaukasus-Tanne
ab 19,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies numidica 'Glauca' / Blaugraue Algiertanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 15 - 25 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies numidica 'Glauca'
Name
deutsch:
Blaugraue Algiertanne
ab 59,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies numidica 'Pendula' / Hängende Algier-Tanne / Numidische Tanne 'Pendula'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 3,5 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies numidica 'Pendula'
Name
deutsch:
Hängende Algier-Tanne / Numidische Tanne 'Pendula'
99,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies pinsapo 'Glauca' / Spannische Tanne 'Glauca'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 20 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blau
Rinde: Weißgrau
Frucht: Hellbraune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Abies pinsapo 'Glauca'
Name
deutsch:
Spannische Tanne 'Glauca'
ab 29,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies pinsapo / Spanische Tanne / Pinsapo-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 25 - 30 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: schwarzgrau
Frucht: Braune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Abies pinsapo
Name
deutsch:
Spanische Tanne / Pinsapo-Tanne
ab 49,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies procera 'Glauca' / Abies nobilis 'Glauca' / Amerikanische Blau-Tanne / Silber-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 20 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Silberblau
Rinde: Dunkelgrau
Frucht: Dunkelbraune Zapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies procera 'Glauca' / Abies nobilis 'Glauca'
Name
deutsch:
Amerikanische Blau-Tanne / Silber-Tanne
ab 27,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies procera / Abies nobilis / Edel-Tanne / Silber-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 20 bis 30 m
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Rinde: Silbergrau
Frucht: Purpurbraune Zapfen
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Abies procera / Abies nobilis
Name
deutsch:
Edel-Tanne / Silber-Tanne
ab 284,90 € *
in das kostenlose Angebot
Abies veitchii 'Pendula' / Hängende Veitchs-Tanne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 300 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Rinde: Graubraun
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Abies veitchii 'Pendula'
Name
deutsch:
Hängende Veitchs-Tanne
ab 42,90 € *
in das kostenlose Angebot
1 2
Zuletzt angesehen