0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

ElfenblumeDie Elfenblume gilt schon lange als Geheimtipp für die schattigen Bereiche des Gartens. Sie macht ihrem Namen alle Ehre und bringt einen Hauch von Magie mit sich, denn ihr Laub bildet zuverlässig ganze Teppiche, und im Frühling, wenn die Elfenblume blüht, ziehen ihre zauberhaften Blüten alle Blicke auf sich. Kein Wunder also, dass die Elfenblume unter Staudenkennern so beliebt ist. Erst recht, seit zu den klassischen Blütenfarben Gelb, Weiß und Rosa spektakuläre neue Farben dazugekommen sind. Sorten, die lila oder dunkelrote Blüten tragen, werden auch Sie in ihren Bann ziehen.


Einzigartig schön
Die Elfenblume (botanisch Epimedium) bildet eine eigene Pflanzengattung und zählt zu den Berberitzengewächsen. Weltweit gibt es, je nach Quelle, 50 bis 60 Arten. Zu Hause sind diese in Wäldern südlich der Alpen, von Nordafrika bis nach Asien.
Zu erkennen sind Elfenblumen insbesondere an ihren zarten, kleinen Blüten, die vier sichtbare Blütenhüllblätter tragen und sich im Frühsommer zeigen. Die Farbpalette der Blüten reicht neuerdings von Weiß und Gelb bis hin zu Rosa und Lila. Der Wuchs der Blütenstaude ist horstig bis teppichartig; es werden Rhizome ausgebildet. Die Laubblätter sind grundständig oder am Stängel verteilt angeordnet sowie in Blattstiel und Blattspreite aufgeteilt. Fast ausnahmslos sind die Blätter länglich spitz bis herzförmig.

Standort und Boden
Elfenblumen gedeihen in halbschattigen Lagen am besten. Zwar kommen einige Sorten auch mit etwas mehr Sonne zurecht, allerdings muss der Boden in diesem Fall immer ausreichend feucht sein. Ideal ist, wenn die Elfenblume der Unterpflanzung dient.
Und der Boden? Dieser sollte frisch und humos sein, Staunässe sollte aber auf jeden Fall vermieden werden.
Ist die Elfenblume einmal angewachsen, überzieht sie mit ihrem Blätterteppich selbst problematische Schattenbereiche im Garten.

Zwei Lieblinge
Ganz in Weiß oder cremegelb blüht Epimedium pubigerum. In zartem Rosa schmückt sich hingegen Epimedium grandiflorum „Shiho“. Von April bis Mai zeigt die kleine Schönheit ihre zahlreichen violetten Blüten in traubenartigen Blütenständen über hellgrünem Laub. 
Zu den neuen Stars unter den Elfenblumen zählt Epimedium rubrum „Galadriel“). In der Staudensichtung wurde sie mit einem ausgezeichneten Ergebnis bedacht, was nur allzu verständlich ist. Denn ihre  zusammengesetzten Laubblätter erinnern an kleine Herzen und begeistern schon zur Zeit des Austriebs, in der sie sich rotbraun zeigen. Über dem dekorativen Laub thronen von April bis Mai zahlreiche Blüten in traubenartigen Blütenständen. Das Rubinrot sucht seinesgleichen und weist eine weiße Zeichnung auf.     

Kaum Pflege nötig
Elfenblumen zu pflegen, könnte einfacher nicht sein. Sie gedeihen quasi von selbst. Sogar das Schneiden erübrigt sich. Wer will, darf Abgestorbenes im Winter jedoch entfernen.

Abb.: Epimedium cultorum 'Amber Queen'

Mehr Informationen →
Die Elfenblume gilt schon lange als Geheimtipp für die schattigen Bereiche des Gartens. Sie macht ihrem Namen alle Ehre und bringt einen Hauch von Magie mit sich, denn ihr Laub bildet zuverlässig... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Epimedium 'Flowers of Sulphur®' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Schwefelgelb
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium 'Flowers of Sulphur®'
Name
deutsch:
Elfenblume
5,95 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium cultorum 'Amber Queen' / Elfenblume 'Amber Queen'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Goldgelb bis orange
Blütezeit: April - Juni
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium cultorum 'Amber Queen'
Name
deutsch:
Elfenblume 'Amber Queen'
5,95 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium cultorum 'Flowers of Sulphur ®' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün, Austrieb rötlich marmoriert
Blüte: Schwefelgelb, außen fast weiß
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium cultorum 'Flowers of Sulphur ®'
Name
deutsch:
Elfenblume
6,10 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium cultorum 'Sphinx Twinkler' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Zirtronengelb mit orangem Zentrum
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium cultorum 'Sphinx Twinkler'
Name
deutsch:
Elfenblume
6,10 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium grandiflorum 'Akebono' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 25 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Rotbraun im Austrieb, später dunkelgrün
Blüte: Weiß mit zartrosa
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium grandiflorum 'Akebono'
Name
deutsch:
Elfenblume
6,10 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium grandiflorum 'Nanum' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 15 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün mit rötlichem Rand
Blüte: Weiß, Knospen bläulich
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium grandiflorum 'Nanum'
Name
deutsch:
Elfenblume
6,10 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium grandiflorum 'Shiho' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 25 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Blüte: Violett
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium grandiflorum 'Shiho'
Name
deutsch:
Elfenblume
4,75 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium pubigerum / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün bis rotbraun
Blüte: Gelbcreme
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium pubigerum
Name
deutsch:
Elfenblume
4,25 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium rubrum 'Galadriel' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 20 - 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün bis rotbraun
Blüte: Rubinrot
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium rubrum 'Galadriel'
Name
deutsch:
Elfenblume
3,50 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium versicolor 'Cupreum' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 30 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Braun mit grüner Zeichnung
Blüte: Rosa
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium versicolor 'Cupreum'
Name
deutsch:
Elfenblume
4,95 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium warleyense 'Ellen Willmott' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 35 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Braunorange-rosa
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium warleyense 'Ellen Willmott'
Name
deutsch:
Elfenblume
4,25 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium warleyense 'Orangekönigin' / Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 30 bis 40 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Bräunlichgrün
Blüte: Hellorange
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium warleyense 'Orangekönigin'
Name
deutsch:
Elfenblume
3,75 € *
in das kostenlose Angebot
Epimedium youngianum 'Merlin' / Zierliche Elfenblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 10 - 15 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Purpurrosa
Blütezeit: April - Mai
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Epimedium youngianum 'Merlin'
Name
deutsch:
Elfenblume
3,50 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen