0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Fettblatt / Fetthenne / Sedum

FettblattIhr Name ist nicht wirklich schön, doch die Fetthenne gehört zu den attraktivsten und dankbarsten Blütenstauden überhaupt. Das Dickblattgewächs ist zudem vielseitig einsetzbar: Ob im Steingarten oder Beet, ob zur Grabbepflanzung oder Dachbegrünung –Fetthennen sorgen immer und überall für Freude.    

So dankbar, so schön 
Der botanische Name der Fetthenne lautet Sedum; der deutsche Name ist auf die dicken Blätter der Blühstaude zurückzuführen. Diese fungieren nämlich als Wasserspeicher, weswegen die Fetthenne auch auf steinigen und mageren Böden eine gute Figur und keine Probleme macht. Passend zu diesem Merkmal heißt die Pflanzengattung, der die Fetthenne angehört, Dickblattgewächse.
Rund 420 Arten ist die Pflanzenfamilie, die bereits zwei Mal vom Bund deutscher Staudengärtner (BdS) zur Staude des Jahres gewählt wurde, groß.

Vielseitiger geht es nicht
Zu Hause ist das Sedum vor allem in den gemäßigten sowie subtropischen Gebieten der Nordhalbkugel. Doch auch in Afrika und Südamerika wachsen Fetthennen. Die meisten Arten – nämlich an die 150 – gibt es in Asien.
Alle Fetthennen-Arten sind sukkulente Pflanzen mit fleischigen, meist aufrecht oder niederliegenden Stängeln und zumeist wechselständigen oder gegenständigen Laubblättern mit glattem Rand.
So vielseitig die über 400 Arten der Fetthenne sind, so unterschiedlich sind auch ihre Blüten. Meistens sind sie fünfzählig, wobei die Farben der schirmartigen, endständigen Scheindolden sowohl silbrig-weiß  und rosa als auch dunkelrot sein können. Allen Sorten gemeinsam ist, dass die Blüten anziehend auf Bienen, Insekten und Schmetterlinge wirken.

So blüht die Pflanze schön
Die meisten Fetthennen sind Sonnenanbeter und wollen demnach in der vollen Sonne stehen, es gibt jedoch auch Arten, die auch im Halbschatten gedeihen. Grundsätzlich benötigen alle Arten lediglich ein Minimum an Anspruch und Pflege. Insbesondere die bis 70 Zentimeter hohen, horstig wachsenden Fetthennen verlangen jedoch nach gut durchlässiger Erde.

Niedrig wachsende Fetthennen

Bis zu 30 Zentimeter groß wird das Sedum telephium „Red Cauli“ (Garten-Fettblatt „Red Cauli“/ Blaublatt-Fetthenne). Es handelt sich dabei um eine echte Liebhabersorte, und das ist kein Wunder, denn das Rot ihrer Blüten ist atemberaubend schön. Dazu kommt ihr dekoratives blaugrünes Blätterkleid, das sich später dunkelrot färbt.
Genauso groß wird das Garten-Fettblatt „Washfield Ruby“. Die graurote bis purpurviolette Blüte zieht alle Blicke auf sich! Ein weiterer Pluspunkt ist, dass diese außergewöhnliche Sorte bis -23 Grad winterhart ist.
Flach ausgebreitet, polsterartig und bodendeckend wächst das aus Japan stammende Blaugraue Fettblatt „Sachalin“. Wir empfehlen die purpurrote Gartenschönheit für Steinanlagen, Felssteppen, Mauerkronen und die Kübelhaltung.

Groß im Kommen
70 Zentimeter groß wird das Herbst- oder Garten-Fettblatt (Sedum telephium), dessen graugrünes Blatt einen schönen Kontrast zur braunroten, doldenförmigen Blüte bildet. Ob für den Bauern– oder Präriegarten – diese Sorte rundet jedes Pflanzenarrangement malerisch ab. Sehr schön ist zum Beispiel die Kombination mit Sonnenhut und Ziergräsern.

Was nicht jeder über Fetthennen weiß
Fetthennen erst im Frühjahr schneiden, schließlich bilden ihre Samenstände im Winter einen schönen natürlichen Schmuck. Polsterartig wachsenden Fetthennen verlangen überhaupt nicht nach einem Rückschnitt.
Und: Die Fetthenne lässt sich ganz einfach mit Stecklingen vermehren. In Anzucht-Erde bzw. Aussat-Erde treiben sogar Abschnitte eines Stängels wieder aus! 


Abb.: Sedum telephium 'Xenox'

Mehr Informationen →
Ihr Name ist nicht wirklich schön, doch die Fetthenne gehört zu den attraktivsten und dankbarsten Blütenstauden überhaupt. Das Dickblattgewächs ist zudem vielseitig einsetzbar: Ob im Steingarten... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Sedum cyaneum 'Sachalin' / Blaugraues Fettblatt 'Sachalin'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 5 - 10 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrau
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum cyaneum 'Sachalin'
Name
deutsch:
Blaugraues Fettblatt 'Sachalin'
3,25 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum spectabile 'Carl' / Hohe Fetthenne 'Carl'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 45 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Blüte: Pink bis rosa
Blütezeit: August - September
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum spectabile 'Carl'
Name
deutsch:
Hohe Fetthenne 'Carl'
ab 3,25 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum spectabile 'Rosenteller' / Prächtige Garten-Fetthenne 'Rosenteller'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Blüte: Dunkelrosa
Blütezeit: August - September
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum spectabile 'Rosenteller'
Name
deutsch:
Prächtige Garten-Fetthenne 'Rosenteller'
3,25 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Karfunkelstein' / Hohe Fetthenne 'Karfunkelstein'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 40 - 50 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Blüte: Karminrosa
Blütezeit: Juli - Oktober
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Karfunkelstein'
Name
deutsch:
Hohe Fetthenne
ab 4,50 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Lajos' ® / Hohe Fetthenne 'Lajos' / Großes Garten-Fettblatt 'Lajos'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün mit cremeweißem bis cremegelbem Rand
Blüte: Rosa
Blütezeit: August - September
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Lajos' ®
Name
deutsch:
Hohe Fetthenne 'Lajos' / Großes Garten-Fettblatt 'Lajos'
4,50 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Munstead Purple' / Herbstsedum 'Munstead Purple' / Hohe Fetthenne 'Munstead Purple' / Großes Garten-Fettblatt 'Munstead Purple'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: August - Oktober
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Munstead Purple'
Name
deutsch:
Herbstsedum 'Munstead Purple' / Hohe Fetthenne 'Munstead Purple' / Großes Garten-Fettblatt 'Munstead Purple'
2,95 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Red Cauli' / Garten-Fettblatt 'Red Cauli' / Blaublatt-Fetthenne
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelrot
Blüte: Rot
Blütezeit: Juli - Oktober
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Red Cauli'
Name
deutsch:
Garten-Fettblatt 'Red Cauli' / Blaublatt-Fetthenne
4,50 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Washfield Ruby' / Garten-Fettblatt 'Washfield Ruby'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graurot bis purpurviolett
Blüte: Rosarot
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Washfield Ruby'
Name
deutsch:
Garten-Fettblatt 'Washfield Ruby'
4,40 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Xenox Yellow' / Hohe Fetthenne 'Xenox Yellow'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Purpur
Blüte: Cremegelb
Blütezeit: Juli - Oktober
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Xenox Yellow'
Name
deutsch:
Hohe Fetthenne 'Xenox Yellow'
4,75 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium 'Xenox' ® / Hohe Fetthenne 'Xenox' / Garten-Fettblatt 'Xenox'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Schwarzrot
Blüte: Rosa
Blütezeit: Juli - Oktober
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium 'Xenox' ®
Name
deutsch:
Hohe Fetthenne 'Xenox' / Garten-Fettblatt 'Xenox'
4,50 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium / Herbst-Fetthenne / Garten-Fettblatt
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 70 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graugrün
Blüte: Braunrot
Blütezeit: August - September
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium
Name
deutsch:
Herbst-Fetthenne / Garten-Fettblatt
2,75 € *
in das kostenlose Angebot
Sedum telephium ssp. ruprechtii 'Hab Grey' / Hohes Fettblatt 'Hab Grey' / Hohe Fetthenne 'Hab Grey'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Taubengrau bis blaugrün
Blüte: Cremegelb
Blütezeit: August - Oktober
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sedum telephium ssp. ruprechtii 'Hab Grey'
Name
deutsch:
Hohes Fettblatt 'Hab Grey' / Hohe Fetthenne 'Hab Grey'
3,75 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen