0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sterndolde - Astrantia

SterndoldeDie Sterndolde trägt nicht nur einen himmlischen Namen, sie ist auch was das Aussehen betrifft, ein echter Shooting Star. Mit ihrem ursprünglichen Wesen und ihren zierlichen Blüten macht die Staude sowohl im Garten als auch in der Vase eine gute Figur.
Lesen Sie hier alles, was Sie über die Pflanze mit dem märchenhaften Habitus wissen sollten, und lassen Sie sich inspirieren.

Das Wichtigste auf einen Blick 
Gerechnet wird die Sterndolde, deren botanischer Name Astrantia lautet, zu den Doldenblütlern (Apiaceae). Gerade wenn man sie mit anderen Pflanzen vergleicht, kann man die Gattung der Astrantia als recht überschaubar bezeichnen. Insgesamt gibt es auf der Welt rund zehn Arten, und die meisten davon sind in Mitteleuropa heimisch, doch auch in Aserbaidschan, Russland und Georgien lassen sich Sterndolden finden.
Charakteristisch für die Schnittstaude, die bis zu vierzig Zentimeter in die Höhe wächst, sind zum einen ihre einfach gefiederten oder fiederteiligen Blätter. Zum anderen erkennt man die Sterndolde natürlich an ihren zarten Blüten. Von Hüllblättern geschützt, stehen diese Blütendolden auf verzweigten Stängeln. Die Farbpalette reicht von zartem Rosa bis hin zu Purpur und Lila; aufregende Farbvarianten bieten die neuen Züchtungen. Schauen Sie sich auf jeden fall die Astrantia corniolia „Rubra“ und ihre aufregend dunkelroten Blüten an – eine Sorte zum Verlieben!
Gut zu wissen: Die Blütezeit der Sterndolden reicht von Juni bis Juli. Manchmal darf man sich im August und September über eine zweite Blüte freuen.

Wie die Sterndolde sich bei Ihnen wohlfühlt
In ihrer natürlichen Heimat wächst die Staude unter anderem in Berg- und Nadelwäldern, vornehmlich auf feuchten Wiesen. Das ist auch der Grund, weshalb die Sterndolde einen halbschattigen Standort im Boden bevorzugt. 
Und der Boden? Dieser sollte sandig bis lehmig humos, reich an Nährstoffen und kalkhaltig sein. 
Unser Begleitstauden-Tipp: Funkien und Purpurglöckchen sind ideale Nachbarn der Sterndolde. Sie werden diese Zusammenstellung lieben!

Kennen Sie schon diese Sorten?


Von den Astrantia-Arten sind drei von besonderem Wert für den Garten: die Krainer Sterndolde (Astrantia carniolica), die Kaukasus-Sterndolde (Astrantia maxima) und die Große Sterndolde (Astrantia major).
Ans Herz legen können wir Ihnen die Astrantia major „Florence“. Sie zieht mit ihren silberrosa Blüten alle Blicke auf sich. Doch auch die Sorte „Venice“ ist mit ihrem Rubinrot ein echter Hingucker.
Wer eine Sorte mit dunkelrosa Blüten sucht, dem raten wir zu der bereits erwähnten Kaukasus-Sterndolde (Astrantia maxima).


Einfach clever!
Trick 1: Wenn Sie die Sterndolde nach der ersten Blüte zurückschneiden, dürfen Sie sich auf eine zweite Blüte freuen.
Trick 2: Gegen unerwünschte Selbstaussaat hilft das zeitnahe Entfernen abgeblühter Stängel.

Abb.: Astrantia major 'Venice' / Sterndolde

Mehr Informationen →
Die Sterndolde trägt nicht nur einen himmlischen Namen, sie ist auch was das Aussehen betrifft, ein echter Shooting Star. Mit ihrem ursprünglichen Wesen und ihren zierlichen Blüten macht die... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Astrantia carniolica 'Rubra' / Sterndolde
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 40 - 50 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Dunkelrot
Blütezeit: Juni - August
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Astrantia carniolica 'Rubra'
Name
deutsch:
Sterndolde
4,95 € *
in das kostenlose Angebot
Astrantia major 'Florence' / Sterndolde
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Silberrosa
Blütezeit: Juni - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Astrantia major 'Florence'
Name
deutsch:
Sterndolde
6,35 € *
in das kostenlose Angebot
Astrantia major 'Venice' / Sterndolde
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 60 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Tief rubinrot
Blütezeit: Juni - September
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Astrantia major 'Venice'
Name
deutsch:
Sterndolde
6,35 € *
in das kostenlose Angebot
Astrantia major / Sterndolde
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 60 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Grauweiß
Blütezeit: Juni - August
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Astrantia major
Name
deutsch:
Sterndolde
3,90 € *
in das kostenlose Angebot
Astrantia maxima / Kaukasus-Sterndolde
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Weißrosa
Blütezeit: Juni - September
Standort: Halbschattig
Name
botanisch:
Astrantia maxima
Name
deutsch:
Kaukasus-Sterndolde
4,95 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen