0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wasserdorst - Eupatorium

WasserdorstSchmetterlinge und Insekten zieht er magisch an, seine Blüten könnten nicht dekorativer sein, und auch in der Vase macht er eine ausgezeichnete Figur: Der Wasserdost hat viele Vorzüge und ebenso viele treue Anhänger. 
Wetten, dass Sie nach dem Lesen dieser Zeilen auch ein Fan sein werden? 


Bezaubernde Blütendolden
Vielleicht ist Ihnen der Wasserdost auch als Wasserhanf bekannt. Oder womöglich kennen Sie sogar seinen botanischen Namen Eupatorium. Seine Familie sind die Korbblütler (Asteraceae), und fast fünfzig Arten lassen sich auf dem Globus finden. In erster Linie haben sie ihre Heimat auf der Nordhalbkugel. Eine Art, nämlich der Gewöhliche Wasserdost (Eupatorium cannabinum), ist auch bei uns in Europa heimisch. Alle anderen Eupatorium-Arten wachsen in Nordamerika.
Charakteristisch für den bis zu zwei Meter großen Wasserdost sind zum einen seine gegen- bis wechselständig angeordneten Blätter. Diese weisen gezähnte, glatte oder gesägte Ränder und eine kahle oder behaarte Blattfläche auf. Zum anderen erkennt man den Wasserdost natürlich an seinen wundervollen Blütendolden, die den Garten im Hoch- und Spätsommer aufwerten. Die Einzelblüten decken die Farbpalette zwischen Weiß, Rosa und Lila ab.

Damit der Wasserdost sich wohlfühlt
In seiner natürlichen Umgebung ist der Wasserdost an schattigen Waldrändern und Flussufern zu finden. Daher freut sich die Schnittstaude auch im Garten über einen durchlässigen und vor allem feuchten Boden. Wichtig ist zudem, dass das Substrat reich an Nährstoffen ist. Der ideale Standort liegt im Halbschatten. Wenn Sie Ihrem Wasserdost ausreichend Wasser geben, kann er jedoch auch in der Sonne wachsen.

Die schönsten Sorten
Grundsätzlich ist der Wasserdost eine beeindruckende Pflanze, was nicht zuletzt auch an seiner imposanten Größe liegt. Zwei Meter groß und damit ein Blickfang ohnegleichen ist beispielsweise der Eupatorium purpureum. Mit seinen purpurroten, schirmförmigen Blüten setzt er sich immer und überall gekonnt in Szene. Erst recht in einer großen Vase. 
Ebenso ein Blütentraum stellt der Eupatorium fistulosum '“Red Dwarf“ mit seinen dunkelrosa Blüten dar.
Wer eine kleiner bleibende Sorte sucht, sollte den Eupatorium rugosum ins Auge fassen. Seine weißen Blüten sind ganz besonders dekorativ.


Tricks und Tipps
Für ein gesundes Wachstum raten wir Ihnen, im Spätherbst zur Schere zu greifen, denn ein Rückschnitt wirkt wahre Wunder. Dasselbe gilt für das Düngen im Frühling. 
Wer die Pflanze teilen möchte, sollte wie folgt vorgehen: Teilstücke ausstechen, nach Belieben anderweitig einpflanzen. Einfacher geht’s nicht!
 
 

Mehr Informationen →
Schmetterlinge und Insekten zieht er magisch an, seine Blüten könnten nicht dekorativer sein, und auch in der Vase macht er eine ausgezeichnete Figur: Der Wasserdost hat viele Vorzüge und ebenso... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Eupatorium fistulosum 'Album' / Wasserdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 200 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Blüte: Weiß
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig bis halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium fistulosum 'Album'
Name
deutsch:
Wasserdost
4,85 € *
in das kostenlose Angebot
Eupatorium fistulosum 'Phantom' / Purpurdost, Wasserdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 80 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Blüte: Weinrot
Blütezeit: Juli - Oktober
Standort: Sonnig bis halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium fistulosum 'Phantom'
Name
deutsch:
Purpurdost, Wasserdost
4,95 € *
in das kostenlose Angebot
Eupatorium fistulosum 'Red Dwarf' / Purpurdost, Wasserdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 120 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Blüte: Dunkelrosa
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig bis halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium fistulosum 'Red Dwarf'
Name
deutsch:
Purpurdost, Wasserdost
5,15 € *
in das kostenlose Angebot
Eupatorium fistulosum 'Riesenschirm' / Purpurdost, Wasserdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 200 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Blüte: Weinrot
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig bis halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium fistulosum 'Riesenschirm'
Name
deutsch:
Purpurdost, Wasserdost
4,85 € *
in das kostenlose Angebot
Eupatorium maculatum 'Purple Bush' / Kleiner Purpurdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 120 - 140 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium maculatum 'Purple Bush'
Name
deutsch:
Kleiner Purpurdost
4,50 € *
in das kostenlose Angebot
Eupatorium purpureum / Wasserdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 2 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium purpureum
Name
deutsch:
Wasserdost
ab 4,25 € *
in das kostenlose Angebot
Eupatorium rugosum / Wasserdost
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: Bis zu 90 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Blüte: Weiß
Blütezeit: August - September
Standort: Sonnig bis halbschattig
Name
botanisch:
Eupatorium rugosum
Name
deutsch:
Wasserdost
3,25 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen