window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Primel - Primula

Primel / Primula Tomato RedPrimel - Primula - in zahlreichen Blütenfarben und Blütenformen erhältlich

Die Gattung Primula, bekannt als Primel, ist eine der vielfältigsten und farbenprächtigsten Gruppen in der Familie der Primulaceae. Sie umfasst über 500 Arten, die sich durch ihre auffälligen Blüten und ihre Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Lebensräume auszeichnen. Von feuchten Wiesen bis hin zu alpinen Regionen – Primeln bereichern Landschaften auf der ganzen Welt. Ihre botanische Klassifikation unterstreicht die Vielfalt und evolutionäre Anpassung der Gattung an verschiedene klimatische Bedingungen. Allgemeine Merkmale von Primula sind ihre rosettenbildenden Blätter und die stängeltragenden Blüten, die in einer Vielzahl von Formen und Farben erscheinen können. Diese Eigenschaften machen sie zu einem beliebten Objekt in Gärten und in der botanischen Forschung, wobei ihre einfache Pflege und ihre auffällige Erscheinung besonders geschätzt werden.

Mehr Informationen →
Primel - Primula - in zahlreichen Blütenfarben und Blütenformen erhältlich Die Gattung Primula, bekannt als Primel, ist eine der vielfältigsten und farbenprächtigsten Gruppen in der Familie der... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Primula japonica 'Alba'
Primula japonica 'Alba' / Etagen-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Weiß
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
3,25 € *
Primula beesiana
Primula beesiana / Etagen-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Rosarot
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
3,25 € *
Primula 'Vanilla Dream'
Primula 'Vanilla Cream' / Frühlingsprimel 'Vanilla Cream'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Cremeweiß
Blütezeit: März - April
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
7,50 € *
Primula x vulgaris Francisca
Primula x vulgaris Francisca / Kissenprimel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Wintergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Gelb bis cremegrün
Standort: Halbschattig
Blüte: Gelb
Blütezeit: März - April
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
6,50 € *
Primula pubescens 'Farbmischung'
Primula pubescens Farbmischung  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Bunt
Blütezeit: April - Juni
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
3,95 € *
Primula japonica 'Miller's Crimson'
Primula japonica 'Miller's Crimson' / Garten-Etagen-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Wintergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: Mai - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
3,25 € *
Primula bullesiana
Primula bullesiana / Etagen-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Mehrfarbig
Blütezeit: Juni - August
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
3,25 € *
Primula pruhoniciana 'Dr. van Vlenthen'
Primula pruhoniciana 'Dr. van Vlenthen' / Garten-Teppich-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Violettrot
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
6,50 € *
Primula pruhoniciana 'Frühlingsbote'
Primula pruhoniciana 'Frühlingsbote' / Garten-Teppich-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Dunkelrot
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
3,60 € *
Primula pruhoniciana 'Perle von Bottrop'
Primula pruhoniciana 'Perle von Bottrop' / Garten-Teppich-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
5,50 € *
Primula pruhoniciana 'Schneeriesin'
Primula pruhoniciana 'Schneeriesin' / Garten-Teppich-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Weiß
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 12 cm
3,60 € *
Primula farinosa
Primula farinosa  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig
Blüte: Lilarosa
Blütezeit: Mai - Juni
Wuchsendhöhe: bis zu 15 cm
4,75 € *
Prunella grandiflora 'Gruß aus Iserhagen'
Prunella grandiflora 'Gruß aus Isernhagen' / Große Braunelle 'Gruß aus Isernhagen'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Purpurrosa
Blütezeit: Juli - September
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
ab 4,95 € *
Primula elatior
Primula elatior / Himmelschlüssel / Wald-Schlüsselblume
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Schwefelgelb
Blütezeit: März - April
Wuchsendhöhe: 10 - 20 cm
3,25 € *
Primula elatior 'Gold Lace'
Primula elatior Gold Lace  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Purpurrot mit goldgelbem Blatt und gelber Mitte
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
3,10 € *
Primula amoena
Primula amoena / Kaukasus Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün, unterseits graufilzig
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Purpurviolett
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
4,15 € *
Primula vulgaris
Primula vulgaris / Kissen-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Hellgelb
Blütezeit: März - April
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
3,25 € *
Primula capitata ssp. mooreana
Primula capitata ssp. mooreana  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Dunkelviolett
Blütezeit: Juli - September
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
3,75 € *
Primula denticulata 'Alba'
Primula denticulata 'Alba' / Kugelprimel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Halbschattig
Blüte: Reinweiß
Blütezeit: März - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
2,55 € *
Primula denticulata 'Blaue Auslese'
Primula denticulata 'Blaue Auslese' / Kugel-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Standort: Halbschattig
Blüte: Blau bis violett
Blütezeit: März - Mai
Wuchsendhöhe: 20 - 30 cm
2,55 € *
Primula denticulata 'Cashmeriana'
Primula denticulata 'Cashmeriana' / Kugelprimel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Halbschattig
Blüte: Lilarot
Blütezeit: März - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
3,75 € *
Primula denticulata 'Rubin'
Primula denticulata 'Rubin' / Kugelprimel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Halbschattig
Blüte: Rot
Blütezeit: März - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
2,50 € *
Primula maximowiczii
Primula maximowiczii  /
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Halbschattig
Blüte: Leuchtend rot
Blütezeit: April - Mai
Wuchsendhöhe: bis zu 30 cm
4,75 € *
Primula pulverulenta
Primula pulverulenta / Mehlstaub-Primel
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Standort: Sonnig-halbschattig
Blüte: Purpurrot
Blütezeit: Juni - Juli
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
3,50 € *
1 von 2

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Beschreibung

Die Gattung Primula umfasst eine breite Palette von Arten und Sorten, von den wilden Schlüsselblumen (Primula veris) und Stängellosen Primeln (Primula vulgaris) bis hin zu den exotischeren Arten wie der Kandelaber-Primel (Primula japonica) und der Orchideen-Primel (Primula vialii), die für spektakuläre Akzente in Staudenbeeten und Feuchtgebieten sorgen.
Mit ihrer frühen Blüte und der breiten Palette an Farben und Formen sind Primeln eine wertvolle Ergänzung für jeden Garten, der im Frühjahr Farbe und Leben sucht. Ihre Anspruchslosigkeit und Robustheit machen sie zu einer beliebten Wahl für Gärtner aller Erfahrungsstufen.

Primel / Primula Tie DyeBlütenfarben, Blütenform und Blütezeit - farbenprächtige Primeln bringen Farbe in den Garten

Primeln zeichnen sich durch eine außergewöhnliche Vielfalt an Blütenfarben aus, von reinem Weiß über zartes Rosa bis hin zu leuchtendem Rot und verschiedenen Blautönen. Ebenso gibt es wunderschöne mehrfarbige Blüten. Zum Beispiel trägt die Sorte Primula vulgaris 'Tie Dye' (siehe Foto) eine violette Blüte mit weißen Adern und gelben Zentrum. Primeln bieten eine Vielzahl an unterschiedlichen Blütenformen; sie variieren von einfachen, flachen Blüten bis zu komplexen, gefüllten Formen, die in dichten oder lockeren Trauben angeordnet sind. Die Blütezeit erstreckt sich in der Regel vom Frühjahr bis in den frühen Sommer, wobei einige Arten auch im Herbst blühen können. Insgesamt werden Primeln als Frühlingsboten angesehen und beginnen als eine der ersten Pflanzen im Garten zu blühen. Die frühe Blütezeit der Primeln bietet eine wichtige Nahrungsquelle für Insekten, insbesondere für Bienen und Schmetterlinge, zu einem Zeitpunkt, wenn nur wenige andere Pflanzen blühen.

Blattfarbe und -form

Die Blattfarbe von Primula reicht von tiefem Grün bis zu silbrigen Tönen, mit einer großen Variation in der Textur und im Muster. Die Blätter sind meist rosettenförmig angeordnet und können glatt, gezähnt oder gewellt sein, was den Primeln auch außerhalb ihrer Blütezeit dekorative Eigenschaften verleiht.

Wuchsform und Wuchshöhe

Primeln weisen eine Vielzahl von Wuchsformen auf, von bodendeckenden bis hin zu aufrechten, büscheligen Stauden. Die durchschnittliche Wuchshöhe variiert je nach Art zwischen 10 cm und 60 cm. Viele Primeln bilden dichte Blattrosetten, aus denen die Blütenstiele emporwachsen. Ihr Wurzelsystem ist überwiegend faserig, was sie besonders widerstandsfähig gegen Trockenheit macht und eine einfache Teilung zur Vermehrung ermöglicht. Die Wurzeln der Primel wachsen eher kompakt und oberflächennah.

Primel / Primula AlbaBeispielhafte Sorten von Primel - Primula

Zu den bekanntesten Primelsorten zählen die Primula vulgaris, auch als Echte Primel bekannt und die Primula veris, bekannt als Schlüsselblume. Die Vielfalt der Wuchsformen spiegelt sich zum Beispiel in der kugelförmigen weißen Blüte an der Sorte Primula denticulata 'Alba' (siehe Foto) wieder. Diese Sorten repräsentieren die Vielfalt innerhalb der Gattung, von wild wachsenden Arten bis hin zu speziell gezüchteten Gartenprimeln.

 

Pflanzanweisungen und Pflege

Die Staude Primula ist eine pflegeleichte, robuste und winterharte Sorte. Allgemeine Pflanz- und Pflegetipps stehen auf unserem Blog zusammengefasst. In unseren Videos zu Pflanzanleitungen findet man weitere nützliche Informationen.

Standort, Boden und Lichtbedingungen

Primeln bevorzugen halbschattige bis schattige Standorte mit gut durchlässigem, humusreichem Boden. Sie tolerieren eine Vielzahl von Bodentypen, solange Staunässe vermieden wird, um vor allem Wurzelfäule vorzubeugen. Ein leicht saurer bis neutraler pH-Wert ist ideal für die meisten Primelarten.

Winterhärte

Die Winterhärte von Primeln variiert zwischen den Arten, viele sind jedoch in gemäßigten Klimazonen winterhart. Ein Schutz vor extremen Wetterbedingungen und Frost kann durch eine Mulchschicht oder das Verbringen in ein kühles, frostfreies Winterquartier gewährleistet werden. Weitere Informationen zu Winterschutz/Winterhärte sind auf unserem Blog zusammengefasst.

Geeigneter Pflanzzeitpunkt für Primel - Primula

Der optimale Pflanzzeitpunkt für Primeln ist der Frühling oder der Herbst, um den Pflanzen genügend Zeit zu geben, sich vor dem Winter zu etablieren.

Rückschnitt an pflegeleichter Primel - Primula

Ein Rückschnitt ist bei Primeln in der Regel nicht notwendig. Verblühte Blüten können entfernt werden, um ein ordentliches Erscheinungsbild zu bewahren und die Bildung von Samenständen zu verhindern.

Sonstige Pflegemaßnahmen inklusive Bewässerung

Die Staude bevorzugt einen feuchten aber gut durchlässigen Boden. Regelmäßige Bewässerung ist besonders während trockener Perioden und in der Wachstums- und Blütezeit im Frühjahr wichtig, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Primeln profitieren auch von einer jährlichen Düngung im Frühjahr mit einem ausgewogenen, langsam freisetzenden Dünger. Tipps zur richtigen Bewässerung sind auf unserem Blog zu finden.

Verwendung von Primel - Primula

Primeln sind aufgrund ihrer leuchtenden Farben und der frühen Blütezeit beliebte Frühlingsboten in Gärten. Sie eignen sich hervorragend für Beet- und Grenzgestaltungen, als Unterbepflanzung von laubabwerfenden Sträuchern und Bäumen oder für die Gestaltung von Frühlingskörben und -kästen.

Besonderheiten und Vermehrung

Primeln haben in verschiedenen Kulturen symbolische Bedeutungen, die oft mit Jugend, Erneuerung und dem Beginn des Frühlings verbunden sind. In einigen Traditionen gelten sie als Glücksbringer. Die einfache Kreuzung und Vermehrung von Primeln hat zu einer beeindruckenden Vielfalt an Hybriden und Züchtungen geführt, die speziell für Gartenbedingungen entwickelt wurden, mit verbesserten Blütenfarben, größerer Blütenpracht und einer erweiterten Blütezeit.
Diese Besonderheiten machen Primeln zu einer exzellenten Wahl für Gartenliebhaber, die ihren Gärten früh im Jahr Farbe und Leben verleihen möchten. Mit ihrer Vielfalt, Robustheit und ihrer Fähigkeit, den Frühling anzukündigen, sind Primeln eine Bereicherung für jeden Garten. Primeln enthalten das Kontaktallergen Primin. Es sollten demnach keine Teile der Staude verzehrt und besonders auf Kinder und Haustiere geachtet werden.

Vermehrung

Primeln lassen sich leicht durch Teilung nach der Blütezeit oder durch Aussaat der Samen vermehren. Die Teilung fördert nicht nur die Pflanzengesundheit, sondern erhöht auch die Anzahl der Pflanzen für kommende Saison.

Krankheiten und Schädlinge an Primel - Primula

Grundsätzlich zählt die Primel - Primula zu den widerstandsfähigen und robusten Stauden. Vor allem ein geeigneter Standort und die passenden Pflegemaßnahmen können einen gesunden Wuchs fördern. Dennoch kann es in einigen Fällen zu einer Krankheit oder einem Schädlingsbefall kommen. Im Folgenden sind mögliche Krankheiten und Schädlinge aufgeführt:

Krankheiten und Gegenmaßnahmen bzw. Vorbeugung

Primeln können von verschiedenen Krankheiten wie Wurzelfäule, Mehltau und Blattfleckenkrankheiten befallen werden. Vorbeugende Maßnahmen umfassen die Wahl eines geeigneten Standorts, eine gute Bodenbeschaffenheit und eine angemessene Bewässerung, um Staunässe zu vermeiden. Befallene Pflanzenteile sollten entfernt und entsorgt werden, um eine Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.

Schädlinge und Gegenmaßnahmen bzw. Vorbeugung

Zu den Schädlingen, die Primeln befallen können, gehören Blattläuse, Spinnmilben und Schnecken. Regelmäßige Kontrollen und das Entfernen von Unkraut können helfen, Schädlinge fernzuhalten. Bei starkem Befall können natürliche Schädlingsbekämpfungsmittel oder, in schwereren Fällen, geeignete Insektizide eingesetzt werden, wobei stets darauf zu achten ist, dass diese für Primeln verträglich sind.

Mehr Informationen →
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(5.00/5.00)
Zuletzt angesehen