Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Horn-Veilchen / Viola

HoernveilchenVerliebt in Viola: Hornveilchen, die zu den Veilchen gehören und eine aus 500 Arten bestehende Pflanzengattung bilden, sind noch etwas kleiner als die bekannten Stiefmütterchen (Viola wittrockiana), doch stehen sie diesen in nichts nach. Im Gegenteil: Es gibt sie in den schönsten Farben der Natur, und insbesondere im Steingarten haben die kleinen Stars ihren großen Auftritt.

Perfekte Staude für den Steingarten
Hornveilchen trumpfen mit einer großen Farbpalette auf, die unter anderem die schönsten Blau- und Lilatöne abdeckt. Doch sie haben noch mehr zu bieten. So begeistert zum Beispiel ihre ausgesprochen lange Blüte. Je nach Sorte liegt diese in der Zeit von März bis April oder Mai bis September. Damit läutet das Hornveilchen das Gartenjahr ein und lässt es auch wieder ausklingen.
Hart im Nehmen ist das Hornveilchen obendrein; selbst Minusgrade können ihm nicht so schnell etwas anhaben. Es gibt also viele gute Gründe, sich das Hornveilchen in den Steingarten zu holen!



Daran erkennen Sie das Hornveilchen
Das ausdauernde, krautige Hornveilchen wird in der Regel zwischen zehn und zwanzig Zentimeter groß. Charakteristisch sind zum einen seine eiförmigen, spitzen und gekerbten Blätter, die auf der Unterseite behaart sind. Zum anderen erkennt man das Hornveilchen an seinen dekorativen Blüten. Diese haben einen Durchmesser von rund drei Zentimetern und weisen am Ende einen Sporn – einen Horn – auf. Daher auch ihr Name Hornveilchen. 
Und schnuppern Sie mal! Nicht wenige Hornveilchen verströmen einen angenehmen Duft nach Frühling und Sommer.



Standort und Boden
Hornveilchen sind nicht nur herrlich robust, sie kommen auch mit den unterschiedlichsten Standortbedingungen zurecht. Egal, ob Sie die kleinen Stauden nun an einem sonnigen oder halbschattigen Plätzchen kultivieren – sie gedeihen in jedem Fall, wobei sie einem feuchten und hellen Standort den Vorzug geben.
Hinsichtlich des Bodens sollte dieser locker und humos sein; Staunässe ist bitte zu vermeiden.

Unsere Lieblinge
Besonders klein wachsend und dennoch ein Blickfang für den Steingarten ist die Viola cornuta „Blaulicht“, ein Garten-Hornveilchen, dessen blaue Blüte Sie begeistern wird.
Fünf Zentimeter größer wird die Viola cornuta „Boughton Blue“ (Garten-Horn-Veilchen „Boughton Blue“). Diese wundervolle Sorte wird Sie sowohl mit ihrer Optik als auch mit ihrem Duft in den Bann ziehen. Und das Beste: Da das Hornveilchen „Boughton Blue“ schon im April anfängt zu blühen und sich erst im Oktober wieder zurückzieht, können Sie sich viele, viele Monate am blühenden Polster erfreuen, das die Staude bildet.


Extra-Tipps
Entfernen Sie verwelkte Blüten regelmäßig – das regt die Nachblüte an! Ratsam ist auch ein behutsamer Rückschnitt, sobald die Zeit der ersten Blüte vergangen ist.

Abb.: Viola cornuta 'Molly Sanderson'

Mehr Informationen →
Verliebt in Viola: Hornveilchen, die zu den Veilchen gehören und eine aus 500 Arten bestehende Pflanzengattung bilden, sind noch etwas kleiner als die bekannten Stiefmütterchen (Viola... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Viola cornuta 'Blaulicht' / Garten-Horn-Veilchen
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Marineblau
Blütezeit: Mai - August
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Viola cornuta 'Blaulicht'
Name
deutsch:
Garten-Horn-Veilchen
3,90 € *
in das kostenlose Angebot
Viola cornuta 'Boughton Blue' / Garten-Horn-Veilchen
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 15 - 20 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Blüte: Blaulavendel
Blütezeit: April - Oktober
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Viola cornuta 'Boughton Blue'
Name
deutsch:
Garten-Horn-Veilchen 'Boughton Blue'
3,90 € *
in das kostenlose Angebot
Viola cornuta 'Molly Sanderson' / Hornveilchen / Garten-Horn-Veilchen
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 10 - 15 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Blüte: Schwarzviolett
Blütezeit: Mai - August
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Viola cornuta 'Molly Sanderson'
Name
deutsch:
Hornveilchen / Garten-Horn-Veilchen
3,90 € *
in das kostenlose Angebot
Viola cornuta 'Roem van Aalsmeer' / Horn-Veilchen
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 10 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Dunkelviolett
Blütezeit: Mai - August
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Viola cornuta 'Roem van Aalsmeer'
Name
deutsch:
Horn-Veilchen
3,85 € *
in das kostenlose Angebot
Viola odorata / Duftveilchen / Heckenveilchen
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 10 - 15 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grasgrün
Blüte: Hellblau-violett
Blütezeit: März - April
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Viola odorata
Name
deutsch:
Duftveilchen / Heckenveilchen
3,50 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen