0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Weide / Salix

SalixEine echte Augenweide, die Weide! Egal, ob die kleinwüchsige Wollweide oder die stolze Prachtweide – kaum eine andere Pflanze ist ein solcher Hingucker im Garten. Und das fängt bereits bei ihren wundervollen Blüten und den entzückenden Kätzchen an, die Jahr für Jahr das Ende des Winters und den Anfang des lang herbeigesehnten Frühlings kennzeichnen. 


Stachelige Schönheit
Insgesamt umfasst die Gattung der Weiden über 300 Arten, die in Größe und Form kaum unterschiedlicher sein könnten. Stets sind es sommergrüne Gehölze mit wechselständigen, elliptischen, länglichen oder lanzettlichen Blättern, doch auch in diesem Punkt kennen die diversen Formen schier keine Grenzen.

Von besonders schöner Gestalt ist die Pracht-Weide (Salix magnifica) – ein zwei bis vier Meter hoher und bis zu zwei Meter breiter Strauch mit schmucken, roten Zweigen und bis zu 20 Zentimeter langen Blätter, die alle Blicke auf sich ziehen. Ihre elliptische und rundliche Form, ihr roter Blattstiel sowie ihre bläulich-grüne Farbe könnten schöner nicht sein. Und auch ihre gelbe Herbstfärbung verfehlt ihre Wirkung nicht. 


Gern gesehene Gartengäste
Erfreulich anspruchslos und dennoch von hohem Zierwert ist die Lavendelheide, die bis zu drei Meter hoch und ebenso breit wird. Der Strauch mit den aufrechten, schlanken, später oft überhängenden Trieben hat einen malerischen Wuchs und gedeiht auf allen trockenen bis feuchten, sowie alkalischen bis sauren Böden.
Und spätestens, wenn im März und April die weibliche Blüte leicht grünlich und die männliche Blüte gelblich blüht und ein süßlicher Duft in der milden Frühlingsluft liegt, weiß man, wieso die Lavendelheide (Salix elaeagnos „Angustifolia“) so beliebt unter den Pflanzenliebhabern ist.
Tipp: Die Lavendelheide will in der Sonne stehen und eignet sich bestens für Gruppenpflanzungen, Böschungsbefestigungen, aber auch für Teichränder und Wassergärten!

Bezaubernde Blätter 


Perfekt geeignet für eher kleinere Gärten ist die aus der Alpenregion stammende Wollweide. Sie begnügt sich mit einer Maximalhöhe von rund einem Meter und wird auch nicht breiter, sodass sich fast überall – egal, ob in der Sonne oder im Halbschatten – ein Plätzchen für sie finden lässt.

Die Königin unter den Weiden
Ebenfalls ein Zwergstrauch ist die Kugel-Weide (Purpurea Nana), deren runder Wuchs Ihnen mit Sicherheit gefällt. Und auch ihre zierlichen Blätter, die sich in schönstem Silbergrau schmücken, sowie ihr rotbraunes Holz sind alles andere als gewöhnlich. Unser Tipp: Die Kugelweide macht sich gut als niedrige Hecke, und auch als anmutige Alternative zu den Buxus- und zu Taxuskugeln ist sie geradezu ideal. Zumal sie an den Boden keine Ansprüche stellt: Sie fühlt sich in nassen bis mäßig trockenen und in kalkhaltigen Böden gleichermaßen wohl.

Abb.: Salix elaeagnos 'Angustifolia'

Mehr Informationen →
Eine echte Augenweide, die Weide! Egal, ob die kleinwüchsige Wollweide oder die stolze Prachtweide – kaum eine andere Pflanze ist ein solcher Hingucker im Garten. Und das fängt bereits bei ihren... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Salix 'Caradoc' / Gold-Korkenzieherweide
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 6 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mittelgrün
Blüte: Gelb
Blütezeit: Februar - März
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Salix 'Caradoc'
Name
deutsch:
Gold-Korkenzieherweide
ab 99,90 € *
in das kostenlose Angebot
Salix elaeagnos 'Angustifolia' / Salix rosmarinifolia / Lavendelweide
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 2,5 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Blüte: Grüngelb
Blütezeit: März - April
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Salix elaeagnos 'Angustifolia' / Salix rosmarinifolia
Name
deutsch:
Lavendelweide
ab 74,90 € *
in das kostenlose Angebot
Salix exigua / Koyoten-Weide
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 4,5 - 6 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Silbergrün
Blüte: Gelb
Blütezeit: April - Mai
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Salix exigua
Name
deutsch:
Koyoten-Weide
ab 84,90 € *
in das kostenlose Angebot
Salix gracilistyla 'Mt Aso'® / Rosa Riesenweidenkätzchen
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 2 - 3 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrün
Blüte: Rosa
Blütezeit: Februar - März
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Salix gracilistyla 'Mt Aso'®
Name
deutsch:
Rosa Riesenweidenkätzchen
ab 79,90 € *
in das kostenlose Angebot
Salix purpurea 'Nana' / Kugel-Weide / Zwerg-Purpur-Weide
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 2 - 3 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stumpfgrün
Blüte: Gelb
Blütezeit: März - April
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Salix purpurea 'Nana'
Name
deutsch:
Kugel-Weide / Zwerg-Purpur-Weide
ab 6,95 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen