window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Fichte / Picea

Fichte Die Fichte gilt als der deutsche Wald- und Gartenbaum schlechthin. Jeder vierte Baum in unseren Gefilden ist eine Fichte. Und dass ist auch kein Wunder, schließlich ist die Pflanze nicht nur recht anspruchslos, sondern auch so vielfältig wie kaum ein anderer Baum. Es gibt Fichtenarten, die von ausladendem Wuchs sind, aber auch flach wachsende Arten und Zwergformen, die in Heide- und Steingärten, in Stauden-, Gehölz- sowie in Rosenrabatten und als Grabschmuck gerne zum Einsatz kommen. Wir stellen ihnen diese flachen Nadelgehölze hier vor.

Kälteresistent und ökologisch wertvoll
Wie fast kein anderes Nadelgehölz ist die Fichte kälteresistent. Sämtliche vierzig Arten der Gattung sind daher nicht nur, wie viele andere Nadelgehölze, in der gemäßigten Zone der Nordhemisphäre zu Hause, sondern auch in der kühlen Zone.
Als typische Merkmale der Fichte können ihre starren, beinahe vierkantigen Nadeln sowie ihre Zapfen genannt werden, die als Ganzes vom Baum auf den Boden fallen, wenn die darin enthaltenen Samen reif sind. Für Eichhörnchen ist das dann ein Festtag. Sie nehmen die Zapfen nach und nach auseinander, um an die Samen heranzukommen und um sie sich schmecken zu lassen. 
Gut zu wissen: Auch Vögel wie die Tannenmeise ernähren sich von den Samen der Fichtenzapfen, was dem Baum einen großen ökologischen Wert verleiht.

Die schönsten Zwergformen
In unseren Wäldern ist lediglich die Rotfichte (Picea abies) beheimatet. Wie fast alle Fichten-Arten fühlt sie sich an sonnigen bis halbschattigen Standorten wohl und stellt keine außergewöhnlichen Ansprüche an den Boden. 
Schön ist beispielsweise die Kissen-Fichte „Little Gem“, die mit ihrer Zwergform ideal als Stein-, Heidegarten- oder Grabbepflanzung ist, aber auch als Solitärgehölz in Trögen oder Pflanzkübeln eine gute Figur macht.
Etwas ganz Besonderes stellt die Picea abies „Pusch“, auch Zwerg-Zapfen-Fichte genannt, dar. Sie schmückt sich mit dekorativen lilaroten Blütenzapfen und bringt somit Farbe in den Garten.

Zwei, die wir Ihnen ans Herz legen möchten
Ebenfalls eine Fichte mit einem flachen Wuchs und ein Hingucker in jedem Garten ist die die Picea sitchensis „Papoose“. Sie ist auch als Zwerg-Sitka-Fichte „Papoose“ bekannt und ist ein Zwergstrauch, der mit einem grünen bis silbrigblauen Nadelkleid alle Blicke auf sich zieht.
Oder haben Sie schon einmal die Blaue Igel-Fichte (Picea glauca „Echiniformis“) ins Auge gefasst? Die Zwerg-Fichte begeistert mit ihrer Kugelform, bleibt mit einem halben Meter schön klein und ist dank der blau-grünen Nadeln ein Farbgeber im Vorgarten, Steingarten oder im Heidegarten.
 
Anspruchslos und frosthart 


Mit einem breit-runden Wuchs und Nadeln in Graugrün überzeugt die Flachwachsende serbische Schwarzfichte „Machala“. Ob im Steingarten und Pflanzgefäß oder als Grabbepflanzung – dieser bis zu einem Meter große Zwergstrauch wird Sie begeistern. Und das Beste: Der Cultivar ist erfreulich anspruchslos, äußerst frosthart und insgesamt sehr robust.

Was Sie wissen sollten
Lassen Sie keine Staunässe entstehen. Und: Einen regelmäßigen Schnitt können Sie sich sparen. Unlassen Sie es vor allem, ins alte Holz zu schneiden, da Fichten nur dort, wo benadelte Triebe sind, neue Knospen bilden.

Abb.: Picea pungens 'Glauca Globosa'

Mehr Informationen →
Die Fichte gilt als der deutsche Wald- und Gartenbaum schlechthin. Jeder vierte Baum in unseren Gefilden ist eine Fichte. Und dass ist auch kein Wunder, schließlich ist die Pflanze nicht nur... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Picea pungens 'Pali'
Picea pungens 'Pali' / Zwerg-Blau-Fichte 'Pali'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graublau
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Rinde: Grau
39,90 € *
Picea pungens 'Waldbrunn'
Picea pungens 'Waldbrunn' / Zwerg-Blau-Fichte 'Waldbrunn'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrau
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 40 cm
Rinde: Grau
ab 27,90 € *
Picea abies 'Formanek'
Picea abies 'Formanek' / Zwerg-Hänge-Fichte
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Fruchtlos
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Rinde: Rotbraun
64,90 € *
Picea abies 'Wills Zwerg'
Picea abies 'Wills Zwerg' / Zwerg-Rotfichte 'Will'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Tiefgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Hellbraune Fruchtzapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 300 cm
Rinde: Braunrot
ab 27,90 € *
Picea sitchensis 'Midget'
Picea sitchensis 'Midget' / Zwerg-Sitkafichte 'Midget'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Blaugrau bis blaugrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 120 cm
Rinde: Graubraun
ab 21,90 € *
Picea sitchensis 'Nana'
Picea sitchensis 'Nana' / Zwerg-Sitkafichte 'Nana'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Graublau bis Grünblau, Unterseite silberweiß
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Rinde: Graubraun
62,90 € *
Picea sitchensis 'Papoose'
Picea sitchensis 'Papoose' / Zwerg-Sitka-Fichte 'Papoose'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Braune Fruchtzapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 180 cm
Rinde: Graubraun
ab 54,90 € *
Picea glauca 'Alberta Globe'
Picea glauca 'Alberta Globe' / Zwerg-Zuckerhutfichte 'Alberta Globe'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Standort: Sonnig
Frucht: Keine
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Rinde: Rotbraun
ab 19,90 € *
Picea glauca 'Daisy's White'
Picea glauca 'Daisy's White' / Zwerg-Zuckerhut-Fichte
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Standort: Sonnig-absonnig
Frucht: Keine
Wuchsendhöhe: bis zu 120 cm
Rinde: Rotbraun
ab 21,90 € *
Picea glauca 'Little Globe'
Picea glauca 'Little Globe' / Zwerg-Zuckerhutfichte 'Little Globe'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Stahlblau
Standort: Sonnig
Frucht: Braune Zapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 70 cm
Rinde: Rotbraun
17,90 € *
Picea glauca 'Zuckerhut'
Picea glauca 'Zuckerhut' / Zwerg-Zuckerhut-Fichte
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Fruchtlos
Wuchsendhöhe: 120 - 150 cm
Rinde: Grau
ab 23,90 € *
Picea abies 'Pumila'
Picea abies 'Pumila' / Zwergfichte 'Pumila'
Kurzbeschreibung einblenden →
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Mattgrün
Standort: Sonnig-halbschattig
Frucht: Braune Zapfen
Wuchsendhöhe: bis zu 100 cm
Rinde: Kupferbraun
17,90 € *
2 von 2
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(4.88/5.00)
Zuletzt angesehen