0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Gewürzstrauch - Calycanthus

GewürzstrauchChina und Nordamerika lassen grüßen, denn dort liegt die Heimat der Gewürzsträucher (Calycanthus), die nicht nur in jedem Garten eine gute Figur machen, sondern auch himmlischen duften. Schnuppern Sie mal, welch feine Note nach Zimt, Kampfer und Gewürznelken die Gewürzsträucher verströmen.
Wir versprechen Ihnen: Sie werden die außergewöhnlichen Sträucher lieben!



Was Sie wissen sollten
Bei den Gewürzsträuchern, deren botanischer Name Calycanthus lautet, handelt es sich um sommergrüne Sträucher, die zwischen zwei und vier Meter groß werden. Alle Arten  tragen gegenständige Laubblätter, die bis zu 15 Zentimeter lang sein können. Das absolute Highlight sind die Blüten des Gewürzstrauchs, die im frühen Sommer zu bewundern sind. Viele weisen einen Durchmesser von sieben Zentimetern auf.

Echter Gewürzstrauch
Der Echte Gewürzstrauch (Calycanthus floridus) hat seine Heimat in Nordamerika, was auch sein botanischer Name deutlich macht. Bekannt ist er auch als Nelkenpfeffer – ein Name, den er seinem Duft nach Zimt, Kampfer und Gewürznelken zu verdanken hat. Schnuppern Sie mal! Am intensivsten duftet die Rinde, die jedoch Giftstoffe enthält und daher nicht verzehrt werden sollten. Dafür haben wir einen anderen Geheimtipp für Sie: Indem Sie die jungen Triebe zermahlen, setzen Sie den Duft des Gewürzstrauchs frei, und der vertreibt Stechmücken.
Doch selbstverständlich punktet der Echte Gewürzstrauch nicht nur mit dem Duft, er zieht mit seinem Wuchs und seinen Blüten auch alle Blicke auf sich. In der Regel wird er drei Meter groß und zwei Meter breit, hat einen breitbuschigen Habitus und verzaubert im Mai mit zwittrigen Einzelblüten. Diese sind dunkelrot bis braun, erinnern an Magnolien und duften ebenfalls – und zwar nach Erdbeeren, was auch der Grund ist, wieso das Blütenöl des Gewürzstrauchs verwendet wird, um Parfum herzustellen.
Gut zu wissen: Abends ist der fruchtige Geruch am stärksten!


Die schönsten Sorten
Weiß:
Alles andere als gewöhnlich ist der Sinocalycanthus chinensis, der Chinesische Gewürzstrauch. Er ist auch als Weißblütiger Gewürzstrauch bekannt und eine echte Rarität! Das Besondere: Im Gegensatz zur Normalform schmückt sich diese wunderschöne Selektion mit weißen Blüten, die am Rand leicht rosa überzogen sind. Ob in der Einzel- oder in der Gruppenstellung – der Chinesische Gewürzstrauch weiß immer und überall zu überzeugen. Und das Beste: Mit seiner maximalen Wuchshöhe von rund 2,5 Metern passt er auch in weniger große Gärten.
Rot:
Betörend wie Aphrodite ist auch die gleichnamige Selektion. Der Calycanthus floridus „Aphrodite“ setzt sich mit einfachen roten Blüten gekonnt in Szene. Die Blütezeit reicht von Juni bis Juli.

Tipps vom Garten-Profi
Am besten gedeiht der Gewürzstrauch an einem sonnigen oder halbschattigen Standort, der zudem geschützt ist. Zu vermeiden ist direkte Mittagssonne, da diese den Blütenblättern schadet. Der ideale Boden ist humus- und nährstoffreich und sollte niemals austrocknen.
Auf einen Rückschnitt können Sie beim Gewürzstrauch verzichten. Nur bei sehr alten Gewürzsträuchern empfiehlt sich im späten Winter ein Verjüngungsschnitt.

Mehr Informationen →
China und Nordamerika lassen grüßen, denn dort liegt die Heimat der Gewürzsträucher (Calycanthus), die nicht nur in jedem Garten eine gute Figur machen, sondern auch himmlischen duften.... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Calycanthus 'Venus' / Gewürzstrauch 'Venus'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 3 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Weiß
Blütezeit: Juni - Juli
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Calycanthus 'Venus'
Name
deutsch:
Gewürzstrauch 'Venus'
ab 127,90 € *
in das kostenlose Angebot
Calycanthus floridus 'Aphrodite' / Gewürzstrauch
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 7 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Dunkelgrün
Blüte: Braunrot
Blütezeit: Juni - Juli
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Calycanthus floridus 'Aphrodite'
Name
deutsch:
Gewürzstrauch
ab 18,90 € *
in das kostenlose Angebot
Calycanthus floridus / Echter Gewürzstrauch / Karolina-Nelkenpfeffer
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 1,5 - 3 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Frischgrün
Blüte: Rotbraun
Blütezeit: Juni - Juli
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Calycanthus floridus
Name
deutsch:
Echter Gewürzstrauch / Karolina-Nelkenpfeffer
ab 18,90 € *
in das kostenlose Angebot
Sinocalycanthus chinensis / Chinesischer Gewürzstrauch / Weißblütiger Gewürzstrauch
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 2,5 m
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Blüte: Weiß bis weißrosa
Blütezeit: Juni
Standort: Sonnig
Name
botanisch:
Sinocalycanthus chinensis / Calycanthus chinensis
Name
deutsch:
Chinesischer Gewürzstrauch
ab 23,95 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen