Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Ilex meserveae 'Heckenpracht' / Stechpalme 'Heckenpracht'

Die Ilex meserveae 'Heckenpracht' wächst als breit-säulenförmiger und dichter Strauch. Im Austrieb zeigt sich das dornige Blätterkleid bronzefarben, welches später in einem dunkelgrünen Farbton endet. Die Stechpalme 'Heckenpracht' ist männlich und setzt daher keinen Fruchtschmuck an. Aufgrund des kompakten Wuchses ist diese Ilex-Sorte besonders für schmale und mittelgroße Hecken geeignet. Auch hier werden die gewünschten Eigenschaften der absoluten Winterhärte, Robustheit und Schnittverträglichkeit uneingeschränkt bedient.

ilex_heckenpracht_blatt_kl ilex_heckenpracht_pf_kl ilex_heckenpracht_pf2_kl

Eigenschaften Ilex meserveae 'Heckenpracht' / Stechpalme 'Heckenpracht'

  • verträgt keine Staunässe
  • langsamwüchsig
Deutsch: Stechpalme 'Heckenpracht'
Wuchsform: Breit-säulenförmig, aufrecht, dichtbuschig und gut verzweigt
Jährl. Zuwachs: Bis zu 30 cm
Wuchshöhe: 3 bis 4 m
Wuchsbreite: 2 bis 3 m
Blatt: Immergrün, leicht gewellter Rand, dornig, im Austrieb bronzefarben, dann frischgrün glänzend, bis zu 5 cm lang
Frucht: Keine
Blüte: Weiß, im Mai und Juni
Wurzeln: Herzwurzler, dicht verzweigt, im Oberboden viele Feinwurzeln
Boden: Insgesamt relativ anspruchslos, bevorzugt jedoch frische bis feuchte, nährstoffreiche und durchlässige Böden
Standort: Sonnig bis schattig
Verwendung: Solitärelement, Heckenpflanze, Gruppengehölz, Kübelbepflanzung

Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Die Ilex meserveae 'Heckenpracht' wächst als breit-säulenförmiger und dichter Strauch. Im Austrieb zeigt sich das dornige Blätterkleid bronzefarben,... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Ilex meserveae 'Heckenpracht' / blaue Stechpalme 'Heckenpracht' 175-200 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5-2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Ilex meserveae 'Heckenpracht'
Name
deutsch:
blaue Stechpalme 'Heckenpracht' 175-200 cm mit Ballierung
134,95 € *
in das kostenlose Angebot
Ilex meserveae 'Heckenpracht' / blaue Stechpalme 'Heckenpracht' 200-225 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 225 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Ilex meserveae 'Heckenpracht'
Name
deutsch:
Blaue Stechpalme 'Heckenpracht' 200-225 cm Solitär mit Drahtballierung
194,95 € *
in das kostenlose Angebot
Ilex meserveae 'Heckenpracht' / blaue Stechpalme 'Heckenpracht' 250-275 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 250 - 275 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Ilex meserveae 'Heckenpracht'
Name
deutsch:
blaue Stechpalme 'Heckenpracht' 250-275 cm Solitär mit Drahtballierung
278,95 € *
in das kostenlose Angebot

Der Ilex meserveae 'Heckenpracht' eignet sich, wie der Name bereits verrät, als prächtige Heckenpflanze. Der breit-säulenförmige, aufrechte, dichtbuschige und gut verzweigte Wuchs eignet sich wunderbar, um eine blickdichte Hecke zu kreieren. Besonders an der Stechpalme 'Heckenpracht' ist, dass diese eine männliche Pflanze ist. An diesen Heckenpflanzen ist keine Fruchtbildung zu finden. Wollen Sie die giftigen roten Beeren vermeiden – die allerdings eine äußerst dekorative Rolle spielen – eignet sich der Ilex meserveae 'Heckenpracht' hervorragend. Insgesamt ist die 'Heckenpracht': pflegeleicht, standorttolerant, anspruchslos, robust, schnittverträglich, sehr frosthart und windfest. Viele positive Eigenschaften, welche die wunderschöne Stechpalme mitbringt. Hier finden Sie alle Sorten des Ilex auf einen Blick.

Große Auswahl an Ilex meserveae 'Heckenpracht' in verschiedenen Größen

Sie finden in unserem Shop eine Auswahl verschiedener Größen der Stechpalme 'Heckenpracht'. Finden Sie bei uns ein geeignetes Exemplar, welches mit Ihren Plänen für den Garten übereinstimmt. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der neuen Pflanzen. Die kleinste Größe des Ilex ist 60-80 cm groß und wird mit Ballierung geliefert. Das größte Exemplar besitzt eine Größe von 200-225 cm und wird als Solitär mit Drahtballierung geliefert. Die Wurzelverpackungen können zwischen den verschiedenen Größen variieren. Generell erreicht die Stechpalme eine Wuchshöhe zwischen 3 bis 4 m und eine Wuchsbreite zwischen 2 bis 3 m. Das eher geringe jährliche Wachstum beträgt bis zu 30 cm. Die Sorten des Ilex gehören zu den langsam wachsenden Heckenpflanzen. Finden Sie in unserem Shop die passende Größe für Ihre Gartengestaltung und erfreuen Sie sich an dem Anblick des Ilex in Ihrem Garten!

Inhaltsverzeichnis

  1. Verwendungsmöglichkeiten der Stechpalme 'Heckenpracht'
  2. Blätterkleid vom Ilex meserveae 'Heckenpracht'
  3. Blüten- und Fruchtbildung beim Ilex meserveae 'Heckenpracht'
  4. Standort- und Bodenempfehlungen für den Ilex meserveae 'Heckenpracht'
  5. Pflegeempfehlungen für Ilex meserveae 'Heckenpracht'
    1. Pflanzzeit
    2. Rückschnitt
    3. Bewässerung
    4. Düngung
  6. Krankheiten und Schädlinge von Ilex meserveae 'Heckenpracht'
  7. Häufige Fragen zu  Ilex meserveae 'Heckenpracht'
    1. Welche Wuchshöhe erreicht Ilex meserveae 'Heckenpracht'?
    2. Ist Ilex meserveae 'Heckenpracht' eine pflegeleichte Heckenpflanze?
    3. Gehört Ilex meserveae 'Heckenpracht' zur Gruppe der giftigen immergrünen Heckenpflanzen?
    4. Eignet sich Ilex meserveae 'Heckenpracht' für die Heckenpflanzung?

Verwendungsmöglichkeiten der Stechpalme 'Heckenpracht'

Die Stechpalme 'Heckenpracht' eignet sich für verschiedene Verwendungen im Garten. Pflanzen Sie den Ilex zum Beispiel als Solitärelement. Solitär gepflanzt kommt der breit-säulenförmige und aufrechte Wuchs besonders zur Geltung. Die Wuchshöhe bis zu 4 m und die Wuchsbreite bis zu 3 m eignen sich wunderbar, um die Stechpalme als ein größeres Dekorationselement im Garten zu verwenden. Bevorzugt wird der Ilex von vielen Gärtnern als Heckenpflanze gepflanzt.

Kompakter und dichtbuschiger Wuchs - ideal für Heckenpflanzen

Die dichtbuschige und gut verzweigte Wuchsform zeichnen den Ilex zur idealen Heckenpflanze aus. Der dichte Wuchs macht die Pflanze äußerst windfest. Stechpalmen können großartig als schmale Hecke im Garten fungieren. Eine Hecke aus Ilex-Exemplaren bildet eine wunderbare blickdichte Grundstückseingrenzung, welche die fremden Blicke der Passanten oder Nachbarn optimal aus dem Garten fernhält. Eine zierende Wirkung haben die Ilex-Pflanzen ebenfalls als Gruppengehölz. Wunderbar können so leere Ecken im Garten gefüllt oder ein kleiner Sichtschutz errichtet werden.

Durch hohe Schnittverträglichkeit auch als Formgehölz nutzbar

Des Weiteren eignet sich ein Ilex als Formgehölz. Schauen Sie in unserem Shop verschiedene „Exklusive Formen“ einzelner Pflanzen an und lassen Sie sich gerne inspirieren. Den Ilex finden Sie in unserem Shop als dekorative Kugelform. Zuletzt eignet sich der Ilex meserveae 'Heckenpracht' als Kübelbepflanzung. Dank des eher langsamen Wuchses kann die Pflanze eine Zeit lang im Kübel verweilen, ehe sie zu groß geworden ist und umgetopft werden muss.

Blätterkleid vom Ilex meserveae 'Heckenpracht'

Der immergrüne Ilex meserveae 'Heckenpracht' ist mit wunderschönen Blättern geschmückt. Das Laubgehölz hat frischgrüne Blätter, die Leben in Ihren Garten bringen werden. Der Rand der Blätter ist leicht gewellt und mit Dornen besetzt. Dadurch zählt die Stechplame zur Gruppe der undurchdringlichen Heckenpflanzen. Die Form ist breit-elliptisch und am Ende spitz zulaufend. Die Oberfläche der Blätter ist glänzend, was sie besonders strahlend aussehen lässt. Die Blätter sind wechselständig an den Zweigen angebracht und werden bis zu 5 cm lang. Treiben die Blätter neu aus, erscheinen sie zunächst bronzefarben. Diese Farbe verlieren die Blätter nach und nach, bis sie in einem frischgrün erstrahlen. Die wunderschönen Blätter machen die Stechpalme zu einem echten Hingucker in jedem Garten.

Blüten- und Fruchtbildung beim Ilex meserveae 'Heckenpracht'

Die kleinen Blüten der Stechpalme sind im Mai und Juni zu erkennen. Die Blüten sind unscheinbar mit einer Größe bis zu 8 mm. Da der Ilex meserveae 'Heckenpracht' eine männliche Pflanze ist, bildet diese keine Früchte aus, entsprechend ist dieses Exemplar ideal, wenn man nach einer Ilex-Sorte sucht, die keine ungenießbaren Früchte ausbildet. Dennoch sind alle Teile einer Ilex-Pflanze giftig und nicht zum Verzehr geeignet.

Standort- und Bodenempfehlungen für den Ilex meserveae 'Heckenpracht'

Im Allgemeinen ist der Ilex meserveae 'Heckenpracht' eine standorttolerante und anspruchslose Pflanze. Die richtige Wahl eines geeigneten Bodens und Standortes, kann die Pflanze in einem positiven und gesunden Wachstum unterstützen. Die Stechpalme kann sowohl an sonnigen als auch an schattigen Standorten gepflanzt werden. Am Standort sollten zusätzlich die vorgeschriebenen Grenzabstände beachtet werden. Die Bodenverhältnisse sollten möglichst frisch bis feucht sein. Ein nährstoffreicher und durchlässiger Boden ist ebenfalls zu empfehlen. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden, um die Pflanze nicht zu schädigen. Zusätzlich finden Sie auf unserem Blog informative Artikel, wie man den Boden für die Pflanzung vorbereiten kann.

Pflegeempfehlungen für Ilex meserveae 'Heckenpracht'

Insgesamt ist die Stechpalme 'Heckenpracht' eine äußerst anspruchslose und pflegeleichte Pflanze. Sie finden im Folgenden die Pflegeempfehlungen zusammengefasst. Setzen Sie die Empfehlungen um, um der Pflanze ein kräftiges Wachstum zu ermöglichen. Lesen Sie für weitere Informationen in unserem Jahreskalender der Gartenpflege, in der Pflanzenpflege – eine allgemeine Einführung oder sehen sie sich die informativen Pflanzanleitungs-Videos an.

Pflanzzeit

Da der Ilex meserveae 'Heckenpracht' zu den immergrünen Heckenpflanzen zählt, eignet sich eine Pflanzung im Frühjahr oder Herbst wunderbar. Haben Sie ein Exemplar gewählt, welches im Container geliefert werden kann, ist eine Pflanzung das ganze Jahr über möglich (außer an Tagen an denen Frost herrscht). Informieren Sie sich gerne auf unserem Blog über unsere Containerware. Achten Sie generell darauf, dass der Boden durch die vorherrschende Jahreszeit möglichst warm und feucht ist. Diese beiden Eigenschaften unterstützen die Pflanze gesund und kräftig anzuwachsen.

Frühjahrspflanzung der Stechpalme Heckenpracht

Pflanzen Sie die Stechpalme 'Heckenpracht' im Frühjahr, wird die Pflanze durch den sich langsam aufwärmenden Boden in ihrem Wachstumsprozess positiv gefördert. Warten Sie bevor Sie mit der Pflanzung beginnen unbedingt den letzten Frost ab. Zu lange in den Sommer hinein sollte ebenfalls nicht gepflanzt werden, da starke Hitze das Anwachsen der Pflanze negativ beeinflussen kann. Im Frühjahr und generell bei frisch gepflanzten Exemplaren, sollte immer besonders gründlich bewässert werden.

Herbstpflanzun der Stechpalme Heckenpracht

Die Herbstpflanzung versorgt die Pflanze mit vermehrt einsetzenden Niederschlägen. Sollte der Regen im Herbst ausbleiben, müssen Sie auch hier auf eine ausreichende Bewässerung achten. Bis zum kommenden Herbst bleibt der Pflanze genügend Zeit ihre Wurzeln im Boden zu verankern. Im Frühjahr ist es der Pflanze so möglich kräftig mit dem Austrieb zu beginnen.

Rückschnitt

Wir empfehlen Ihnen, da der Ilex zu den eher langsam wachsenden Heckenpflanzen gehört, den Rückschnitt einmal pro Jahr durchzuführen. Wählen Sie als Zeitpunkt das Frühjahr, noch bevor die Pflanze mit dem Austrieb begonnen hat – etwa Mitte Februar an frostfreien Tagen. Beim Rückschnitt sollten Sie auf die Dornenränder der Stechpalme achten, um sich nicht zu verletzen. Führen Sie den Rückschnitt am besten mit Gartenhandschuhen und einer Handheckenschere durch. Elektrische Heckenscheren verletzen bei Laubgehölz zu sehr die Blätter.

Rückschnitt fördert kompakten Wuchs 

Der Rückschnitt fördert gleichzeitig den dichtbuschigen und gut verzweigten Wuchs der Pflanze. Darauf aufbauend kann sich der Ilex mit der Zeit zu einer wahren Heckenpracht entwickeln!  Beachten Sie, dass in der Vogelbrutzeit zwischen März und September lediglich ein Formschnitt der Pflanze erlaubt ist. Außerhalb der Brutzeit kann ein radikalerer Rückschnitt unternommen werden. So schützen Sie die Nester der Vögel und fördern gleichzeitig die heimische Tierwelt in Ihrem Garten. 

Bewässerung

Stechpalmen 'Heckenpracht' bevorzugen einen frischen bis feuchten Boden. Allgemein sind sie aber anspruchslos und benötigen lediglich in der Anwachsphase besondere Beachtung bezüglich der Bewässerung. Ältere Exemplare benötigen nur in langen Trockenperioden zusätzliche Bewässerung. Bevor die Pflanze in den Boden gesetzt wird, sollte der Wurzelballen einmal in Wasser getaucht werden. Komplett vollgesogen, kann die Pflanze nun in ihr Pflanzloch gesetzt werden. Ergänzend kann der Boden um die Heckenpflanze herum mit Mulch bedeckt werden, um die Pflanze vor Austrocknung und Schäden zu schützen. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden. Um immer ausreichend Gießwasser zur Verfügung zu haben, ist das Aufstellen einer Regentonne sinnvoll. Wird eine lange Hecke gepflanzt, eignet sich ein wassersparendes Tröpfchenbewässerungssystem. Auf unserem Blog finden Sie weitere Informationen für die richtige Bewässerung im Garten.

Düngung

Da der Ilex einen nährstoffreichen Boden bevorzugt, ist eine zusätzliche Düngung zu empfehlen. Um eine förderliche Düngung zu gewährleisten, spielt der Nährstoffgehalt des Bodens eine wichtige Rolle. Abgestimmt auf den Boden, kann ein geeigneter Dünger die Pflanze positiv unterstützen. Sind Sie sich unsicher über den Nährstoffgehalt Ihres eignen Gartenbodens? Die landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt (kurz LUFA) ermittelt aus einer Probe des Gartenbodens den Nährstoffgehalt. Sie bekommen die Ergebnisse der Untersuchung zusammen mit Vorschlägen für geeignete Dünger zugeschickt. Düngen Sie den frisch gepflanzten Ilex regelmäßig, um ihm einen guten Start zu ermöglichen. Auf unserem Blog finden Sie weitere Düngeempfehlungen für Ilex-Pflanzen.

Krankheiten und Schädlinge von Ilex meserveae 'Heckenpracht'

Die Stechpalme 'Heckenpracht' ist eine äußerst robuste und widerstandsfähige Heckenpflanze. Je nach Zustand der Pflanze und verschiedenen äußeren Einflüssen kann es jedoch auch an dieser Pflanze zu Krankheiten und Schädlingen kommen. Mögliche Schädlinge am Ilex sind: Miniermotte, wollige Schildlaus oder Triebwickler. Krankheiten kommen eher seltener an der Stechpalme vor. Auf unserem Blog finden Sie weitere Informationen über die Krankheiten und Schädlinge vom Ilex / Stechpalme.

Häufige Fragen zu  Ilex meserveae 'Heckenpracht'

Welche Wuchshöhe erreicht Ilex meserveae 'Heckenpracht'?

Ilex meserveae 'Heckenpracht' erreicht eine Wuchshöhe von 3 bis 4 m und eine Wuchsbreite von 2 bis 3 m - eine schlanke Heckenpflanze, die ideal für schmale Standorte geeignet ist. Das jährliche Wachstum liegt bei bis zu 30 cm; damit gehört diese Sorte zu den langsamwüchsigen immergrünen Heckenpflanzen in unserem Sortiment. Weitere Informationen über niedrige, mittelhohe und hohe Heckenpflanzen sind hier zu finden.

Ist Ilex meserveae 'Heckenpracht' eine pflegeleichte Heckenpflanze?

Ja,  Ilex meserveae 'Heckenpracht' gehört zu den pflegeleichten immergrünen Heckenpflanzen.

  • Ein jährlicher Rückschnitt im Frühjahr vor dem Austrieb genügt diesem langsamwachsenden Exemplar.
  • Ilex meserveae 'Heckenpracht' ist eine trockenheitsresistente Heckenpflanze. Eine zusätzliche Bewässerung ist bei einer gesunden und kräftig angewachsenen Pflanze häufig nur noch in langen Hitze- und Trockenperioden nötig.
  • Insgesamt wird ein nährstoffreicher Boden bevorzugt. Eine jährliche Düngung ist für das anspruchslose Gehölz in der Regel ausreichend. Organisch-mineralischer Langzeitdünger wird empfohlen. Dieser sollte leicht in den Boden eingearbeitet werden. Stickstoffmangel kann z. B. durch die Zugabe von Hornspänen ausgeglichen werden.

Gehört Ilex meserveae 'Heckenpracht' zur Gruppe der giftigen immergrünen Heckenpflanzen?

Ilex meserveae 'Heckenpracht' ist eine rein männliche Pflanze und bildet demnach keinen Fruchtstand aus. Die leuchtend roten Beeren treten also an diesem Gehölz nicht auf. Aus diesem Grund eignet sich dieses Exemplar eher für die Pflanzung in Gärten mit Kindern und Haustieren, als Exemplare mit einem Fruchtstand. Grundsätzlich sind jedoch alle Teile des Ilex giftig und nicht für den Verzehr geeignet. Ebenso die Blätter der Pflanze sollten nicht von Menschen oder Haustieren verzehrt werden, da starke Vergiftungserscheinungen auftreten können.

Eignet sich Ilex meserveae 'Heckenpracht' für die Heckenpflanzung?

Ilex meserveae 'Heckenpracht' ist hervorragend für die Anpflanzung einer Hecke geeignet. Der breit-säulenförmige und aufrechte Wuchs in Kombination mit den frischgrünen, fleischigen Blättern verleiht der Hecke eine dekorative Erscheinung. Durch die Wuchsbreite zwischen 2 und 3 m eignet sich dieses Exemplar ideal für schmale Standorte, an denen ein blickdichter und dichtbuschiger Sichtschutz errichtet werden soll. Zusätzlich bilden die bedornten Blätter ein undurchdringliches Hindernis und schützen vor ungebetenen Gästen.

Für eine ausführliche Beratung bezüglich der Auswahl der Sorte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zur Gesamtauswahl Stechpalme - Ilex
Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Der Bewertungsdurchschnitt für Produkte dieser Kategorie ist
(3)
(5.00/5.00)
Zuletzt angesehen