0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / Blaue Säulenzypresse 'Columnaris' / Blauzypresse 'Columnaris'

Die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' zeichnet sich durch einen schmal-säulenförmigen und dicht geschlossenen, aufrechten Wuchs aus. Ihre stahlblauen bis blaugrünen Nadeln erweisen sich als besonders zierend und bieten herrliche Kontrastmöglichkeiten. Wünschenswerte Eigenschaften wie Frosthärte, Schnittverträglichkeit und Schattenverträglichkeit werden in vollem Umfang bedient. Ob als Einzelelement, Formgehölz oder Heckenpflanze – die langjährig etablierte Blauzypresse 'Columnaris' wird den Käufer nicht enttäuschen!

columnaris1_kl columnaris2_kl columnaris3_kl columnaris4_kl

Eigenschaften Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / Blaue Säulenzypresse 'Columnaris' / Blauzypresse 'Columnaris'

  • verträgt keine Staunässe
  • verträgt keinen Rückschnitt ins
    alte Holz
  • benötigt durchlässigen Boden
    (Lehm vermeiden)
Deutsch: Blaue Säulenzypresse / Blauzypresse 'Columnaris'
Wuchsform: Schmal-säulenförmig, straff aufrecht wachsend und dicht geschlossen
Jährl. Zuwachs: Bis zu 30 cm
Wuchshöhe: 6 bis 10 m
Wuchsbreite: 2 bis 3 m
Nadeln: Immergrün, nadelartig, stahlblau
Frucht: Braune Fruchtkugeln, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Unscheinbar, im März und April
Wurzeln: Flachwurzler, viele Feinwurzeln
Boden: Insgesamt standorttolerant, nährstoffreiche und gut durchlässige Böden
Standort: Sonnig bis halbschattig
Verwendung: Einzel- oder Gruppenstellung, Formgehölz, Heckenpflanze

Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' zeichnet sich durch einen schmal-säulenförmigen und dicht geschlossenen, aufrechten Wuchs aus. Ihre stahlblauen... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 80-100 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5-3 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 80-100 cm mit Ballierung
5,95 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 100-125 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 100-125 cm mit Ballierung
8,95 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 120-140 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 120 - 140 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 120-140 cm mit Ballierung
13,95 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 140-160 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 140 - 160 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 140-160 cm mit Ballierung
17,50 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 160-180 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 160 - 180 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 160-180 cm mit Ballierung
27,95 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 180-200 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 180 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 180-200 cm mit Ballierung
34,95 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 200-225 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 225 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,75-2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 200-225 cm Solitär mit Ballierung
44,95 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 250 - 300 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung
144,90 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 300-350 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 300 - 350 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,5 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 300-350 cm Solitär mit Drahtballierung
237,90 € *
in das kostenlose Angebot
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' / blaue Scheinzypresse 350-400 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 350 - 400 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'
Name
deutsch:
blaue Scheinzypresse 350-400 cm Solitär mit Drahtballierung
287,90 € *
in das kostenlose Angebot

Die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' begeistert nicht nur durch ihre stahlblaue Farbe, die sich wunderschön von anderen Grüntönen in Ihrem Garten absetzt. Die Blaue Säulenzypresse bringt zudem viele positive Eigenschaften mit, die für dieses wunderschöne Exemplar sprechen. Frosthart, windfest, robust, gut schnittverträglich – das sind nur einige Vorteile dieser Zypressen-Sorte. Die schmal-säulenförmige Wuchsform fällt jedem Betrachter sofort ins Auge und zeichnet die 'Columnaris' zur idealen Heckenpflanze aus. Sie erfreut sich bei jedem Gärtner einer großen Beliebtheit! Hier finden Sie alle Zypressen die wir in unserem Shop anbieten auf einen Blick.

Große Auswahl an Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' in verschiedenen Größen

In unserem Shop finden Sie die Blaue Säulenzypresse in verschiedenen Größen. So ist es Ihnen möglich, das passende Exemplar abgestimmte auf Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Wir beraten Sie gerne, die richtige Wahl zu treffen. Das kleinste erhältliche Exemplar hat eine Größe von 80 bis 100 cm mit Ballierung. Achten Sie bei der Planung darauf, die finale Größe der Pflanze im Hinterkopf zu haben, um ein erneutes Umsetzen aus Platzmangel zu vermeiden. Im Fall der Blauzypresse 'Columnaris' ist es eine Wuchshöhe zwischen 6 bis 10 m und eine Wuchsbreite zwischen 2 bis 3 m. Kleinere Exemplare haben den Vorteil leichter gepflanzt werden zu können. Dahingegen bieten bereits zu Beginn große Exemplare eine sofortige, beeindruckende Veränderung in Ihrem Garten. Unser größtes angebotenes Exemplar wird mit einer Größe von 350-400 cm als Solitär mit Drahtballierung zu Ihnen nach Hause geliefert. Genauere Informationen was die Begriffe „mit Ballierung“ oder „Ballierung“ auf sich haben, finden Sie auf unserem Blog unter Wuchsformen & Wurzelverpackungen im Überblick zusammengefasst. Mit einem jährlichen Wachstum von bis zu 30 cm gehört die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' zu den mäßig bis schnellwachsenden Heckenpflanzen.

Verwendungsmöglichkeiten der Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'

Durch den schmal-säulenförmigen, straff aufrechten und dicht geschlossenen Wuchs ist die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' prädestiniert, um als Heckenpflanze verwendet zu werden. Die Wuchshöhe bis zu 10 m lässt die Hecke sehr imposant und prachtvoll wirken. Ihr Garten ist so sicher abgeschirmt vor fremden Blicken. Hinzu kommt die stahlblaue Farbe, welche die Hecke besonders edel wirken lässt und sich von vielen anderen immergrünen Heckenpflanzen farblich absetzt. Alle Vorteile welche die Blauzypresse 'Columnaris' auszeichnen, machen die Zypresse zu einer der beliebtesten Heckenpflanzen überhaupt.

Als Heckenpflanze oder Formgehölz sehr beliebt

Durch ihre hohe Schnittverträglichkeit ist es wunderbar möglich, die 'Columnaris' in Form zu schneiden. Verwendet als Formgehölz, hat die Zypresse eine äußerst dekorative Wirkung in Ihrem Garten. Auch als Einzel- oder Gruppenstellung lässt sich dieses Exemplar hervorragenden in Ihren Garten integrieren. Bei der enormen Wuchshöhe eignet sich eine große Freifläche als Stellplatz. So kann die Blauzypresse 'Columnaris' ihre Wuchsbreite bis zu 3 m voll entwickeln. Mit der Gruppenstellung können beispielsweise kahle Ecken verschönert oder ein Akzent auf einer großen Wiese gesetzt werden. Ein vielseitig einsetzbares Exemplar, welches zur Verschönerung und Begrünung Ihres Gartens eingesetzt werden kann!

Nadelkleid der Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'

Die Nadeln der Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' begrünen ihren Garten das ganze Jahr über. Vor allem fallen die Nadeln durch Ihre wunderschöne Färbung ins Auge. Andere, oftmals grüne Heckenpflanzen, wirken weniger interessant gegenüber der auffälligen blaugrünen bis stahlblauen Färbung, die auch namensgebend für die Blauzypresse ist. Die immergrünen Nadeln sind schuppenförmig und liegen eng an den Zweigen der Zypresse an. Die Nadeln sind kreuzgegenständig an den dünnen Zweigen angebracht und stehen dicht geschlossen aneinander. Dies macht den dichtbuschigen und undurchdringbaren Wuchs der Pflanze aus.

Gerne von Vögeln als Nistplatz genutzt

Viele der Vogelarten finden in diesem dichten Geäst ein sicheres Versteck und bauen dort ist Nest. Der typische, harzige Duft der von den Zypressen ausgeht, wird sich über Ihren Garten verteilen. Wunderschöne Nadeln, welche die Blauzypresse 'Columnaris' zu einer besonders dekorativen Heckenpflanze auszeichnen.

Blüten- und Fruchtbildung der Blauzypresse 'Columnaris'

Die eher unscheinbaren Blüten der Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' sind an der Pflanze nur bei genauerem Hinsehen zu erkennen. Im Fall der Zypresse trägt die Pflanze als Früchte die sogenannten Zapfen. Die einhäusige Zypresse bildet männliche und weibliche Zapfen an einer Pflanze aus. Männliche Zapfen sind konisch geformt und an der gelben bis orangenen Färbung zu erkennen. Die weiblichen Zapfen sind eher rund und grün gefärbt. Beide Exemplare werden ca. 2 mm im Durchmesser. Weht der Wind durch Ihren Garten, beginnt die Bestäubung der Zapfen. Daraufhin bilden sich die Früchte an der Blauzypresse 'Columnaris' aus. Die Zapfen wachsen aufgrund der Bestäubung bis auf 10 mm Durchmesser heran. Die Farbe verändert sich von einem Grünton hin zu einem Gelbton. Achten Sie darauf, dass die Zapfen giftig und in keinem Fall zum Verzehr geeignet sind.

Standort- und Bodenempfehlungen für Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'

Eine standorttolerante und anspruchslose Pflanze wie die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' kommt auf vielen Böden gut zurecht. Beachten Sie jedoch die Pflegeempfehlungen, können diese ein stärkeres Wachstum fördern und die Pflanze gegenüber Krankheiten und Schädlingen widerstandsfähiger machen. Wählen Sie einen sonnigen bis halbschattigen Standort aus. Ein windgeschützter Ort wäre ideal.

Frisch-lockerer Boden mit ausreichend Nährstoffen ideal

Der Boden sollte frisch bis feucht, locker, nährstoffreich und sandig-lehmig sein. Besonders wichtig ist ein durchlässiger Boden der Staunässe vorbeugt. Ein Mulchen des Bodens schützt die Pflanze vor Kälte und Hitze und hält die Feuchtigkeit länger im Boden. Auf unserem Blog finden Sie einen Artikel darüber wie man Staunässe am besten vermeiden kann. Vermeiden Sie ebenfalls einen trockenen sowie einen sehr kalkhaltigen Boden.

Pflanz- und Pflegetipps für die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'

Die pflegeleichten Blauzypressen sind relativ anspruchslos. Jedoch kann sich die richtige Pflege äußerst positiv auf das Wachstum und die Gesundheit der Heckenpflanze auswirken. Zusätzlich wird die Pflanze gegenüber Krankheiten und Schädlingen gestärkt. Lesen Sie auf unserem Blog rund um das Thema Pflege, um sich ausführlich über Ihre neue Lieblingspflanze 'Columnaris' zu informieren. Dort finden Sie Artikel wie unseren Jahreskalender der Gartenpflege oder die Pflanzenpflege – eine allgemeine Einführung.

Pflanzzeit

Die Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris' gehört zur Familie der Nadelgehölze und kann als Freilandware im Herbst oder Frühjahr gepflanzt werden. Wählt man Containerware ist sogar eine ganzjährige Verpflanzung möglich.

Pflanzung im Herbst

Frühe Herbstpflanzungen wirken sich äußerst positiv auf das Heranwachsen der Zypresse aus. Im Herbst ist der Boden durch den Sommer noch leicht aufgewärmt und es setzen vermehrt Niederschläge ein, welches Ihnen ein häufiges Bewässern erspart. Bis zum kommenden Winter kann sich die Pflanze mit den Wurzeln im Boden verankern und so den Winter gut überstehen. Im Frühjahr kann die Zypresse ihre Kraft in den Austrieb stecken, da die Wurzeln bereits fest verankert sind.

Pflanzung im Frühjahr

Da die Blauzypresse 'Columnaris' relativ anspruchslos ist, eignet sich ebenfalls eine Pflanzung im März oder April. Warten Sie im Frühjahr den letzten Frost ab. Hat der Sommer bereits mit hohen Temperaturen eingesetzt, sollte eine Pflanzung verschoben werden. Eine im Frühjahr gepflanzte Zypresse muss stets ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt werden. Neben einer Pflanzung im Frühjahr oder Herbst ist es möglich unsere Containerware das ganze Jahr über in den Boden zu setzen. Sie müssen nur darauf achten, dass der Boden nicht gefroren ist. Informationen über die Wurzelverpackungen finden Sie auf unserem Blog.

Rückschnitt - zweimaliger Rückschnitt der Blauzypresse im Jahr empfohlen

Eine hohe Schnittverträglichkeit zeichnet die Blaue Säulenzypresse aus. Führen Sie ein bis zwei Mal pro Jahr – im Frühling oder im Herbst - einen Rückschnitt durch und der Wuchs der Zypresse wird sogar noch dichtbuschiger werden. Im Frühling sollte vor dem Neuaustrieb beschnitten werden und für den Herbst zählt das Datum des Johannistages (24. Juni). Nach diesem Tag darf mit dem Beschnitt begonnen werden. Durch einen regelmäßigen Rückschnitt verhindern Sie, dass zu weit innenliegende Äste kein Sonnenlicht mehr bekommen und dadurch braun werden und absterben.

Nicht ins alte Holz schneiden

Für den Rückschnitt sind zwei Dinge besonders wichtig: nie in das alte Holz schneiden und die Heckenschere kurz über der Knospe ansetzen. Starke Sonne, Nässe und Frost – schlechte Voraussetzungen für den Rückschnitt der Zypresse. Ein Drittel des neuen Wuchses der Pflanze können Sie problemlos entfernen. Ebenfalls können Sie das Formgehölz in die unterschiedlichsten Figuren schneiden. Hobbygärtner und erfahrene Gärtner werden an dem Rückschnitt der Blauzypresse 'Columnaris' viel Freude haben.

Bewässerung - inbesondere in Trockenperioden ausreichen wässern

Da ein frischer bis feuchter Boden für die Zypresse der ideale Zustand ist, sollten Sie darauf achten extreme Trockenheit zu vermeiden. Bei lang anhaltenden Perioden ohne Niederschläge ist auf eine ausreichende Bewässerung stets zu achten. Gleichermaßen ist ein durchlässiger Boden essentiell. Vermeiden Sie deshalb Staunässe. Hilfreiche Tipps dazu finden Sie auf unserem Blog zum Nachlesen. Ist die Zypresse neu in Ihren Garten eingezogen, sollten Sie besonders auf die Bewässerung – vor allen im Sommer - achten. Für ein kraftvolles Anwachsen benötigen junge Pflanzen viel Feuchtigkeit. Gießen Sie Ihre Zypresse sobald Sie sehen, dass die Oberfläche des Bodens ausgetrocknet ist. Kommt es soweit, dass der Wurzelballen komplett vertrocknet ist, wird er sich sehr wahrscheinlich nicht regenerieren können. Besonders eignet sich zum Gießen Teich- oder Regenwasser. Kalkhaltiges Wasser verträgt die Blaue Säulenzypresse überhaupt nicht. Auf unserem Blog finden Sie weitere Informationen rund um die richtige Bewässerung.

Düngung der Blauzypresse Columnaris

Bei einer effektiven Düngung kann Ihnen die landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt (kurz LUFA) behilflich sein. Schicken Sie eine Probe Ihres Gartenbodens zur LUFA. Dort wird Ihre Probe untersucht. Die Ergebnisse, zusammen mit Vorschlägen für den passenden Dünger, werden Ihnen zugeschickt. So ersparen Sie sich hilfloses Suchen im Handel nach dem richtigen Dünger und sparen möglicherweise auch noch Geld ein. Die empfohlene Herbstpflanzung der Zypresse sollte zum ersten Mal im Frühjahr gedüngt werden, wenn die Pflanze mit dem Wachstum beginnt. Je nach Bedarf kann die Düngung wiederholt werden. Die letzte Düngung sollte den Zeitraum Ende Juli / Anfang August nicht überschreiten. Zu spät gewachsene, neue Triebe können den Winter nur sehr schwer überleben.

Volldünger oder Koniferendünger sind empfehlenswert

Es eignen sich verschiedene Dünger wie ein Langzeit Volldünger, ein speziell abgestimmter Koniferendünger oder verschiedene biologisch abbaubare Dünger. Blaukorn eignet sich ebenfalls. Verwenden Sie diesen einmal pro Jahr (März/April). Für Zypressen im Kübel eignen sich abgestimmte Flüssig-Dünger. Diese Exemplare sollten unbedingt gedüngt werden, da bei der geringen Menge an Erde im Kübel schnell alle Nährstoffe verbraucht sind. Für weitere Informationen lesen Sie den Artikel: Chamaecyparis / Scheinzypresse.

Schädlinge und Krankheiten der Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'

Eine widerstandsfähige und robuste Pflanze wie die Blaue Säulenzypresse kann ebenfalls von Krankheiten oder Schädlingen befallen werden. Schädlinge die an der Pflanze vorkommen können sind der Borkenkäfer und die Miniermotte. Ebenfalls sind Pilzerkrankungen möglich. Triebsterben oder Phytophthora-Fäule können der Zypresse schaden. Erkennen Sie den Befall auf Ihrer Pflanze frühzeitig und handeln Sie schnell. Je früher Sie etwas unternehmen, desto eher kann die 'Columnaris' geheilt werden. Lesen Sie gerne auf unserem Blog einen ausführlichen Artikel über die Krankheiten und Schädlinge an der Chamaecyparis lawsoniana 'Columnaris'.
Für eine ausführliche Beratung bezüglich der Auswahl der Sorte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Zur Gesamtauswahl Zypressen
Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Zuletzt angesehen