0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Prunus l. 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii'

Der Prunus laurocerasus 'Herbergii' erweist sich als windfeste und frosthärteste Kirschlorbeersorte in unserem Sortiment. Diese extrem robuste Gattung glänzt durch kompakten und zugleich breit-aufrechten Wuchs, welche mit dunkelgrünen Blattwerk geschmückt ist. Wir finden hier eine vielseitig einsetzbare Heckenpflanze vor, die zusätzlich mit weißen Blüten im Frühjahr zu überzeugen weiß. Insgesamt eine vielseitig verwendbare, standorttolerante und pflegeleichte Kirschlorbeer-Sorte, die wir für Hecken bis 3 m empfehlen.

herbergii_1 herbergii_2 herbergii_3 herbergii_4

Eigenschaften Prunus l. 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii'

  • verträgt keine Staunässe
  • regelmäßiger Beschnitt nötig
Deutsch: Kirschlorbeer 'Herbergii'
Wuchsform: Breit-aufrechter bis kegelförmiger Aufbau, dichtbuschig
Jährl. Zuwachs: Bis zu 30 cm
Wuchshöhe: Bis zu 3 m
Wuchsbreite: Bis zu 2 m
Blatt: Immergrün, schmal-elliptisch, dunkelgrün
Frucht: Tiefschwarze erbsengroße Steinfrüchte, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Weiß, im Mai
Wurzeln: Tiefwurzler
Boden: Mäßig trockene bis feuchte, humose und nährstoffreiche Böden
Standort: Sonnig bis schattig
Verwendung: Einzelstellung, Gruppenpflanze, Heckenpflanze, Kübelbepflanzung
Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Der Prunus laurocerasus 'Herbergii' erweist sich als windfeste und frosthärteste Kirschlorbeersorte in unserem Sortiment. Diese extrem robuste Gattung... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 60-80 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 60 - 80 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 60-80 cm mit Ballierung
8,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 60-80 cm im 3-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 60-80 cmn
Pflanzen
pro lfm:
3 Stück
Topfgröße: 3-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 60-80 cm im 3-Liter Container
11,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 80-100 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 80-100 cm mit Ballierung
11,50 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 80-100 cm im 7-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Topfgröße: 7-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 80-100 cm im 7-Liter Container
15,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 80-100 cm im 10-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Topfgröße: 10-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 80-100 cm im 10-Liter Container
22,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm mit Ballierung
13,95 € * 15,50 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Pflanzen
pro lfm:
1,25-1,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm Solitär mit Ballierung
26,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm im 12-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Topfgröße: 10-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm im 10-Liter Container
32,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm im 20-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Topfgröße: 20-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 100-125 cm im 20-Liter Container
52,90 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm mit Ballierung
22,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,25-1,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm Solitär mit Ballierung
37,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm Solitär mit Ballierung
42,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm im 20-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5 Stück
Topfgröße: 20-Liter Container
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 125-150 cm im 20-Liter Container
62,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 150-175 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 150 - 175 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 150-175 cm mit Ballierung
47,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 150-175 cm Solitär
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 150 - 175 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 150-175 cm Solitär mit Ballierung
64,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 175-200 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,25-1,5 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 175-200 cm Solitär mit Drahtballierung
67,95 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 200-250 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200-250 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 200-250 cm Solitär mit Drahtballierung
127,90 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 200-250 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 250 cm
Pflanzen
pro lfm:
0,75 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 200-250 cm Solitär mit Drahtballierung
217,90 € *
in das kostenlose Angebot
Prunus laurocerasus 'Herbergii' / Kirschlorbeer 'Herbergii' 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 250 - 300 cm
Pflanzen
pro lfm:
0,75 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Prunus laurocerasus 'Herbergii'
Name
deutsch:
Kirschlorbeer 'Herbergii' 250-300 cm Solitär mit Drahtballierung
387,90 € *
in das kostenlose Angebot

Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ (Portugiesischer Kirschlorbeer 'Herbergii') ist wohl die frosthärteste Kirschlorbeersorte in unserem Sortiment. Diese beliebte, immergrüne Heckenpflanze lässt keine Wünsche offen und überzeugt besonders durch ihre Robustheit, Anspruchslosigkeit, Schnittverträglichkeit und Winterhärte. Bei der Sorte ‘Herbergii’ handelt es sich um eine Kulturform des Portugiesischen Kirschlorbeers. Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen dieser dekorativen Heckenpflanze zusammengestellt.

Große Auswahl an Prunus laurocerasus 'Herbergii' in verschiedenen Größen

In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen den Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ in verschiedenen Größen an. Dadurch finden auch Sie sicherlich die perfekte Größe, die Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen entspricht. Generell wird der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ bis zu 3 m hoch und bis zu 2 m breit. Mit einer Größe von 60 bis 80 cm bieten wir Ihnen unser kleinstes Exemplar als Ballenware (Juteballierung) oder als Containerware in einem 3 Liter Container an. Der größte Prunus in unserem Angebot hat eine Höhe von 250 bis 300 cm und wird mit einer Drahtballierung geliefert. Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ verzeichnet einen Jahreszuwachs von etwa 30 cm und ist somit recht schnellwüchsig. Aufgrund dessen gehört diese Sorte auch zu den schnellwachsenden Heckenpflanzen.

Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten des Prunus laurocerasus 'Herbergii'

Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ zeichnet sich durch eine extreme Frosthärte, Windfestigkeit, Robustheit und sehr gute Schnittverträglichkeit aus. Außerdem ist diese Sorte sehr anspruchslos und standorttolerant. Generell wächst der Kirschlorbeer ‘Herbergii’ breit-aufrecht bis kegelförmig, dichtbuschig und kompakt. Dieses Schmuckstück eignet sich sowohl als imposantes Einzelgehölz als auch als hübsche Gruppenpflanze. Ferner wird ‘Herbergii’ aufgrund des dichten Wuchses sehr gerne als immergrüne Heckenpflanze verwendet. Immer mehr Gartenbesitzer nutzen diese Kirschlorbeer-Sorte ebenso als immergrünen Bestandteil einer blühenden Hecke. Dadurch erhalten Sie einen herrlichen, natürlichen Sichtschutz (bis zu 3 m hoch) oder eine schöne Grundstücksbegrenzung. Zudem glänzt der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ als Kübelpflanze und wird gerne auf Terrassen und Balkone sowie an Hauseingänge gesetzt.

Blätterkleid des Prunus laurocerasus 'Herbergii'

Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ besitzt ein herrliches, immergrünes Blätterkleid. Dadurch ist diese Sorte ebenso in den Wintermonaten dichtbuschig und bietet somit den perfekten Sichtschutz in einer Hecke. Das Blatt ist schmal-elliptisch, leicht zugespitzt und ledrig. Zudem besitzt es eine glänzend dunkelgrüne Farbe. Das Blatt weist eine Länge von 12 cm und eine Breite von 5 cm auf.

Blüten- und Fruchtbildung bei Prunus laurocerasus 'Herbergii'

Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ bildet zwischen Mai und Juni dekorative weiße Blüten aus, die in bis zu 5 cm langen und aufrechten Trauben zusammensitzen. Diese werden definitiv zu einem echten Hingucker. Nach der Blütezeit trägt der Kirschlorbeer ‘Herbergii’ tiefschwarze Steinfrüchte, die etwa erbsengroß sind. Die Früchte sind für den Menschen nicht zum Verzehr geeignet, erweisen sich jedoch als sehr zierend und werden aufgrund dessen sehr gerne für Herbstgestecke verwendet. Die heimische Vogelwelt erfreut sich jedoch an den Früchten, welche diesen als Nahrungsquelle dienen.

Standort- und Bodenempfehlungen für Prunus laurocerasus 'Herbergii'

Der ideale Standort

Insgesamt erweist sich der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ als sehr standorttolerant. Diese Sorte gedeiht sowohl an einem sonnigen als auch an einem schattigen Standort. Besonders günstig ist jedoch ein halbschattiger Standort. Achten Sie in kalten Regionen oder bei starken Windverhältnissen darauf, dass ‘Herbergii’ (wind-)geschützt steht. Da der Kirschlorbeer ‘Herbergii’ tief wurzelt, kommt er mit Wurzeldruck benachbarter wurzelstarker Gehölze sehr gut zurecht.

Bodenempfehlungen

Insgesamt erweist sich der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ als relativ anspruchslos. Um optimale Voraussetzungen für das Wachstum und die Entwicklung der Pflanze zu schaffen, sollte der Untergrund jedoch mäßig trocken bis feucht, durchlässig, sandig-humos und nährstoffreich sein. Der pH-Wert sollte zwischen 4,5 und 6,5 liegen, also schwach sauer bis neutral sein. Lediglich auf Staunässe reagiert der Kirschlorbeer ‘Herbergii’, wie die meisten Heckenpflanzen, empfindlich. Die Blätter können dann vertrocknen oder gänzlich abgeworfen werden. Tipps und Tricks, wie man Staunässe vermeiden kann, finden Sie auf unserem Blog “Staunässe im Garten - Ursachen und Gegenmaßnahmen”.

Pflegeempfehlungen für Kirschlorbeer 'Herbergii'

Sie haben Fragen hinsichtlich der richtigen Pflege des Kirschlorbeers 'Herbergii'? In unserem "Jahreskalender der Gartenpflege" finden Sie hilfreiche Tipps rund um das Thema Pflege!

Pflanzzeit

Da der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ als Container- oder Ballenware geliefert wird, ist eine Anpflanzung ganzjährig möglich. Wir empfehlen jedoch eine Pflanzung im Frühjahr (Februar bis April) oder im Herbst (September bis November). Achten Sie im Frühjahr darauf, dass der Boden bzw. der Wurzelballen gut bewässert wird. Die Pflanzzeit im Herbst eignet sich bestens, da die Erde dann noch durch die Sommermonate vorgewärmt ist und so gute Voraussetzungen für ein optimales Wachstum bietet.

Rückschnitt

Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ ist mit einem Jahreszuwachs von 30 cm recht schnellwüchsig und kann aufgrund dessen in der Regel zweimal jährlich zurückgeschnitten werden. Im Frühjahr (Februar) sollte ein erster Radikalschnitt erfolgen. Im Sommer (Ende Juni) empfehlen wir einen zweiten Rückschnitt, einen Formschnitt. Um bessere Resultate zu erzielen und um die Pflanzenteile nicht zu beschädigen, sollten Sie anstatt einer Elektroheckenschere eine manuelle Gartenschere benutzen. Durch die Schnittverträglichkeit gehört der Herbergii zu den besonders beliebten Heckenpflanzen.

Bewässerung

Generell ist zu beachten, dass der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ vor allem bei der Einpflanzung gut bewässert wird, um ein optimales Wachstum sicherzustellen. Außerdem sollten Sie diese Sorte unbedingt in Stressphasen (Trockenheitsperioden und Hitzewellen) regelmäßig, falls nötig auch täglich, mit Wasser versorgen. Auch in den Wintermonaten benötigt der immergrüne ‘Herbergii’ Wasser. Wässern Sie jedoch dann nur an frostfreien Tagen, um Frosttrocknis zu vermeiden, die häufig das Problem von immergrünen Heckenpflanzen sein kann. Achten Sie jedoch darauf, dass der Boden nicht zu nass ist - Staunässe verträgt diese Pflanze nämlich nicht. Informationen zum Thema Bewässerung finden Sie in unserem Blog “Die richtige Bewässerung im Garten”.

Düngung

Nach den kalten Wintermonaten empfehlen wir Ihnen im Frühjahr von einem Langzeitdünger Gebrauch zu machen. Alternativ können Sie natürliche Dünger wie Hornmehl, Kompost oder Hornspäne verwenden, um die Nährstoffzufuhr sicherzustellen. Spätestens soll Ende Juli gedüngt werden, damit sich der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ wieder auf den Winter vorbereiten kann. Danach kann lediglich noch Kalium zugegeben werden, um die Blätter frostresistenter zu machen. Generell sollten Sie jedoch darauf achten, nur gut bewässerte Pflanzen zu düngen. Trockene Pflanzen werden nämlich durch eine Düngezufuhr beschädigt.
In unserem Blog finden Sie weiterführende Informationen hinsichtlich der richtigen Pflege von Prunus laurocerasus ‘Herbergii’.

Krankheiten des Prunus laurocerasus 'Herbergii'

Obwohl der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ recht robust und wenig anfällig für Krankheiten ist, können gelegentlich Krankheiten oder Schädlinge auftreten, die der Pflanze schwer zusetzen können. Im Folgenden werden mögliche Krankheiten und Schädlinge sowie entsprechende Gegenmaßnahmen zur Bekämpfung vorgestellt.

Schrotschuss

Beim Schrotschuss handelt es sich um eine Pilzerkrankung, wobei sich rötliche Flecken auf den Blättern entwickeln. Wir empfehlen Ihnen bei Befall das betroffene Laub der Kirschlorbeer zu entfernen sowie infizierte Stellen zurückzuschneiden. Zusätzlich können Sie Schrotschuss mit einem Fungizid behandeln.

Echter und Falscher Mehltau

Bei dem Echten und Falschen Mehltau handelt es sich ebenso um Pilzerkrankungen. Dabei wird ein weißer Belag auf Blattober- und -unterseite sichtbar. Sie können den Echten und Falschen Mehltau durch den Einsatz eines Fungizids bekämpfen.

Trockenschäden durch Frost

Der Prunus laurocerasus ‘Herbergii’ ist zwar sehr frosthart, jedoch können Trockenschäden durch Frost auftreten, wenn das Grundwasser gefroren ist und die Pflanze dadurch kein Wasser mehr aufnehmen kann, dann kommt es zur sogenannten Frosttrocknis. Zur Vorbeugung empfehlen wir Ihnen den Kirschlorbeer ‘Herbergii’, vor allem den Wurzelbereich, im Winter zu schützen und durch Laub oder Vlies abzudecken und an offenen, d.h. frostfreien Tagen eine Bewässerung vorzunehmen.

Für eine ausführliche Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zur Gesamtauswahl Kirschlorbeer - Prunus

Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Zuletzt angesehen