0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Kirschlorbeer / Prunus

Kirschlorbeer als auch „Prunus laurocerasus“ bekannt, ist eine Gewächsgattung, mit der sich die europäischen Baumschulen besonders in dem letzten Jahrhundert intensiv beschäftigt haben. Eine Vielzahl von Sorten und Züchtungen ist entstanden, um den unterschiedlichen Bedürfnissen einer immergrünen Heckenpflanze, aber auch als Einzelelement in Parkanlagen oder Golfplätzen, gerecht zu werden.
Das Wuchsverhalten einer Kirschlorbeer variiert zwischen schmal und straff aufrecht (Prunus l. Caucasica) bis hin zu breitkugelig (Prunus l. Herbergii) und einer Höhe von bis zu 6m. Bezüglich der Standortwahl erweisen sich die Kirschlorbeer als äußerst anspruchslos und gedeiht sowohl im schattigen als auch im sonnigen Bereich; ebenso ist Gegenwart von altem Baumbestand unproblematisch, denn die kräftigen Wurzeln finden genug Nährstoffe. Humose, nahrhafte Böden, die von trocken bis feucht sein können, sind ideal für den Prunus laurocerasus.
Die aufgeführten Sorten der Kirschlorbeer werden den verschiedensten Ansprüchen gerecht. Grundlegend kann man sagen, dass Kirschlorbeeren immergrüne und winterharte Gartensträucher sind, die sich großer Beliebtheit erfreuen.
Gerne beraten wir Sie auch bei der Auswahl der Sorte, die Ihren Bedürfnissen und Vorstellungen gerecht wird.


Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Kirschlorbeer als auch „Prunus laurocerasus“ bekannt, ist eine Gewächsgattung, mit der sich die europäischen Baumschulen besonders in dem letzten Jahrhundert intensiv beschäftigt haben. Eine... mehr erfahren »
Zuletzt angesehen