0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Bambus Phyllostachys nigra 'Boryana' / Brauner Flecken-Bambus 'Boryana'

BoryanaIn Asien gedeihen mehr als tausend unterschiedliche Bambusarten. In Gebieten mit tropischem oder subtropischem Klima haben sie ihr Zuhause, doch auch bei uns fühlen sich viele Bambussorten wohl. Stets sind sie die erste Wahl, wenn asiatisches Flair Einzug in den Garten halten soll.
Dank des sanften Rauschens, das entsteht, wenn der Wind das Laub umspielt, schaffen Bambusse eine beruhigende Atmosphäre, und das trifft auch auf unseren Liebling, den Tigerfleckenbambus (Phyllostachys nigra Boryana), zu.
Im Folgenden finden Sie alle wichtigen Infos über die exotische Schönheit, die in keinem Garten fehlen sollte.

Asien zu Gast
Der Tigerfleckenbambus (Phyllostachys nigra Boryana) ist ein Schwarzer Bambus und gehört zu den Phyllostachys, den Flachrohrbambussen. Er ist auch als Brauner Fleckenbambus (Alternative Schreibweise: Brauner-Flecken-Bambus) bekannt.
Ursprünglich stammen die Phyllostachys aus Ost- und Südasien, von wo sie nach Korea, Japan und Indochina eingeführt wurden und als Unterbewuchs in Wäldern wachsen.

Tierisches Muster
Dass der Phyllostachys nigra Boryana den deutschen Namen Tigerfleckenbambus trägt, ist kein Zufall. Denn die ebenso zierenden wie robusten Halme sind im ersten Jahr vollständig grün bis bläulich, aber im zweiten Jahr erscheinen dann attraktive dunkle Flecken, die an das Muster eines Tigerfells erinnern. Wetten, dass Sie sich daran nicht satt sehen können? Der Phyllostachys nigra Boryana ist ohne Frage ein Highlight in jedem Garten.
Kennzeichnend für den Braune-Flecken-Bambus sind zudem sein straff aufrechter Wuchs und die Spitze, die überhängend ist. In kürzester Zeit schießt der Bambus in den Himmer, locker schafft er vier bis acht Meter.
Und schauen Sie sich einmal seine Belaubung an! Wir versprechen Ihnen: Selten haben Sie eine so dicht belaubte, sattgrüne Bambus-Art gesehen.

Standort und Boden
Der Schwarze Boryana-Bambus ist ein Alleskönner. Er gibt einen zuverlässigen Sichtschutz ab, überzeugt in der Rolle als Solitär, und auch als Hecke erntet er viele Komplimente.
Anspruchsvoll ist er nicht. Im Gegenteil. Sie können den Phyllostachys nigra Boryana sonnig stellen oder ihm einen Platz im Halbschatten geben. In beiden Fällen wird er Sie mit einem gesunden Wachstum begeistern.
Auch was den Boden betrifft, müssen Sie sich keinerlei Gedanken machen. Der Tigerfleckenbambus kommt mit allen Untergründen zurecht, sofern diese ausreichend Nährstoffe aufweisen.
Frosthart ist der Schwarze Boryana-Bambus (Phyllostachys nigra Boryana) bis -25 Grad. Kurz: eine attraktive Pflanze, die hart im Nehmen ist!

Verwendungsmöglichkeiten
Setzen Sie mit dem Tigerfleckenbambus starke Akzente. Egal, ob Sie die Pflanze für die Einzelstellung im Blick haben, oder ob Sie eine dichte Hecke bzw. einen zuverlässigen grünen Sichtschutz schaffen wollen – der Phyllostachys nigra Boryana verfehlt seine Wirkung nie.
Übrigens: Wenn Sie den Bambus vor kalten Ostwinden schützen, schmeißt er im Winter weniger von seinem schönen Laub ab. Und: Da er Ausläufer bildet, sollten Sie unbedingt eine Rhizomsperre setzen. Damit halten Sie seine Ausbreitung unter Kontrolle.

Mehr Informationen →
In Asien gedeihen mehr als tausend unterschiedliche Bambusarten. In Gebieten mit tropischem oder subtropischem Klima haben sie ihr Zuhause, doch auch bei uns fühlen sich viele Bambussorten wohl.... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Phyllostachys nigra 'Boryana' / brauner Flecken Bambus 125-150 cm im 12-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5-3 Stück
Topfgröße: 12-Liter Container
Name
botanisch:
Phyllostachys nigra 'Boryana'
Name
deutsch:
brauner Flecken Bambus 125-150 cm im 12-Liter Container
59,95 € *
in das kostenlose Angebot
Phyllostachys nigra 'Boryana' / brauner Flecken Bambus 150-175 cm im 12-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 150 - 175 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5-3 Stück
Topfgröße: 12-Liter Container
Name
botanisch:
Phyllostachys nigra 'Boryana'
Name
deutsch:
brauner Flecken Bambus 150-175 cm im 12-Liter Container
74,95 € *
in das kostenlose Angebot
Phyllostachys nigra 'Boryana' / brauner Flecken Bambus 175-200 cm im 20-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Topfgröße: 20-Liter Container
Name
botanisch:
Phyllostachys nigra 'Boryana'
Name
deutsch:
brauner Flecken Bambus 175-200 cm im 20-Liter Container
89,95 € *
in das kostenlose Angebot
Phyllostachys nigra 'Boryana' / brauner Flecken Bambus 200-250 cm im 30-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 250 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Topfgröße: 30-Liter Container
Name
botanisch:
Phyllostachys nigra 'Boryana'
Name
deutsch:
brauner Flecken Bambus 200-250 cm im 30-Liter Container
129,95 € *
in das kostenlose Angebot
Phyllostachys nigra 'Boryana' / brauner Flecken Bambus 250-300 cm im 50-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 250 - 300 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5 Stück
Topfgröße: 50-Liter Container
Name
botanisch:
Phyllostachys nigra 'Boryana'
Name
deutsch:
brauner Flecken Bambus 250-300 cm im 50-Liter Container
227,90 € *
in das kostenlose Angebot
Phyllostachys nigra 'Boryana' / brauner Flecken Bambus 300-350 cm im 70-Liter Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 300 - 350 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,5 Stück
Topfgröße: 70-Liter Container
Name
botanisch:
Phyllostachys nigra 'Boryana'
Name
deutsch:
brauner Flecken Bambus 300-350 cm im 70-Liter Container
274,95 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen