0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum / Lebensbaum 'Columna'

Die Thuja occidentalis 'Columna' (umgangssprachlich 'Säulen-Lebensbaum') ist eine sehr alte und beständige Sorte, die 1904 aus Amerika eingeführt wurde. Sie zeichnet sich durch einen kompakten und schmal-säulenförmigen Wuchs aus. Ihr schuppenförmiges Nadelkleid wird den Betrachter durch die dunkelgrüne Färbung begeistern. Insgesamt erweist sich diese Sorte als extrem frosthart, pflegeleicht, windfest sowie schnittverträglich. Sie ist für jeden Garten geeignet und wird gerne als schmale Heckenpflanze, Gruppengehölz oder Solitärelement verwendet.

Columna Columna Columna Columna

Eigenschaften Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 'Columna'

  • Trockenheit vermeiden
  • keine Staunässe
Deutsch: Säulen-Lebensbaum / Lebensbaum 'Columna'
Wuchsform: Kleinbaum, schmal-säulenförmig und kompakt
Jährl. Zuwachs: 20 cm
Wuchshöhe: 5 bis 8 (10) m
Wuchsbreite: 1,5 m
Nadeln: Immergrün, schuppenförmig, dicht stehend, glänzend, dunkelgrün
Frucht: Kleine braune Zapfen, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Unscheinbar, im April und Mai
Wurzeln: Einige tiefgehende Wurzeln, sonst eher flachwurzelig
Boden: Insgesamt standorttolerant, bevorzugt jedoch frische bis feuchte, nahrhafte Böden
Standort: Sonnig bis halbschattig
Verwendung: Gruppe, Solitärelement, schmale Heckenbepflanzung, Kübelbepflanzung

Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Die Thuja occidentalis 'Columna' (umgangssprachlich 'Säulen-Lebensbaum') ist eine sehr alte und beständige Sorte, die 1904 aus Amerika eingeführt wurde.... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 80-100 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5-3 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 80-100 cm mit Ballierung
11,50 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 100-120 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 120 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 100-120 cm mit Ballierung
13,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 120-140 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 120 - 140 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 120-140 cm mit Ballierung
18,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 140-160 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 140 - 160 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 140-160 cm Solitär mit Ballierung
27,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 160-180 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 160 - 180 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 160-180 cm Solitär mit Ballierung
35,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 180-200 cm Solitär mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 180 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 180-200 cm Solitär mit Ballierung
49,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja occidentalis 'Columna' / Säulen-Lebensbaum 225-250 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 225 - 250 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,75 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja occidentalis 'Columna'
Name
deutsch:
Säulen-Lebensbaum 225-250 cm Solitär mit Ballierung
99,95 € *
in das kostenlose Angebot

Thuja occidentalis ´Columna´ ˗ hier verweist der Name bereits auf das wunderschöne äußere der Heckenpflanze. Mit seiner schmal-säulenartigen Wuchsform, ist der kompakt gewachsene Säulen-Lebensbaum ein echter Hingucker in jedem Garten. Dieses immergrüne Nadelgehölz überzeugt vor allem durch seine sehr gute Frosthärte und seine pflegeleichten Eigenschaften. Erfahren Sie im Folgenden noch mehr interessante Fakten des Lebensbaumes ´Columna´ und lassen Sie sich von seinen positiven Merkmalen überzeugen.

Große Auswahl an Thuja occidentalis ´Columna´ in verschiedenen Größen

In unserem Shop können Sie verschiedene Größen der Thuja occidentalis ´Columna´ entdecken. Sie können frei wählen zwischen Größen von 80-100 cm mit Ballierung, bis hin zu 225-250 cm Solitär mit Ballierung. Generell erreicht der Lebensbaum ´Columna´ eine Wuchshöhe zwischen 5 bis 10 m und eine Wuchsbreite von bis zu 1,5 m. Wie Sie sehen haben wir es mit einem sehr schmal gehaltenen Exemplar zu tun, welches sich also hervorragend als Heckenpflanze für schmale Hecken eignet. Die Thuja occidentalis ´Columna´ können Sie bei uns nur mit Ballierung bekommen, es muss sich also an bestimmte Pflanzzeiten gehalten werden. Informationen zu den verschiedenen Wurzelverpackungen und deren Pflanzzeiten, können Sie auf unserem Blog nachlesen. Die Thuja occidentalis ´Columna´ verzeichnet einen jährlichen Zuwachs von bis zu 20 cm. Mit diesem eher mäßigem Zuwachs gehört sie nicht zu den schnellwachsenden Heckenpflanzen, ist dafür aber in puncto Rückschnitt weniger aufwändig. Andere Kulturformen der Thuja wachsen schneller. Je nach Belieben können Sie sich ihren passenden Lebensbaum aussuchen. Eine Heckenpflanze die schneller wächst, ist die Thuja plicata ´Excelsa´. Sie wächst pro Jahr bis zu 50 cm und gehört zu den schnellwachsenden Heckenpflanzen.

Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten von Thuja occidentalis ´Columna´

Mit der Thuja occidentalis ´Columna´ holen Sie sich eine sehr pflegeleichte, anspruchslose, windfeste und sehr frostharte Heckenpflanze zu sich in den Garten. Besonders schön ist, dass die Pflanze im Winter ihre dunkelgrüne Nadelfarbe behält. Somit können Sie sich sogar im Winter an einer leuchtend grünen Pflanze erfreuen, welcher eigentlich eher trostlos und farblos daher kommt. Der Lebensbaum ´Columna´ kann sehr gut als schmale Heckenbepflanzung verwendet werden. Aber auch als Gruppen- oder Solitärelement zieht die Heckenpflanze die Blicke auf sich. Sogar als Kübelbepflanzung macht die Thuja occidentalis ´Columna´ eine gute  Figur. Dank ihrer säulenartigen Form sieht sie im Kübel fantastisch aus. Nicht nur Sie werden dieses Exemplar lieben, auch die Vögel Ihres Gartens wissen die Vorteile der Pflanze zu schätzen und bauen liebend gerne ihre Nester in dem dichten Geäst des Säulen-Lebensbaumes. 

Blätterkleid von Thuja occidentalis ´Columna´

Der Lebensbaum ´Columna´ ist geschmückt mit immergrünen, schuppenförmigen Nadeln. In einem satten Dunkelgrün erstrahlen die glänzenden Nadeln förmlich im Sonnenlicht. Da die Nadeln sehr dicht aneinander stehen, wirkt die Hecke noch dichter als manch andere Sorte. Wie alle Kulturformen der Thuja verströmen auch diese Nadeln einen angenehmen Duft, welcher sofort an einen Spaziergang durch den Wald erinnert.

Blüten- und Fruchtbildung bei Thuja occidentalis ´Columna´

In den Monaten April und Mai erblühen an der Thuja occidentalis ´Columna´ unscheinbare, kleine Blüten. Aus diesen Blüten bilden sich die konisch geformten Zapfen der Pflanze aus. Diese Zapfen sind nicht zum Verzehr geeignet. Die männlichen Zapfen werden ca. 2 mm groß und die weiblichen Zapfen werden ca. 8 mm groß. Da die Blüten und Früchte sehr unscheinbar sind, sind es an diesem Exemplar die wunderschönen dunkelgrünen Nadeln, die die Heckenpflanze so ansehnlich machen.

Standort- und Bodenempfehlungen für Thuja occidentalis ´Columna´

Die Thuja occidentalis ´Columna´ überzeugt jeden Gartenliebhaber durch ihre Standorttoleranz. Wenn sie aber das bestmögliche aus der Pflanze rausholen und ihr die perfekten Bedingungen schaffen wollen, lohnt es sich auf ein paar Dinge zu achten: Zunächst liebt der Lebensbaum ´Columna´ sonnig bis halbschattige Standorte. Was den Boden betrifft, ist die Pflanze sehr tolerant. Sie wächst allerdings am liebsten auf frischen bis feuchten und nahrhaften Böden. Bieten Sie der Heckenpflanze diese Voraussetzungen und Sie wird zu einer idealen Hecke heranwachsen und Ihnen lange Freude in Ihrem Garten verschaffen.

Pflegeempfehlungen für Thuja occidentalis ´Columna´

Tipp von uns an Sie als Gärtner: Auf unserem Blog finden Sie Informationen rund um die Pflege Ihres Lieblingsstückes. Schauen Sie gerne bei unserem Jahreskalender der Gartenpflege vorbei. Bei Fragen rund um das richtige Einpflanzen Ihrer neuen Pflanze, lesen Sie auch auch die Tipps zum Einpflanzen von Heckenpflanzen.

Pflanzzeit

Da wir die Thuja occidentalis ´Columna´ in unserem Shop nur mit Ballierung anbieten, ist es möglich die Pflanze während des kompletten Frühjahres oder Herbstes in den Boden zu setzen. Ballenware bietet einen großen Vorteil, die Pflanzen sind während des Frühjahres und Herbstes in großen Stückzahlen erhältlich. Sollte im Sommer eine zu große Hitze oder im Winter der Frost eingesetzt haben, raten wir davon ab den Lebensbaum ´Columna´ zu pflanzen. Die Wurzeln können in dieser Zeit nicht kräftig genug anwachsen. Generell sollen die Thuja von Februar bis Mai oder am Anfang vom Herbst gepflanzt werden, um ihnen einen guten Start zum Anwachsen bieten zu können.

Rückschnitt

Die Thuja occidentalis ´Columna´ ist eine sehr schnittverträgliche Heckenpflanze. Bedingt durch den dichten Wuchs, kann man sie in alle möglichen Formen und Höhen schneiden. Die Thuja sollte möglichst zwei Mal pro Jahr zurückgeschnitten werden, damit schnell das gewünschte Ergebnis der Heckenpflanze erreicht werden kann. Durch einen regelmäßigen Rückschnitt bekommen Sie eine schöne dichte Hecke, welche Ihren Garten hervorragend einrahmen wird. Achten Sie darauf, allein die grünen Triebe der Thuja zu beschneiden, ansonsten braucht die Hecke sehr lange, um sich zu regenerieren und es könnten eventuell unschöne Löcher zurückbleiben. Ein guter Zeitpunkt für den Rückschnitt ist der 24. Juni. Um den Johannistag herum befinden sich die Pflanzen in einer Wachstumspause und die Schnittstellen der Äste verwachsen so schneller. Mehr Informationen für den perfekten Rückschnitt finden Sie auf unserem Blog.

Bewässerung

Die Thuja Columna verträgt keine Staunässe und man sollte Trockenheit möglichst vermeiden. Deshalb sollte so gut es geht ein Mittelweg zwischen den beiden Extremen ausbalanciert werden. Zum Beispiel könnte ein Mulchen des Bodens helfen, denn mit Hilfe des Mulches wird die Pflanze vor Frost und vor dem Austrocknen geschützt. Die Feuchtigkeit kann länger im Boden gehalten werden und Sie müssen nicht allzu oft bewässern. Weitere Tipps für die richtige Bewässerung Ihrer Gartenpflanzen finden Sie auf unserem Blog zum Nachlesen.

Düngung

Die Lebensbäume gehören zu den mittel- bis starkzehrenden Gehölzen. Befindet sich der Säulen-Lebensbaum noch in ihrer Entwicklungsphase sollten Sie ruhig zusätzlich Dünger hinzugeben, um der Pflanze ein optimales Wachstum zu ermöglichen. Ist Ihr Boden bereits sehr nähstoffreich, ist eine kleine Menge an Dünger vollkommen ausreichend. Den Nährstoffgehalt Ihres Gartenbodens können Sie ganz einfach bei der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (LUFA) untersuchen lassen. Sie bekommen die Ergebnisse Ihres Bodens und eine Empfehlung für den richtigen Dünger nach Hause geschickt. Haben Sie Ihre Thuja im Frühjahr gepflanzt, sollten Sie zum ersten Mal nach ca. 4 Wochen düngen. Ist die Pflanze im Herbst in den Boden gesetzt worden, sollten Sie erst im kommenden Frühjahr wieder zum Dünger greifen. Ab Mitte Juli sollte man nicht mehr düngen, da sonst zu viele neue Triebe sprießen, die bis zum Einsetzen des Frostes nicht mehr richtig ausreifen können. Frostschäden sind in diesem Fall so gut wie nicht zu vermeiden. Lesen Sie mehr über den richtigen Dünger auf unserem Blog.  

Krankheiten und Schädlinge von Thuja occidentalis ´Columna´

Im Folgenden werden einige Krankheiten und Schädlinge aufgezählt unter denen die Thuja occidentalis ´Columna´ möglicherweise leiden kann.

Phytophtora

Die Nadeln verfärben sich gelb bis hin zu braun. Ist die Krankheit schon stark ausgeprägt, sollten befallene Säulen-Lebensbäume entfernt werden. Bei den anderen Pflanzen kann eine Fungizidbehandlung für Besserung sorgen.

Schuppenbräune

Man sieht auf den Nadeln dunkelbraune Flecken. Im Frühjahr verfärben sich die Nadeln dazu noch gelb. Eine Fungizidbehandlung und ein Entfernen der betroffenen Äste sollte den Pflanzen helfen.

Triebsterben

Die Nadeln an den jungen Trieben verfärben sich gelb bis braun und an der Rinde kann man eine Verfärbung erkennen. Befallene Triebe sterben ab und schwarze Pusteln sind zu sehen. Abhilfe schaffen ein Rückschnitt und das Verwenden eines Belagfungizides. 

Thujaborkenkäfer

Die zerfressenen Stellen durch den Käfer sind ab Oktober oder November an der Pflanze zu erkennen. Die befallenen Triebe brechen ab. Betroffene Säulen-Lebensbäume sollten sofort entfernt werden und das Einsetzen eines Insektizids ist zu empfehlen.

Thujamimiermotte

Befallene Stellen der Thuja Columna verfärben sich grau. Es bilden sich Bohrlöcher von den Motten und in Folge dessen brechen die Triebe ab. Äste sollten entfernt werden und durch das einmalige behandeln mit einem Insektizid sollte sich der Zustand der Pflanze wieder verbessern.

Welche Fungizide und Insektizide sich für welche Behandlung eignen, können Sie auf unserem Blog unter: Krankheiten & Schädlinge der Thuja / vom Lebensbaum, noch einmal nachlesen.
Für eine ausführliche Beratung bezüglich der Auswahl der Sorte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Zuletzt angesehen