0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Thuja plicata 'Excelsa' / Riesen-Lebensbaum 'Excelsa'

Dieser zügig wachsende Lebensbaum 'Excelsa' ähnelt in der Nadelfärbung sehr stark der Sorte 'Atrovirens'. In jungen Jahren zeigt sich dieser Lebensbaum mit einem lockeren Aufbau, welcher sich im Alter mehr und mehr zu einem straff-pyramidalen Wuchs wandelt. Leider eine selten zu findende Sorte in den heimsichen Gärten - zu Unrecht. Eigenschaften wie Standorttoleranz, Winterhärte und Schnittverträglichkeit sind absolut gewährleistet.

Excelsa Excelsa Excelsa Excelsa

Eigenschaften Thuja plicata 'Excelsa' / Riesen-Lebensbaum 'Excelsa'

  • verträgt keine extreme Trockenheit
  • verträgt keinen Rückschnitt ins alte Holz
Deutsch: Riesen-Lebensbaum 'Excelsa'
Wuchsform: Pyramidaler Aufbau
Jährl. Zuwachs: Bis zu 50 cm
Wuchshöhe: Bis zu 15 m
Wuchsbreite: 3 bis 4 m
Nadeln: Immergrün, dunkelgrün
Frucht: Zapfen, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Unscheinbar
Wurzeln: Einige Wurzeln tiefgehend, sonst eher flachwurzelig, mit vielen Feinwurzeln
Boden: Insgesamt standorttolerant, bevorzugt jedoch frische bis feuchte und durchlässige Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Verwendung: Solitär, Gruppe, hohe und niedrige Heckenbepflanzung, Kübelbepflanzung

Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Dieser zügig wachsende Lebensbaum 'Excelsa' ähnelt in der Nadelfärbung sehr stark der Sorte 'Atrovirens'. In jungen Jahren zeigt sich dieser Lebensbaum... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 80-100 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 80 - 100 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 80-100 cm mit Ballierung
6,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 100-125 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 100-125 cm mit Ballierung
8,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 125-150 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 125-150 cm mit Ballierung
14,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 150-175 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 150 - 175 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 150-175 cm mit Ballierung
18,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 175-200 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 175 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 175-200 cm mit Ballierung
26,95 € * 29,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 200-250 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 250 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5-2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 200-250 cm mit Ballierung
47,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 275-300 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 275 - 300 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 4-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 275-300 cm Solitär mit Drahtballierung
124,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 350-400 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 350 - 400 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 350-400 cm Solitär mit Drahtballierung
257,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 400-450 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 400 - 450 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 400-450 cm Solitär mit Drahtballierung
357,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 450-500 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 450 - 500 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 6-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 450-500 cm Solitär mit Drahtballierung
467,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 500-600 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 500 - 600 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 6-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 500-600 cm Solitär mit Drahtballierung
699,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 600-700 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 600 - 700 cm
Pflanzen
pro lfm:
0,8-1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 6-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 600-700 cm Solitär mit Drahtballierung
1.147,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Excelsa' / Lebensbaum 'Excelsa' 700-800 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 700-800 cm
Pflanzen
pro lfm:
0,75 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 6-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Excelsa'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Excelsa' 700-800 cm Solitär mit Drahtballierung
1.699,90 € *
in das kostenlose Angebot

Die Thuja plicata 'Excelsa' will schnell hoch hinaus. Mit einem jährlichen Wachstum von bis zu 50 cm gehört diese Kulturform des Lebensbaumes / Thuja zu den schnellwachsenden Heckenpflanzen. Nicht umsonst nennt man dieses Exemplar auch Riesen-Lebensbaum. Ein genauso schnellwachsender Verwandter ist zum Beispiel die Thuja plicata 'Martin', welche wir ebenso in unserem Shop anbieten. Noch ist die Sorte 'Excelsa' eher eine Seltenheit in den Gärten. Die Heckenpflanze bietet dafür aber in keiner Hinsicht einen Grund. Sie kann mit all ihren Eigenschaften positiv punkten. Überzeugen Sie sich von den Vorteilen des wunderschönen Riesen-Lebensbaumes 'Excelsa'. Bei aufkommenden Fragen beraten wir Sie natürlich gerne und stehen an Ihrer Seite.

Große Auswahl an Thuja plicata 'Excelsa' in verschiedenen Größen

In unserem Shop bieten wir die Thuja plicata 'Excelsa' in verschiedenen Größen an. Die Wurzelverpackungen variieren zwischen Ballierung und mit Drahtballierung. Auf unserer Blogseite finden Sie wissenswerte Informationen zu den verschiedenen Wurzelverpackungen. Die Größen beginnen bei 80-100 cm und enden bei 700-800 cm. Einmal gepflanzt kann der Lebensbaum eine beeindruckende Größe von bis zu 15m erreichen. In der Breite werden es häufig zwischen 3 bis 4 m. Natürlich bieten wir in unserem Shop verschiedene Kulturformen der Thuja an, welche alle eine unterschiedliche Größe erreichen. Eine kleinere Variante als der 'Excelsa' ist zum Beispiel die Thuja plicata '4ever Goldy'. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 4 m und eine Wuchsbreite bis zu 1,5 m. Wie Sie sehen bieten wir Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten an, um die richtige Lösung für Ihren Garten zu finden.

Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten von Thuja plicata 'Excelsa'

Entscheiden Sie sich für die Thuja plicata 'Excelsa' und Sie bekommen eine sehr anspruchslose, pflegeleichte und gut frostharte Pflanze zu sich nach Hause geliefert. Der Riesen-Lebensbaum bietet viel Platz für die heimischen Vögel, um ihre Nester darin zu bauen und zusätzlich zahlreiche Versteck- und Rückzugsmöglichkeiten.
Durch seine pyramidiale Wuchsform, lässt sich die Thuja plicata 'Excelsa' in den verschiedensten Möglichkeiten in Ihren Garten integrieren. Nehmen Sie den Lebensbaum bspw., um eine sehr hochgewachsene Hecke in Ihren Garten zu pflanzen. Je nachdem wie Sie die Pflanze beschneiden, können Sie eine höhere oder niedrigere Hecke heranwachsen lassen. Nutzen Sie die volle Größe der Pflanze aus und setzen Sie Ihn als Eyecatcher solitär gepflanzt oder pflanzen Sie die Heckenpflanze als kleinere Gruppe, um noch leere Ecken in Ihrem Garten aufzufüllen und zu verschönern. Auch kann der Riesen-Lebensbaum 'Excelsa' als Kübelpflanze eine tolle Figur machen. Egal wie Sie die Pflanze in Ihren Garten integrieren, sie wird Ihnen sicherlich viel Freude bereiten.

Blätterkleid der Thuja plicata 'Excelsa'

Die immergrünen Nadeln der Thuja plicata 'Excelsa' leuchten in einem tiefen Dunkelgrün. Die Nadeln haben eine glänzende Oberfläche, welche die schöne dunkelgrüne Farbe noch einmal mehr hervorstechen lässt. Ansonsten sind die Nadeln eher grob und schuppenförmig. Zusätzlich geht von ihnen der typische Lebensbaum Geruch aus. Verreibt man die Nadeln zwischen den Fingern, ist dieser Geruch noch deutlicher wahrzunehmen.

Blüten- und Fruchtbildung

Der Riesen-Lebensbaum bildet kleine, unscheinbare Blüten aus. Aus diesen entwickeln sich die Früchte der Pflanze. Im Falle der Thuja sind es Zapfen, welche bis zu 1,5 cm groß werden. Die Zapfen der Pflanze sind nicht zum Verzehr geeignet. Generell gilt, dass alle Teile der Thuja giftig sind. Auch Ihr Haustier sollte möglichst nicht von der Pflanze fressen.

Standort- und Bodenempfehlungen für dei Thuja plicata 'Excelsa'

Die Thuja plicata 'Excelsa' ist eine sehr robuste und standorttolerante Pflanze. Sie bevorzugt allerdings sonnig bis halbschattige Standorte. Bezüglich des Bodens liebt die Heckenpflanze frisch bis feuchte Untergründe und die Erde sollte möglichst durchlässig sein. Sie sollten extreme Trockenheit möglichst vermeiden, indem Sie den Boden um die Pflanze herum zum Beispiel mit Mulch bedecken und so der Pflanze helfen die Feuchtigkeit länger zu speichern. Zusätzlich schützt Mulchen die Pflanze gegenüber Frost und extremer Hitze.

Pflegeempfehlungen für die Thuja plicata 'Excelsa'

Beachten Sie einige Pflegeempfehlungen und die Thuja plicata 'Excelsa' wird gesund wachsen und Ihnen große Freude bereiten. Wollen Sie sich einige Tipps und Tricks bezüglich der Pflege aneignen, lesen Sie gerne auf unserem Blog zum Thema: Pflanzenpflege – eine allgemeine Einführung. Genauso finden Sie in unserem Jahreskalender der Gartenpflege wertvolle Informationen rund um Ihre Pflanze.

Pflanzzeit

Da der Riesen-Lebensbaum 'Excelsa' eine äußerst tolerante Pflanze ist, ist es möglich diesen entweder im Herbst oder im Frühling zu pflanzen. Eine Herbstpflanzung bietet folgende Vorteile: der Boden ist noch warm vom Sommer, die beginnenden Regenschauer im Herbst versorgen die Pflanze ausreichend mit Wasser und die Heckenpflanze hat genügend Zeit sich mit ihren Haarwurzeln im Boden fest zu verankern, bevor der erste Frost einsetzt. Sie übersteht den Winter so ohne Probleme und kann im Frühjahr mit voller Kraft beginnen zu wachsen. Eine Pflanzung im Frühjahr ist ebenso ohne Probleme für die Pflanze möglich. In den Monaten Februar bis April ist meist die optimale Zeit für den Lebensbaum. Man sollte darauf achten, dass kein Frost mehr eintreten wird und man sollte auf jeden Fall vor der ersten großen Hitze des Sommers pflanzen. Der Lebensbaum findet immer einen Weg gut anzuwachsen und sich kräftig zu entwickeln.

Rückschnitt

Bei der Thuja handelt es sich um eine sehr schnittverträgliche Pflanze. Durch seinen sehr schnellen und dichten Wuchs, lässt sich der Lebensbaum ideal in Form schneiden. Bezüglich des Rückschnittes können Sie so gut wie nichts verkehrt machen. Nehmen Sie den ersten Rückschnitt des Jahres im Frühjahr vor. Dies sollte in jedem Fall geschehen, bevor die Pflanze beginnt auszutreiben. Den zweiten Rückschnitt empfehlen wir Ihnen zum 24. Juni, dem Johannistag. Dieses Datum eignet sich so hervorragend für den Rückschnitt, da die Pflanzen zu diesem Zeitpunkt eine Wachstumspause einlegen. Schneiden Sie Ihren Lebensbaum zurück und der Lebensbaum wird seine volle Kraft dafür investieren, die Schnittstellen alsbald wieder zu verschließen. So erhalten Sie zügig wieder das gewohnte Bild Ihrer Thuja zurück. Achten Sie darauf, nicht in das alte Holz der Thuja zu schneiden. Es könnten Löcher in der Hecke entstehen, die nur sehr schwer bis gar nicht mehr wieder verwachsen. Die Heckenpflanze wird Ihnen Ihre Mühen danken und sich zu einem echten Hingucker in Ihrem Garten verwandeln.

Bewässerung

Die Thuja plicata 'Excelsa' ist eine äußerst standorttolerante Pflanze. Im Allgemeinen ist sie zufrieden mit Ihrem Gartenboden. Sie sind bezüglich Ihres Gartens ein ambitionierter Hobbygärtner geworden und wollen stets das Beste aus Ihrer Pflanze herausholen? Es folgen einige Tipps, wie Sie dem Lebensbaum die perfekten Lebensbedingungen in Ihrem Garten ermöglichen können. Zum einen liebt die Pflanze frische bis feuchte Böden. Der Boden sollte durchlässig sein und Staunässe möglichst vermieden werden. Das andere Extrem, die starke Trockenheit, kann die Thuja plicata 'Excelsa' ebenso wenig vertragen. Es ist ratsam ein gesundes Gleichgewicht zwischen beiden Polen zu finden. Helfen Sie Ihrer Pflanze und Mulchen Sie den Boden um Sie herum. Dies schützt zum einen vor dem Austrocknen und zum anderen vor Frost und extremer Hitze. Werfen Sie einen Blick in unseren Blog und holen Sie zusätzliche Informationen in Artikeln wie: Die richtige Bewässerung im Garten oder Staunässe im Garten – Ursachen und Gegenmaßnahmen.

Düngung

Für eine optimale Versorgung mit Hilfe von Dünger, sollten Sie wissen welchen Nährstoffgehalt Ihr Gartenboden vorweist. Zu viel oder zu wenig Dünger, beide Seiten können der Pflanze schaden. Den Nährstoffgehalt können Sie bei der Landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (kurz LUFA) untersuchen lassen. Sie bekommen die Ergebnisse zusammen mit Vorschlägen für den richtigen Dünger zugeschickt. Die Thuja plicata 'Excelsa' sollte während Ihrer Entwicklung gedüngt werden, da Sie in dieser Zeit einiges an Nährstoffen benötigt. Haben Sie Ihre Heckenpflanze im Frühjahr gepflanzt, sollten Sie nach vier Wochen düngen. Eine Herbstpflanzung sollte jedoch erst im Frühjahr gedüngt werden. Später als Juli sollten Sie Ihr Exemplar nicht mehr düngen. Mehr Informationen zum Thema richtige Düngen können Sie auf unserem Blog nachlesen.

Krankheiten und Schädlinge von Thuja plicata 'Excelsa'

Durch die bereits genannten Empfehlungen für die richtige Pflege des Riesen-Lebensbaumes 'Excelsa', sollte die Heckenpflanze bereits gut vor Krankheiten und Schädlingen geschützt sein. Jedoch kann es vorkommen, dass der Baum unter Krankheiten oder Schädlingen leidet. Wir zeigen Ihnen die am häufigsten auftretenden Krankheiten, wie Sie sie erkennen und was Sie dagegen unternehmen können.
Krankheiten die auftreten können sind vor allem Pilzerkrankungen wie: Phytophtora, Schuppenbräune oder Triebsterben. Der Thujaborkenkäfer und die Thujamimiermotte sind Schädlinge die den Riesen-Lebensbaum befallen können.

Pilzerkrankungen

Phytophtora

Anzeichen sind eine gelb-braune Verfärbung der Nadeln. Stark befallene Bäume sollten entfernt werden und eine Fungizidbehandlung sollte durchgeführt werden. Der Pilz bildet sich gerne in feuchten Gegenden. Achten Sie besonders darauf Staunässe zu vermeiden.

Schuppenbräune

Dunkelbraune Flecken auf den Nadeln deuten auf Schuppenbräune hin. Im Frühjahr sind die Nadeln durch die Schuppenbräune gelblich-hellgrün verfärbt. Eine Fungizidbehandlung und ein Heraustrennen der befallenen Stellen am Lebensbaum ist auch hier das Mittel der Wahl.

Triebsterben

Dieser Pilz befällt die neuen Triebe des Lebensbaums. Die Nadeln weisen eine gelblich-braune Verfärbung auf. Auch die Rinde verfärbt sich und ist zusätzlich mit schwarzen Pusteln übersät. Es ist eine deutliche Veränderung gegenüber der gesunden Rinde zu erkennen. Befallene Triebe sterben ab. Hier sollten Sie einen Rückschnitt und eine Fungizidbehandlung vornehmen.

Schädlinge

Thujaborkenkäfer

Der Käfer frisst sich durch die Pflanze hindurch. Fraßstellen lassen die Pflanze austrocknen und schließlich absterben. Lebensbäume mit einem Thujaborkenkäfer sollten entfernt werden und eine Insektizidbehandlung starten.

Thujamimiermotte

Die Motte frisst an den Triebspitzen bis sie schließlich hohl von innen sind. Kleine Bohrlöcher sind überall im Holz zu erkennen und eine graue Verfärbung. Setzen Sie ein Insektizid gegen die Motten ein und schneiden Sie befallene Stellen und entsorgen diese.

Auf unserem Blog unter: Krankheiten & Schädlinge der Thuja / vom Lebensbaum, können Sie die Informationen noch einmal ausführlicher nachlesen.
Für eine ausführliche Beratung bezüglich der Auswahl der Sorte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen 

Mehr Informationen →
Zuletzt angesehen