0 28 62 / 700 207   info@new-garden.de
Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Thuja plicata 'Atrovirens' / Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens'

Die Thuja plicata 'Atrovirens' gehört zu den etablierten Heckenpflanzen am deutschen Markt. Sie erweist sich in der Färbung etwas dunkler bzw. intensiver als die häufiger gewählte Thuja occidentalis 'Brabant'. Ihre intensiv dunkelgrüne, glänzende Farbe sowie der kompakte, kegelige und einstämmige Aufbau sind die Gründe, warum sich diese Sorte bereits seit Jahrzehnten in unseren Gärten behauptet. Auch diese Thuja lässt im Bereich der Winterhärte, Schnittverträglichkeit und Standorttoleranz keine Wünsche offen.

atrovirens1 atrovirens2 atrovirens3 atrovirens4

Eigenschaften Thuja plicata 'Atrovirens' / Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens'

  • verträgt keine extreme Trockenheit
  • verträgt keinen Rückschnitt ins alte Holz
Deutsch: Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens'
Wuchsform: Kompakt-kegelförmiger Aufbau
Jährl. Zuwachs: 30 bis 40 cm
Wuchshöhe: bis zu 13 m
Wuchsbreite: 3 bis 5 m
Nadeln: Immergrün, intensiv dunkelgrün und glänzend
Frucht: Zapfen, nicht zum Verzehr geeignet
Blüte: Unscheinbar
Wurzeln: Einige Wurzeln tiefgehend, sonst eher flachwurzelig, mit vielen Feinwurzeln
Boden: Insgesamt anspruchslos, bevorzugt jedoch frische, nahrhafte und durchlässige Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Verwendung: Solitärelement, Heckenbepflanzung, Kübelbepflanzung, Gruppengehölz

Mehr Informationen →
⇣⇣ Zu den Produkten ⇣⇣ Die Thuja plicata 'Atrovirens' gehört zu den etablierten Heckenpflanzen am deutschen Markt. Sie erweist sich in der Färbung etwas dunkler bzw. intensiver... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 60-80 cm Container
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 60 - 80 cm
Pflanzen
pro lfm:
3-3,5 Stück
Topfgröße: 3-Liter Container
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 60-80 cm Container
8,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 100-125 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 100 - 125 cm
Pflanzen
pro lfm:
2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 100-125 cm mit Ballierung
11,50 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 125-150 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 125 - 150 cm
Pflanzen
pro lfm:
2-2,5 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 2-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 125-150 cm mit Ballierung
14,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 160-180 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 160 - 180 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 160-180 cm mit Ballierung
24,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 180-200 cm mit Ballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 180 - 200 cm
Pflanzen
pro lfm:
2 Stück
Ballenware: mit Juteballierung (m. B.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 180-200 cm mit Ballierung
32,95 € * 34,50 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 200-250 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 200 - 250 cm
Pflanzen
pro lfm:
1,5-2 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 3-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 200-250 cm Solitär mit Ballierung
47,95 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 350-400 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 350 - 400 cm
Pflanzen
pro lfm:
1-1,25 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 350-400 cm Solitär mit Drahtballierung
267,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 400-450 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 400 - 450 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 400-450 cm Solitär mit Drahtballierung
367,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 450-500 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 450 - 500 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 450-500 cm Solitär mit Drahtballierung
537,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 500-600 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 500 - 600 cm
Pflanzen
pro lfm:
1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 5-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 500-600 cm Solitär mit Drahtballierung
699,90 € *
in das kostenlose Angebot
Thuja plicata 'Atrovirens' / Lebensbaum 'Atrovirens' 600-700 cm Solitär mit Drahtballierung
Kurzbeschreibung einblenden →
Größe: 600 - 700 cm
Pflanzen
pro lfm:
0,75-1 Stück
Ballenware: mit Drahtballierung (m. Db.)
Verschulungen: 6-fach verschult
Name
botanisch:
Thuja plicata 'Atrovirens'
Name
deutsch:
Lebensbaum 'Atrovirens' 600-700 cm Solitär mit Drahtballierung
1.147,90 € *
in das kostenlose Angebot

Die Thuja plicata 'Atrovirens' fällt durch die dunkelgrüne Farbe sofort ins Auge. Ein echter Hingucker! Der intensive Grünton dieser Heckenpflanze bleibt das ganze Jahr über bestehen und verliert in keiner Situation an Leuchtkraft. Positive Aspekte, die die Heckenpflanze zusätzlich ausmachen, sind Adjektive wie: robust, pflegeleicht, frosthart und standorttolerant. Wie Sie sehen ist der Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens' eine echte Bereicherung für Ihren Garten. Dieselben Vorteile weist auch der Riesen-Lebensbaum 'Excelsa' auf. Er ist es ebenso Wert, sich Ihn einmal genauer anzusehen. Wir stehen gerne zu einer Beratung zur Verfügung, um mit Ihnen zusammen die richtige Pflanze für Ihren Garten zu finden.

Große Auswahl an Thuja plicata 'Atrovirens' in verschiedenen Größen

Generell erreicht die Thuja plicata 'Atrovirens' eine Größe von bis zu 13 m und eine Wuchsbreite zwischen 3 bis 5 m. Der jährliche Zuwachs der Pflanze beträgt bis zu 40 cm, entsprechend zählt man ihn zu den schnellwachsenden Heckenpflanzen. Die Bezeichnung Riesen-Lebensbaum passt daher ausgezeichnet. Zwei weitere Riesen-Lebensbäume, die auch eine beeindruckende Größe erreichen, sind zum einen der Riesen-Lebensbaum 'Excelsa' und zum anderen der Riesen-Lebensbaum 'Martin'. Alles sehr beeindruckende Exemplare, die einen bleibenden Eindruck in Ihrem Garten hinterlassen werden.
Die Thuja plicata 'Atrovirens' liefern wir in verschiedenen Größen. Das kleinste Exemplar wird in der Größe 80-100 cm mit Ballierung geliefert und das größte Exemplar wird in der Größe 600-700 cm solitär mit Drahtballierung geliefert. Wir beraten Sie gerne, um die richtige Variante für Ihren Bedarf zu finden.

Besonderheiten und Verwendungsmöglichkeiten von Thuja plicata 'Atrovirens'

Merkmale die die Thuja plicata 'Atrovirens' ausmachen, sind auf der einen Seite die beeindruckende Größe und auf der anderen Seite die intensiv dunkelgrüne Farbe, welche das ganze Jahr über nicht an Leuchtkraft verliert. Die Pflanze eignet sich durch ihre Größe und den kompakten Wuchs ideal als Niststätte für Vögel. Auch andere Tiere Ihres Gartens nutzen den Baum gerne als Unterschlupf.
Der Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens' bietet verschiedene Möglichkeiten ihn zu verwenden. Da er einen sehr schönen, pyramidialen Wuchs hat, in attraktiver Farbe und eine stattliche Größe erreicht, wird der Baum auch gerne als Solitärelement verwendet. So kann er sich von seiner besten Seite zeigen. Als Heckenpflanze eignet sich die Thuja ebenfalls sehr gut, da sie durch den kompakten Wuchs zu einer dichten Hecke heranwächst. Hinzu kommen noch Verwendungsmöglichkeiten wie Kübelbepflanzung und Gruppengehölz. Egal in welcher Lage, die Thuja plicata 'Atrovirens' ist definitiv einen Blick wert.

Blätterkleid von Thuja plicata 'Atrovirens'

Das immergrüne Nadelkleid der Thuja plicata 'Atrovirens' weist eine wunderschöne Farbe auf. Das Dunkelgrün der Pflanze ist besonders intensiv. Sogar im Winter strahlt die grüne Farbe über alle anderen Pflanzen hinweg. Scheint die Sonne auf die schuppenförmigen Nadeln des Lebensbaumes, fangen sie an zu glänzen und ergänzen die Schönheit dieses Exemplars. Zerreiben Sie die Nadeln zwischen Ihren Fingern und Sie werden den intensiven Geruch des Riesen-Lebensbaumes 'Atrovirens' wahrnehmen können.

Blüten- und Fruchtbildung bei Thuja plicata 'Atrovirens'

Die Blüten des Riesen-Lebensbaumes 'Atrovirens' sind eher unscheinbar. Aus diesen entwickeln sich die braunen Zapfen. Sie können eine Größe von 1,5 cm erreichen. Die Zapfen der Pflanze und alle anderen Teile sind nicht zum Verzehr geeignet. Sie sollten auch Ihr Haustier nicht von der Heckenpflanze fressen lassen.

Standort- und Bodenempfehlungen für Thuja plicata 'Atrovirens'

Attribute die den Lebensbaum ausmachen, sind vor allem Standorttoleranz und Robustheit. Bezüglich des Standortes und des Bodens, können Sie in der Regel nicht viel verkehrt machen, da der Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens' eine sehr pflegeleichte Heckenpflanze ist. Es gibt jedoch einige Tipps, die der Pflanze optimale Lebensbedingungen schaffen. Zum einen sind sonnige bis halbschattige Standorte ideal. Der Boden sollte frisch, nahrhaft und durchlässig sein. Staunässe sollte folglich möglichst vermieden werden. Durch Mulchen können Sie Ihrer Pflanze extra Komfort bieten. Beachten Sie diese Punkte und Ihre Pflanze wird sich toll entwickeln.

Pflegeempfehlungen für Thuja plicata 'Atrovirens'

Stöbern Sie auf unserem Blog und erfahren Sie Tipps und Tricks rund um die richtige Pflege Ihres neuen Lebensbaums. Lesen Sie zum Beispiel unsere Pflanzenpflege – eine allgemeine Einführung oder holen Sie sich Ratschläge im Jahreskalender der Gartenpflege.

Pflanzzeit

Wir empfehlen die Thuja plicata 'Atrovirens' entweder im Herbst oder im Frühling zu pflanzen. Eine Pflanzung im Herbst lohnt sich, da die Pflanze bis zum ersten Frost ausreichend Zeit hat, ihre Haarwurzeln im Boden zu verankern. So übersteht sie gut den bevorstehenden Winter und kann im Frühjahr mit voller Kraft beginnen zu wachsen. Zudem bringt der Herbst viele Regenschauer mit, die im Zusammenspiel mit dem noch warmen Erdreich der Pflanze optimale Voraussetzungen bieten. Da der Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens' aber ein echter Überlebenskünstler ist, kann die Pflanze sowohl im Herbst als auch im Frühjahr gepflanzt werden. In den Monaten Februar, März und April kann der Riesen-Lebensbaum auch gepflanzt werden. Der Boden sollte zu dieser Zeit nicht mehr gefroren sein und der Frühling sollte noch keine zu hohen Temperaturen vorweisen. Egal ob im Herbst oder Frühjahr gepflanzt, die Thuja plicata 'Atrovirens' wird sich prächtig in Ihrem Garten entwickeln.

Rückschnitt

Die sehr gute Schnittverträglichkeit erklärt sich von alleine, wenn man den kompakten und schnellen Wuchs der Thuja plicata 'Atrovirens' beachtet. Wir empfehlen, bis zu zweimal pro Jahr einen Rückschnitt vorzunehmen, damit die Pflanze eine ideale Blickdichte erreicht. Verwenden Sie die Thuja als Heckenpflanze, wird sich Ihre Hecke schnell hin zu einem blickdichten Sichtschutz entwickeln. Der ideale Zeitpunkt für den ersten Rückschnitt des Jahres ist im Frühjahr. Die Pflanze sollte zu diesem Zeitpunkt noch nicht mit dem Austrieb begonnen haben. Der zweite Zeitpunkt im Jahr, ist der 24. Juni. Der sogenannte Johannistag eignet sich hervorragend für den Rückschnitt, da die Pflanze zu dieser Zeit eine Wachstumspause einlegt, die Schnittstellen so schnell wieder verwachsen und die Pflanze zügig ihr gewohntes Äußeres zurück erlangt. Sie sollten vor allem beachten: Die Pflanze verträgt keinen Rückschnitt in das alte Holz. Informationen zum Rückschnitt können Sie gerne noch einmal auf unserem Blog nachlesen.

Bewässerung

Der Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens' ist bezüglich der Bewässerung sehr anspruchslos und pflegeleicht. Der Nadelbaum bevorzugt frische und durchlässige Untergründe. Sie sollten darauf achten Staunässe zu vermeiden. Wie Sie Staunässe vermeiden können, können Sie auf unserem Blog nachlesen. Sie sollten aber genauso darauf achten, Ihre Heckenpflanze vor starker Trockenheit zu schützen. Wir empfehlen den Boden rund um Ihren Lebensbaum herum zu Mulchen. Dies hilft die Pflanze vor Hitze und Kälte zu schützen und ihr ein angenehmes Bodenklima zu schaffen. Auf unserem Blog finden Sie einen Artikel zum Thema: Die richtige Bewässerung im Garten.

Düngung

Da der Riesen-Lebensbaum 'Atrovirens' einen großen jährlichen Zuwachs hat, sollte die Pflanze während ihrer Entwicklung zusätzlich mit Dünger unterstützt werden. Um die richtige Menge an Dünger zu verwenden, sollten Sie den Nährstoffgehalt Ihres Gartenbodens kennen. Anhand diesem kann der richtige Dünger und die ausreichende Menge eingesetzt werden. Die Seite der landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt (kurz LUFA) bietet Ihnen einige Informationen zum Thema Nährstoffgehalt. Sie können eine Probe Ihres Bodens untersuchen lassen und bekommen Vorschläge für den passenden Dünger zugeschickt. Bei einer Herbstpflanzung empfehlen wir die Heckenpflanze erst im Frühjahr zu düngen. Eine Frühjahrspflanzung sollte bereits nach vier Wochen gedüngt werden. Lesen Sie auf unserem Blog weitere Infos rund um das Thema: Düngen der Thuja plicata 'Atrovirens'.

Krankheiten und Schädlinge von Thuja plicata 'Atrovirens'

Insgesamt ist die Thuja plicata 'Atrovirens' eine sehr anspruchslose, pflegeleichte und robuste Pflanze. Halten Sie sich an die beschriebenen Pflegeempfehlungen und Ihre Pflanze wird zu einem wunderschönen Exemplar heranwachsen. Es kann jedoch vorkommen, dass Ihr neuer Lieblings-Riesen-Lebensbaum von Schädlingen befallen wird oder an einer Krankheit leidet. Im Folgenden sehen Sie alle Krankheiten und Schädlinge der Heckenpflanze im Überblick. Mehr Informationen zu den einzelnen Krankheiten finden Sie auf unserem Blog.

Pilzerkrankungen

Phytophtora

Die Nadeln der Pflanze verfärben sich aufgrund des Pilzes gelb-braun. Ist eine Pflanze befallen, sollten Sie diese schnellstmöglich entfernen. Setzen Sie ein Fungizid ein, um gegen den Pilz anzukämpfen. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.

Schuppenbräune

Sie können dunkelbraune Flecken auf den Nadeln erkennen und im Frühjahr eine gelblich-hellgrüne Verfärbung wahrnehmen? Ihre Heckenpflanze leidet unter Schuppenbräune. Verwenden Sie ein Fungizid und entfernen Sie erkrankte Teile der Pflanze.

Triebsterben

Eine gelblich-braune Verfärbung der Nadeln deutet auf das Triebsterben hin. Die neuen Triebe des Riesen-Lebensbaumes werden davon befallen und die Rinde leidet zusätzlich unter schwarzen Pusteln. Sind die Triebe einmal befallen, sterben diese ab. Wählen Sie ein Fungizid zur Behandlung der Pflanze und schneiden Sie sie kräftig zurück.

Schädlinge

Thujaborkenkäfer

An der Pflanze sind Fraßstellen zu erkennen. Durch diese trocknet die Pflanze aus. Es führt soweit, dass die betroffenen Teile der Pflanze absterben. Entfernen Sie befallene Riesen-Lebensbäume aus Ihrem Garten und starten Sie die Behandlung mit einem Insektizid.

Thujamimiermotte

Die Triebspitzen der Pflanze werden angenagt, bis sie schließlich komplett hohl von innen sind. Die Pflanze ist mit Bohrlöchern der Thujamimiermotte übersät. Dadurch verfärbt sie sich gräulich. Entsorgen Sie die befallenen Stellen der Thuja und verwenden Sie ein Insektizid, um gegen die Motten vorzugehen. 

Für eine ausführliche Beratung bezüglich der Auswahl der Sorte, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Zur Gesamtauswahl Lebensbaum - Thuja

Zur Gesamtauswahl Heckenpflanzen

Mehr Informationen →
Zuletzt angesehen