window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments)}; gtag('js', new Date()); gtag('config', 'AW-1059000538'); gtag('config', 'G-DHLG272HKP',{'send_page_view': false, 'anonymize_ip': true});

Zierapfel 'Mokum'

Malus 'Mokum'

Wuchs: Großer Strauch bis kleiner Baum, schlanke Krone, bis zu 7 m hoch und ähnlich breit
Wuchshöhe: bis zu 7 m
Blatt: Sommergrün, eiförmig, gesägter Rand, am Ende zugespitzt, grünrot, roter Blattstiel, ca. 8 cm lang
Frucht: Glänzend rote Zieräpfel, bis zu 4 cm dick
Blüte: Rosarote Blüte, einfach
Blütezeit: Mai
Rinde: Dunkelbraun, kahl
Wurzeln: Herzwurzler
Boden: Bevorzugt feuchte, nährstoffreiche und lockere Böden
Standort: Sonnig bis halbschattig
Winterhart: 5 (-28,8 bis -23,4 °C)
Eigenschaften: Malus 'Mokum' (Zierapfel 'Mokum') ist ein kleiner Baum, der gerne als Solitär angepflanzt wird. Außerdem gilt er als frosthart und resistent gegen Apfelschorf.
Wuchs: Großer Strauch bis kleiner Baum, schlanke Krone, bis zu 7 m hoch und ähnlich breit
Wuchshöhe: bis zu 7 m
Blatt: Sommergrün, eiförmig, gesägter Rand, am Ende zugespitzt, grünrot, roter Blattstiel, ca. 8 cm lang
Frucht: Glänzend rote Zieräpfel, bis zu 4 cm dick
Blüte: Rosarote Blüte, einfach
Blütezeit: Mai
Rinde: Dunkelbraun, kahl
Wurzeln: Herzwurzler
Boden: Bevorzugt feuchte, nährstoffreiche und lockere Böden
Standort: Sonnig bis halbschattig
Winterhart: 5 (-28,8 bis -23,4 °C)
Eigenschaften: Malus 'Mokum' (Zierapfel 'Mokum') ist ein kleiner Baum, der gerne als Solitär angepflanzt wird. Außerdem gilt er als frosthart und resistent gegen Apfelschorf.

Herkunft und Besonderheiten des Zierapfels ’Mokum‘

Der Malus ’Mokum‘ ist eine recht junge Züchtung, die im Jahr 1994 erstmals selektiert wurde. Sie überzeugt mit einem malerischen und formschönen Wuchs sowie einer lieblichen, rosaroten Blüte, die Romantik in den Garten bringt. Der Zierapfel ’Mokum‘ weiß sich aber auch im weiteren Jahresverlauf zu präsentieren und verwöhnt den Gärtner im Herbst mit seiner dekorativen Frucht und im Sommer mit seinem charismatischen Blattwerk, das den Garten belebt.

Malus ’Mokum‘ ist bisher wenig verbreitet

Malus ‘Mokum‘ gilt als eine der schönsten Selektionen im Sortiment der Zieräpfel und ist bisher eine echte Rarität, die aufgrund ihres geringen Alters noch wenigen Gärtnern bekannt ist. Der attraktive Zierbaum stammt aus den Niederlanden und wurde durch die Baumschule Henk Wansing Boomkwevejien in Haarlo auf den Markt gebracht. Die Züchtung entstand als Hybride der beiden populären Sorten Malus ’Profusion‘ und Malus ’Liset‘ und vereint auf malerische Weise die Vorzüge beider Gartenschönheiten.

Der Zierapfel ist in Europa ein beliebter Gartenstar

Der Zierapfel ist generell sehr beliebt unter den europäischen Gärtnern, denn er verwöhnt mit seinem dekorativen Charme und einem pflegeleichten Charakter. Botanisch wird er der Familie der Rosengewächse in der Gattung der Malus zugeordnet. Diese umfasst 35 Wildarten, von denen aber nur 10 gezielt zur Kultivierung genutzt werden. Sie bieten dem Botaniker die Möglichkeit aus einem Sortiment bestehend aus circa 500 Züchtungen zu wählen.

Malus ’Mokum‘ wird bis zu 7m hoch

Die Züchtung ’Mokum‘ wächst mit circa 30 bis 50 Zentimetern pro Jahr zu einem kleinen Baum oder Großstrauch heran. Sie erreicht nach einigen Jahren eine Endhöhe von bis zu 7 Metern und benötigt zur Entfaltung der wunderschönen Baumkrone einen Raum von circa 4 bis 6 Metern. Gewährt man dem Zierbaum einen ausreichend großen Platz zum Entwickeln, präsentiert sich diese Züchtung mit einer formschönen Gestalt, die in der Jugend zunächst schmal aufrecht erscheint, später romantisch überhängt und einen attraktiven Anblick bietet.

Der Stamm des Malus ist dezent und schimmert bräunlich

Wie alle Zieräpfel hat auch diese Züchtung einen dezenten und wenig auffälligen Stamm. Er schimmert in einem dunklen Braun und ist in der Jugend nahezu kahl, um dann im Alter von Furchen gezeichnet zu sein. Er bietet ein stimmiges Bild in Kombination mit dem frischen Blattwerk des Malus.

Charismatisches Blattwerk des Zierapfels ’Mokum‘ belebt den Garten

Das Blatt treibt im Frühjahr zunächst rötlich aus und vergrünt dann zunehmend. Es schimmert schließlich in einem schönen Bronze- bis Purpurgrün und macht den attraktiven Baum zu einem echten Hingucker. Die kleinen Blättchen sind eiförmig, haben einen gesägten Blattrand und ein zugespitztes Blattende. Sie wirken mit einer Länge von 8 cm filigran und bezaubern den Betrachter mit einer anmutigen Wirkung, die dem Malus einen unvergleichlichen Charme verleiht. Herbstfärbung zeigt der Malus nur wenig, sein Blatt färbt sich zum Ende der Gartensaison leicht bräunlich und verabschiedet den Baum leise in die nahende Winterpause.

Attraktive Blüte des Malus ’Mokum‘ leuchtet in zarten Nuancen von Rosarot

Den schönsten Anblick spendet der Malus ’Mokum‘ mit dem Austrieb seiner atemberaubenden Blüte. Sie schmückt den Baum in großer Zahl und präsentiert dem Betrachter ein üppiges Blütenmeer. Die einfachen kleinen Schalenblüten strahlen in einem wunderschönen Rosarot und bringen Romantik sowie Eleganz in den heimischen Garten. Der Zierapfel ’Mokum‘ ist nun ein echter Gartenschönling und lässt das Herz jedes Naturliebhabers höherschlagen. Auch die Insekten und Bienen des Gartens erfreuen sich an der Blüte, sie bedienen sich dankbar an den reichhaltigen Pollen und dem Nektar.

Markante Apfelfrucht glänzt intensiv rot im Sonnenschein

Der Blüte folgt im Herbst die charakteristische Apfelfrucht des Malus. Die kleinen, kugeligen Früchte werden bis zu 4 Zentimeter groß und glänzen dekorativ in einem strahlenden Rot. Sie bieten einen attraktiven Anblick und schmücken die Baumkrone im Herbst. Zum Teil bleiben sie sogar bis in den Winter hinein an der Krone haften. Beliebt ist die essbare Frucht auch bei den heimischen Vögeln. Sie bedienen sich freudig an der schmackhaften Leckerei.

Der optimale Standort für den Zierapfel ’Mokum‘

Der Malus hat generell geringe Ansprüche an seinen Untergrund und benötigt keinerlei Unterstützung durch den Gärtner. Er bevorzugt nährstoffreiche, mäßig trockene und lockere Böden und entwickelt sich hier gepflanzt zu einer malerischen Gartenschönheit.

Starkes Wurzelwerk sollte vor Staunässe geschützt werden

Die Züchtung Malus ’Mokum‘ wird über ein weit- und tiefstrebendes Wurzelwerk bestmöglich versorgt. Der Baum gilt als robust sowie genügsam und übersteht problemlos auch temporäre Trockenheit. Staunässe hingegen sollte vermieden werden, dies führt zur Beschädigung seiner Wurzeln.

Sonniger Standort fördert die schönste Blüte

Für seine schönste Blüte und einen reichen Fruchtertrag sollte der Zierapfel einen möglichst lichtreichen Standort erhalten. Ein Platz in der Vollsonne oder allenfalls im lichten Schatten fördert eine gute Blütenbildung und macht den Malus ’Mokum‘ zu einem zuverlässigen Gartenhighlight

’Mokum‘ wird winterhart bis zu -28°C

Insgesamt gilt der Zierapfel als sehr frosthart und wintertauglich. Diese Züchtung verträgt Temperaturen bis zu minus 28 Grad Celsius und eignet sich damit hervorragend für die Verwendung in unseren mitteleuropäischen Gärten, wo sie mit Charme und einem großen Zierwert begeistert.

Verwendung des Malus ’Mokum‘

Diese attraktive Zierapfelzüchtung ist eine echte Rarität, die bisher wenig verbreitet ist und noch als recht unbekannt gilt. Der malerische, kleine Baum verwöhnt den Gartenliebhaber mit einer attraktiven Erscheinung und bringt Farbe genauso wie Eleganz in den heimischen Garten. Malus ’Mokum‘ verwöhnt mit einem formschönen Wuchs, der erst nach vielen Jahren in die Breite strebt und ist entsprechend ideal für den kleineren Garten. Im Zusammenspiel mit einer lieblichen rosaroten Blüte bietet die Züchtung einen atemberaubenden Anblick und lässt das Herz jedes Zierapfelfans höherschlagen. Malus ’Mokum‘ ist ganzjährig ein Gartenstar, denn auch seine dekorative Frucht macht ihn zu einem attraktiven Hingucker und kommt gerade im Winter markant zur Geltung. Für seine schönste Wirkung gebührt dem Zierbaum ein solitärer Stand, zum Beispiel inmitten einer Rasenfläche oder freistehend im Vorgarten. Hier wird er ausdrucksstark zur Geltung kommen und lebhafte Gartenimpressionen bescheren.

Hervorragend als Kübelpflanze geeignet

Auch für den Gartenfan mit wenig Platz ist diese Züchtung ein Muss, sie kann hervorragend in einem Kübel gepflanzt werden und so die Terrasse oder auch einen Innenhof verschönern. Zudem verwöhnt der Zierapfel ’Mokum‘ mit seiner robusten, genügsamen und absolut winterharten Art.

Wissenswertes zum Zierapfel allgemein

Die Früchte des Zierapfels sind deutlich kleiner und weniger schmackhaft als die der klassischen Apfelbäume. Sie schmecken herb-säuerlich und verfügen über einen sehr hohen Vitamin-C-Gehalt. Verarbeitet zu Konfitüre, Likör oder auch in Gebäck gelten sie als beliebte Leckerei und bieten einen aromatischen Genuss.

Wuchsform
Wurzelverpackung
Hochstamm 8-10 StU im Container
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

199,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 10-12 StU im Container
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

214,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 12-14 StU im Container
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

274,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 38
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

200-250 cm m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

249,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

250-300 cm m. Db. mehrstämmig
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

499,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

300-350 cm m. Db. mehrstämmig
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

578,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 10-12 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

192,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 12-14 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

244,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 14-16 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

287,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 16-18 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

334,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 18-20 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

478,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Hochstamm 20-25 StU m. Db.
Artik.Nr.:
Wuchsendhöhe
bis zu 7 m

Belaubung
Sommergrün

Blatt- / Nadelfarbe
Grünrot

Standort
Sonnig-halbschattig

554,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

- +
lieferbar ab KW 43
Notwendiges Zubehör gleich mitbestellen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
"Zierapfel 'Mokum' / Malus 'Mokum'"
Informationen zur Prüfung von Bewertungen
15.03.2024

Ziergehölz

Danke für den Mokum, als Geschenk bereitet er eine riesen Freude.

24.01.2024

Wunschbaum

Der Mokum wurde mir zum 50 Geburtstag geschenkt, und direkt verpflanzt,richtig toller Baum, er macht sehr viel Freude.

20.12.2023

Sehr zierend

Der Zierapfel 'Mokum' ist eine wahre Bereicherung für meinen Garten. Von der farbenfrohen Blüte im letzten Frühling bis zu den dekorativen Zieräpfeln im Herbst bietet diese Pflanze das ganze Jahr über ein tolles Erscheinungsbild. Sehr empfehlenswert für Gartenliebhaber!

18.06.2023

Strauch

fast schon ein kleines Bäumchen. Sehr robust, ein Garten Highlight.

08.06.2023

Kleiner Stamm, tolle Krone

kleiner Stamm, sehr ausladene Krone, toll mit Blüten behangen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Pflanz- und Pflegetipps Malus 'Mokum' / Zierapfel 'Mokum'

Mit ein paar kleinen Tipps und Tricks kann man Gartenpflanzen einen optimalen Start am neuen Standort geben. Auf der einen Seite verweisen wir an diesem Punkt auf die Pflege- und Pflanztipps, wo Sie zahlreiche Informationen zu Pflanzzeitpunkt, Pflege, Bewässerung etc. finden können. Alternativ bieten wir auch eine umfangreiche Pflanz- und Pflegeanleitung zum Download an, die Sie nachstehend herunterladen können.

Sie suchen eine Alternative?

In folgenden Kategorien finden Sie schöne Alternativen zum hier gezeigten Artikel Malus 'Mokum' / Zierapfel 'Mokum':

Zuletzt angesehen
Artikelfragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen zum Artikel Zierapfel 'Mokum' / Malus 'Mokum'

Keine Fragen vorhanden