Logo Baumschule New Garden

Amberbaum-Liquidambar

Amberbaum-Liquidambar     Amberbäume (Liquidambar) zählen zweifelsohne zu dem Schönsten, was das Gehölzreich aufzuweisen hat. Ihre Heimat ist China, Kleinasien und Nordamerika, wo vier Arten wachsen. In unserem mitteleuropäischen Klima gedeihen davon Liquidambar styraciflua und deren Sorten, die allesamt bei 10 bis 15 Meter hoch werden, wobei mit einem Jahreszuwachs von 20 bis 50 cm gerechnet werden kann.

Leuchtendes Beispiel in schönstem Rot
Besonders erwähnenswert ist, dass der Amberbaum nach seiner Blütezeit im Mai seine volle Pracht im Herbst zeigt: mehr lesen

Dann fällt kein anderer Laubbaum so wie der Amberbaum durch ein so herrlich leuchtendes Rot seiner ahornähnlichen Blätter auf – ein wahres Farbfeuerwerk, an dem sich niemand satt sehen kann! Wichtig für diese beeindruckende Blattfärbung ist eine vollsonnige Lage mit warmen Tagen, dann zeigt sich der wertvolle, recht anspruchslose Einzelbaum in seiner ganzen Schönheit. 


Von pflegeleicht bis frosthart
Ein Prachtexemplar der Amberbaum-Gattung ist der Liquidambar formosana mit seinem dreilappigen Blattwerk. Wer hingegen einen extrem pflegeleichten und ganz besonders frostharten Amberbaum sucht, liegt mit dem Styraciflua Moraine goldrichtig: Er übersteht selbst stärksten Frost (bis -28 Grad)!

Wie herrlich das duftet!
Allen Sorten gemeinsam ist eine dufte Eigenschaft: Sobald man die Blätter in den Händen zerreibt, betören sie mit einem verführerischen, süßlichen Duft. Also unbedingt mal daran schnuppern!

Und noch ein Tipp für kleine Gärten: Die Sorte Gum Ball (Zwerg-Kugelamberbaum) ist eine relativ neue und sehr attraktive Kugelform, die nur ca. 3 bis 5 Meter hoch wird und als Strauch, Kleinbaum oder sogar als dekorative Kübelpflanze eingesetzt werden kann.

 

 

Abb.: Liquidambar styraciflua

Zeige 1 bis 10 (von 13 Artikeln) Seiten:  1  2  [nächste >>] 
Liquidambar acalycina / Chinesischer Amberbaum
botanisch: Liquidambar acalycina
deutsch:
Chinesischer Amberbaum
Herkunft: Asien, Nordamerika
Wuchs: Großer Baum, breite eiförmige Krone, schmal wachsend, durchgehender Mitteltrieb, bis zu 25 m hoch, langsamer Wuchs
Blatt: Dunkelrot im Austrieb, dunkelgrün glänzend, Herbstfärbung orangerot bis dunkelrot, handförmig, 3 bis 5 lappig, an den Rändern glatt
Blüte: Gelbgrün, eher unscheinbar
Blütezeit:
April / Mai
Rinde: Dunkelgrau, glatt
Frucht:
Runde Kapselfrüchte
Wurzel:
Weitreichend, tiefwurzelig
Boden:
Bevorzugt fruchtbare, tiefgründige Lehmböden
Standort:
Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Am Liquidambar acalycina (Chinesischer Amberbaum) bleiben die Kapselfrüchte bis tief in den Winter hängen. Bei langen Trockenheiten empfiehlt es sich ihn regelmäßig zu wässern.
     
Liquidambar formosana / Taiwanesischer Amberbaum / Chinesischer Amberbaum
     
botanisch:   Liquidambar formosana
deutsch:   Taiwanesischer Amberbaum / Chinesischer Amberbaum
Herkunft:  
Asien
Wuchs:  
Kleiner bis mittelgroßer Baum, erst pyramidenförmig, später kugelförmig, ovale Krone, bis zu 7 m hoch
Blatt:  
Hellgrün, Herbstfarbe orange bis dunkelrot, 3 lappig
Blüte:   Gelbgrün
Blütezeit:  
Mai
Rinde:   Gräulich, gefurcht
Frucht:  
Platanenähnliche Kugel
Wurzel:  
Weitreichend
Boden:  
Bevorzugt frische, durchlässige Böden
Standort:  
Sonnig bis halbschattig, windgeschützt
Eigenschaften:   Der Liquidambar formosana (Taiwanesischer Amberbaum / Chinesischer Amberbaum) unterscheidet sich primär durch das dreilappige Blattwerk und den fehlenden Korkleisten vom Liquidambar styraciflua. Früher nutzte man sein Laub zur Fütterung von Seidenraupen.
Liquidambar styraciflua 'Albomarginata Manon' / Weißbunter Amberbaum
botanisch: Liquidambar styraciflua 'Albomarginata Manon'
deutsch: Weißbunter Amberbaum
Herkunft: Cultivar
Wuchs:
Kleiner bis mittelgroßer Baum, aufrecht, durchgehender Stamm, schmal-kegelförmige Krone, buschig, bis zu 700 cm hoch
Blatt: Sommergrün, fünf- bis siebenlappig, ahornähnlich, Lappen am Ende zugespitzt, gesägter Rand, glänzend, weißgrün panaschiert, Herbstfärbung gelborange bis rötlich, bis zu 15 cm groß
Blüte: Grüngelb, in aufrechten Dolden
Blütezeit: Mai
Rinde: Graubraun, mit Korkleisten besetzt
Frucht:
Braune Kapselfrucht, bis zu 3 cm groß
Wurzel:
Herzwurzler
Boden: Frische bis feuchte, durchlässige, nahrhafte und saure bis neutrale Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort: Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Der Liquidambar styraciflua 'Albomarginata Manon' (Weißbunter Amberbaum) ist eine sehr ansprechende Kulturform des Amberbaums. Diese Sorte wird Sie vor allem durch das weißgrün panaschierte Blatt begeistern, das sich während den Herbstmonaten gelborange bis rötlich färbt. 'Albomarginata Manon' setzt dadurch unglaublich schöne farbliche Akzente in Ihren Garten und wird schon aus der Ferne auffallen! Ein gut frosthartes und robustes Ziergehölz.
     
Liquidambar styraciflua 'Gum Ball' / Zwerg-Kugelamberbaum
     
botanisch:   Liquidambar styraciflua 'Gum Ball'
deutsch:   Zwerg-Kugelamberbaum
Herkunft:  
Nordamerika
Wuchs:  
Großer Strauch, kugelförmig, dicht verzweigt, geschlossen, bis zu 4 m hoch
Blatt:  
Sommergrün, Oberseite dunkelgrün, Unterseitenfärbung heller, besonders schöne und intensive Herbstfärbung orange bis violett, bis zu 15 cm breit, 5 bis 7 lappig
Blüte:   -
Blütezeit:   -
Rinde:   Erst rotbraun, später graubraun, Korkleisten
Frucht:  
-
Wurzel:  
Herzwurzler, weitreichend, flach- bis pfahlwurzelig
Boden:  
Leicht saure, humose, fruchtbare Böden
Standort:  
Sonnig, geschützt
Eigenschaften:  
Der Liquidambar styraciflua 'Gum Ball' (Zwerg-Kugelamberbaum) ist eine relativ neuer und sehr attraktiver Kugelbaum, die als Alternative zum Kugelahorn oder zur Kugelrobinie steht. Früher wurde der Saft des Baumes zur Kaugummiherstellung genutzt. Einer der beliebtesten Kugelbäume überhaupt.
Liquidambar styraciflua 'Lane Roberts' / Amberbaum 'Lane Roberts'
botanisch: Liquidambar styraciflua 'Lane Roberts'
deutsch: Amberbaum 'Lane Roberts'
Herkunft:
Japan
Wuchs:

Mittelgroßer Baum, breit ausladende, locker Krone, 15-20 m hoch und 8-10 m breit, Jahreszuwachs 30-40 cm
Blatt:
Glänzend grün, Unterseite heller und matt, sehr groß, lindenähnhlich, breit herzförmig, 11-16 cm lang, Herbstfärbung gelblich
Blüte: Gelbgrün, männliche Kätzchen bis zu 7 cm lang
Blütezeit:
März bis April
Rinde: Firschtrieb dunkelbrau bis dunkelbraurot, glänzend, später weißorange
Frucht:
Runde, stachelige Kapselfrucht
Wurzel:
Herzwurzler, weitreichend, flach- bis pfahlwurzelig (variiert)
Boden:
Fruchtbare Lehmböden, kalkhaltigen Untergrund vermeiden
Standort:
Sonnig bis absonnig
Eigenschaften:
Der Liquidambar styraciflua 'Lane Roberts' (Amberbaum 'Lane Roberts') kommt am besten als Parkbaum oder als Allee-, Weg- und Straßenbepflanzung zur Geltung. Sicherlich ist die Sorte eher selten zu finden und vielleicht gerade deshalb der richtige Amberbaum.
Liquidambar styraciflua 'Moraine' / Amerikanischer Amberbaum 'Moraine'
botanisch: Liquidambar styraciflua 'Moraine'
deutsch: Amerikanischer Amberbaum 'Moraine'
Herkunft: Cultivar
Wuchs: Mittelgroßer Baum, schmal-aufrecht, pyramidförmige Krone, starkwüchsig, 10 bis 25 m hoch und 6 bis 10 m breit
Blatt: Sommergrün, fünf- bis siebenlappig, ahornähnlich, Lappen am Ende zugespitzt, glänzend, mittelgrün, leuchtend gelbe bis violettrote Herbstfärbung, 12 bis 15 cm breit
Blüte: Grün, in endständigen und aufrechten Ähren (männlich), in hängenden Köpfchen (weiblich)
Blütezeit: Mai
Rinde: Junge Triebe grün bis braun, später graubraun, mit Korkleisten besetzt
Frucht:
Kapselfrucht, kugelig, verholzt, stachelig, bis zu 3 cm dick
Wurzel: Herzwurzler, weitstreichend
Boden: Frische bis feuchte, durchlässige, nährstoffreiche und saure bis neutrale Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort: Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Der Liquidambar styraciflua 'Moraine' (Amerikanischer Amberbaum 'Moraine') erweist sich als außerordentlich frosthart und robust. Aufgrund der schmal pyramidalen Krone wird diese Sorte gerne als Allee- oder Straßenbaum gepflanzt. In den Herbstmonaten erweist sich 'Moraine' als besonders ansprechend und setzt mit den leuchtend gelben bis violettroten Blättern einzigartige Akzente.
     
Liquidambar styraciflua 'Palo Alto' / Amberbaum 'Palo Alto'
     
botanisch:   Liquidambar styraciflua 'Palo Alto'
deutsch:   Amberbaum 'Palo Alto'
Herkunft:   England
Wuchs:   Mittelgroßer Baum, aufrecht, durchgehender Stamm, pyramidal, im Alter eiförmige bis rundliche Krone, 10 bis 20 m hoch und 5 bis 10 m breit
Blatt:   Sommergrün, fünf- bis siebenlappig, ahornähnlich, Lappen zugespitzt, dunkelgrün, Herbstfärbung orangerot bis rot, bis zu 15 cm groß
Blüte:   Grüngelb
Blütezeit:   Mai
Rinde:   Junge Triebe grünbraun, später graubraun, mit Korkleisten besetzt
Frucht:   Verholzte Kapselfrucht, is zu 3 cm dick
Wurzel:   Herzwurzler, weitstreichend
Boden:   Frische bis feuchte, durchlässige, nährstoffreiche und saure bis neutrale Untergründe, kalkhaltige Böden vermeiden
Standort:   Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:  
Der Liquidambar styraciflua 'Palo Alto' (Amberbaum 'Palo Alto') wächst gleichmäßig pyramidal, wodurch er sehr gerne als Straßenbaum verwendet wird. Diese Sorte wird sich im Herbst von seiner schönsten Seite zeigen, wenn sich die Blätter orangerot bis rot färben. Ein tolles Ziergehölz, das garantiert auch Sie begeistern wird.
Liquidambar styraciflua 'Parasol' / Amberbaum 'Parasol'
botanisch: Liquidambar styraciflua 'Parasol'
deutsch: Amberbaum 'Parasol'
Herkunft: Cultivar
Wuchs: Kleiner Baum, aufrecht, im Alter kugelförmige bis schirmförmige Krone, ausgeprägte Verästelung, dichtbuschig und kompakt, 6 bis 10 m hoch und bis zu 6 m breit
Blatt: Sommergrün, fünf- bis siebenlappig, ahornähnlich, Lappen zugespitzt, fein gesägter Rand, dunkelgrün, Herbstfärbung gelborange bis rot, bis zu 15 cm groß
Blüte: Grüngelb, aufrechte Blütenähre (männlich), kugelig und hängend (weiblich)
Blütezeit: Mai
Rinde: Graubraun, mit auffälligen Korkleisten besetzt
Frucht:
Braune Kapselfrucht, bis zu 3 cm dick
Wurzel: Herzwurzler, weitstreichend
Boden: Frische bis feuchte, durchlässige, nährstoffreiche und saure bis neutrale Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Der Liquidambar styraciflua 'Parasol' (Amberbaum 'Parasol') wird Ihnen vor allem durch die prächtige Herbstfärbung und die auffällige Rinde ins Auge fallen. Ein tolles Ziergehölz, das sich als Parkbaum oder Solitär für größere Hausgärten eignet. 'Parasol' wird im Alter eine schirmförmige Krone bekommen, was zusätzlich für ansprechende Akzente sorgt! Frosthart und robust.
Liquidambar styraciflua 'Pendula' / Hängender Amberbaum
botanisch: Liquidambar styraciflua 'Pendula'
deutsch: Hängender Amberbaum
Herkunft: Cultivar
Wuchs: Kleiner Baum, trauerartig herabhängend, gut verzweigt, etwas unregelmäßig aufgebaut, 400 bis 600 cm hoch
Blatt: Sommergrün, fünf- bis siebenlappig, ahornähnlich, Lappen zugespitzt, frischgrün, gelborange bis rot, bis zu 15 cm groß
Blüte: Grüngelb
Blütezeit: Mai
Rinde: Graubraun, mit Korkleisten besetzt
Frucht:
Braune Kapselfucht
Wurzel: Herzwurzler, weitstreichend
Boden: Frische bis feuchte, gut durchlässige, nahrhafte und saure bis neutrale Untergründe
Standort: Sonnig bis halbschattig
Eigenschaften:
Der Liquidambar styraciflua 'Pendula' (Hängender Amberbaum) ist eine sehr malerische und elegante Form des Amberbaums. Durch den trauerartigen Wuchs wird diese Sorte garantiert ansprechende Akzente in Ihren Garten setzen. Als Dachform eignet sich der Hängende Amberbaum besonders gut. Frosthartes und robustes Zierelement.
     
Liquidambar styraciflua 'Silver King' / Amerikanischer Amberbaum 'Silver King'
     
botanisch:   Liquidambar styraciflua 'Silver King'
deutsch:   Amerikanischer Amberbaum 'Silver King'
Herkunft:   Cultivar
Wuchs:   Kleiner Baum, schlank kegelförmig, bis zu 5 m hoch und 3 m breit
Blatt:   Mattgrün, unregelmäßige cremeweiße Randung, Herbstfärbung von gelb über orangerot bis purpur mit rosa Randung, 5 bis 7 lappig
Blüte:   Unauffällig
Blütezeit:   Mai
Rinde:   Rotbraun mit Korkleisten
Frucht:   Kugelige Kapselfrüchte, bis zu 3 cm lang
Wurzel:   Herzförmig, weitreichend, flach- bis pfahlwurzelig
Boden:   Bevorzugt feuchte, nährstoffreiche und durchlässige Böden
Standort:   Sonnig
Eigenschaften:  
 
Der Liquidambar styraciflua 'Silver King' (Amerikanischer Amberbaum 'Silver King') ist eine häufig gewählte Gehölzalternative, die aufgrund ihrer extrem ansprechenden Sommerbelaubung überzeugt.
Zeige 1 bis 10 (von 13 Artikeln) Seiten:  1  2  [nächste >>] 
Warenkorb
(kostenlose Anfrage)
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem kostenlosen Angebot.
 
Info-Hotline
02862 - 700 207
Mo.-Fr. 08:30 - 12:30 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
 
Rabattsystem
10 % 0-1800 €
15 % 1801-4500 €
20 % >4500 €
eMail-Adresse:
Passwort:

 
Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt.
Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei NewGarden.
Info-Hotline: 0 28 62 / 700 207 - info@new-garden.de