Pflanzenfilter schließen
Pflanzenfilter

Knöterich / Persicaria

KnöterichZu den vielseitigsten und zuverlässigsten Bodendeckerstauden zählt zweifelsohne der Knöterich. Egal, ob Schnecken-, Schlangen oder Kerzen-Knöterich: Die Staude ist in jedem Fall ein Glücksgriff für Ihren Garten.
Wir stellen Ihnen den Knöterich vor und erklären die kleinen, aber feinen Unterschiede zwischen den Arten und Sorten.

Die wichtigsten Infos
Der botanische Name des Knöterichs lautet Persicaria, und das natürliche Verbreitungsgebiet der Bodendeckerstaude bilden die gemäßigten Zonen der nördlichen Hemisphäre. In erster Linie ist der Knöterich in Asien und in den europäischen Ländern zu finden. Seine Familie sind die Knöterichgewächse (botanisch: Polygonaceae).

Kleiner Steckbrief
Charakteristisch für sämtliche Arten des Knöterichs ist, dass sie Knoten ausbilden und auf diese Weise ihre Stängel unterteilen. Das Laub weist in der Regel längliche Blattscheiden auf. Blüten bildet der Knöterich in Weiß, aber auch in den schönsten Rosa- und Rottönen aus, die Sie garantiert begeistern werden.
Hinsichtlich des Standorts müssen Sie nur wenig beachten, denn der Knöterich fühlt sich im Halbschatten ebenso wohl wie in der Sonne. Wichtig ist nur, dass der Boden stets genügend Feuchtigkeit aufweist und viele Nährstoffe zu bieten hat. Unter diesen Voraussetzungen gedeiht der Knöterich stets traumhaft.

Klein: Schnecken-Knöterich
Bis zu zwanzig Zentimeter groß wird der Schnecken-Knöterich (Bistorta affinis), der zu den kriechenden Pflanzen gezählt wird und schnell selbst größte Flächen begrünt. Ein Hingucker ist neben seinen Blüten das Laub, welches sich in den Herbstmonaten dekorativ verfärbt und einen orangeroten Farbton annimmt.
Zum Verlieben ist der Schnecken-Knöterich „Darjeeling Red“ (Persicaria affinis „Darjeeling Red“) mit seiner rosa bis prurpurfarbenen Blüte, die von atemberaubender Schönheit ist.
Doch auch der Schnecken-Knöterich „Kabouter“ (Persicaria affinis „Kabouter“(Schnecken-Knöterich „Kabouter“) stellt sich mit seinen weißen und rosa Blüten gekonnt in Szene. Er ist zudem ganz besonders bodendeckend, sodass Unkraut keine Chance hat.

Größer: Schlangen- und Kerzen-Knöterich
Der Kerzenknöterich „Inverleith“ (Persicaria amplexicaulis „Inverleith“) wird mit einer Wuchshöhe von bis zu 60 Zentimeter größer als der Schneckenknöterich. Seine leuchtend roten Blüten setzen sich wunderbar von seinen herzförmigen, grünen Blättern ab.
Noch größer, nämlich 80 Zentimeter, kann der Schlangen-Knöterich „Superba“ werden. An seinen lieblichen, hellrosa Blütenähren kann man sich gar nicht satt sehen!


Gut zu wissen
Von einer regelmäßigen Teilung zur Verjüngung des Knöterichs können Sie getrost absehen. Grund: Sämtliche Knöteriche sind zumeist von Natur aus äußerst langlebig.

Abb.: Persicaria bistorta 'Superba'

Mehr Informationen →
Zu den vielseitigsten und zuverlässigsten Bodendeckerstauden zählt zweifelsohne der Knöterich. Egal, ob Schnecken-, Schlangen oder Kerzen-Knöterich: Die Staude ist in jedem Fall ein Glücksgriff... mehr erfahren »

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Bistorta affinis 'Superbum' / Teppich-Knöterich, Schnecken-Knöterich
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 20 bis 25 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Weiß und Rot
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Bistorta affinis 'Superbum'
Name
deutsch:
Teppich-Knöterich, Schnecken-Knöterich
2,95 € *
in das kostenlose Angebot
Bistorta species 'Kahil' / Kissenknöterich
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 25 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Weiß
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Bistorta species 'Kahil'
Name
deutsch:
Kissenknöterich
5,65 € *
in das kostenlose Angebot
Persicaria affinis 'Darjeeling Red' / Schnecken-Knöterich 'Darjeeling Red'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Rosa bis purpur
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Persicaria affinis 'Darjeeling Red'
Name
deutsch:
Schnecken-Knöterich 'Darjeeling Red'
ab 2,95 € *
in das kostenlose Angebot
Persicaria affinis 'Donald Lowndes' / Schnecken-Knöterich
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: 15 - 20 cm
Belaubung: Immergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Grün
Blüte: Korallenrosa
Blütezeit: Juli - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Persicaria affinis 'Donald Lowndes'
Name
deutsch:
Schnecken-Knöterich
ab 3,50 € *
in das kostenlose Angebot
Persicaria affinis 'Kabouter' / Schnecken-Knöterich 'Kabouter'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 20 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Blüte: Weiß und rosa
Blütezeit: Juni - September
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Persicaria affinis 'Kabouter'
Name
deutsch:
Schnecken-Knöterich 'Kabouter'
ab 2,95 € *
in das kostenlose Angebot
Persicaria amplexicaulis 'Inverleith' / Kerzen-Knöterich 'Inverleith'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 60 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Sattgrün
Blüte: Karminrot
Blütezeit: Juli - Oktober
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Persicaria amplexicaulis 'Inverleith'
Name
deutsch:
Kerzen-Knöterich 'Inverleith'
5,50 € *
in das kostenlose Angebot
Persicaria bistorta 'Superba' / Schlangen-Knöterich 'Superba'
Kurzbeschreibung einblenden →
Wuchsendhöhe: bis zu 80 cm
Belaubung: Sommergrün
Blatt-/
Nadelfarbe:
Hellgrün
Blüte: Hellrosa
Blütezeit: Mai - August
Standort: Sonnig-halbschattig
Name
botanisch:
Persicaria bistorta 'Superba'
Name
deutsch:
Schlangen-Knöterich 'Superba'
ab 3,50 € *
in das kostenlose Angebot
Zuletzt angesehen